• Die Eldenaer Jazz Evenings verzaubern jedes Jahr im Juli Jazzfreunde aus nah und fern in der Klosterruine Eldena, © TMV/Grundner
    Die Eldenaer Jazz Evenings verzaubern jedes Jahr im Juli Jazzfreunde aus nah und fern in der Klosterruine Eldena
  • Im Herzen Neubrandenburgs befindet sich die aufregendste Konzerthalle Deutschlands - die Konzertkirche Neubrandenburg, © TMV/Werk3
    Im Herzen Neubrandenburgs befindet sich die aufregendste Konzerthalle Deutschlands - die Konzertkirche Neubrandenburg
  • Das "MeckProms" Eröffnungskonzert in Schwerin lockt viele begeisterte Besucher an, © Silke Winkler
    Das "MeckProms" Eröffnungskonzert in Schwerin lockt viele begeisterte Besucher an
  • An lauen Sommertagen serviert man vor historischen Gemäuern - wie hier beim Open-Air-Konzert auf Schloss Bothmer - auch musikalische Köstlichkeiten, © TMV/Grundner
    An lauen Sommertagen serviert man vor historischen Gemäuern - wie hier beim Open-Air-Konzert auf Schloss Bothmer - auch musikalische Köstlichkeiten

Musik

Festivals und Konzerte

Unterm Sternenhimmel in der Klosterruine oder in der Backsteinkathedrale mit beeindruckender Akustik: Musik genießt man in Mecklenburg-Vorpommern vor spektakulären Kulissen, die die Natur und die Zeitgeschichte geschaffen haben.

Die feinsandigen Strände an der Ostsee oder die ehrwürdigen Hansestädte Wismar und Stralsund, die als UNESCO-Perlen mit ihrem Backstein- und Altstadtcharme verzaubern. Klöster und Kirchen mit bestechender Akustik, Scheunen und Ställe in ländlicher Idylle, Seebrücken und Parkanlagen als traumhafte Kulissen für Konzerte unter freiem Himmel – für musikbegeisterte Gäste zieht Mecklenburg-Vorpommern alle Register seiner landestypischen Reize.

Ein besonderer Geheimtipp ist das romantische Schloss Ulrichshusen in der idyllischen Mecklenburgischen Seenplatte, wo man sich wirklich vorkommt wie im Märchen - und wo übrigens auch das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern schlägt. Seit Yehudi Menuhin 1994 die mächtige Scheune neben der Burg mit einem Konzert eingeweiht hat, geben sich hier Klassik-Stars aus aller Welt die Klinke in die Hand.

Oft sind es gerade diese Orte, die enthusiastische Nachwuchskünstler wie auch die musikalische Elite im Land zu besonderen Experimenten herausfordern. Neue Musik im ehrwürdigem Ambiente der Backsteinkirchen, Jazz in der Klosterruine und Klassik in einem Kraftwerk – solche Grenzgänge schaffen unvergessliche Abende.

Veranstaltungen

online finden und buchen



Newsletter abonnieren » like uns auf