• Der Obelisk im Circus Putbus., © Tourismuszentrale Rügen
    Der Obelisk im Circus Putbus.

Obelisk im Circus Putbus

Der Obeliksk im Circus Putbus.

Im Jahre 1844 begann man mit der Umgestaltung des 1828 erschaffenen Circus Putbus. Im darauffolgenden Jahr, am 28.Mai 1845, wurde der 73 Fuss (21m) hohe, aus schlesischem Sandstein bestehende Obelisk, der sich in der Mitte des Platzes befindet, eingeweiht. Dieses Denkmal trägt die Inschrift: "Gründung des Ortes Putbus 1810 von Malte Fürst zu Putbus" und: "Errichtung dieses Denksteines 1845." Seine allzuschlanke Spitze stürzte im Jahre 1849 durch einem Sturm vom Denkmal. Im selben Jahr wurde sie durch eine Fürstenkrone aus Sandstein ersetzt.

Kategorie

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten


+49 38301 431


Kontakt:

Obelisk im Circus Putbus

Circus
18581  Putbus

+49 38301 431
kurverwaltung@putbus.de


Ihr Ziel:

Obelisk im Circus Putbus
Circus
18581 Putbus


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf