Top

5

Landurlaubstipps für den Herbst

5 Highlights für einen gelungenen Landurlaub in MV

Veröffentlicht: 14. Februar 2024

Wandern auf dem Naturparkweg am Aussichtspunkt Reiherberg bei Feldberg im Herbst., © TMV/Gänsicke

Veröffentlicht: 14. Februar 2024

Raus aus der Hektik und rein in die Idylle. Landschaften, die bezirzen, und Erlebnisse, die in der Stadt einfach Seltenheitswert haben. Deswegen ist ein Landurlaub in Mecklenburg-Vorpommern genau das Richtige. Hier sind fünf Ideen, wie ihr eure Landpartie im Herbst gestalten könnt.

1. Regionale Märkte und Hoffeste

Der Herbst ist die Jahreszeit für interessante Märkte und trubelige Hoffeste. Leckere und natürliche Produkte aus der Region und spannende Veranstaltungen für Groß und Klein sorgen dafür, dass beim Ausflug aufs Land keinerlei Langeweile aufkommt. Eines der größten Feste ist das traditionell Anfang Oktober stattfindende Landeserntedankfest, immer an einem anderen Ort. Ein ganzes Wochenende lang wird die heimische Landwirtschaft gefeiert, mit Festumzug, Bauernmarkt und jeder Menge leckerem Essen.

Hoffeste im Freilichtmuseum Klockenhagen mit Tanz., © TMV/Pocha.de
Regionales Gemüse auf dem Markt und Hoffesten in Mecklenburg-Vorpommern., © TMV/VRD adobe.stock

Regionale Veranstaltungen

auf dem Lande

Herbstspektakel auf dem Hanseviertel

Weiterlesen: "Herbstspektakel auf dem Hanseviertel"
© Evelin Kartheuser

Herbstfest rund um den Karower Meiler

Weiterlesen: "Herbstfest rund um den Karower Meiler"
© KVW Wustrow

Herbstfest

Weiterlesen: "Herbstfest"
Winterfühstück, © Ostseemühle

Winter-Frühstück in der Ostseemühle

Weiterlesen: "Winter-Frühstück in der Ostseemühle"
Frühstücksangebot in der Ostseemühle, © Ostseemühle

Mühlenfrühstück in der Ostseemühle

Weiterlesen: "Mühlenfrühstück in der Ostseemühle"
1- 0 von 0

2. Ganz wild auf Wild

Thema regionale Küche: Die besteht nicht nur aus frischen Hofprodukten, sondern auch aus lokal erlegtem Wild. Gerade im Herbst mögen wir es auch etwas herzhafter, und ein zarter Rehrücken mit Kohl und Klößen oder ein deftiges Wildschweingulasch sind da genau das Richtige, damit die Gemütlichkeit auch im Magen einkehrt. Das dafür sorgsam ausgesuchte Fleisch liefern in Mecklenburg-Vorpommern die Jäger und Förster. In einigen Gutshofküchen zieht gar der Küchenchef noch selbst in den Wald. Naturnaher und frischer geht es kaum noch. Quer durch den Herbst locken außerdem einige Veranstaltungen, die sich ganz dem Thema verschrieben haben, etwa die Wildwochen auf Usedom oder die Landeswild- und Fischtage in Ludwigslust.

Romantisches Dinner zu zweit im Gutshaus Ludorf mit Wild und Fisch., © TMV/Petermann
Usedomer Wildwochen frisch von der Theke aus der Region vom Neeberg Wild Hofladen., © TMV/Tiemann

Gastgeber mit Wildangeboten

Gutshaus Neu Wendorf, © Hans-Hellmuth Eben

Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf

Weiterlesen: "Hotel Pension Gutshaus Neu Wendorf"
Eingangsseite des Fortsamtes, © Frank Burger

Forstamt Bad Doberan

Weiterlesen: "Forstamt Bad Doberan"
Ruhige Waldlage und doch nah am Wasser - das Forsthaus Damerow, © TMV

Hotel Forsthaus Damerow

Weiterlesen: "Hotel Forsthaus Damerow"
© Wildgala 18.11.2023.JPG

Wildgala - Wildwochen auf Usedom

Weiterlesen: "Wildgala - Wildwochen auf Usedom"
© Sylvia Acksteiner

Wild(er) Markt - Eröffnung der Wildwochen auf Usedom

Weiterlesen: "Wild(er) Markt - Eröffnung der Wildwochen auf Usedom"
Schloss und Schlosspark Lühburg, © Schloss Lühburg

Schloss Lühburg

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
Ruhe Oase mit Blick in den Park, © Gutshaus Stolpe

Gutshaus Stolpe

Weiterlesen: "Gutshaus Stolpe"
Der Kletterwald lädt mit 8 verschiedenen Parcours zu über 70 Kletteraufgaben ein, © Sven Lingott / Gut Darß

Erlebnishof Gut Darß

Weiterlesen: "Erlebnishof Gut Darß"
1- 0 von 0

3. Strandreiten

Hand aufs Herz: Wer wollte nicht schon mal romantisch hoch zu Ross am Strand entlang reiten? Die zauberhaften Ostseestrände in Mecklenburg-Vorpommern sind dafür wie gemacht. Entlang der 1.900 Kilometer Küste sind zwischen Oktober und April gleich mehrere Strände für die sanften Vierbeiner freigegeben. Ganz besonders lohnt sich der sandige Ausritt weit außerhalb größerer Ortschaften, denn dort lässt es sich einfach herrlich auf dem Pferderücken über die menschenleeren Strände fliegen. Aber wie im Straßenverkehr gilt: Vorsicht und Nachsicht.

Weitere Informationen zum Strandreiten und welche Vorraussetzungen ihr benötigt findet ihr auf unserer Seite zum Strandreiten in Mecklenburg-Vorpommern.

Strandreiten zum Sonnenuntergang an der Ostsee auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, © TMV/Tiemann

4. Herbstliche Naturerlebnisse

Last but not least ist natürlich auch die ganze Fülle der weitläufigen Natur ein Grund, einen Ausflug in die ländlichen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns zu unternehmen. Ob nun Mecklenburgische Seenplatte oder wild-romantische Ostseeküste – überall wollen bildschöne Pflanzen entdeckt, possierliche Tierchen beobachtet und verwunschene Winkel erkundet werden. Das könnt ihr entweder auf eigene Faust unternehmen oder zum Beispiel im Rahmen einer Alpakawanderung, einer geführten Kanutour oder einer Kräuter- und Pilzwanderung. Da ist im Herbst schließlich Hochsaison. Wofür auch immer ihr euch entscheidet, packt auf jeden Fall die Kamera ein. Denn dann könnt ihr all die Märchenmomente, in denen sich das Land in tausend prächtigen Farben präsentiert, auch angemessen festhalten und als Erinnerung mit nach Hause mitnehmen. Oder auch als Inspiration für den nächsten Urlaub.

Waldbaden und erholen im Wald in Zinnowitz auf der Insel Usedom im Herbst, © TMV/Gross

Geführte Wanderungen

im Herbst

64 Ergebnisse

Eulenwanderung in der Dämmerung

  • Termin: 13.01.24 bis 21.12.24
  • Primerburg, 18273 Güstrow

Während Eulen tagsüber eher im Verborgenen leben, erwachen sie in der Dunkelheit zu neuem Leben. Teilnehmer der Eulenwanderung können die „Könige der Nacht“ in ganz besonderer Atmosphäre beobachten, den Erzählungen des Scouts lauschen und eigene Fragen beantwortet bekommen.

Weiterlesen: "Eulenwanderung in der Dämmerung"
© Ralf Klinkhammer

Geocachingtour

  • Termin: 08.01.24 bis 30.12.24
  • Strandstraße, 17449 Trassenheide

Geocachingtour

Weiterlesen: "Geocachingtour"
© EB Kurverwaltung Zinnowitz

Ortsführung (außer Gruppen)

  • Termin: 08.06.21 bis 17.12.24
  • Neue Strandstraße, 17454 Zinnowitz

Ortsführung (außer Gruppen)

Weiterlesen: "Ortsführung (außer Gruppen)"

Eulenwanderung in der Dämmerung

  • Termin: 13.01.24 bis 21.12.24
  • Primerburg, 18273 Güstrow

Während Eulen tagsüber eher im Verborgenen leben, erwachen sie in der Dunkelheit zu neuem Leben. Teilnehmer der Eulenwanderung können die „Könige der Nacht“ in ganz besonderer Atmosphäre beobachten, den Erzählungen des Scouts lauschen und eigene Fragen beantwortet bekommen.

Weiterlesen: "Eulenwanderung in der Dämmerung"
© Ralf Klinkhammer

Geocachingtour

  • Termin: 08.01.24 bis 30.12.24
  • Strandstraße, 17449 Trassenheide

Geocachingtour

Weiterlesen: "Geocachingtour"
© EB Kurverwaltung Zinnowitz

Ortsführung (außer Gruppen)

  • Termin: 08.06.21 bis 17.12.24
  • Neue Strandstraße, 17454 Zinnowitz

Ortsführung (außer Gruppen)

Weiterlesen: "Ortsführung (außer Gruppen)"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

5. Genuss im Hofcafé

So frisch bekommt ihr gutes Essen sonst nirgendwo auf den Teller. In den vielen Hofcafés und Hofküchen in Mecklenburg-Vorpommern kommen beste landwirtschaftliche Produkte frisch vom Feld und aus dem Stall auf die Speisekarte und dann in die hungrigen Bäuchlein. Im Herbst ist die Auswahl besonders umfangreich, schließlich ist jetzt für die meisten Feldfrüchte Erntesaison. Manche Höfe bieten sogar ein kleines Programm in Form von Lesungen oder Kochworkshops an. Unser Probier-Tipp: Kaffee oder Kakao aus der regionalen Eiweißquelle Lupinen!

Zu allen Hofcafés und Hofläden.

Im Hoflafen der Kunst & Käse Ziegenkäsemanufaktur in Rögnitz einkaufen, © TMV/Duerst

Das könnte Euch auch interessieren

Landurlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte: In der Natur ausspannen – das Haus am Gadowsee in Comthurey hat sogar einen eigenen Badesteg. , © TMV/Tiemann

Landurlaub

Weiterlesen: "Landurlaub"
Finja, das zahme Wildschwein, war mal wieder ausgebüxt. Jetzt stärkt es sich am Sautrog., © TMV/Tiemann

Familienurlaub auf dem Waldhof Bruchmühle

Weiterlesen: "Familienurlaub auf dem Waldhof Bruchmühle"
Gutshaus Zarchlin Coworking, © TMV/Gross

Workation in der Mecklenburgischen Seenplatte

Weiterlesen: "Workation in der Mecklenburgischen Seenplatte"
Warme Decken, ein Glas Wein und Millionen von Sterne - so geht Romantik auf Schloss Vietgest, © TMV/Petermann

Romantikwochenende im Gutshaus

Weiterlesen: "Romantikwochenende im Gutshaus"
1- 0 von 0