Internationaler Museumstag im Stadtmuseum Bergen auf Rügen

19.05.24 in Bergen auf Rügen

Aussenansicht Stadtmuseum Bergen, © Foto: Konrad Nickel

Die nächsten Termine:

  • Sonntag, 19.05.202410:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung

Sonderöffnungszeiten und Künstlergespräch mit Inka in der Sonderausstellung „Inka: Retrospektive eines halben Jahrhunderts“. Daneben lädt die Dauerausstellung „Von der Steinzeit bis zur Stadt“ zu einem entspannten Spaziergang durch die Geschichte Bergens und der Insel Rügen ein.

Am Internationalen Museumstag ergibt sich die Möglichkeit für interessierte Besucher*innen mit der Malerin Inka ins Gespräch zu kommen. Direkt und unmittelbar in der Sonderausstellung „Inka: Retrospektive eines halben Jahrhunderts“ spricht die Malerin mit dem besonderen Namen über ihre Inspirationen und gibt Einblick in ihre kreative Welt. Im Austausch mit einem interessierten Publikum erläutert sie die Hintergründe ihrer Kunst und geht auf ausgewählte Werke besonders ein. Durch den Diskurs zwischen Malerin und Besuchern wird das Verständnis für Inkas Kunst vertieft und die präsentierten Exponate in der Solo-Schau erstrahlen in neuem Licht!

 

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Eintritt frei.

Veranstaltungstermine
  • Sonntag, 19.05.2024 10:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528 Bergen auf Rügen


museum@stadt-bergen-auf-ruegen.de
03838252226
Kontakt zum Veranstalter

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528 Bergen auf Rügen


museum@stadt-bergen-auf-ruegen.de
03838252226

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Cornelia Ciechocki

18.05.24 bis 20.05.24

Atelier-Galerie

Weiterlesen: "Atelier-Galerie"

18.05.24 bis 20.05.24

handgemacht Kreativmarkt im Marstall

Weiterlesen: "handgemacht Kreativmarkt im Marstall"

15.05.22 bis 15.09.24

Flohmarkt

Weiterlesen: "Flohmarkt"