Auf den Spuren geretteter Braunbären im Bärenschutzzentrum, © Thomas Oppermann
Zoos, Tierparks und Gehege, familienfreundlich, barrierefrei, nachhaltig

Im BÄRENWALD Müritz finden Braunbären, die aus schlechten Haltungen befreit wurden, ein naturnahes Zuhause. Das Bärenschutzzentrum setzt sich für Tier- und Naturschutz ein und rückt das Thema Nachhaltigkeit stark in den Fokus. Besucher erhalten auf einer Waldwanderung spannende Einblicke in das Leben der Braunbären, können bei Veranstaltungen in die Welt der heimischen Pflanzen und Tiere eintauchen und im Regionalshop und im hauseigenen BIO-Bistro lokale Produkte und Köstlichkeiten entdecken.

Mischwald, viel Wasser, ein weitläufiges Gelände: Mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte liegt der BÄRENWALD Müritz. Seit 2006 finden hier Braunbären auf Lebenszeit ein neues Zuhause, nachdem sie aus oft katastrophalen Haltungen befreit werden konnten. Der BÄRENWALD Müritz ist ein Tierschutzprojekt von VIER PFOTEN und in West-Europa das größte seiner Art. 

Den bewusst naturbelassenen Wald haben die Bären in ihren Besitz genommen, hier finden sie optimale Bedingungen, um ihre Instinkte wieder zu entdecken und um ihr natürliches Verhalten auszuleben. Die Petze streifen durch den Wald, schwimmen in Teichen, leben ihren Spieltrieb aus oder graben sich Ruhehöhlen für den Winter - ganz so, wie sie es auch in freier Natur tun würden. Hier macht der Bär ganz einfach was er will!

Tierschutz, Nachhaltigkeit und Bärologie

Der BÄRENWALD Müritz setzt sich für Tier- und Naturschutz ein. Das Thema Nachhaltigkeit wird hier unmittelbar und bewusst in den Fokus gerückt. Besucher können sanften Naturtourismus erleben: Auf einem Waldspaziergang erhalten sie spannende und interessante Einblicke in das Leben der Braunbären, können bei Veranstaltungen und Führungen in die Welt der heimischen Pflanzen und Tiere eintauchen und den Wald mit allen Sinnen erleben.

Ist tatsächlich mal kein Bär in Sicht, dann gibt es viele verschiedene Angebote: einen Natur- und Entdeckerpfad, einen Abenteuer-Waldspielplatz, der auch über Picknick-Möglichkeiten verfügt, sowie zahlreiche verschiedene Ausstellungssituationen, die zum Mitmachen, Ausprobieren und Mitdenken einladen - und zwar Groß und Klein. Der Besuch bei den Bären wird so zu einem Familien-Erlebnis.

Wer auf spannende und entspannte Art und Weise zum Bärenexperten ausgebildet werden möchte, ist in der Bärenakademie genau richtig. Ziel ist es, einprägsam zu lernen, achtsam und behutsam mit der Natur und ihren Lebewesen umzugehen. Ein Angebot für Schulklassen, Kindergruppen, für alle großen und kleinen Tagesbesucher und für jeden, der Bärologe werden möchte.

Schätze aus der Region und vegan-vegetarische Küche

Zu dem barrierefreien BÄRENWALD-Besucherzentrum mit Indoor-Spielbereich gehört auch das BIO-Bistro. Dort werden alle Gerichte täglich frisch zubereitet aus Lebensmitteln, die tiergerecht und nachweislich ökologisch erzeugt wurden. Welche vegan-vegetarischen Speisen angeboten werden, können die Gäste der täglich wechselnden Speisekarte entnehmen. Im BÄRENWALD-BIO-Bistro können Gäste regional, saisonal und nachhaltig schlemmen.

Im BÄRENWALD-Shop, dem "Boulevard der Region", lernen die Gäste besondere Produkte kennen, die oft von Machern aus der Region hergestellt wurden und einzigartig sind. Die Produktpalette reicht von Naturkosmetik über Gartenartikel bis hin zu eigenen BÄRENWALD-Artikeln. Vorfahrt haben Produkte, die fair, aus nachwachsenden Rohstoffen und in Bio-Qualität hergestellt sind.

Bären-Abenteuer - täglich und ganzjährig

Der BÄRENWALD Müritz hat ganzjährig täglich geöffnet. Gegenüber dem Besucherzentrum gibt es zwei große Parkplätze. Direkt neben dem Besucherzentrum befinden sich zusätzlich Parkplätze für Menschen mit Behinderung. Ihre Begleitpersonen erhalten kostenfreien Eintritt. Über den Radweg um den Plauer See oder den Mecklenburgischen Seenradweg können Outdoorfreunde das Bärenschutzzentrum mit dem Rad besuchen.

In der Hauptsaison kann der BÄRENWALD Müritz mit dem Plauer Rundbus erreicht werden.

Hunde sind im BÄRENWALD Müritz natürlich willkommen, sollten aber an der Leine geführt werden. In der Nähe der Besucherparkplätze gibt es den Hundespielplatz "Pfotenparadies", der von den Besuchern kostenlos genutzt werden kann.

Preise:

15. März bis 31. Oktober

  • Erwachsene: 12,00 €
  • Kinder bis 4 Jahre: Eintritt frei
  • Kinder (5 bis 14 Jahre): 6,00 €
  • Ermäßigt (Schüler - ab 15 Jahren, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner): 10,00 €
  • Hund (angeleint): 2,00 €
  • Familienticket (2 Erwachsene + bis zu 3 Kinder): 30,00 €

01. November bis 14. März

  • Erwachsene: 6,50 €
  • Kinder bis 4 Jahre: Eintritt frei
  • Kinder (5 bis 14 Jahre): 3,00 €
  • Hund (angeleint): 2,00 €

 

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“. Weitere Details sind zu finden unter Reisen für Alle.

  • 2 gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (350 cm x 500 cm, Entfernung zum Eingang 40 m).
  • Haltestelle des Rundbusses ist 50 m vom Eingang entfernt. Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Kassentresen ist 103 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Der BÄRENWALD Müritz ist eine weitläufige Parkanlage mit sehr großzügigen Freigehegen für die Bären. Auf den Wegen (ca. 2000 m) gibt es steile und holprige Passagen, ein alternativer Abschnitt ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet. Die Wege sind 200 cm breit und weisen Steigungen von bis zu 6 % auf 500 m Länge auf. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Im BÄRENWALD Müritz sind die Tiergehege und die dazugehörigen Informationen überwiegend im Sitzen einsehbar und lesbar.
  • Die Bärenakademie im 1. OG ist ein Multifunktionsraum und wird für Vorträge, Schulungen, etc. genutzt. Er ist über den Aufzug erreichbar.
  • Kabinengröße des Aufzugs: 110 cm x 146 cm, die Tür ist 90 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren Bereiche sind schwellenlos oder über den Aufzug erreichbar.
  • Alle erhobenen Türen in öffentlichen Bereichen sind mindestens 88 cm breit.
  • Im Bistro sind unterfahrbare Tische vorhanden.
  • Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung mit Haltegriffen vorhanden.
  • Die Tiergehege und die dazugehörigen Informationen sind überwiegend im Sitzen einsehbar und lesbar.

Bildergalerie

Wissenswertes

Bewertungen
Reisen für Alle
QMF - Erlebnispartner
Müritz-Nationalpark-Partner
Anreise

Ihr Ziel:
BÄRENWALD Müritz
Am Bärenwald 1
17209 Stuer



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 25.05.202409:00 - 18:00 Uhr
Gültig ab 15. März bis 31. Oktober
Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 18:00 Uhr
Feiertag 09:00 - 18:00 Uhr
Gültig ab 01. November bis 14. März
Montag 10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr
Freitag 10:00 - 16:00 Uhr
Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Feiertag 10:00 - 16:00 Uhr
Am 24.12. und 31.12. von 10:00-14:00 Uhr geöffnet.

Veranstaltungen

5 Ergebnisse

Braunbär Dasha im BÄRENWALD Müritz, © BÄRENWALD Müritz | Riccardo und Marie Maywald

Natur-Entdecker-Tag: Raus in die Natur!

  • Termin: Heute
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Erleben Sie die Natur auf eine ganz neue Art und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt verzaubern. Entdecken Sie am Samstag, den 25.05.2024 mit all Ihren Sinnen die Schönheit der Natur. An unseren interaktiven Mitmach-Stationen können Sie Ihren Blickwinkel verändern, mit Ihrem ganzen Körper neue Erfahrungen machen.

Weiterlesen: "Natur-Entdecker-Tag: Raus in die Natur!"
Hund Lotte im Pfotenparadies vom BÄRENWALD Müritz, © BÄRENWALD Müritz | Maria Andresen

Hunde-Tag im BÄRENWALD Müritz

  • Termin: 15.06.24
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Am Samstag, den 15. Juni 2024 dreht sich alles um unsere geliebten Vierbeiner. Hunde an der Leine sind im BÄRENWALD Müritz nämlich ganzjährig gerne gesehen! An diesem Tag kommen die Fellnasen sogar kostenlos rein.

Weiterlesen: "Hunde-Tag im BÄRENWALD Müritz"

BÄRENWALD-Konzerte 2024: Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n

  • Termin: 24.07.24
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Die BÄRENWALD-Konzertreihe vom 24.-26. Juli steht ganz unter dem Motto "Urlaubsfeeling pur". Die beiden renommierten Künstlerinnen Christiane Klonz und Theresa Hoerl werden in ihrem diesjährigen Programm „Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n“ ein musikalisches Repertoire sommerlicher Musikstücke zum Besten geben.

Weiterlesen: "BÄRENWALD-Konzerte 2024: Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n"
Braunbär Dasha im BÄRENWALD Müritz, © BÄRENWALD Müritz | Riccardo und Marie Maywald

Natur-Entdecker-Tag: Raus in die Natur!

  • Termin: Heute
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Erleben Sie die Natur auf eine ganz neue Art und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt verzaubern. Entdecken Sie am Samstag, den 25.05.2024 mit all Ihren Sinnen die Schönheit der Natur. An unseren interaktiven Mitmach-Stationen können Sie Ihren Blickwinkel verändern, mit Ihrem ganzen Körper neue Erfahrungen machen.

Weiterlesen: "Natur-Entdecker-Tag: Raus in die Natur!"
Hund Lotte im Pfotenparadies vom BÄRENWALD Müritz, © BÄRENWALD Müritz | Maria Andresen

Hunde-Tag im BÄRENWALD Müritz

  • Termin: 15.06.24
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Am Samstag, den 15. Juni 2024 dreht sich alles um unsere geliebten Vierbeiner. Hunde an der Leine sind im BÄRENWALD Müritz nämlich ganzjährig gerne gesehen! An diesem Tag kommen die Fellnasen sogar kostenlos rein.

Weiterlesen: "Hunde-Tag im BÄRENWALD Müritz"

BÄRENWALD-Konzerte 2024: Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n

  • Termin: 24.07.24
  • Am Bärenwald, 17209 Stuer

Die BÄRENWALD-Konzertreihe vom 24.-26. Juli steht ganz unter dem Motto "Urlaubsfeeling pur". Die beiden renommierten Künstlerinnen Christiane Klonz und Theresa Hoerl werden in ihrem diesjährigen Programm „Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n“ ein musikalisches Repertoire sommerlicher Musikstücke zum Besten geben.

Weiterlesen: "BÄRENWALD-Konzerte 2024: Ich hab‘ das Fräulein Helen baden seh’n"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

St. Oberholz Retreat Woldzegarten

  • Walower Straße, 17209 Leizen

Das St. Oberholz Retreat ist ein Hotel im mecklenburgischen Woldzegarten, rund anderthalb Stunden Autofahrt von Berlin und zwei von Hamburg entfernt. Betrieben wird das Haus von der St. Oberholz Gruppe aus Berlin.

Weiterlesen: "St. Oberholz Retreat Woldzegarten"
© Golf Fleesensee

Genusswerkstatt Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie in der Genusswerkstatt mit Ihren Freunden und Ihrer Familie eine kulinarische Vielfalt mit frischen, teilweise regional angebauten Zutaten in einer gemütlichen und modernen Einrichtung.

Weiterlesen: "Genusswerkstatt Fleesensee"

Burgmuseum Plau am See

  • Burgplatz, 19395 Plau am See

Kinder und Museum - das passt nicht, könnte man glauben. In Plau am See stimmt das nicht. Der Ort verfügt über ein Museum, in dem sich auch die Jugend nicht langweilt. Gleich neben dem Plauer Burgturm bieten sich in diesem einzigartigen Heimat- und Technikmuseum interessante Einblicke in die Geschichte.

Weiterlesen: "Burgmuseum Plau am See"

Waldhof Bruchmühle

  • Heute geöffnet
  • Bruchmühle, 17213 Fünfseen

Eine "Insel" mitten im Wald - das ist unsere familiär geführte Hofanlage mit dem Fischadler als Nachbarn. Genießen Sie eine erholsame Zeit in unseren Ferienhäusern und die weitläufigen Reitwege auf dem Pferderücken direkt ab dem Hof bis zum Ostufer des Plauer Sees.

Weiterlesen: "Waldhof Bruchmühle"

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Heute geöffnet
  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
Eingang zum AGRONEUM Alt Schwerin, © AGRONEUM/Hans Dieter Graf

AGRONEUM Alt Schwerin

  • Heute geöffnet
  • Achter de Isenbahn, 17214 Alt Schwerin

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte und des Naturparks Nossentiner-Schwinzer Heide liegt das Museumsdorf Alt Schwerin. Bereits 1963 wurde dieses zu einem ganz besonderen, agrargeschichtlichen Dorf- und Freilichtmuseum - Landwirtschaftsgeschichte zum Erleben, Anfassen und Mitmachen.

Weiterlesen: "AGRONEUM Alt Schwerin"

Wangeliner Garten

  • Heute geöffnet
  • Nachtkoppelweg, 19395 Wangelin

Beobachten - Begreifen - Staunen - Genießen im größter Heilkräutergarten Mecklenburgs. Neben Heilkräutern sind auch Duft-, Zauber- und Färbepflanzen anzutreffen, sowie ein Schmetterlingsgarten und ein typischer norddeutscher Bauerngarten. Im Gartencafé kann die Ernte des Gartens verkostet werden und Kinder können sich in der Spiellandschaft austoben.

Weiterlesen: "Wangeliner Garten"

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"

Gutshaus Lexow

  • Dorfstraße, 17213 Lexow

Ein schlichtes Gutshaus, sehr geschmackvoll saniert in traumhafter Lage in der Mecklenburgischen Seenplatte mit Ferienwohnungen und Bed & Breakfast Zimmern, einem kleinen Café und Restaurant. Ideal auch für kleine Gruppen und Workations.

Weiterlesen: "Gutshaus Lexow"

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"

Drehbrücke Inselstadt Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Der etwa 15 Meter lange Neubau ist ein Wahrzeichen der Stadt und öffnet zu jeder vollen Stunde, um den auf der Müritz-Elde-Wasserstraße fahrenden Schiffen die Durchfahrt zu gewähren. Etwa 20.000 Booten oder Schiffe passieren jährlich diese engste Stelle zwischen Plauer See und Müritz.

Weiterlesen: "Drehbrücke Inselstadt Malchow"

Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow

  • Heute geöffnet
  • Kloster, 17213 Malchow

In 55 Metern Höhe kann man bei schönem Wetter atemberaubende Ansichten der Natur erleben.

Weiterlesen: "Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow"

Malchower Altstadtinsel

  • 17213 Malchow

Bestehend aus drei Teilen, der Altstadtinsel, dem Kloster und der Neustadt, gliedert sich Malchow in den Süden Mecklenburg-Vorpommerns ein.

Weiterlesen: "Malchower Altstadtinsel"

Rathaus Malchow

  • Alter Markt, 17213 Malchow

Das Rathaus mit Aufzug und das ehemalige Amtsgerichtsgebäude, verbunden mit einem Gang aus Glas und Stahl, sind heute der gemeinsame repräsentative Verwaltungssitz des Amtes Malchow.

Weiterlesen: "Rathaus Malchow"

Eishalle Inselstadt Malchow

  • Schulstraße, 17213 Malchow

Ob rasanter Schlittschuhlauf, mitfiebern beim Eishockey oder abtanzen bei der Eisdisco, die Eishalle Malchow bietet Abwechslung in Ihrem Urlaub, egal ob Sommer oder Winter.

Weiterlesen: "Eishalle Inselstadt Malchow"
zur Liste

Inhalte werden geladen