Die historische Winzer-Orgel von 1847, © Foto: Heiko Preller

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 09.08.202418:30 - 19:30 Uhr
Szene & Trends, Klassik, Musikland MV

Eine kleine Nachtmusik“ – Abendlieder auf der Orgel Musik von Matthias Weckmann, Louis Vierne, Johann Sebastian Bach, Edward Bairstow und Karl Höller.

Robert Schulz an der historischen Winzer-Orgel von 1847

Robert Schulz, der die 2. „freitagsOrgel“ spielt, hat seinem Programm den Titel „Eine kleine Nachtmusik“ gegeben. Wer jetzt an Mozart denkt, wird nun vielleicht vom Programm mit Werken von Matthias Weckmann, Louis Vierne, Johann Sebastian Bach, Edward Bairstow und Karl Höller überrascht sein. Zu Gehör gebracht werden sie an der historischen Winzer-Orgel von 1847, die somit ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen kann wie die des Organisten Robert Schulz. Aufgewachsen ist er in Umfeld von Parchim. Frühzeitig lernte er die vielfältige Orgellandschaft Mecklenburgs kennen. Seine Leidenschaft für die Orgel brachte ihn zum Kirchenmusikstudium, das er derzeit an der Universität Greifswald absolviert. Gern beschäftigt er sich mit Alter Musik sowie der Musik des 20. Jahrhunderts.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Ticket Vorverkauf: 8.5 €
Ticket Abendkasse: 10 €

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 09.08.2024 18:30 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort

St. Laurentius-Kirche Schönberg

An der Kirche 11
23923 Schönberg


http://www.kirche-mv.de/Schoenberg-St-Laurentius-Kirche.8803.0.html
Kontakt zum Veranstalter

Schönberger Musik und Kunst e.V. / Veranstalter des Schönberger Musiksommers

Hinterstraße 4
23923 Schönberg


post@schoenberger-musiksommer.de
04541830849

Veranstaltungen

in der Region Ostseeküste Mecklenburg

© Dorit Markwart

04.01.24 bis 27.12.24

Kreativtreff in der Galerie "Riten"

Weiterlesen: "Kreativtreff in der Galerie "Riten""
© Lukas Ditzel

01.08.24 bis 21.09.24

Nosferatour - Theatertour mit Biss

Weiterlesen: "Nosferatour - Theatertour mit Biss"
© DOMUSimages - Alexander Rudolph

09.08.24 bis 10.08.24

Welt-Erbe-Haus - UNESCO Ausstellung

Weiterlesen: "Welt-Erbe-Haus - UNESCO Ausstellung"