Ein LebensWERK - Ausstellung surrealistischer Malerei von Robin Seur

09.05.24 bis 15.08.24 in Saunstorf

Ein WERK des Künstlers, © Robin Seur

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 09.05.202417:00 - 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 15.08.202417:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung

Robin Seur, internationaler Künstler aus den Niederlanden, hat in vielen Ländern gelebt. An seinen Gemälden erkennt man die niederländische Malerei der alten Meister. Seine Bilder sind voll kraftvoller Farben, inspiriert von vielen Kulturen und Traditionen und zeigen die Kombination sichtbarer & unsichtbarer Welt.

Robin Seur ist Niederländer und hat in vielen Ländern der Welt gelebt und gewirkt, u.a. in Arabien, Afrika, Indonesien und Süd-Amerika. Seit Anfang der 90er Jahre arbeitet er als internationaler Künstler mit Ausstellungen weltweit. An seinen Gemälden erkennt man, dass er von der „alten Schule“ ist und dass die niederländische Malerei der alten Meister in seinen Genen liegt. Seine Bilder sind voller kraftvoller Farben, inspiriert von der Vielzahl verschiedener Kulturen und Traditionen. Mehr und mehr tauchte er ein in die Kombination der sichtbaren und unsichtbaren Welt. Man darf neugierig sein, wohin sie die Ausstellung mit diesen „anderen Welten“ führen wird.

Vernissage: 9. Mai 2024, 17 Uhr
Finissage: 15. August, 17 Uhr, mit Führung des Künstlers
Eintritt frei

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Donnerstag, 09.05.2024 17:00 - 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 15.08.2024 17:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kontakt zum Veranstalter

OM-Stiftung Innere Wissenschaft

Yvonne-Mewes-Weg 27
22297 Hamburg


events@om-stiftung.org
+49-(0)38424-22 98 90
http://www.om-stiftung.org

Veranstaltungen

in der Region Ostseeküste Mecklenburg

© Thorsten Hamer

09.05.24

Heinz Erhardt - HEUTE WIEDER EIN SCHELM -

Weiterlesen: "Heinz Erhardt - HEUTE WIEDER EIN SCHELM -"
© Dorit Markwart

04.01.24 bis 27.12.24

Kreativtreff in der Galerie "Riten"

Weiterlesen: "Kreativtreff in der Galerie "Riten""

10.05.24

SOKO Wismar - öffentliche Stadtführung

Weiterlesen: "SOKO Wismar - öffentliche Stadtführung"