Ein Tag als Feldbiologe

04.07.24 bis 29.08.24 in Ostseebad Göhren

Stark gegen Mikroplastik (c) TMV Tiemann _150_Ruegen_Goehren_Strand_06_21, © TMV Tiemann

3,00 €

Die nächsten Termine:

  • Donnerstag, 04.07.202415:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.07.202415:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.07.202415:00 - 17:00 Uhr
alle weiteren Termine anzeigen
Kinder, Natur, Outdoor-Aktivität

Durch kleine Projekte erlernen wir gemeinsam die spannende Arbeitsweise dieser Forscher kennen. Proben sammeln und Auswertung der Proben. Für die ganze Familie.

Feldbiologen sind Naturwissenschaftler mit vielfältigen Aufgaben. Aber womit beschäftigen sich Feldbiologen überhaupt? Finden wir gemeinsam die Antworten auf viele Fragen und schlüpfen für einen Tag in die Rolle eines Feldbiologen. 

Hinweis: Eine Voranmeldung ist erwünscht für die Teilnahme! Max. 20 Teilnehmer.

Änderungen oder auch Absage jederzeit möglich (Stand: 29.04.2024).

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Bis 3,00 €

Mit Kurkarte/Einwohnerkarte kostenlos, ohne 3,00 €.

Veranstaltungstermine
  • Donnerstag, 04.07.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.07.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.07.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.07.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 01.08.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 08.08.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 15.08.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 22.08.2024 15:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 29.08.2024 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Beach Camp

Parkplatz Nordstrand
18586 Ostseebad Göhren


Kontakt zum Veranstalter

Kurverwaltung Ostseebad Göhren

Poststraße 9
18586 Ostseebad Göhren


touristinfo@goehren-ruegen.de
+49 38308 66790
zur Webseite

Veranstaltungen

in der Region Insel Rügen

© Bild und Heimat Verlag

04.07.24

Wie die Westmusik ins Ostradio kam

Weiterlesen: "Wie die Westmusik ins Ostradio kam"
© KV Baabe

13.06.24 bis 19.09.24

Lauftreff Baabe

Weiterlesen: "Lauftreff Baabe"
© Kurverwaltung Goehren / Martin Stoever

07.06.24 bis 30.08.24

Mönchgut entdecken

Weiterlesen: "Mönchgut entdecken"