Es summt und brummt im Müritzeum

22.05.24 in Waren (Müritz)

Schenkelbiene_Oliver Eckelt, © Oliver Eckelt

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 22.05.202411:00 - 16:00 Uhr
Ausstellung, Kinder, Seminare, Kurse & Workshops, Natur

Insekten-Aktionstag zum Tag der Biodiversität mit regionalen Partnern

Anlässlich des weltweiten Tages der Biodiversität am 22. Mai lädt das Müritzeum zu einem Aktionstag ein. An diesem Tag summt und brummt es besonders laut im Museumsgarten, spielerisch und unterhaltsam kann die Welt der Sechsbeiner näher erkundet werden. An verschiedenen Ständen wird gespielt, geforscht, gebastelt und sicherlich gestaunt. Unterstützung erhält das Müritzeum dabei von regionalen Partnern, wie dem Entomologischen Verein Mecklenburg e.V., dem Müritz-Nationalpark, dem Imkerverein aus Waren (Müritz) e.V. und der Autorin Elvira Gwozdz. An diesem Tag werden auch regelmäßig Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung „Facettenreiche Insekten – Vielfalt | Gefährdung | Schutz“ angeboten. Diese Wanderausstellung nimmt die Besucher mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt der faszinierenden, artenreichsten Tiergruppe. Vielleicht gelingt an diesem Tag ein Perspektivwechsel im wahrsten Sinne des Wortes, denn wer einmal die Umwelt durch Facetten-Augen gesehen hat, sieht sie womöglich anders. Die Besucher können sich in die unterschiedlichsten Lebensräume der Insekten versetzen lassen und auch mit dem Mikroskop die Kleinsten mal ganz groß betrachten.
Der Eintritt zum Aktionstag ist im Tagesticket enthalten und zusätzlich gibt die laufende Sonderausstellung "Facettenreiche Insekten - Vielfalt | Gefährdung | Schutz" einen interaktiven Einblick in die Welt der Sechsbeiner.

Insekten sind durch ihre zahlreichen Fähigkeiten unverzichtbar für viele Ökosysteme. Ohne sie fehlt ein wichtiges Glied in der Beziehungskette zwischen Lebewesen und Umwelt. Auch wir Menschen brauchen sie für unser Leben: Als Bestäuber sorgen sie für gute Ernten und sie helfen beim Abbau von Dung, Kadavern und abgestorbenen Pflanzen. Doch es werden immer weniger. Um auf diese Gefahr aufmerksam zu machen, zeigt das Müritzeum aktuell die Wanderausstellung und möchte mit Veranstaltungen, wie u.a. dem Aktionstag auf die Besonderheit der Krabbler, Flieger und Brummer hinweisen.

Das Programm hier in der Übersicht:

•    Infostand zum Thema Insekten des Entomologischen Vereins M-V e.V.
•    Bastel- und Experimentierstände dazu Spielspaß auf der Wiese
•    Führungen durch die Sonderausstellung (11:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr); Dauer ca. 45 Minuten; mit Anmeldung über eine ausgelegte Liste vor Ort
•    Müritz-Nationalpark-Mobil mit Aktionen passend zu ihrem Jahresthhema „Wasser und Wasserinsekten“
•    Mehr zu den Honigbienen und Co. am Stand des Imkervereins Waren (Müritz) e.V.
•    Lesung „Wutz und Gerdi“ von Frau Gwozdz um 12 Uhr und 14 Uhr unterm grünen Pavillon

Das Müritzeum freut sich auf Ihren Besuch!

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

im Eintritt inbegriffen

Veranstaltungstermine
  • Mittwoch, 22.05.2024 11:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)


info@mueritzeum.de
+49 3991 633680
https://www.mueritzeum.de/
Kontakt zum Veranstalter

MÜRITZEUM - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)


info@mueritzeum.de
+49 3991 633680
https://www.mueritzeum.de/

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburgische Seenplatte

© Susanne Feldt

Heute bis 21.07.24

Susanne Feldt . Malerei und Zeichnung

Weiterlesen: "Susanne Feldt . Malerei und Zeichnung"
© Marco Kanthack

25.04.24 bis 31.12.24

Galerie kant-art

Weiterlesen: "Galerie kant-art"
Dorfkirche Golm, © Heiko Preller

23.05.24

Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern"