Die norwegische Hardangergeige

02.05.24 in Greifswald

https://www.nordischerklang.de/programm, © https://www.nordischerklang.de/programm

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 02.05.202410:00 - 12:00 Uhr
Vortrag & Wissenschaft

Vortrag von Johanna Seim

Johanna Seim wurde 1989 kurz nach dem Mauerfall in Berlin-Mitte geboren. Als Tochter eines Künstlerehepaares aus der DDR wuchs sie inmitten von politischem Umbruch und kreativem Spielvergnügen in den Hinterhöfen des Prenzlauer Bergs auf. Nach dem Abitur machte sie zunächst “etwas Vernünftiges”, nämlich einen Master in Umweltökonomie. Doch das Klettern auf der Karriereleiter war nicht ihr Ding und die Sehnsucht nach kreativem Ausdruck und Nähe zur Natur wuchs. Im Sommer 2016 packte sie das Nötigste auf ein Fahrrad und radelte nach Norwegen, um in dem kleinen Bergdorf Rauland in der Telemark traditionelle norwegische Musik zu studieren. Sie tauchte tief in die norwegische Kultur und Volksmusik ein und lernte das Spiel auf der Hardangergeige. Heute lebt sie in Bergen und ist als freischaffende Musikerin und Filmemacherin tätig. Im Februar 2023 veröffentlichte sie ihr Debüt-Album "Temporary Pleasure". "Til Stede/ From soil to soul" ist ihr erster Kinofilm.   www.johannaseim.com


 

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungstermine
  • Donnerstag, 02.05.2024 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

Kammermusiksaal des Instituts für Kirchenmusik und Musikwissenschaft

Bahnhofstraße 48/49
17489 Greifswald


Kontakt zum Veranstalter

Kulturverein Nordischer Klang e.V.

Ernst-Lohmeyer-Platz 3
17489 Greifswald


nokl@uni-greifswald.de

Veranstaltungen

in der Region Vorpommern

© Tourismuszentrale Stralsund

01.05.24 bis 31.10.24

Altstadtführung 14 Uhr

Weiterlesen: "Altstadtführung 14 Uhr"

03.01.24 bis 31.12.24

Spannende Brauereiführung um 14:00 Uhr

Weiterlesen: "Spannende Brauereiführung um 14:00 Uhr"
© TZ HST

08.03.24 bis 31.10.24

Altstadtführung 11 Uhr

Weiterlesen: "Altstadtführung 11 Uhr"