Marina Trzebież, © Pomorze Zachodnie

Die Anlegestelle befindet sich am Zentralen Segelschulzentrum und hat Platz für 120 Boote.

Der Yachthafen von Trzebiez ist in zwei Teile unterteilt. Yachten können an den Anlegestellen im nördlichen Teil neben dem Zentralen Segelzentrum anlegen, aber auch im südlichen Teil, der trotz seines kommerziellen Transitcharakters neben Fahrgastschiffen auch Sportboote aufnimmt, allerdings in geringerer Zahl als im nördlichen Teil. Die Jachtbecken des können 120 Schiffe gleichzeitig aufnehmen. Der Jachthafen mit seinen Betonkais verfügt über Strom- und Wasseranschlüsse. Duschen und Toiletten befinden sich in der Anlage und an der Seite des Transithafens. Darüber hinaus verfügt die Marina auch über Reparaturwerkstätten. Im Hauptgebäude steht ein kostenloser Internetzugang zur Verfügung. Am Transitkai, der den südlichen mit dem nördlichen Teil verbindet, befindet sich eine Containertankstelle, die für die Versorgung von Schiffen geeignet ist.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt
Anreise

Ihr Ziel:
Marina Trzebież
72-020 Trzebież



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Gültig ab 27. Februar bis 27. Februar
Montag 08:00 - 21:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 21:00 Uhr
Freitag 08:00 - 21:00 Uhr
Samstag 08:00 - 21:00 Uhr
Sonntag 08:00 - 21:00 Uhr
Feiertag 08:00 - 21:00 Uhr

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

30 Ergebnisse

Übersicht über das Freilichtmuseum, © Pomorze Zachodnie

Zentrum der Slawen und Wikinger

  • Heute geöffnet
  • Recław, 72-410 Recław

In dem auf der Insel Ostrów gelegenen Freilichtmuseum können Rekonstruktionen von frühmittelalterlichen Gebäuden besichtigt werden.

Weiterlesen: "Zentrum der Slawen und Wikinger"
Vogelzwitschern und Bienensummen inklusive - Skulpturen-Workshop im Garten, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Kreativurlaub Rieth

  • Ringstraße, 17375 Rieth

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und tauchen Sie ein in das Gefühl, etwas Schönes mit den eigenen Händen geschaffen zu haben. Gestalten Sie einmalig schöne Skulpturen oder filzen Sie aus flauschig weicher Wolle Schalen, Taschen oder niedliche Eierwärmer.

Weiterlesen: "Kreativurlaub Rieth"
Natur erleben, aktiv erholen und entspannen, © Bauernhof Tanger/ Cornelia Tanger

Bauernhof Tanger

  • Tanger, 17321 Ramin

Urlaub im Sattel – Bei uns können Sie Ruhe und Erholung in familiärer Atmosphäre ebenso genießen, wie die vielfältigen Freizeitaktivitäten.

Weiterlesen: "Bauernhof Tanger"
Mit dem Fennhof im äußersten nordosten Deutschlands das Abenteuer reiten hautnah und intensiv erleben, © Fennhof/ Hafermalz

Fennhof - Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation

  • Ludwigshof, 17375 Ahlbeck

Im äußersten Nordosten heißt Sie und Ihr Pferd unser familiär geführter Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation willkommen.

Weiterlesen: "Fennhof - Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation"
Ein Haus zum Wohlfühlen mit Charme und Charakter, © Pension Alte Schule Rieth

Alte Schule Rieth

  • Dorfstraße, 17375 Rieth

Die Alte Schule Rieth ist ein Gäste- und Gruppenhaus mit Stil und Charme. Aus den Räumen des historischen Gebäudes sind in jahrelanger Arbeit sehr hübsche Gästezimmer verschiedenster Größe entstanden. Es ist ein Zeltplatz und Heubodenschlafplätze vorhanden. Frühstück ist möglich.

Weiterlesen: "Alte Schule Rieth"
© TMV/Fischer

Botanischer Garten Christiansberg

  • Christiansberg, 17375 Luckow

Der Botanische Garten Christiansberg ist ein privater Schaugarten auf 30.000 Quadratmetern, der seit 1982 ständig erweitert wurde. Seit 1994 ist er für Garten- und Naturfreunde zur Besichtigung ganzjährig geöffnet.

