María de Buenos Aires

02.12.23 bis 13.01.24 in Stralsund

ab 12,00 €

Ticket buchen

Leider schon vorbei

Die aufgerufene Veranstaltung liegt leider bereits in der Vergangenheit. Hier findet Ihr unsere aktuellen Veranstaltungen.

Theater & Bühne

Tango-Operita von Astor Piazzolla Libretto von Horacio Ferrer spartenübergreifende Produktion

Sie stammt aus der Vorstadt von Buenos Aires. Ihre Welt sind die Straßen und Bars, ihre Verbündete ist die Dunkelheit, ihr Tanz der Tango und ihr Geschäft die Liebe. María aus Buenos Aires ist alles andere als eine Heilige und doch scheinen alle Hoffnungen der Erde auf ihr zu ruhen, als sie schwanger wird.  

„María de Buenos Aires“ ist ein einzigartiges theatrales Gesamtkunstwerk. Zu den surreal-lyrischen Texten des uruguayischen Dichters Horacio Ferrer schuf Astor Piazzolla eine Musik, die den Tango zwar aus jeder Note atmet, aber doch weit darüber hinausgeht. Daraus entstand ein Werk, das in jeglicher Hinsicht grenzüberschreitend ist. Hier vermischen sich Mystik und Realität ebenso wie Oper und Tanz.

Wissenswertes

Preise

12,00 € bis 36,00 €

Theaterkasse Stralsund
Olof-Palme-Platz 6
18439 Stralsund
Dienstag bis Freitag 10.00 - 13.00 und 16.00 - 18.00 Uhr
Tel.: 03831 / 26 46 124
www.theater-vorpommern.de 

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 02.12.2023 19:30 - 21:00 Uhr
  • Samstag, 13.01.2024 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Theater Stralsund

Olof-Palme-Platz 6
18439 Stralsund


info@theater-vorpommern.de
+49 3831 2646 0
http://www.theater-vorpommern.de
Kontakt zum Veranstalter

Theater Stralsund

Olof-Palme-Platz 6
18439 Stralsund


info@theater-vorpommern.de
+49 3831 2646 0
http://www.theater-vorpommern.de

Veranstaltungen

in der Region Vorpommern

16.06.23 bis 27.12.24

STADTPILGERTOUREN

Weiterlesen: "STADTPILGERTOUREN"

Morgen

Ólafur Elíasson - Space is Process

Weiterlesen: "Ólafur Elíasson - Space is Process"
Kleinkind puzzelt beim Elterntreff Bibolinchen, © Stadtbibliothek Stralsund

16.02.24 bis 21.06.24

Elterntreff Bibolinchen

Weiterlesen: "Elterntreff Bibolinchen"