Sieben besondere Führungen

durch sieben besondere Städte

Veröffentlicht: 3. September 2022

Nachtwächterführung durch Güstrow, © Daniel Stohl

Veröffentlicht: 3. September 2022

Wandert mit Romantikern, Kriminologen oder Mudder Schulten zu Instaspots, Feinschmeckerläden und versteckten Kleinoden in den sieben größten Städten Mecklenburg-Vorpommerns.

Portal zur St. Nikolai Kirche, © TMV/Tiemann

1. Durch das UNESCO-Welterbe der Hansestadt Stralsund

Die historische Altstadt Stralsund, seit 2002 zusammen mit der Altstadt Wismar in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen, hat ihren mittelalterlichen Grundriss mit einem Gefüge von Straßen, Plätzen und Parzellenstruktur bis heute nahezu unverändert bewahren können.
Begebt Euch auf eine lebendige Zeitreise in die idealtypisch entwickelte Hansestadt des 14. Jahrhundert, der Blütezeit des Städtebundes. Neben imposanten Gebäuden, wie Rathaus, Nikolaikirche und Wulflamhaus, leitet Euch diese kostenfreie Welterbeführung zu versteckten und überraschenden Kleinoden.

Zur Welterbeführung >>

Der Bildweg von Caspar David Friedrich, © Caspar David Friedrich Gesellschaft e. V.

2. Auf den Spuren von Caspar David Friedrich durch Greifswald

Wandert entlang des Caspar-David-Friedrich-Bildweges und lasst Euch von 15 romantischen Orten überraschen, die schon Caspar David um 1800 für seine weltberühmten Gemälde als Motivvorlagen nutzte.

Vom Caspar-David-Friedrich-Zentrum, das auch Führungen entlang des Bildweges anbietet, führt der Weg zum Dom, zur Universität und Jacobikirche, zum Ryck und Hafen bis zur von Caspar David Friedrich international bekannt gemachten Klosterruine Eldena und an die Dänische Wiek.

Zum Caspar-David-Friedrich-Bildweg >>

SOKO Wismar Tatort, © TZ Wismar / Alexander Rudolph

3. SOKO Wismar - Auf Spurensuche in der Hansestadt Wismar

Krimifans kommen in der Hansestadt Wismar voll auf ihre Kosten. Eine Leiche im Hafenbecken oder Verfolgungsjagden durch die Gassen – zu diesen und weiteren Drehorten der seit 2004 produzierten ZDF-Krimiserie SOKO-Wismar führt Euch von März bis Oktober der gleichnamige Stadtrundgang.
Nebenbei erfahrt Ihr die eine oder andere spannende oder witzige Geschichte vom Set.

SOKO Wismar – Auf Spurensuche in der Hansestadt >>

Durch die Schweriner Gassen, © Anibal Trejo

4. Instawalk durch die Landeshauptstadt Schwerin

Entdeckt Dom und Burggarten, Schloss und Fachwerk sowie weitere Höhepunkte entlang der sechs Kilometer langen „Top Instaspots Walking Tour“.
Kostenfrei, jederzeit und in Eurem eigenen Tempo könnt Ihr der Tour folgen, Interessantes über jeden Ort erfahren und Eure Fotos mit #visitschwerin und #instawalkschwerin veröffentlichen.
Die schönsten Instagrambilder erscheinen regelmäßig auf @VisitSchwerin.

Für Radfreunde empfiehlt sich die gut 26 Kilometer lange „Hidden Instaspots Cycling Tour“.

Entdeckt den #instawalk und weitere Touren durch die Landeshauptstadt >>

Weitere Tipps für einen Ausflug in die Landeshauptstadt

Blick in den Thronsaal des Großherzogs in den Wohn- und Prunkappartements des Museum Schloss Schwerin, © Lothar Steiner © Staatliches Museum Schwerin

Schlossmuseum Schwerin

Weiterlesen: "Schlossmuseum Schwerin"
© Uwe Nölke

Schweriner Martensmarkt

Weiterlesen: "Schweriner Martensmarkt"
© Silke Winkler

Mecklenburgisches Staatstheater

Weiterlesen: "Mecklenburgisches Staatstheater"
1- 0 von 0
Kulinarische Stadtführung mit Häppchen, © Eva Häberle

5. Kulinarisch die Hansestadt Rostock erwandern

Bei den kulinarisch-kulturellen Stadtführungen durch Rostock ist Stärkung inklusive. Denn bei diesen Touren, auf denen Ihr erfahrt, was sich beim schaurigen Postraub von 1670 in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt ereignete oder welches Exportgut Rostock in der Hansezeit großmachte, nascht Ihr Euch durch Restaurants, Cafés, Feinschmeckerläden und Bäckereien.

Friedländer Tor Neubrandenburg, © TMV/Tiemann

6. Historische Stadt(ver)führung in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg

Stadtschulze und quasi Bürgermeister „Herbord von Raven“ bittet um Einhaltung von Recht und Ordnung. Fritz Reuters „Mudder Schulten“ berichtet aus Sicht einer resoluten Bäckersfrau über die Geschichte der Stadt. „Nachtwächterin Anna“ gibt Einblicke in die etwas verruchten und dunklen Geschichten Neubrandenburgs und dem „Wollweber Matthias Gerling“ hat der Sage nach der Glockenklang der Sankt-Marien-Kirche das Leben gerettet. Wechselnde historische Persönlichkeiten Neubrandenburgs nehmen die Besucher mit auf Spurensuche durch die Vier-Tore-Stadt.

Zu den historischen Stadtführungen >>

Nachtwächterführung durch Güstrow, © Daniel Stohl

7. Mit dem Nachtwächter durch das abendliche Güstrow

Der Nachtwächter, der seit dem Mittelalter mit Laterne und typischem Gewand nachts für Sicherheit und Ordnung sorgte und teilweise auch die Zeit ansagte, führt Nachtschwärmer zu Dom, Renaissance-Schloss, Rathaus, Pfarrkirche und zu weiteren geschichtsträchtigen Plätzen der Altstadt. Bei der Schlemmernachtwächterführung erwartet Euch zusätzlich ein leckeres Schlemmermenü und in der Vorweihnachtszeit der Besuch des Norddeutschen Krippenmuseums.

© daniel stohl

Öffentliche Nachtwächterführung durch das Abendliche Güstrow

  • Termin: 05.04.24 bis 30.08.24
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Stadtführung durch die Historische Altstadt

Weiterlesen: "Öffentliche Nachtwächterführung durch das Abendliche Güstrow"

Öffentliche Nachtwächterführung durch das Abendliche Güstrow

  • Termin: 06.09.24 bis 27.12.24
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Stadtführung durch die Historische Altstadt

Weiterlesen: "Öffentliche Nachtwächterführung durch das Abendliche Güstrow"

Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow

  • Termin: 05.04.24 bis 30.08.24
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Stadtführung durch die Historische Altstadt

Weiterlesen: "Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow"

Inhalte werden geladen

Weitere Stadtführungen in Mecklenburg-Vorpommern

zur Karte

54 Ergebnisse

© VZN GmbH/N.Geffe

Historische Stadtführung durch Neubrandenburg

  • Termin: 16.11.24
  • Marktplatz, 17033 Neubrandenburg

mit Anna, die Frau des Nachtwächters

Weiterlesen: "Historische Stadtführung durch Neubrandenburg"

Stadtführung Röbel/Müritz

  • Termin: 29.04.24 bis 23.09.24
  • Str. der Deutschen Einheit, 17207 Röbel/Müritz

Erfahren sie Interessantes aus dem kleinen Ackerbürgerstädtchen. Treffpunkt Haus des Gastes Röbel/Müritz

Weiterlesen: "Stadtführung Röbel/Müritz"
Stralsunder Stadtschauspieler, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 18.09.24 bis 21.09.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
© Uta Sommer

Stadtführung "Was will die Waschfrau hier?"

  • Termin: 02.05.24 bis 26.09.24
  • Altes Bollwerk, 17373 Ueckermünde

Im Altstadtbereich wurden mehrere Bronzefiguren mit Bezug zur Stadt Ueckermünde aufgestellt. Bei einem unterhaltsamen Rundgang entdecken Sie die Geschichte hinter den Bronzefiguren.

Weiterlesen: "Stadtführung "Was will die Waschfrau hier?""
© Oliver Borchert

Öffentliche Stadtführung Schwerin

  • Termin: 01.01.23 bis 31.12.24
  • Am Markt, 19055 Schwerin

Täglich um 11 Uhr startet die öffentliche Stadtführung in Schwerin auf dem Marktplatz. Unsere Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erzählen von großen geschichtlichen Ereignissen.

Weiterlesen: "Öffentliche Stadtführung Schwerin"
© Uta Sommer

Stadtführung durch das Seebad Ueckermünde

  • Termin: 07.05.24 bis 24.09.24
  • Altes Bollwerk, 17373 Ueckermünde

Erkunden Sie mit dem Herold, Herzogin Anna, ihrer Zofe, einer Marketenderin, dem Mönch oder der Waschfrau die historische Altstadt des Seebades Ueckermünde und seiner vielfältigen Geschichte. Buchung in der Tourist-Info oder online

Weiterlesen: "Stadtführung durch das Seebad Ueckermünde"
Stralsunder Stadtschauspieler, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 04.09.24 bis 14.09.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
© Stadt Barth / Nicole Paszehr

Von gestern bis morgen - Der Barther Stadthafen

  • Termin: 06.07.24 bis 07.09.24
  • Papenstraße, 18356 Barth

Erlebnisreicher Hafenrundgang, der u.a. von der damaligen Blütezeit Barths als Reederei- & Speicherstadt erzählt und dabei auch die Erschließung des neuen Hafenbeckens, eines der derzeit größten Wasserbau Projekte in MV, und seine Entwicklung betrachtet.

Weiterlesen: "Von gestern bis morgen - Der Barther Stadthafen"

Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow

  • Termin: 05.04.24 bis 30.08.24
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Stadtführung durch die Historische Altstadt

Weiterlesen: "Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow"
Stralsunder Stadtschauspiele, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 15.06.24 bis 06.07.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
© VZN GmbH/N.Geffe

Historische Stadtführung durch Neubrandenburg

  • Termin: 16.11.24
  • Marktplatz, 17033 Neubrandenburg

mit Anna, die Frau des Nachtwächters

Weiterlesen: "Historische Stadtführung durch Neubrandenburg"

Stadtführung Röbel/Müritz

  • Termin: 29.04.24 bis 23.09.24
  • Str. der Deutschen Einheit, 17207 Röbel/Müritz

Erfahren sie Interessantes aus dem kleinen Ackerbürgerstädtchen. Treffpunkt Haus des Gastes Röbel/Müritz

Weiterlesen: "Stadtführung Röbel/Müritz"
Stralsunder Stadtschauspieler, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 18.09.24 bis 21.09.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
© Uta Sommer

Stadtführung "Was will die Waschfrau hier?"

  • Termin: 02.05.24 bis 26.09.24
  • Altes Bollwerk, 17373 Ueckermünde

Im Altstadtbereich wurden mehrere Bronzefiguren mit Bezug zur Stadt Ueckermünde aufgestellt. Bei einem unterhaltsamen Rundgang entdecken Sie die Geschichte hinter den Bronzefiguren.

Weiterlesen: "Stadtführung "Was will die Waschfrau hier?""
© Oliver Borchert

Öffentliche Stadtführung Schwerin

  • Termin: 01.01.23 bis 31.12.24
  • Am Markt, 19055 Schwerin

Täglich um 11 Uhr startet die öffentliche Stadtführung in Schwerin auf dem Marktplatz. Unsere Gästeführer begleiten Sie auf einem Rundgang durch die Altstadt. Sie zeigen Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erzählen von großen geschichtlichen Ereignissen.

Weiterlesen: "Öffentliche Stadtführung Schwerin"
© Uta Sommer

Stadtführung durch das Seebad Ueckermünde

  • Termin: 07.05.24 bis 24.09.24
  • Altes Bollwerk, 17373 Ueckermünde

Erkunden Sie mit dem Herold, Herzogin Anna, ihrer Zofe, einer Marketenderin, dem Mönch oder der Waschfrau die historische Altstadt des Seebades Ueckermünde und seiner vielfältigen Geschichte. Buchung in der Tourist-Info oder online

Weiterlesen: "Stadtführung durch das Seebad Ueckermünde"
Stralsunder Stadtschauspieler, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 04.09.24 bis 14.09.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
© Stadt Barth / Nicole Paszehr

Von gestern bis morgen - Der Barther Stadthafen

  • Termin: 06.07.24 bis 07.09.24
  • Papenstraße, 18356 Barth

Erlebnisreicher Hafenrundgang, der u.a. von der damaligen Blütezeit Barths als Reederei- & Speicherstadt erzählt und dabei auch die Erschließung des neuen Hafenbeckens, eines der derzeit größten Wasserbau Projekte in MV, und seine Entwicklung betrachtet.

Weiterlesen: "Von gestern bis morgen - Der Barther Stadthafen"

Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow

  • Termin: 05.04.24 bis 30.08.24
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Stadtführung durch die Historische Altstadt

Weiterlesen: "Nachtwächterfühung durch das Abendliche Güstrow"
Stralsunder Stadtschauspiele, © Stralsunder Stadtschauspiele

Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel

  • Termin: 15.06.24 bis 06.07.24
  • Alter Markt, 18439 Stralsund

Ein Rundgang durch die historische Altstadt Stralsunds mit gespielten Szenen aus der Geschichte der Stadt. Wir bitten um Voranmeldung unter 0160 93509622

Weiterlesen: "Stralsunder Stadtgeschichte(n) – Stadtführung mit Schauspiel"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Das könnte Euch auch interessieren

Schweriner Schlossgarten bei Nebel, © TMV/Allrich

Besondere Herbsterlebnisse in Schlössern und Gutshäusern

Weiterlesen: "Besondere Herbsterlebnisse in Schlössern und Gutshäusern"
Zeit zu zweit im Herbst: Blick auf den Jasmunder Bodden auf der Insel Rügen, © TMV/Gänsicke

Urlaub für Kurzentschlossene

Weiterlesen: "Urlaub für Kurzentschlossene"
Sanddorn gibt es in unterschiedlichen Arten, sowohl auch als leckeren Likör zum Genießen an der Hafenkante., © TMV/Witzel

Sanddorn – unser Rezepte-Guide

Weiterlesen: "Sanddorn – unser Rezepte-Guide"