Fledermausexkursion

21.05.24 bis 22.10.24 in Ostseebad Sellin

Carmen Fledermaus, © Kurverwaltung Sellin

kostenlos

Ticket buchen

Die nächsten Termine:

  • Dienstag, 30.07.202421:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 13.08.202421:00 - 00:00 Uhr
  • Dienstag, 27.08.202420:30 - 23:30 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen
Führungen & Touren, Natur, Outdoor-Aktivität

Mit wachem Auge und Ultraschalldetektor den fliegenden Fledertieren auf der Spur.

Des Nachts Fledermäuse sehen und hören.

Mit einem Detektor machen wir die Ultraschallgeräusche der fliegenden Säuger für uns hörbar. Viel Interessantes zur Biologie, Physiologie und den Schutz der Fledermäuse werden vermittelt.

Die Route variiert.

Bitte eine Taschenlampe mitbringen! Strecke ca. 4 km.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

kostenlose Veranstaltung

Mit Kurkarte kostenfrei.

Veranstaltungstermine
  • Dienstag, 21.05.2024 21:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 04.06.2024 21:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 18.06.2024 21:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 16.07.2024 21:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 30.07.2024 21:30 - 00:30 Uhr
  • Dienstag, 13.08.2024 21:00 - 00:00 Uhr
  • Dienstag, 27.08.2024 20:30 - 23:30 Uhr
  • Dienstag, 08.10.2024 18:30 - 21:30 Uhr
  • Dienstag, 22.10.2024 18:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Touristinfo im Seepark, gegenüber des Kleinbahnhofes

Seeparkpromenade 1
18586 Ostseebad Sellin


kv@ostseebad-sellin.de
038303 - 160
http://www.ostseebad-sellin.de
Kontakt zum Veranstalter

Kurverwaltung Ostseebad Sellin

Warmbadstraße 4
18586 Ostseebad Sellin


kv@ostseebad-sellin.de
+49 (0)38303 160
http://www.ostseebad-sellin.de/

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Erlebnis Akademie AG/NEZR

26.06.24 bis 28.08.24

DIY: Schmuck aus Geisternetzen

Weiterlesen: "DIY: Schmuck aus Geisternetzen"
© ProBoarding

29.04.24 bis 25.09.24

Yoga - Ganzheitliches Workout für Körper und Geist

Weiterlesen: "Yoga - Ganzheitliches Workout für Körper und Geist"
im neuen Freiluftklassenzimmer, © NZK-Lehmann

07.07.24 bis 31.08.24

Freiluft-Forschen für Groß und Klein

Weiterlesen: "Freiluft-Forschen für Groß und Klein"