Gene Glover, © Gene Glover

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 23.05.202419:00 - 21:00 Uhr
Vortrag & Wissenschaft, Literatur

Lesung und Gespräch mit der Historikerin Hedwig Richter und dem ZEIT-Journalist Bernd Ulrich im Kulturhafen

Eine Veranstaltung von der Heinrich-Böll-Stiftung MV und dem Literaturhaus Rostock.

Junge Menschen brechen auf der Straße das Recht und berufen sich dabei auf das Klima-Urteil des Bundesverfassungsgerichts, nach dem die Lebenden nicht das Recht haben, die Freiheit künftiger Generationen zu halbieren. Die Bundesregierung hält sich nicht an das Pariser Abkommen und stößt zugleich an die Grenzen des Wachstums und der Schuldenbremse, weil gleichzeitig die Kosten des Klimawandels aufgebracht werden müssen.

Es ist ein Widerspruch entstanden zwischen Demokratie und Ökologie, zwischen dem unabwendbaren Zeitdruck und der Langsamkeit der Demokratie. Die Historikerin Hedwig Richter und der ZEIT-Journalist Bernd Ulrich zeigen, wie unsere Lebensgrundlagen erhalten bleiben und entwerfen eine Zukunft, die auch den kommenden Generationen die Gestaltungsfreiheiten garantieren, die für eine Demokratie essenziell sind.

Tickets findest du hier.

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Donnerstag, 23.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Kulturhafen im Circus Fantasia

Warnowufer 55
18057 Rostock


Kontakt zum Veranstalter

Fantasia AG

Friedrichstr. 23
18057 Rostock


info@fantasia-rostock.de
03814907852

Veranstaltungen

in der Region Ostseeküste Mecklenburg

Friedhofsgeflüster mit der Schwarzen Witwe, © Christian Ratzel

16.03.24 bis 24.05.24

Friedhofsgeflüster

Weiterlesen: "Friedhofsgeflüster"
© Goertz Möbelmanufaktur GmbH

23.05.24

Werkstattführung

Weiterlesen: "Werkstattführung"
© DOMUSimages - Alexander Rudolph

24.05.24 bis 25.05.24

Welt-Erbe-Haus - UNESCO Ausstellung

Weiterlesen: "Welt-Erbe-Haus - UNESCO Ausstellung"