Hofläden und Hofcafés

Schlemmen direkt beim Erzeuger

Regional einaufen im Hofladen, © Landurlaub MV/A.Duerst, Studio 301

Hofläden und Hofcafés

Schlemmen direkt beim Erzeuger

Kleine Hofläden und Hofcafés laden zu einer kulinarischen Reise quer durch Mecklenburg-Vorpommern ein: immer regional, mal traditionell, mal mit einem modernen Twist, aber stets unheimlich schmackhaft und mit einer gehörigen Portion Liebe!

Kleine Hofläden und Hofcafés laden zu einer kulinarischen Reise quer durch Mecklenburg-Vorpommern ein: immer regional, mal traditionell, mal mit einem modernen Twist, aber stets unheimlich schmackhaft und mit einer gehörigen Portion Liebe!

Kleine Hofläden, Bauernmärkte und Direktvermarkter in ganz Mecklenburg-Vorpommern laden zum Entdecken, Stöbern und Probieren ein. Genießt bei Eurer Auszeit in Mecklenburg-Vorpommern Köstliches direkt vom Erzeuger. Nachhaltig, regional und mit persönlicher Erklärung, wo alles herkommt und wie es produziert wird – so lässt es sich im Hofladen oder direkt beim Bauern einkaufen. Die Angebotspalette ist vielfältig, die Versorgung für den Urlaubsaufenthalt und passende Mitbringsel sind garantiert.

Das erwartet Euch hier auf der Seite:

Die frisch gepflückten Äpfel und Birnen aus den Obstgärten laden zum Reinbeißen ein oder werden von kleinen Mostereien in leckere Säfte verwandelt. Die Frühstückseier werden morgens aus dem Stall geholt, die Hühner kann man draußen sehen. Frische Milch kommt direkt aus der Hofzapfsäule und handgemachter Käse wird angeboten. Für den Grill gibt es Wildbratwurst direkt vom Förster aus den Wäldern Mecklenburg-Vorpommerns. So weiß man genau, was auf den Tisch kommt.

Ob frischer Fisch von der Ostseeküste oder aus den zahlreichen Seen im Binnenland, die Räucheröfen verströmen schon von Weitem ihren Duft. Aus Sanddorn, der Zitrone des Nordens, lässt sich allerhand zaubern: Marmeladen, Honig, Liköre oder Seife. Und auch Naschkatzen kommen auf ihre Kosten mit feinstem handgemachten Marzipan oder Löffel-Eierlikör nach altem Traditionsrezept.

Produkte direkt vom Erzeuger

Landwirtschaftliche Betriebe bieten ihre Erzeugnisse, wie Gemüse, Obst, Eier und Fleisch, direkt ab Hof an. Kleine Manufakturen laden zum Schauen und Stöbern ein. Von der Brauerei über die Ölmühle bis hin zur Keramikwerkstatt lässt sich einiges finden. Hofläden bieten ein großes Sortiment an Produkten aus der Region. Entdeckt die regionale Vielfalt Mecklenburg-Vorpommerns und schaut vorbei.

Hofläden in den Regionen

Inhalte werden geladen

Hofcafés in Mecklenburg-Vorpommern

Genießt regionale Spezialitäten in den Hofcafés – mal urig, mal modern werden hier hausgemachte Speisen und frisch gebackener Kuchen in idyllischer Lage serviert.

Selbstgemachte Köstlichkeiten in entspannter Atmosphäre genießen

Von Natur und Ruhe umgeben, findet man sich in den Hofcafés Mecklenburg-Vorpommerns wieder. Der Enthusiasmus der Betreiber wird schon beim oft selbstgebastelten Schild ersichtlich. Daneben laden große Bäume und bunte Blumentöpfe, hübsche Figuren und der alles überlagernde, herrliche Duft nach frischen Backwaren zum Eintreten ein. Gönnt Euch eine Pause und lasst Euch von hausgemachten Leckerbissen verwöhnen.

