Abschlusskonzert des Festspielsommers 2024

15.09.24 in Neubrandenburg

SIGNUM saxophone quartet, © © Nikolaj Lund

Die nächsten Termine:

  • Sonntag, 15.09.202415:50 - 17:50 Uhr
Klassik

Die SIGNUMs verabschieden sich

Ihr großes Finale feiern der Preisträger in Residence, das SIGNUM saxophone quartet, und die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit einem Programm, das man in der Konzertkirche Neubrandenburg so noch nicht gesehen bzw. gehört hat. Astor Piazzollas Tango Suite, gespielt von großem Orchester und vier Saxofonen, gehört zu den außergewöhnlichen Ereignissen der Saison. Für die NDR Radiophilharmonie ist es der dritte Auftritt beim Festspielsommer 2024 und das Zusammenspiel mit dem SIGNUM saxophone quartet tatsächlich eine Premiere. Man darf gespannt sein auf den einmaligen Klang, den Orchester und Saxofonquartett gemeinsam unter Leitung der polnischen Dirigentin Marzella Diakun entfalten.

Das Konzert ist ein Beitrag des Norddeutschen Rundfunks, dem Medienpartner der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

Hinweise:
Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht.


Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Ticketarten

Preiskategorie 1: €85.-
Preiskategorie 2: €65.-
Preiskategorie 3: €50.-

Veranstaltungstermine
  • Sonntag, 15.09.2024 15:50 - 17:50 Uhr
Veranstaltungsort

Konzertkirche St. Marien

An der Marienkirche
17033 Neubrandenburg


https://www.konzertkirche-nb.de/
Kontakt zum Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1
19055 Schwerin


03855918585

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburgische Seenplatte

01.05.24 bis 30.10.24

Kinderstadtrallye durch den Luftkurort Krakow am See

Weiterlesen: "Kinderstadtrallye durch den Luftkurort Krakow am See"
© Norddeutsche Gleitschirmschule GmbH

02.02.24 bis 29.09.24

Gleitschirmfliegen lernen an der Müritz

Weiterlesen: "Gleitschirmfliegen lernen an der Müritz"

01.05.24 bis 27.09.24

„Fotoausstellung auf der Burg Wesenberg“

Weiterlesen: "„Fotoausstellung auf der Burg Wesenberg“"