Mal auf dem Wagen, mal im Sattel- gemeinsames Wanderfahren mit Nichtreitern und Reitern, © Storeck

zurück

Schließen

Ponytreck durch die Griese Gegend

Track herunterladen

Strecke

18,00 km

Die Ponytrecktour durch die Griese Gegend ermöglicht Reitern und Nichtreitern gemeinsam zu reisen. Auf 18 km und bei gemütlichem Tempo können Sie und Ihre Familie die Region und Menschen kennenlernen.

Die Ponytrecktour durch die Griese Gegend ermöglicht Reitern und Nichtreitern gemeinsam zu reisen. Auf 18 km und bei gemütlichem Tempo können Sie und Ihre Familie die Region und Menschen kennenlernen.

Bildergalerie

Der/ die Liebste kann reiten, während Sie gemütlich – auch mit der gesamten Familie - im Ponytrekk, einer geländefähigen Ponykutsche, Platz nehmen und dem/ der Liebsten kluge Ratschläge zurufen: „Hand tiefer, Absatz tief, nicht so steif und warum lächelst Du nie auf dem Pferd?“. Und wenn Sie unterwegs doch die Lust überfällt oder Sie sehen wie sicher und brav die Pferde sind, dann satteln Sie um. Erleben Sie die Natur zu Pferde und werden eins mit dem treuen Vierbeiner unter Ihnen.

Bäumchen wechsel dich

Selbstverständlich können Sie auch zuerst mit dem Reiten beginnen und unterwegs auftretende eigene Konditionsschwächen durch einen von Ihnen vorgeschlagenen Reiterwechsel gekonnt verschweigen. Ermöglicht wird diese Ponytrekktour durch zwei  naturliebende Frauen, die stets um Ihr gesundheitliches und leibliches Wohlbefinden besorgt sind.

Die Ponytreck-Tour auf 18 km und daher bei gemütlichem Tempo von ca. 5-6 Stunden Dauer startet vom Hof AS in Woosmer Hof in Richtung Woosmer. Nach Überquerung der Röcknitz reiten Sie oder lassen sich in Richtung Schlesien in den Zauberwald fahren. Im Frühling duftet der frische Waldboden, im Sommer locken die Blaubeeren und im Herbst die Pilze. Am schwarzen Moor vorbei wird Ihre Fantasie beflügelt. Gemeinsam halten Sie Ausschau nach Feen, Elfen und Kobolden bevor Sie an einem ausgesprochen schönen Platz im Wald rasten. Gut gestärkt setzen Sie dann Ihren Weg fort, verlassen den Wald und lassen Ihren Blick über die ausgedehnten Felder schweifen. Vorbei an Woosmer und Schlonsberge erreichen Sie wieder Woosmer Hof, wo bei einem zünftigen Lagerfeuer die Trekkingtour endet.

Für die gesamte Familie

Der Hof-AS empfiehlt diese Tour für Reiter und Nichtreiter, für Reitanfänger wie für Wiedereinsteiger. Den  Tag  können Sie Sie dann bei einem gemütlichen Beisammensein ganz in Ruhe ausklingen lassen. Selbstverständlich können die „Schwielen“ am Hintern in den komfortablen Betten des Hof-AS auskuriert werden.

Route

Woosmer Hof - Woosmer - Schlesien - in Richtung Dömnitz - Woosmer - Schlonsberge - Woosmer Hof

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Ponytreck durch die Griese Gegend
Woosmerhof 6
19303 Woosmer



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Kontakt

Ponytreck durch die Griese Gegend

Woosmerhof 6
19303 Woosmer


Wegekennzeichnung

Ähnliche Touren

Erleben Sie Mecklenburg-Vorpommern ganz traditionell und ursprünglich - mit der Postkutsche durch´s Land, © TMV/ Hafemann

Postkutschentour "Alte Schweriner Landstraße"

Weiterlesen: "Postkutschentour "Alte Schweriner Landstraße""
Einen Ausritt entlang des Ostseesaumes in der Abenddämmerung sicherlich ein Topabschluss eines Reiterlehrganges in Mecklenburg-Vorpommern, © TMV/ Hafemann

Rügen Reit- und Fahrtour

Weiterlesen: "Rügen Reit- und Fahrtour"
1- 0 von 0