Im Innern kann man sich an der Auslage kaum mit Blicken sattsehen. Selbstgemachter Butterkuchen, besonders gut, wenn er noch warm ist, und liebevoll verzierte Torten ringen mit der traditionellen Mecklenburger Götterspeise, einem Schichtdessert aus Schwarzbrot, Rumkirschen und Sahne, um die Aufmerksamkeit der Gäste. Kinder können sich über frische Waffeln mit Erdbeeren und ordentlich Puderzucker freuen. Dazu werden klassische Kaffeespezialitäten und heiße Schokolade gereicht. Oder probiert Neues, wie Kaffee oder Kakao aus heimischen Lupinen.

Erst einmal entschieden, kann man sich ein Plätzchen suchen. Zum Beispiel hinter dem Haus unter blühenden Obstbäumen, wo man den schnatternden Enten beim Tagewerk zuschauen kann – auf einem der antiken Stühle aus dem Guthaus-Inventar oder ganz modern auf selbstgestalteten Holzpaletten. Unsere Hofcafés variieren in ihrer Einrichtung, sind sich aber alle in einem einig: Regionale Köstlichkeiten werden mit Liebe und Herzlichkeit erst gebacken und dann genauso serviert.

Die Hofladenkarte für MV

All das lädt zu Schlemmertouren über Land, auf Wochenmärkten, in Hofläden und Hofcafés ein. Um nicht ziellos herumfahren zu müssen, lohnt sich ein Blick in die Hofladenkarte – eine Broschüre mit beiliegender Faltkarte. Sie weist den Weg zu mehr als 100 regionalen Produzenten, wie Imkern, Bäckern, Fischern, Bauern sowie Milchtankstellen, Gärtnereien und Handwerksbetrieben.

Bestellt Euch Eure Hofladenkarte für Mecklenburg-Vorpommern kostenfrei nach Hause: HIER BESTELLEN.

 

Hofcafés im Überblick

in Mecklenburg-Vorpommern

zur Karte

64 Ergebnisse

Bei einer kleinen Kräuter- oder Kochschule können Sie die vielfältige Schatztruhe der Natur selbst ausprobieren, © De oll Dörpschaul/Alm-Linke

De oll Dörpschaul

  • Rosenow 6, 19209 Lützow

In der ehemaligen Dofschule können Sie natürlich regional-saisonal genießen. Die Küche wird für Sie zur Genusswerkstadt, das Klassenzimmer zum Ort der Gaumenfreuden, der hauseigene Garten sorgt für Gaumenkitzler und ist Wiede für Bienen und Augen. Das "Lütt Lädchen" lockt mit Hausgemachtem.

Weiterlesen: "De oll Dörpschaul"
© Florian Profitlich

Weinschänke Kraatz - Restaurant, Café und Hofladen

  • Schloßstr. 7, 17291 Nordwestuckermark OT Kraatz

Unser Restaurant mit Hofladen bereichert das kulinarische Angebot in der Region. Wir kochen aus den Zutaten, die das Umfeld zu bieten hat (nach Möglichkeit in Bio-Qualität) und passend zu unseren hausgekelterten Weinen und Säften. Hausgebackene Kuchen und ein Sonntags-Frühstücksangebot runden das Angebot ab.

Weiterlesen: "Weinschänke Kraatz - Restaurant, Café und Hofladen"
Unsere Ferienwohnung "Alter Stall", © Wittenberghof

Wittenberghof

  • Ausbau 16, 18519 Sundhagen OT Stahlbrode

Willkommen auf dem Bauernhof vor den Toren zu Deutschlands größter Insel Rügen - Willkommen auf dem Wittenberghof!

Weiterlesen: "Wittenberghof"
Terrasse des Café 7 - hier ist immer etwas los, © Cafè 7

Café 7 - Hofladen & Kulturcafé

  • 10, 19376 Drenkow

Das Café 7 ist ein buntes Bio-Kultucafé und der Hofladen des SiebenGiebelHofes. Hier kann man sich nach dem Genuss der italienischen Kaffeespezialitäten und dem selbstgebeackenem Kuchen die Taschen mit den Hofprodukten vollhauen: Vorzugsmilch, Joghurt, Käse, Quark, Wurst, Fleisch und Holzofenbrot. NAturkostwaren sind auch im Angebot.

Weiterlesen: "Café 7 - Hofladen & Kulturcafé"
© Gläserne Molkerei

Gläserne Molkerei

  • Meiereiweg 1, 19217 Dechow

Die Gläserne Molkerei ist eine reine Bio-Molkerei mit 2 Standorten in Deutschland. Eine Produktionsstätte befindet sich im mecklenburgischen Dechow, das zweite Werk in Münchehofe (Brandenburg). Unsere Bio-Milch beziehen wir aus den umliegenden Regionen und verarbeiten diese zu Trinkmilch, Butter, Käse oder Joghurt.

Weiterlesen: "Gläserne Molkerei"
© Hof Denissen

Hof Denissen - Hofladen Schwerin

  • Schloßstraße 38, 19053 Schwerin

Unser Hofladen in Schwerin liegt am Marienplatz, direkt gegenüber vom Schlosspark-Center.

Weiterlesen: "Hof Denissen - Hofladen Schwerin"
© Stellshagen & Meer/ Gertrud Cordes

Stellshagen & Meer

  • Ostseeallee 110, 23946 Boltenhagen

Herzlich Willkommen im „Stellshagen & Meer“, einem Bioladen und Café im Ortsteil Tarnewitz in Boltenhagen. Als Außenstelle des Bio- und Gesundheitshotels Gutshaus Stellshagen bieten wir regionale Speisen in einem schönen Ambiente an.

Weiterlesen: "Stellshagen & Meer"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle 1, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Schloss Wiligrad

  • Schloss Wiligrad 1, 19069 Lübstorf

Das ehemalige herzogliche Residenzschloss liegt malerisch auf einem Steilufer über dem Schweriner See. Sehenswert sind die Kunstausstellung im Schloss, die weitläufige Parkanlage mit Skulpturen und das Dorf Wiligrad. Das Schloss gilt als Geheimtipp für Ausflüge. In der nahegelegenen Hofgärtnerei befindet sich ein beliebtes Ausflugs-Café.

Weiterlesen: "Schloss Wiligrad"
"Die Selbermacher" präsentieren Süßes, © Landhaus Levitzow

Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow

  • An der Landstraße 13, 17168 Levitzow

Die Selbermacher © sind hier zu Hause - am Rande des Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, umgeben von Wiesen, Wäldern & Feldern, unweit der B 108 liegt unser kleiner, feiner Hofladen mit Café.

Weiterlesen: "Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow"
Pferdeherde entlang der Allee hinter dem Gutshaus, © Susan Marlen Fotografie

Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow

  • Lischow 19, 23974 Lischow

Unweit der Hansestadt Wismar in herrlicher Natur liegt das Landgut - Lischow. Ferien mit vielen Pferden, Gänsen und Ziegen in einer geschlossenen Gutshofanlage mit einem großen Hofteich zum Angeln und einem idyllischen Park zum Erholen.

Weiterlesen: "Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow"
© Baltic Media

Altes Feuerwehrhaus

  • Klützer Straße 34, 23948 Damshagen

Leckere Speisen in 100% Bio-Qualität erwarten Sie im „Alten Feuerwehrhaus“ in Damshagen. Stöbern Sie im hauseigenen Laden und nehmen Sie den unvergleichlichen Geschmack mit nach Hause.

Weiterlesen: "Altes Feuerwehrhaus"
Ostseelandschaften, © Bernsteinreiter

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg

  • Neuklockenhäger Weg 1 a, 18311 Hirschburg

Ostseeluft und Pferdeduft. An der Pforte zum Fischland, auf einer der größten & modernsten Reitanlagen an der Ostsee, sind die Bernsteinreiter zuhause. Erleben Sie über 100 Pferde & Ponys, einzigartige Natur und einen super Service. Wir lassen Ihre Träume wahr werden.

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg"
Der Braumeister beim Genuss seiner Arbeit., © TMV/pocha.de

Rumpelstilz Back- und Brauscheune

  • Dorfstraße 19, 18442 Krummenhagen

Auf den Spuren von Rumpelstilz. Nach alter Tradition werden im Back- und Brauhaus „Rumpelstilz“ Biere gebraut und Brote gebacken. Ein Muss für alle Freunde des guten Geschmacks.

Weiterlesen: "Rumpelstilz Back- und Brauscheune"
© Schillings Gasthof

Schillings Gasthof

  • Hafenweg 45, 18569 Schaprode

Gasthof mit Tradition im Hafen von Schaprode. Bestes Rindfleisch von der Insel Öhe und frischer Hiddenseer Kutterfisch.

Weiterlesen: "Schillings Gasthof"
die weitläufigen, kräuterreichen Südhänge, © R.F. Leipzig

Ökohof "Ranch am Torfmoor"

  • Am Törf 4, 18586 Göhren

Auf der "Ranch am Torfmoor" lernen Sie das einheimische rauhwollige Pommersche Landschaf kennen. Artgerechte Tierhaltung und ökologische Produktion werden hier großgeschrieben. Testen Sie auch die kulinarischen Köstlichkeiten.

Weiterlesen: "Ökohof "Ranch am Torfmoor""
© Burvitz/Pocha

Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen

  • Poseritz Hof 15, 18574 Poseritz

Molkerei Naturprodukt GmbH "Rügener Inselfrische" - eine handwerklich regionale Molkerei auf der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen"
© KRÄUTERBOX myteatime.de

KRÄUTERBOX myteatime.de

  • Schloßstraße 7, 19089 Crivitz

und "Le Colibri", die Tee- und Gaststube mit Teeverkostungen, Events und Hofladen in Basthorst

Weiterlesen: "KRÄUTERBOX myteatime.de"
Die größte Feldsteinscheune Deutschlands steht in Bollewick, © DIE SCHEUNE

DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands

  • Dudel 1, 17207 Bollewick

Erleben Sie Handwerk, Kunst & Kultur, traditionelle Märkte & Feste, Ausstellungen und Konzerte. Bummeln-Staunen-Probieren-Verweilen Sie in den attraktiven Werkstätten und Geschäften. Veranstaltungs- und Tagungsräume für bis zu 500 Personen.

Weiterlesen: "DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
Bei einer kleinen Kräuter- oder Kochschule können Sie die vielfältige Schatztruhe der Natur selbst ausprobieren, © De oll Dörpschaul/Alm-Linke

De oll Dörpschaul

  • Rosenow 6, 19209 Lützow

In der ehemaligen Dofschule können Sie natürlich regional-saisonal genießen. Die Küche wird für Sie zur Genusswerkstadt, das Klassenzimmer zum Ort der Gaumenfreuden, der hauseigene Garten sorgt für Gaumenkitzler und ist Wiede für Bienen und Augen. Das "Lütt Lädchen" lockt mit Hausgemachtem.

Weiterlesen: "De oll Dörpschaul"
© Florian Profitlich

Weinschänke Kraatz - Restaurant, Café und Hofladen

  • Schloßstr. 7, 17291 Nordwestuckermark OT Kraatz

Unser Restaurant mit Hofladen bereichert das kulinarische Angebot in der Region. Wir kochen aus den Zutaten, die das Umfeld zu bieten hat (nach Möglichkeit in Bio-Qualität) und passend zu unseren hausgekelterten Weinen und Säften. Hausgebackene Kuchen und ein Sonntags-Frühstücksangebot runden das Angebot ab.

Weiterlesen: "Weinschänke Kraatz - Restaurant, Café und Hofladen"
Unsere Ferienwohnung "Alter Stall", © Wittenberghof

Wittenberghof

  • Ausbau 16, 18519 Sundhagen OT Stahlbrode

Willkommen auf dem Bauernhof vor den Toren zu Deutschlands größter Insel Rügen - Willkommen auf dem Wittenberghof!

Weiterlesen: "Wittenberghof"
Terrasse des Café 7 - hier ist immer etwas los, © Cafè 7

Café 7 - Hofladen & Kulturcafé

  • 10, 19376 Drenkow

Das Café 7 ist ein buntes Bio-Kultucafé und der Hofladen des SiebenGiebelHofes. Hier kann man sich nach dem Genuss der italienischen Kaffeespezialitäten und dem selbstgebeackenem Kuchen die Taschen mit den Hofprodukten vollhauen: Vorzugsmilch, Joghurt, Käse, Quark, Wurst, Fleisch und Holzofenbrot. NAturkostwaren sind auch im Angebot.

Weiterlesen: "Café 7 - Hofladen & Kulturcafé"
© Gläserne Molkerei

Gläserne Molkerei

  • Meiereiweg 1, 19217 Dechow

Die Gläserne Molkerei ist eine reine Bio-Molkerei mit 2 Standorten in Deutschland. Eine Produktionsstätte befindet sich im mecklenburgischen Dechow, das zweite Werk in Münchehofe (Brandenburg). Unsere Bio-Milch beziehen wir aus den umliegenden Regionen und verarbeiten diese zu Trinkmilch, Butter, Käse oder Joghurt.

Weiterlesen: "Gläserne Molkerei"
© Hof Denissen

Hof Denissen - Hofladen Schwerin

  • Schloßstraße 38, 19053 Schwerin

Unser Hofladen in Schwerin liegt am Marienplatz, direkt gegenüber vom Schlosspark-Center.

Weiterlesen: "Hof Denissen - Hofladen Schwerin"
© Stellshagen & Meer/ Gertrud Cordes

Stellshagen & Meer

  • Ostseeallee 110, 23946 Boltenhagen

Herzlich Willkommen im „Stellshagen & Meer“, einem Bioladen und Café im Ortsteil Tarnewitz in Boltenhagen. Als Außenstelle des Bio- und Gesundheitshotels Gutshaus Stellshagen bieten wir regionale Speisen in einem schönen Ambiente an.

Weiterlesen: "Stellshagen & Meer"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle 1, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Schloss Wiligrad

  • Schloss Wiligrad 1, 19069 Lübstorf

Das ehemalige herzogliche Residenzschloss liegt malerisch auf einem Steilufer über dem Schweriner See. Sehenswert sind die Kunstausstellung im Schloss, die weitläufige Parkanlage mit Skulpturen und das Dorf Wiligrad. Das Schloss gilt als Geheimtipp für Ausflüge. In der nahegelegenen Hofgärtnerei befindet sich ein beliebtes Ausflugs-Café.

Weiterlesen: "Schloss Wiligrad"
"Die Selbermacher" präsentieren Süßes, © Landhaus Levitzow

Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow

  • An der Landstraße 13, 17168 Levitzow

Die Selbermacher © sind hier zu Hause - am Rande des Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, umgeben von Wiesen, Wäldern & Feldern, unweit der B 108 liegt unser kleiner, feiner Hofladen mit Café.

Weiterlesen: "Die Selbermacher © - Hofladen Landhaus Levitzow"
Pferdeherde entlang der Allee hinter dem Gutshaus, © Susan Marlen Fotografie

Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow

  • Lischow 19, 23974 Lischow

Unweit der Hansestadt Wismar in herrlicher Natur liegt das Landgut - Lischow. Ferien mit vielen Pferden, Gänsen und Ziegen in einer geschlossenen Gutshofanlage mit einem großen Hofteich zum Angeln und einem idyllischen Park zum Erholen.

Weiterlesen: "Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow"
© Baltic Media

Altes Feuerwehrhaus

  • Klützer Straße 34, 23948 Damshagen

Leckere Speisen in 100% Bio-Qualität erwarten Sie im „Alten Feuerwehrhaus“ in Damshagen. Stöbern Sie im hauseigenen Laden und nehmen Sie den unvergleichlichen Geschmack mit nach Hause.

Weiterlesen: "Altes Feuerwehrhaus"
Ostseelandschaften, © Bernsteinreiter

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg

  • Neuklockenhäger Weg 1 a, 18311 Hirschburg

Ostseeluft und Pferdeduft. An der Pforte zum Fischland, auf einer der größten & modernsten Reitanlagen an der Ostsee, sind die Bernsteinreiter zuhause. Erleben Sie über 100 Pferde & Ponys, einzigartige Natur und einen super Service. Wir lassen Ihre Träume wahr werden.

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Hirschburg"
Der Braumeister beim Genuss seiner Arbeit., © TMV/pocha.de

Rumpelstilz Back- und Brauscheune

  • Dorfstraße 19, 18442 Krummenhagen

Auf den Spuren von Rumpelstilz. Nach alter Tradition werden im Back- und Brauhaus „Rumpelstilz“ Biere gebraut und Brote gebacken. Ein Muss für alle Freunde des guten Geschmacks.

Weiterlesen: "Rumpelstilz Back- und Brauscheune"
© Schillings Gasthof

Schillings Gasthof

  • Hafenweg 45, 18569 Schaprode

Gasthof mit Tradition im Hafen von Schaprode. Bestes Rindfleisch von der Insel Öhe und frischer Hiddenseer Kutterfisch.

Weiterlesen: "Schillings Gasthof"
die weitläufigen, kräuterreichen Südhänge, © R.F. Leipzig

Ökohof "Ranch am Torfmoor"

  • Am Törf 4, 18586 Göhren

Auf der "Ranch am Torfmoor" lernen Sie das einheimische rauhwollige Pommersche Landschaf kennen. Artgerechte Tierhaltung und ökologische Produktion werden hier großgeschrieben. Testen Sie auch die kulinarischen Köstlichkeiten.

Weiterlesen: "Ökohof "Ranch am Torfmoor""
© Burvitz/Pocha

Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen

  • Poseritz Hof 15, 18574 Poseritz

Molkerei Naturprodukt GmbH "Rügener Inselfrische" - eine handwerklich regionale Molkerei auf der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Molkerei Naturprodukt GmbH Rügen"
© KRÄUTERBOX myteatime.de

KRÄUTERBOX myteatime.de

  • Schloßstraße 7, 19089 Crivitz

und "Le Colibri", die Tee- und Gaststube mit Teeverkostungen, Events und Hofladen in Basthorst

Weiterlesen: "KRÄUTERBOX myteatime.de"
Die größte Feldsteinscheune Deutschlands steht in Bollewick, © DIE SCHEUNE

DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands

  • Dudel 1, 17207 Bollewick

Erleben Sie Handwerk, Kunst & Kultur, traditionelle Märkte & Feste, Ausstellungen und Konzerte. Bummeln-Staunen-Probieren-Verweilen Sie in den attraktiven Werkstätten und Geschäften. Veranstaltungs- und Tagungsräume für bis zu 500 Personen.

Weiterlesen: "DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands"
Herzstück der Landwirtschaft ist eine Herde Milchkühe. Ein Teil der Milch wird in der Hofkäserei zu Käse und Topfen verarbeitet., © SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen

SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden

  • Hohenwieden 17, 18507 Grimmen OT Hohenwieden

Die SOS-Dorfgemeinschaft bietet Besuchern vielfältige Angebote. Die Produkte der Landwirtschaft, Gärtnerei, Käserei, Textil- und Holzwerkstatt können im Dorfladen erworben werden. Das Café, mit angrenzendem Spielplatz, Skulpturenpfad und den Tieren des Bauernhofes, ist ein willkommenes Ausflugsziel in der Region.

Weiterlesen: "SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Weitere Themen

Mädchen trinkt ein frisch gezapftes Glas Milch, © TMV/outdoor-visions.com

Milchtankstellen und Frischwarenautomaten

Weiterlesen: "Milchtankstellen und Frischwarenautomaten"
Direkt vom Fischer - frisch geräucherte Forelle aus dem Räucherofen, © TMV/pocha.de

Regionale Produkte

Weiterlesen: "Regionale Produkte"
Auf Genusstouren durch das ganze Land regionale Spezialitäten entdecken, © TMV/pocha.de

Genuss-Touren

Weiterlesen: "Genuss-Touren"