Weiterlesen: "Botanischer Garten Christiansberg"
Hinweisschild zur Heimatstube, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatstube Eggesin

  • Bahnhofsstraße, 17367 Eggesin

In der Heimatstube in Eggesin ist viel Interessantes über die Dorf- und Stadtgeschichte des Ortes zu erfahren.

Weiterlesen: "Heimatstube Eggesin"
Galerie in der Scheune, Hintersee, nur am Pfingstwochenende; Blick in die Verkaufsausstellung in 17375 Hintersee im Rahmen der landesweiten Aktion KUNST:OFFEN, © Drechslerei Rose

Drechslerei Rose

  • Heidestraße, 17367 Eggesin

Die Drechslerei Rose in Eggesin fertigt Kopier-Drehteile aus Holz für den Treppenbau, den Innenausbau oder Möbelbau nach Auftrag und in hoher Qualität. Hochwertiges Kunsthandwerk aus meist einheimischem Holz oder Bedarf für Restaurierung werden seit über 30 Jahre traditionell per Hand gedreht.

Weiterlesen: "Drechslerei Rose"
© TVV

Heimatstube Ahlbeck (bei Eggesin)

  • Dorfstraße, 17375 Ahlbeck

Die liebevoll eingerichtete Heimatstube bietet mit zahlreichen Ausstellungsobjekten aus der Landwirtschaft und privaten Haushalten einen Einblick in die Vergangenheit des einstmals kleinbäuerlich geprägten Ahlbeck (bei Eggesin).

Weiterlesen: "Heimatstube Ahlbeck (bei Eggesin)"
Museumgelände Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Militärhistorisches und technisches Museum Eggesin e.V.

  • Heidestraße, 17367 Eggesin

Militärgeschichte zum Anfassen bietet das militärhistorische und -technische Museum im vorpommerschen Eggesin. Auf dem ehemaligen Standort der Nationalen Volksarmee (NVA) und heutigem Bundeswehrstandort können Gäste die Entwicklung des Standortes von 1952 bis zur Gegenwart erleben. Zu den Exponaten gehören unter anderem ein Tanklöschfahrzug und ein Panzer T 34.

Weiterlesen: "Militärhistorisches und technisches Museum Eggesin e.V."
© Pomorze Zachodnie

Rathaus in Nowe Warpno

  • pl. Zwycięstwa, 72-022 Nowe Warpno

Das Fachwerkgebäude wurde 1627 am Standort des Vorgängerbaus errichtet, den ein Brand zerstörte. Das Rathaus dient seit seinen Anfängen als Sitz der Stadtverwaltung.

Weiterlesen: "Rathaus in Nowe Warpno"
© Pomorze Zachodnie

Pfarrkirche St. Jacek

  • Sikorskiego, 72-112 Stepnica

Der Grundriss der 1741 errichteten Kirche hat die Form eines gleicharmigen griechischen Kreuzes, was in dieser Gegend eine große Seltenheit darstellt. Die Fachwerkkonstruktion ist von Putz verdeckt.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Jacek"
© Pomorze Zachodnie

Stettiner Hakenterrasse

  • Admiralska, 70-510 Szczecin

Die Hakenterrasse entstand Anfang des 20. Jhs. am Standort des alten Forts Leopold. Sie ist 500 m lang und 19 m hoch. Zu dem architektonischen Ensemble gehören u. a. das Nationalmuseum sowie das Theater der Neuzeit.

Weiterlesen: "Stettiner Hakenterrasse"
© Pomorze Zachodnie

Grünanlage „Jasne Błonia im. Jana Pawła II”

  • Jasne Błonia, 71-430 Szczecin

Die weitläufige Grünfläche entstand in den 1920er Jahren. An zwei Seiten der Anlage verlaufen Alleen mit Ahornblättrigen Platanen. Insgesamt 213 Bäume wachsen hier und stellen damit die polenweit größte Ansammlung dieser Baumart dar.

Weiterlesen: "Grünanlage „Jasne Błonia im. Jana Pawła II”"
© Pomorze Zachodnie

Getreidespeicher in Goleniów

  • 72-100 Goleniów

Das im 18. Jh. entstandene Fachwerkgebäude ist der einzige Hafenspeicher, der in Goleniów überdauerte. Früher wurde hier Korn gelagert, aktuell wird er nicht genutzt.

Weiterlesen: "Getreidespeicher in Goleniów"
Bootshafen Eggesin, © B.Ertelt

Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping

  • Pasewalker Straße, 17367 Eggesin

Der Hafen von Eggesin liegt mitten im Naturpark „Am Stettiner Haff“. Unweit des Hafens fließt hier die Randow in die Uecker und verzaubert durch besondere Artenvielfalt das Landschaftsbild. Auf dem Wasserwanderrastplatz gibt es 60 Anlegeplätze, einen Spielplatz, Aufstellmöglichkeiten für Zelte und ein Sozialgebäude mit Duschen/ WC. Außerdem werden Kanuvermietung und geführte Touren von der Uckermark bis zum Stettiner Haff angeboten.

Weiterlesen: "Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping"
Aussenansicht des Landhauses, © van Eick

Gutshof Marienhof

  • Marienhof, 17321 Ramin OT Linken

Grosses Landhaus an der Grenze zu Polen in Ramin OT Linken

Weiterlesen: "Gutshof Marienhof"
© Pomorze Zachodnie

Naturkundemuseum des Woliński-Nationalparks

  • Niepodległości, 72-500 Międzyzdroje

Das Museum präsentiert den Reichtum der Flora und Fauna des Nationalparks. Die Freilichtausstellung ist interessanten Vogelarten gewidmet und gehört zu den Hauptattraktionen von Międzyzdroje.

Weiterlesen: "Naturkundemuseum des Woliński-Nationalparks"
Blick durch die Baumallee auf Schloss Rieth, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schloss Rieth

  • Schlossallee, 17375 Rieth

Das Schloss Rieth stammt aus dem 19. Jahrhundert. Heute befinden sich hier Ferienwohnungen.

Weiterlesen: "Schloss Rieth"
© TVV/Bock

Heimatstube Rieth

  • Grenzstraße, 17375 Rieth

Die Heimatstube in Rieth erzählt wie das Leben vor 100-150 Jahren ausgesehen hat. Alte Fischereiwerkzeuge, Küchenutensilien und Fotos zeugen von der Vergangenheit. Hier erlebt man die Geschichte Rieths im kleinsten Museum Mecklenburg-Vorpommerns.

Weiterlesen: "Heimatstube Rieth"
© Pomorze Zachodnie

Statue von Hans Hartig

  • Plac Zwycięstwa, 72-022 Nowe Warpno

Hans Hartig war ein bekannter deutscher Maler und Ehrenbürger der Stadt Nowe Warpno. Die ihm gewidmete Statue auf dem Marktplatz wurde 2013 von Bohdan Ronin-Walknowski geschaffen.

Weiterlesen: "Statue von Hans Hartig"
© Marion Krüger

Kulturscheune Rieth

  • Stieger Weg, 17375 Rieth in Vorpommern

Kulturscheune Rieth

Weiterlesen: "Kulturscheune Rieth"
Eingangsbereich der Heimatstube, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatstube Glashütte

  • Lindenstraße, 17321 Rothenklempenow / OT Glashütte

Das kleine Museum zeigt Exponate aus der Produktion der ehemaligen Glashütte. Die Heimatstube kann nach vorheriger Anmeldung bei Frau Marion Petri (Tel. 039744 - 50 90 6) besichtigt werden.

Weiterlesen: "Heimatstube Glashütte"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fachwerkkirche Eggesin

  • Bahnhofstraße, 17367 Eggesin

Die Fachwerkkirche Eggesin stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Eggesin"

Schule der Aktiven Erholung „Frajda”

  • 72-112 Czarnocin

Die Ferienanlage bietet Unterricht im Kite- und Windsurfen sowie einen Verleih von Wassersportgeräten und Fahrrädern.

Weiterlesen: "Schule der Aktiven Erholung „Frajda”"

Heimatstube Altwarp

  • 17375 Altwarp

Die Geschichte des Dorfes Altwarp am Stettiner Haff.

Weiterlesen: "Heimatstube Altwarp"

Fachwerkkirche Luckow

  • Dorfstraße, 17375 Luckow

Fachwerkkirche Luckow

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Luckow"

Fischereigenossenschaft Haffküste e.G. - Standort Altwarp

  • Hafengasse, 17375 Altwarp

Fischverkauf von fangfrischen Fisch

Weiterlesen: "Fischereigenossenschaft Haffküste e.G. - Standort Altwarp"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Martin-Luther-Kirche Eggesin

  • Bahnhofstraße, 17367 Eggesin

Die Martin-Luther-Kirche in Eggesin wurde 1911 erbaut. Die 1911 erbaute neugotische Kirche mit ihrem weithin sichtbaren 48 Meter hohen Turm prägt die Silhouette der Stadt Eggesin.

Weiterlesen: "Martin-Luther-Kirche Eggesin"
Gäste im Freien beim Kaffeetrinken, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Café de Klönstuw

  • Dorfstraße, 17375 Rieth

In meinem gemütlichen Café können Sie vielfältige Kaffeespezialitäten, Teesorten und täglich selbstgebackenen frischen Kuchen und Torten genießen. Bei schönem Wetter kann man dies im idyllischen, naturnahen Ambiente des Hofcafés. Von März bis Oktober bietet das Café auch jeden 2. Sonntag ein Themenfrühstück an.

Weiterlesen: "Café de Klönstuw"
Übersicht über das Freilichtmuseum, © Pomorze Zachodnie

Zentrum der Slawen und Wikinger

  • Heute geöffnet
  • Recław, 72-410 Recław

In dem auf der Insel Ostrów gelegenen Freilichtmuseum können Rekonstruktionen von frühmittelalterlichen Gebäuden besichtigt werden.

Weiterlesen: "Zentrum der Slawen und Wikinger"
Vogelzwitschern und Bienensummen inklusive - Skulpturen-Workshop im Garten, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Kreativurlaub Rieth

  • Ringstraße, 17375 Rieth

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und tauchen Sie ein in das Gefühl, etwas Schönes mit den eigenen Händen geschaffen zu haben. Gestalten Sie einmalig schöne Skulpturen oder filzen Sie aus flauschig weicher Wolle Schalen, Taschen oder niedliche Eierwärmer.

Weiterlesen: "Kreativurlaub Rieth"
Natur erleben, aktiv erholen und entspannen, © Bauernhof Tanger/ Cornelia Tanger

Bauernhof Tanger

  • Tanger, 17321 Ramin

Urlaub im Sattel – Bei uns können Sie Ruhe und Erholung in familiärer Atmosphäre ebenso genießen, wie die vielfältigen Freizeitaktivitäten.

Weiterlesen: "Bauernhof Tanger"
Mit dem Fennhof im äußersten nordosten Deutschlands das Abenteuer reiten hautnah und intensiv erleben, © Fennhof/ Hafermalz

Fennhof - Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation

  • Ludwigshof, 17375 Ahlbeck

Im äußersten Nordosten heißt Sie und Ihr Pferd unser familiär geführter Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation willkommen.

Weiterlesen: "Fennhof - Reiterhof mit Wanderreit- und Radstation"
Ein Haus zum Wohlfühlen mit Charme und Charakter, © Pension Alte Schule Rieth

Alte Schule Rieth

  • Dorfstraße, 17375 Rieth

Die Alte Schule Rieth ist ein Gäste- und Gruppenhaus mit Stil und Charme. Aus den Räumen des historischen Gebäudes sind in jahrelanger Arbeit sehr hübsche Gästezimmer verschiedenster Größe entstanden. Es ist ein Zeltplatz und Heubodenschlafplätze vorhanden. Frühstück ist möglich.

Weiterlesen: "Alte Schule Rieth"
© TMV/Fischer

Botanischer Garten Christiansberg

  • Christiansberg, 17375 Luckow

Der Botanische Garten Christiansberg ist ein privater Schaugarten auf 30.000 Quadratmetern, der seit 1982 ständig erweitert wurde. Seit 1994 ist er für Garten- und Naturfreunde zur Besichtigung ganzjährig geöffnet.

Weiterlesen: "Botanischer Garten Christiansberg"
Hinweisschild zur Heimatstube, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatstube Eggesin

  • Bahnhofsstraße, 17367 Eggesin

In der Heimatstube in Eggesin ist viel Interessantes über die Dorf- und Stadtgeschichte des Ortes zu erfahren.

Weiterlesen: "Heimatstube Eggesin"
Galerie in der Scheune, Hintersee, nur am Pfingstwochenende; Blick in die Verkaufsausstellung in 17375 Hintersee im Rahmen der landesweiten Aktion KUNST:OFFEN, © Drechslerei Rose

Drechslerei Rose

  • Heidestraße, 17367 Eggesin

Die Drechslerei Rose in Eggesin fertigt Kopier-Drehteile aus Holz für den Treppenbau, den Innenausbau oder Möbelbau nach Auftrag und in hoher Qualität. Hochwertiges Kunsthandwerk aus meist einheimischem Holz oder Bedarf für Restaurierung werden seit über 30 Jahre traditionell per Hand gedreht.

Weiterlesen: "Drechslerei Rose"
© TVV

Heimatstube Ahlbeck (bei Eggesin)

  • Dorfstraße, 17375 Ahlbeck

Die liebevoll eingerichtete Heimatstube bietet mit zahlreichen Ausstellungsobjekten aus der Landwirtschaft und privaten Haushalten einen Einblick in die Vergangenheit des einstmals kleinbäuerlich geprägten Ahlbeck (bei Eggesin).

Weiterlesen: "Heimatstube Ahlbeck (bei Eggesin)"
Museumgelände Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Militärhistorisches und technisches Museum Eggesin e.V.

  • Heidestraße, 17367 Eggesin

Militärgeschichte zum Anfassen bietet das militärhistorische und -technische Museum im vorpommerschen Eggesin. Auf dem ehemaligen Standort der Nationalen Volksarmee (NVA) und heutigem Bundeswehrstandort können Gäste die Entwicklung des Standortes von 1952 bis zur Gegenwart erleben. Zu den Exponaten gehören unter anderem ein Tanklöschfahrzug und ein Panzer T 34.

Weiterlesen: "Militärhistorisches und technisches Museum Eggesin e.V."
© Pomorze Zachodnie

Rathaus in Nowe Warpno

  • pl. Zwycięstwa, 72-022 Nowe Warpno

Das Fachwerkgebäude wurde 1627 am Standort des Vorgängerbaus errichtet, den ein Brand zerstörte. Das Rathaus dient seit seinen Anfängen als Sitz der Stadtverwaltung.

Weiterlesen: "Rathaus in Nowe Warpno"
© Pomorze Zachodnie

Pfarrkirche St. Jacek

  • Sikorskiego, 72-112 Stepnica

Der Grundriss der 1741 errichteten Kirche hat die Form eines gleicharmigen griechischen Kreuzes, was in dieser Gegend eine große Seltenheit darstellt. Die Fachwerkkonstruktion ist von Putz verdeckt.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Jacek"
© Pomorze Zachodnie

Stettiner Hakenterrasse

  • Admiralska, 70-510 Szczecin

Die Hakenterrasse entstand Anfang des 20. Jhs. am Standort des alten Forts Leopold. Sie ist 500 m lang und 19 m hoch. Zu dem architektonischen Ensemble gehören u. a. das Nationalmuseum sowie das Theater der Neuzeit.

Weiterlesen: "Stettiner Hakenterrasse"
© Pomorze Zachodnie

Grünanlage „Jasne Błonia im. Jana Pawła II”

  • Jasne Błonia, 71-430 Szczecin

Die weitläufige Grünfläche entstand in den 1920er Jahren. An zwei Seiten der Anlage verlaufen Alleen mit Ahornblättrigen Platanen. Insgesamt 213 Bäume wachsen hier und stellen damit die polenweit größte Ansammlung dieser Baumart dar.

Weiterlesen: "Grünanlage „Jasne Błonia im. Jana Pawła II”"
© Pomorze Zachodnie

Getreidespeicher in Goleniów

  • 72-100 Goleniów

Das im 18. Jh. entstandene Fachwerkgebäude ist der einzige Hafenspeicher, der in Goleniów überdauerte. Früher wurde hier Korn gelagert, aktuell wird er nicht genutzt.

Weiterlesen: "Getreidespeicher in Goleniów"
Bootshafen Eggesin, © B.Ertelt

Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping

  • Pasewalker Straße, 17367 Eggesin

Der Hafen von Eggesin liegt mitten im Naturpark „Am Stettiner Haff“. Unweit des Hafens fließt hier die Randow in die Uecker und verzaubert durch besondere Artenvielfalt das Landschaftsbild. Auf dem Wasserwanderrastplatz gibt es 60 Anlegeplätze, einen Spielplatz, Aufstellmöglichkeiten für Zelte und ein Sozialgebäude mit Duschen/ WC. Außerdem werden Kanuvermietung und geführte Touren von der Uckermark bis zum Stettiner Haff angeboten.

