Nationalparkausstellung Sundische Wiese, © Nationalparkamt Vorpommern
Ausstellungen und Galerien, Nationalpark- und Naturschutzzentren, barrierefrei

Die Ausstellung “Lebensräume” stellt die Geschichte und Gegenwart des Ostzingst dar.

Durch die Nationalparkausstellung führen Akka und Nils, zwei an der Decke “fliegende” Vogelmodelle. Sie machen vor allem auf die internationale Bedeutung des Nationalparks als Küstenvogelbrut- und Küstenvogelrastgebiet aufmerksam.

Nirgendwo sonst im Nationalpark wandelt sich aktuell die Landschaft, ihre Flora und Fauna, so eindrücklich und vielfältig wie auf dem Zingst. Wald-, Moor- und Wiesenlandschaft erleben einen Wandel zu ihren ursprünglichen, natürlichen Zuständen. Außerdem gibt es einen kleinen Einblick in die wechselvolle Geschichte des Zingstes.

Unterschiedliche Angebote in der Ausstellung ermöglichen sowohl Erwachsenen als auch Kindern sich mit der natürlichen Dynamik des Gebietes sowie mit seiner Tier- und Pflanzenwelt vertraut zu machen.

Die Ausstellung kann auch von Rollstuhlfahrern besichtigt werden.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Nationalparkinformation Sundische Wiese

Sundische Wiese 1
18374 Zingst


poststelle@npa-vp.mvnet.de
+4938232 175869
https://www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de/
Anreise

Ihr Ziel:
Nationalparkinformation Sundische Wiese
Sundische Wiese 1
18374 Zingst



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 18.06.202410:00 - 15:30 Uhr
Gültig ab 01. April bis 31. März
Montag 10:00 - 15:30 Uhr
Dienstag 10:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch 10:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 10:00 - 15:30 Uhr
Freitag 10:00 - 15:30 Uhr
Samstag 10:00 - 15:30 Uhr
Sonntag 10:00 - 15:30 Uhr
Feiertag 10:00 - 15:30 Uhr

Veranstaltungen

1 Ergebnis

© J. Bassek

Hoher Himmel, weites Land

  • Termin: 03.01.24 bis 25.12.24
  • Sundische Wiese, 18374 Zingst

Mit dem Nationalpark-Ranger unterwegs: geführte Radtour durch die Sundische Wiese zum Pramort und Hohe Düne

Weiterlesen: "Hoher Himmel, weites Land"
© J. Bassek

Hoher Himmel, weites Land

  • Termin: 03.01.24 bis 25.12.24
  • Sundische Wiese, 18374 Zingst

Mit dem Nationalpark-Ranger unterwegs: geführte Radtour durch die Sundische Wiese zum Pramort und Hohe Düne

Weiterlesen: "Hoher Himmel, weites Land"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Bibelzentrum Barth

  • Heute geöffnet
  • Sundische Straße, 18356 Barth

Erlebnisausstellung zur Bibel – mit der Barther Bibel von 1588 als prominentester Vertreterin, einem Bibelgarten und christlichen Rosengarten. Staatlich anerkannter Lernort mit verschiedenen Kultur- und Bildungsveranstaltungen für alle Interessierten.

Weiterlesen: "Bibelzentrum Barth"
© Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Heute geöffnet
  • Bliesenrader Weg, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"
Schloss und Park Hohendorf, © Schloss Hohendorf

Schloss Hohendorf

  • Am Park, 18445 Hohendorf

Klassik trifft Moderne: ein Anwesen zum Anfassen, Entspannen & Genießen. 26 Ferienwohnungen: mit Turm. mit Galerie. Individuell. Besonders. Anders.

Weiterlesen: "Schloss Hohendorf"

Bio-Rösterei LandDelikat

  • Heute geöffnet
  • Nelkenstraße, 18356 Barth

Unser Familienbetrieb in der Nationalparkregion Vorpommersche Boddenlandschaft, fühlt sich der einzigartigen Natur besonders eng verbunden und möchte mit nachhaltigem Wirtschaften zu ihrem Schutz beitragen.

Weiterlesen: "Bio-Rösterei LandDelikat"

Vineta Erlebniswelt

  • Heute geöffnet
  • Papenstraße, 18356 Barth

Die Vineta-Erlebniswelt entführt unsere jungen Gäste in eine Spielwelt rund um die versunkene Stadt, die Barth ihren Beinamen verlieh. Hier gibt es Hörstationen, Ausmalstrecken, Kostüme zum Verkleiden, die Unterwasserwelt mit Chilloutarea und vieles mehr.

Weiterlesen: "Vineta Erlebniswelt"

Café & Biergarten Sundische Wiese

  • Heute geöffnet
  • Landstraße, 18374 Zingst

Herzlich willkommen in der Natur! Nutzen Sie die Ruhe inmitten der wunderschönen Natur, um sich ein paar Minuten zu erholen.

Weiterlesen: "Café & Biergarten Sundische Wiese"

Surfschule Barth

  • Glöwitz, 18356 Barth

Wassersport auf dem Barther Bodden. Windsurfen, Segel, Kanu/Kajak Touren, Katamaran Segeln, Rudern

Weiterlesen: "Surfschule Barth"

Prerow, Seemannskirche

  • Heute geöffnet
  • Kirchenort, 18375 Prerow

Die Kirche Prerow, errichtet von 1726 - 1728 in der sogenannten Schwedenzeit unter Pfarrer Martin Henrici, ist eine Backsteinhallenkirche mit hölzernem Kirchturm aus dem Jahr 1727. Sie diente als Orientierungspunkt für die Seefahrt, da der Prerowstrom zur Seeseite offen war und so den Zugang zum Hafen und zu den Boddengewässern ermöglichte.

Weiterlesen: "Prerow, Seemannskirche"

Restaurant Nautica im Strandhotel Zingst

  • Heute geöffnet
  • Seestraße, 18374 Zingst

Das Restaurant bietet nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch lokaltypische Gerichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an.

Weiterlesen: "Restaurant Nautica im Strandhotel Zingst"
Gut Nisdorf aus der Vogelperspektive, © Jürg Gloor, Gut Nisdorf

Bio-Hotel Gut Nisdorf

  • Grabower Straße, 18445 Nisdorf

Ferien Appartments am Ostsee-Bodden - mitten in der Natur... Gut Nisdorf - nachhaltiger Bio Urlaub an der Ostsee - seit 2024 in neuem Besitz.

Weiterlesen: "Bio-Hotel Gut Nisdorf"
© Stadt Barth

Vineta-Bürgerhaus

  • Papenstraße, 18356 Barth

Das Haus für Tourismus, Gäste und Bürger liegt mitten im Herzen der Vinetastadt Barth. Hier findet Ihr die Barth-Information, die Vineta-Erlebniswelt, die Stadtbibliothek, die Ausstellungsräume des DOK-Informationszentrums, einen großen Festsaal, einen Multimediaraum und seit dem 12. April 2023 das P8-Coworking Office.

Weiterlesen: "Vineta-Bürgerhaus"
Museumshof Ostseeheilbad Zingst, © Peter Prast

Heimatmuseum Zingst mit Museumshof

  • Strandstraße, 18374 Seeheilbad Zingst

Ein altes Kapitänshaus und ein transparenter Anbau – das Zingster Museum ist ein moderner Erlebnisort mit Geschichte.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Zingst mit Museumshof"

Hotel & Restaurant Seebrücke

  • Seestraße, 18374 Zingst

Nur ein paar Meter vom feinsandigen Ostseestrand entfernt, gleich hinter dem Deich liegt das „Hotel und Restaurant Seebrücke“.Apartments und Juniorsuiten mit Meeresblick sowie Doppelzimmer zum Teil mit Balkon und Ostseeblick, das Restaurant „Seepferdchen“ und der Relaxbereich laden zum ausspannen ein.

Weiterlesen: "Hotel & Restaurant Seebrücke"
Bunt, modern, mit besonderem Pfiff –   das Haus 54!, © Kur- und Tourismus GmbH Zingst/Haike Strate

Hostel Haus 54

  • Hanshäger Straße, 18374 Zingst

Alles easy im Haus 54! Komfortabel und modern – ideal für Klassenfahrten, Gruppenreisen oder einen Kurztrip mit Freunden! Strand, Seebrücke und Boddenhafen sind nicht weit entfernt, Kultur- und Sportmöglichkeiten sowie Shoppingmeile liegen ganz in der Nähe. Dazu freundliches, unkompliziertes Personal! Abwechslung und Spaß in Zingst!

Weiterlesen: "Hostel Haus 54"
Ausritt mit den Bernsteinreitern durch die Lagunenlandschaft von Barth, © Bernsteinreiter Barth

Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Bernsteinland Barth

  • Glöwitz, 18356 Barth

Bernsteinreiter Barth – Erlebnisreiterhof an der Ostseelagune: Der Erlebnisreiterhof der Bernsteinreiter in Barth bietet unvergessliche Natur- und Pferdeabenteuer an der Ostsee!

Weiterlesen: "Erlebnisreiterhof Bernsteinreiter Bernsteinland Barth"
zur Liste

Inhalte werden geladen