Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz (KunstOffen)

18.05.24 bis 20.05.24 in Neustrelitz

Leider schon vorbei

Die aufgerufene Veranstaltung liegt leider bereits in der Vergangenheit. Hier findet Ihr unsere aktuellen Veranstaltungen.

Ausstellung, KunstOffen

Ausstellung Sa / So / Mo: 11 - 17 Uhr

In Zeiten, in denen die Tradition der figürlichen Plastik mehr oder weniger abgerissen ist und Tendenzen der Abstraktion überwiegen, steht der Mensch im Mittelpunkt des Schaffens Richard Heß. Seine kraftvollen Frauenkörper sind der Inbegriff des Lebendigen. Mit 724 plastischen Arbeiten, davon 144 im öffentlichen Raum, gehört der gebürtige Berliner zu den bedeutendsten figürlich arbeitenden Bildhauern der Nachkriegszeit. Als präziser Beobachter seiner Mitmenschen sind seine Plastiken und Skulpturen geprägt von realitätsnaher Sinnlichkeit.

Richard Heß Menschbild formt sich aus Mitgefühl heraus. Seine Sitzenden, Stehenden, Liegenden - Körper in äußerer Ruhe - tragen die Würde des Gewöhnlichen. Sie scheinen in der Stille ihrer eigenen Aura zuhause zu sein.

Eintritt gegen Spende.

Barrierefreier Zugang möglich.

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 18.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 19.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 20.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kontakt zum Veranstalter

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburgische Seenplatte

Eisvogel-Tour, © Mirko Hecht

01.05.24 bis 30.09.24

Eisvogel-Tour

Weiterlesen: "Eisvogel-Tour"
© Ralf Mittermüller

06.05.24 bis 31.12.24

Vom Verschwinden

Weiterlesen: "Vom Verschwinden"
Titelbild des Buches "Diesseits der Mauer" von Katja Hoyer, © Hoffmann und Campe

Morgen

Lesung von Katja Hoyer „Diesseits der Mauer“

Weiterlesen: "Lesung von Katja Hoyer „Diesseits der Mauer“"