Weiterlesen: "Hafen Eggesin - Wasserwanderrastplatz und Camping"
Aussenansicht des Landhauses, © van Eick

Gutshof Marienhof

  • Marienhof, 17321 Ramin OT Linken

Grosses Landhaus an der Grenze zu Polen in Ramin OT Linken

Weiterlesen: "Gutshof Marienhof"
© Pomorze Zachodnie

Naturkundemuseum des Woliński-Nationalparks

  • Niepodległości, 72-500 Międzyzdroje

Das Museum präsentiert den Reichtum der Flora und Fauna des Nationalparks. Die Freilichtausstellung ist interessanten Vogelarten gewidmet und gehört zu den Hauptattraktionen von Międzyzdroje.

Weiterlesen: "Naturkundemuseum des Woliński-Nationalparks"
Blick durch die Baumallee auf Schloss Rieth, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schloss Rieth

  • Schlossallee, 17375 Rieth

Das Schloss Rieth stammt aus dem 19. Jahrhundert. Heute befinden sich hier Ferienwohnungen.

Weiterlesen: "Schloss Rieth"
© TVV/Bock

Heimatstube Rieth

  • Grenzstraße, 17375 Rieth

Die Heimatstube in Rieth erzählt wie das Leben vor 100-150 Jahren ausgesehen hat. Alte Fischereiwerkzeuge, Küchenutensilien und Fotos zeugen von der Vergangenheit. Hier erlebt man die Geschichte Rieths im kleinsten Museum Mecklenburg-Vorpommerns.

Weiterlesen: "Heimatstube Rieth"
© Pomorze Zachodnie

Statue von Hans Hartig

  • Plac Zwycięstwa, 72-022 Nowe Warpno

Hans Hartig war ein bekannter deutscher Maler und Ehrenbürger der Stadt Nowe Warpno. Die ihm gewidmete Statue auf dem Marktplatz wurde 2013 von Bohdan Ronin-Walknowski geschaffen.

Weiterlesen: "Statue von Hans Hartig"
© Marion Krüger

Kulturscheune Rieth

  • Stieger Weg, 17375 Rieth in Vorpommern

Kulturscheune Rieth

Weiterlesen: "Kulturscheune Rieth"
Eingangsbereich der Heimatstube, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heimatstube Glashütte

  • Lindenstraße, 17321 Rothenklempenow / OT Glashütte

Das kleine Museum zeigt Exponate aus der Produktion der ehemaligen Glashütte. Die Heimatstube kann nach vorheriger Anmeldung bei Frau Marion Petri (Tel. 039744 - 50 90 6) besichtigt werden.

Weiterlesen: "Heimatstube Glashütte"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fachwerkkirche Eggesin

  • Bahnhofstraße, 17367 Eggesin

Die Fachwerkkirche Eggesin stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Eggesin"

Schule der Aktiven Erholung „Frajda”

  • 72-112 Czarnocin

Die Ferienanlage bietet Unterricht im Kite- und Windsurfen sowie einen Verleih von Wassersportgeräten und Fahrrädern.

Weiterlesen: "Schule der Aktiven Erholung „Frajda”"

Heimatstube Altwarp

  • 17375 Altwarp

Die Geschichte des Dorfes Altwarp am Stettiner Haff.

Weiterlesen: "Heimatstube Altwarp"

Fachwerkkirche Luckow

  • Dorfstraße, 17375 Luckow

Fachwerkkirche Luckow

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Luckow"

Fischereigenossenschaft Haffküste e.G. - Standort Altwarp

  • Hafengasse, 17375 Altwarp

Fischverkauf von fangfrischen Fisch

Weiterlesen: "Fischereigenossenschaft Haffküste e.G. - Standort Altwarp"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Martin-Luther-Kirche Eggesin

  • Bahnhofstraße, 17367 Eggesin

Die Martin-Luther-Kirche in Eggesin wurde 1911 erbaut. Die 1911 erbaute neugotische Kirche mit ihrem weithin sichtbaren 48 Meter hohen Turm prägt die Silhouette der Stadt Eggesin.

Weiterlesen: "Martin-Luther-Kirche Eggesin"
Gäste im Freien beim Kaffeetrinken, © TMV/Foto@Andreas-Duerst.de

Café de Klönstuw

  • Dorfstraße, 17375 Rieth

In meinem gemütlichen Café können Sie vielfältige Kaffeespezialitäten, Teesorten und täglich selbstgebackenen frischen Kuchen und Torten genießen. Bei schönem Wetter kann man dies im idyllischen, naturnahen Ambiente des Hofcafés. Von März bis Oktober bietet das Café auch jeden 2. Sonntag ein Themenfrühstück an.

Weiterlesen: "Café de Klönstuw"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen