BÄRENWALD Müritz

Auf den Spuren geretteter Braunbären im Bärenschutzzentrum, © Thomas Oppermann
Zoos, Tierparks und Gehege, barrierefrei, nachhaltig

Im BÄRENWALD Müritz finden Braunbären, die aus schlechten Haltungen befreit wurden, ein naturnahes Zuhause. Das Bärenschutzzentrum setzt sich für Tier- und Naturschutz ein und rückt das Thema Nachhaltigkeit stark in den Fokus. Besucher erhalten auf einer Waldwanderung spannende Einblicke in das Leben der Braunbären, können bei Veranstaltungen in die Welt der heimischen Pflanzen und Tiere eintauchen und im Regionalshop und im hauseigenen BIO-Bistro lokale Produkte und Köstlichkeiten entdecken.

Mischwald, viel Wasser, ein weitläufiges Gelände: Mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte liegt der BÄRENWALD Müritz. Seit 2006 finden hier Braunbären auf Lebenszeit ein neues Zuhause, nachdem sie aus oft katastrophalen Haltungen befreit werden konnten. Der BÄRENWALD Müritz ist ein Tierschutzprojekt von VIER PFOTEN und in West-Europa das größte seiner Art. 

Den bewusst naturbelassenen Wald haben die Bären in ihren Besitz genommen, hier finden sie optimale Bedingungen, um ihre Instinkte wieder zu entdecken und um ihr natürliches Verhalten auszuleben. Die Petze streifen durch den Wald, schwimmen in Teichen, leben ihren Spieltrieb aus oder graben sich Ruhehöhlen für den Winter - ganz so, wie sie es auch in freier Natur tun würden. Hier macht der Bär ganz einfach was er will!

Tierschutz, Nachhaltigkeit und Bärologie

Der BÄRENWALD Müritz setzt sich für Tier- und Naturschutz ein. Das Thema Nachhaltigkeit wird hier unmittelbar und bewusst in den Fokus gerückt. Besucher können sanften Naturtourismus erleben: Auf einem Waldspaziergang erhalten sie spannende und interessante Einblicke in das Leben der Braunbären, können bei Veranstaltungen und Führungen in die Welt der heimischen Pflanzen und Tiere eintauchen und den Wald mit allen Sinnen erleben.

Ist tatsächlich mal kein Bär in Sicht, dann gibt es viele verschiedene Angebote: einen Natur- und Entdeckerpfad, einen Abenteuer-Waldspielplatz, der auch über Picknick-Möglichkeiten verfügt, sowie zahlreiche verschiedene Ausstellungssituationen, die zum Mitmachen, Ausprobieren und Mitdenken einladen - und zwar Groß und Klein. Der Besuch bei den Bären wird so zu einem Familien-Erlebnis.

Wer auf spannende und entspannte Art und Weise zum Bärenexperten ausgebildet werden möchte, ist in der Bärenakademie genau richtig. Ziel ist es, einprägsam zu lernen, achtsam und behutsam mit der Natur und ihren Lebewesen umzugehen. Ein Angebot für Schulklassen, Kindergruppen, für alle großen und kleinen Tagesbesucher und für jeden, der Bärologe werden möchte.

Schätze aus der Region und vegan-vegetarische Küche

Zu dem barrierefreien BÄRENWALD-Besucherzentrum mit Indoor-Spielbereich gehört auch das BIO-Bistro. Dort werden alle Gerichte täglich frisch zubereitet aus Lebensmitteln, die tiergerecht und nachweislich ökologisch erzeugt wurden. Welche vegan-vegetarischen Speisen angeboten werden, können die Gäste der täglich wechselnden Speisekarte entnehmen. Im BÄRENWALD-BIO-Bistro können Gäste regional, saisonal und nachhaltig schlemmen.

Im BÄRENWALD-Shop, dem "Boulevard der Region", lernen die Gäste besondere Produkte kennen, die oft von Machern aus der Region hergestellt wurden und einzigartig sind. Die Produktpalette reicht von Naturkosmetik über Gartenartikel bis hin zu eigenen BÄRENWALD-Artikeln. Vorfahrt haben Produkte, die fair, aus nachwachsenden Rohstoffen und in Bio-Qualität hergestellt sind.

Bären-Abenteuer - täglich und ganzjährig

Der BÄRENWALD Müritz hat ganzjährig täglich geöffnet. Gegenüber dem Besucherzentrum gibt es zwei große Parkplätze. Direkt neben dem Besucherzentrum befinden sich zusätzlich Parkplätze für Menschen mit Behinderung. Ihre Begleitpersonen erhalten kostenfreien Eintritt. Über den Radweg um den Plauer See oder den Mecklenburgischen Seenradweg können Outdoorfreunde das Bärenschutzzentrum mit dem Rad besuchen.

Besonderes Highlight ab Frühjahr 2021: ein kleiner Bike-Stop mit Servicestation. In der Hauptsaison kann der BÄRENWALD Müritz mit dem Plauer Rundbus oder dem BÄRENWALD-Müritz-Ticket erreicht werden.

Hunde sind im BÄRENWALD Müritz natürlich willkommen, sollten aber an der Leine geführt werden. In der Nähe der Besucherparkplätze gibt es den Hundespielplatz "Pfotenparadies", der von den Besuchern kostenlos genutzt werden kann.

Preise:

15. März bis 31. Oktober

  • Erwachsene: 11,00 €
  • Kinder bis 4 Jahre: Eintritt frei
  • Kinder (ab 5 bis 14 Jahre): 5,00 €
  • Ermäßigt (Schüler - ab 15 Jahren, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner): 9,00 €
  • Hunde (angeleint): 2,00 €
  • Gruppen ab 10 Personen: 9,00 € pro Person
  • Schulklassen: 5,00 € pro Person
  • Familienticket (2 Erwachsene + bis zu 3 Kinder): 26,00 €

01. November bis 14. März

  • Erwachsene: 6,50 €
  • Kinder bis 4 Jahre: Eintritt frei
  • Kinder (ab 5 bis 14 Jahre): 3,00 €
  • Hunde (angeleint): 2,00 €

 

Informationen zur Barrierefreiheit

  • 2 gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (350 cm x 500 cm, Entfernung zum Eingang 40 m).
  • Haltestelle des Rundbusses ist 50 m vom Eingang entfernt. Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Kassentresen ist 103 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Der BÄRENWALD Müritz ist eine weitläufige Parkanlage mit sehr großzügigen Freigehegen für die Bären. Auf den Wegen (ca. 2000 m) gibt es steile und holprige Passagen, ein alternativer Abschnitt ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet. Die Wege sind 200 cm breit und weisen Steigungen von bis zu 6 % auf 500 m Länge auf. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Im BÄRENWALD Müritz sind die Tiergehege und die dazugehörigen Informationen überwiegend im Sitzen einsehbar und lesbar.
  • Die Bärenakademie im 1. OG ist ein Multifunktionsraum und wird für Vorträge, Schulungen, etc. genutzt. Er ist über den Aufzug erreichbar.
  • Kabinengröße des Aufzugs: 110 cm x 146 cm, die Tür ist 90 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren Bereiche sind schwellenlos oder über den Aufzug erreichbar.
  • Alle erhobenen Türen in öffentlichen Bereichen sind mindestens 88 cm breit.
  • Im Bistro sind unterfahrbare Tische vorhanden.
  • Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung mit Haltegriffen vorhanden.
  • Die Tiergehege und die dazugehörigen Informationen sind überwiegend im Sitzen einsehbar und lesbar.

Bildergalerie

Wissenswertes

Bewertungen
Reisen für Alle
QMF - Erlebnispartner
Müritz-Nationalpark-Partner
Anreise

Ihr Ziel:
BÄRENWALD Müritz
Am Bärenwald 1
17209 Stuer



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 19.08.202209:00 - 18:00 Uhr
Gültig ab 15. März bis 31. Oktober
Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 18:00 Uhr
Feiertag 09:00 - 18:00 Uhr
Gültig ab 01. November bis 14. März
Montag 10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr
Freitag 10:00 - 16:00 Uhr
Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr
Feiertag 10:00 - 16:00 Uhr
Am 24.12. und 31.12. von 10:00-14:00 Uhr geöffnet.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

213 Ergebnisse

© HdG

Historische Kacheltöpferei

  • Am Teschenberg, 17192 Waren (Müritz)

Ein lebendiger Blick in die Vergangenheit und entdecken, welche Geschichte Kacheln, Öfen und die Töpfermeister zu berichten haben.

Weiterlesen: "Historische Kacheltöpferei"
© Kultur- und Sportring e.V.

Stadtwindmühle Malchow

  • Friedrich-Ebert-Str., 17213 Malchow

Von den ehemals sieben Windmühlen sind im Stadtgebiet noch zwei erhalten: Die sogenannte Stadtmühle und der Achtkant. Beide befinden sich im Besitz der Inselstadt Malchow, die sich dem Erhalt der stadtbildprägenden Denkmäler verschrieben hat.

Weiterlesen: "Stadtwindmühle Malchow"
Parkhotel Klüschenberg, © Parkhotel Klüschenberg

Parkhotel Klüschenberg

  • Klüschenberg, 19395 Plau am See

Wenn Sie zu uns kommen, kommen Sie zu sich ... Herrliche Lage inmitten des ruhigen und schattigen Klüschenbergparks. Frische Mecklenburger Küche aus einheimischen Saisonprodukten. Ausgesuchter Weinkeller mit Gewächsen aus aller Welt.

Weiterlesen: "Parkhotel Klüschenberg"
Luftbild des Fischereibetriebes mit Ferienhäusern, © Fischerei und Räucherei Alt-Schwerin/Dietmar Bürth

Fischerei & Räucherei Alt Schwerin

  • Wendorf, 17214 Alt Schwerin

Fischereibetrieb mit Bootsanleger (auch für große Yachten) im Plauer See, Fischrestaurant mit original Mecklenburger Fischküche, Räucherei und Ferienwohnungen direkt am See.

Weiterlesen: "Fischerei & Räucherei Alt Schwerin"
© Tourist-Information Malchow

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"
Eingang zum Bürgersaal in Waren (Müritz), © Waren (Müritz) Kur- und Tourismus GmbH

Bürgersaal Waren

  • Zum Amtsbrink, 17192 Waren (Müritz)

Der Bürgersaal ist das kulturelle Veranstaltungszentrum der Stadt Waren (Müritz).

Weiterlesen: "Bürgersaal Waren"
Strandläufer - Eventlocation, © Müritz Klinik

Strandläufer in Klink

  • Am Seeblick, 17192 Klink

Strandbar & Eventlocation am schönsten Strand der Müritz. Ein langgezogener Sandstrand lädt zum Verweilen und Sonnen ein. Strandkörbe stehen zum Verleih bereit und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Weiterlesen: "Strandläufer in Klink"
© Kultur- und Sportring e.V.

Rathaus Malchow

  • Alter Markt, 17213 Malchow

Das Rathaus mit Aufzug und das ehemalige Amtsgerichtsgebäude, verbunden mit einem Gang aus Glas und Stahl, sind heute der gemeinsame repräsentative Verwaltungssitz des Amtes Malchow.

Weiterlesen: "Rathaus Malchow"
Unsere schöne Altstadt Tour, vorbei an Fach- und Backsteinhäusern durch die Schleuse unter der Hubbrücke durch bis zum Plauer See., © Monty Erselius

Kanu-Team Plau am See

  • Lübzer Chaussee, 19395 Plau am See

Den Kanuverleih Plau am See gibt es seit 1997, jedes Jahr ist er ein Stück gewachsen und hat in der Zeit vielen Abenteurern ein Zuhause gegeben. Ihr könnt bei uns nicht nur Kajaks und Kanus mieten, sondern auch in der Pension übernachten. Neu am Kanuverleih Plau am See: "SUP" - auch für Anfänger geeignet.

Weiterlesen: "Kanu-Team Plau am See"
Friedas kleine Scheune, © Silke Voss

Friedas kleine Scheune

  • Malchower Chaussee, 17209 Darze

Das geräumige Bauernhaus bietet nicht einfach nur die passende Hülle für einen Antik- und Kram-Flohmarkt für Allerlei aus Großmutters Zeiten.

Weiterlesen: "Friedas kleine Scheune"
Historische Amtstube, © Maik Senkbeil, Stadt Lübz

Stadtmuseum Amtsturm Lübz

  • Am Markt, 19386 Lübz

Der Amtsturm ist einer der am besten erhaltenen Wehrtürme in Deutschland - erbaut vor über 700 Jahren. Der Charme und die Besonderheit der Lübzer Altstadt an der Müritz-Elde-Wasserstraße, liegen in der Geschlossenheit ihres gut erhaltenen historischen Grundrisses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Amtsturm Lübz"
© Kuhle Tours

Pirate’s Hall – Eventlocation im Hafendorf Müritz

  • Marinastr., 17248 Rechlin

Der Place-to-be für Events ist die maritim gestaltete Pirate’s Hall. Egal ob Party, Tagung, Public Viewing oder Filmnacht in der 184 Quadratmeter großen Halle geht fast alles.

Weiterlesen: "Pirate’s Hall – Eventlocation im Hafendorf Müritz"
Willkommen im Gutshaus Solzow, © Christin Drühl

Gutshaus Solzow

  • Lange Straße, 17207 Solzow

Das Gutshaus Solzow, ein im 19.Jahrhundert erbautes Herrenhaus im Biedermeierstil, wurde 1998 wieder zu neuem Leben erweckt und komplett renoviert und restauriert.

Weiterlesen: "Gutshaus Solzow"
© Kultur- und Sportring e.V.

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"
Das Gutshaus, © Jürgen Höfer

Gutshaus Lexow

  • Dorfstraße, 17213 Lexow

Urlaub machen zwischen Wiesen, Feldern und Wäldern - der nächste See ist auch nicht weit. Das sorgsam sanierte Gutshaus inmitten der Seenplatte bietet großzügige Apartments und charmante B&B-Zimmer. Es lockt mit leckerem Frühstück, bestem Kaffee und dem Abendbrot aus regionalen Produkten.

Weiterlesen: "Gutshaus Lexow"
© SCHLOSS Fleesensee

Gourmetrestaurant Blüchers im Land Fleesensee

  • Schlossstraße, 17213 Göhren-Lebbin

Das moderne und zeitgemäß eingerichtete Gourmetrestaurant im SCHLOSS Fleesensee in Göhren-Lebbin bietet Gaumenfreuden der Spitzenklasse - bevorzugt aus regionalem, eigenen Anbau.

Weiterlesen: "Gourmetrestaurant Blüchers im Land Fleesensee"
Genuss und Entspannung pur auf dem Fischerhof Damerow, © Müritzfischer

Fischerhof Damerow

  • Zum Werder, 17194 Damerow

Direkt am Jabelschen See genießen unsere Gäste ein vielfältiges Angebot frisch aus dem Räucherofen und unsere leckeren Fischerbrötchen. Hier erleben Sie Genuss und Entspannung pur! Für die kleinen Gäste gibt es ein Wasserspielmobil für jede Menge Kinderspaß.

Weiterlesen: "Fischerhof Damerow"
© Reschke Gastronomie GmbH

Hotel "Am Brauhaus" mit Brauhaus Müritz & Kegelbahn

  • Am Tiefwarensee, 17192 Waren (Müritz)

Braufrische Lebensfreude: Hotel, Restaurant, Kegelbahnen, Brauhausführungen. Das Hotel "Am Brauhaus" ist ein idealer Ausgangspunkt erlebnisreicher Ausflüge.In unserem hauseigenen Brauhaus mit 4 Kegelbahnen direkt neben dem Hotel und am Rande der Altstadt von Waren (Müritz) können Sie die alte Brautradition neu erleben.

Weiterlesen: "Hotel "Am Brauhaus" mit Brauhaus Müritz & Kegelbahn"
© Claudia Kratz

SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“

  • Am Busch, 17213 Göhren-Lebbin

Die Marina liegt direkt am Fleesensee in Untergöhren mit rund 80 Dauer- und 20 Gastliegeplätzen sowie Fullservice rund ums Boot

Weiterlesen: "SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“"
Die stilvoll umgebaute Scheune in Sembzin ist ein Ort der Muße für Freunde von Kunst und Kulinarik., © M. Cremer

Atelier Café Sembzin

  • Dorfanger, 17192 Klink OT Sembzin

Im malerischen Ambiente des Atelier Café in Sembzin genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten, sowie schmackhafte Kuchen und Tartes umgeben von Kunst und Design.

Weiterlesen: "Atelier Café Sembzin"
© funMüritz Wassersportcenter

funMüritz Wassersportcenter

  • Zur Stillen Bucht, 17192 Waren (Müritz)

Das funmüritz Wassersportcenter befindet sich in herrlicher Lage am Westufer der Binnenmüritz direkt an der Stillen Bucht in Kamerun

Weiterlesen: "funMüritz Wassersportcenter"
Gemütliche Rast auf dem Fischerhof Röbel/Müritz, © Müritzfischer

Fischerhof Röbel / Müritz

  • Seebadstraße, 17207 Röbel/Müritz

Der Fischerhof Röbel / Müritz liegt direkt am Müritz-Fahrradweg und bietet von der gemütlichen Terrasse aus einen einzigartigen Panoramablick auf die Müritz.

Weiterlesen: "Fischerhof Röbel / Müritz"
© Boot for Fun

Boot for Fun

  • Lange Straße, 17213 Malchow

Entdecken Sie die Mecklenburgische Seenplatte vom Wasser aus.

Weiterlesen: "Boot for Fun"
Außenansicht SCHLOSS Fleesensee, © SCHLOSS Fleesensee

SCHLOSS Fleesensee

  • Schloßstraße, 17213 Göhren-Lebbin

Inmitten der wunderbaren Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte lädt Sie SCHLOSS Fleesensee dazu ein, ganz zu sich selbst zu kommen und die beste Version Ihres Ichs zu entdecken. Die zahlreichen Angebote werden Sie begeistern und den ein oder anderen magischen Moment bescheren. Sind Sie bereit, eine Auszeit zu nehmen und den Stil und die Exklusivität dieses einmaligen Ortes für sich zu entdecken?

Weiterlesen: "SCHLOSS Fleesensee"
© Annette Rösler

Heilwald Quetziner Tannen

  • Quetziner Straße / Steindamm, 19395 Plau am See

Der Heilwald in Plau am See wird als natürlicher Therapieraum genutzt. Auf dem knapp 2km langen Rundkurs stehen 10 Stationen für die Bewegungstherapie zur Verfügung. Des Weiteren verlaufen ein Naturlehrpfad sowie eine Nordic-Walking-Strecke durch das Areal.

Weiterlesen: "Heilwald Quetziner Tannen"
Gasthof "Zu den drei Linden", © Silke Voss

Gasthof "Zu den drei Linden"

  • Dorfstraße, 17209 Buchholz

Wirt Jürgen Reupricht hat ganz einfach die Zeit angehalten. Sein 1866 gegründetes Gasthaus, immer schon Familienbetrieb, gleicht einem Kneipenmuseum voller Patina.

Weiterlesen: "Gasthof "Zu den drei Linden""
© Kultur- und Sportring e.V.

Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

In 55 Metern Höhe kann man bei schönem Wetter atemberaubende Ansichten der Natur erleben.

Weiterlesen: "Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow"
© Wassersport Fleesensee

Surfspot Untergöhren (Fleesensee)

  • 17213 Untergöhren

Der 210 Meter weit reichende Stehbereich macht das Südufer des Fleesensees bei Südwest- bis Nordwinden zu einem idealen Windsurf-Revier. Kiten ist in der extra eingerichteten Kite-Zone erlaubt, wegen der vielen Hindernisse an Land allerdings nur für Experten zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Untergöhren (Fleesensee)"
© Stadt Röbel/Müritz

St.-Nikolai-Kirche Röbel/Müritz

  • Kirchplatz, 17207 Röbel/Müritz

Die frühgotische Nikolaikirche in Röbel, deren Bau vermutlich um 1250 begonnen wurde, ist in ihrer geschlossenen Art heute einmalig im norddeutschen Raum.

Weiterlesen: "St.-Nikolai-Kirche Röbel/Müritz"
Blick vom Steg auf den Fischerhof, © Müritzfischer

Fischerhof Krakow am See

  • Goetheallee, 18292 Krakow am See

Ein idyllischer Fischerhof, direkt am Wasser und doch in der Stadt. Ein ideales Ausflugsziel für Fischliebhaber und Ruhesuchende. Genießen Sie den freien Blick auf den Krakower See bei einem Fischbrötchen und einem kühlen Getränk.

Weiterlesen: "Fischerhof Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

Klostercafé Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

Im Refektorium des ehemaligen Damenstiftes, dem ältesten Gebäude des Klosters Malchow, trafen sich vor über 700 Jahren die Nonnen zum gemeinsamen Speisen.

Weiterlesen: "Klostercafé Malchow"
Ziegeleigebäude, © Historische Ziegelei Benzin

Historische Ziegelei Benzin

  • Ziegeleiweg, 19386 Kritzow OT Benzin

Zwischen Plau am See und Lübz im schönen Mecklenburg auf einer Anhöhe gelegen, liegt verschlafen und malerisch die Historische Ziegelei Benzin. Die letzte öffentlich zugängliche Ziegelei Mecklenburgs zu besichtigen, mit ihrem riesigen begehbaren Ringofen und einer noch funktonierenden Technik ist ein Erlebnis.

Weiterlesen: "Historische Ziegelei Benzin"
© Hotel Marianne

Hotel Marianne & Restaurant KIEK IN

  • Quetziner Straße, 19395 Plau am See

Herzlich Willkommen im Hotel Marianne und dem Restaurant 'Kiek In' unmittelbar am Plauer See.Beginnen Sie den Tag mit einem sonnigen Frühstück im Freien. Genießen Sie Ihren Urlaub und fühlen Sie sich wohl bei uns. Wir sind ein kinderfreundliches Unternehmen mit großem Spielplatz.

Weiterlesen: "Hotel Marianne & Restaurant KIEK IN"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Roll-den-Spaß - Segway das Funmobil im Land Fleesensee

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Mit einem elektrisch angetriebenen Segway zu fahren, lässt sich mit keiner anderen Möglichkeit, mobil zu sein, vergleichen. Der Segway balanciert für Sie, als wäre es ein Teil Ihres Körpers, nur diesmal auf zwei Rädern.

Weiterlesen: "Roll-den-Spaß - Segway das Funmobil im Land Fleesensee"
Müritzer Bauernmarkt - Erlebnis, Vielfalt & Genuss, © Mirko Runge

Kells Müritzer Bauernmarkt

  • Hafenstraße, 17192 Klink

Entdecken Sie an der Müritz Kultur und Tradition. Wir bieten Ihnen Geschmackserlebnisse, wie Sanddornprodukte, regionale Wurstspezialitäten, erlesene Teemischungen, verschiedene Weine und Honigsorten, Schokoladenerzeugnisse, Bonbons und noch vieles mehr an.

Weiterlesen: "Kells Müritzer Bauernmarkt"
© Kultur- und Sportring e.V.

Fontäne auf dem Malchower See

  • 17213 Malchow

Unmittelbar vor den Ufern Malchows sprudelt eine große Wasserfontäne gen Himmel. Aus verschiedenen Richtungen gesehen. Bildet sie zusammen mit ihrem Hintergrund eine traumhafte Kulisse durch das unverkennbare Glitzern des Wassers.

Weiterlesen: "Fontäne auf dem Malchower See"
© Gerlind Clemens

Freilichtbühne Waren

  • Am Mühlenberg, 17192 Waren (Müritz)

In der Nähe des historischen Stadtzentrums von Waren befindet sich der Bürgerpark Mühlenberg. Hier liegt die von hohen Bäumen und viel Grün umgebene Freilichtbühne.

Weiterlesen: "Freilichtbühne Waren"
© TMV/Fischer

Dorfkirche Ludorf

  • Kirchenstraße, 17207 Ludorf

Die Oktagonkirche Ludorf weist einen in Norddeutschland einzigartigen achteckigen Grundriss auf.

Weiterlesen: "Dorfkirche Ludorf"
© Kilian&Close

Kilian & Close - Die Schokoladenmanufaktur

  • Lange Straße, 17192 Waren (Müritz)

Naschen auf höchstem Niveau

Weiterlesen: "Kilian & Close - Die Schokoladenmanufaktur"
Fokker D-VII, herausragendes Jagdflugzeug des 1. WK (1918), © Torsten Heinrichs

Luftfahrttechnisches Museum Rechlin

  • Am Claassee, 17248 Rechlin

Erfahren Sie in historischen Gebäudeensembles mehr über die beeindruckende Entwicklungsgeschichte von Rechlin zur ehemaligen zentralen und größten Erprobungsstelle für landgestützte Flugzeuge bis 1945 und die Nachnutzung durch die sowjetisch-russische Fliegerei bis 1993. Das Nachrichtenlager der NVA und die ehemalige Schiffswerft werden ebenfalls dargestellt, genauso wie das Leben der Menschen, die hier arbeiteten und lebten.

Weiterlesen: "Luftfahrttechnisches Museum Rechlin"
© Abenteuer in Mecklenburg-Vorpommern

Abenteuer in Meck-Pomm

  • Ziegenmarkt, 19386 Lübz

Sie wollten schon immer mal eine Runde mit einem Quad drehen. Oder die Eskimorolle mit dem Kajak ausprobieren. Oder einfach einen entspannten Urlaub verbringen, ohne sich um alles kümmern zu müssen. Dann sind Sie bei uns richtig. Wir organisieren alles, vom Sonntagsspaziergang bis zum Survivaltrip, und auch die passende Unterkunft dazu.

Weiterlesen: "Abenteuer in Meck-Pomm"
© Tourist-Information Malchow

Werwolftragödie - Inselstadt Malchow

  • Gartenstraße, 17213 Malchow

Die „Villa Blanck“ in der Gartenstraße in Malchow hat eine atemraubende Geschichte.

Weiterlesen: "Werwolftragödie - Inselstadt Malchow"
© Tourist-Information Malchow

Werwolftragödie - Inselstadt Malchow

Die „Villa Blanck“ in der Gartenstraße in Malchow hat eine atemraubende Geschichte.

Weiterlesen: "Werwolftragödie - Inselstadt Malchow"
Surfen, © Katamaran- und Surfmühle

Katamaran- und Surfmühle

  • Am Müritzufer, 17248 Boeker Mühle

Die vielseitige Wassersportstation /Surf- und Segelschule, am Ostufer der Müritz gelegen, bietet Einsteigern und Fortgeschrittenen beste Möglichkeiten für erlebnisreichen Urlaub. Segeln, Surfen, Stand-up-Paddling, Wasserski und Wakeboarden,u.v.m. .... Schnuppermöglichkeiten gibt es täglich (15.4.-12.10.).

Weiterlesen: "Katamaran- und Surfmühle"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Hausbootvermietung, Yachtcharter, Bootsverleih, Liegeplätze und mehr

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
Unser Bootscenter in Röbel/Müritz, © Bootscenter Müritz

Bootscenter Müritz - Ihr Wasser-Service-Center in Röbel

  • Plauer Straße, 17207 Röbel/Müritz

Charter von Segel- und Motorbooten, Boots-, Motoren- und Zubehörhandel, Bootsführerschein, Marina und Ferienwohnungen

Weiterlesen: "Bootscenter Müritz - Ihr Wasser-Service-Center in Röbel"
© 3W Wassersport

3W Wassersport

  • Güstrower Straße, 17213 Malchow

Kanu, Kajak und vieles mehr...

Weiterlesen: "3W Wassersport"
© Kultur- und Sportring e.V.

Stadtkirche Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Von der "Inselkirche" zur "Stadtkirche".

Weiterlesen: "Stadtkirche Inselstadt Malchow"
© Müritz Marina GmbH

Müritz Marina

  • Am Seeufer, 17192 Waren (Müritz)

Motorbootvermietung & Liegeplätze

Weiterlesen: "Müritz Marina"
© TMV/Gohlke

Hühnerleiter - Eldeschleuse

  • Alter Wall, 19395 Plau am See

Hühnerleiter über Elde-Schleuse

Weiterlesen: "Hühnerleiter - Eldeschleuse"
© Expert Kurtz & Gut

Expert Kurtz & Gut

  • Güstrower Straße, 17213 Malchow

Elektrofachgeschäft seit 1993

Weiterlesen: "Expert Kurtz & Gut"
© Kultur- und Sportring e.V.

Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow

  • 17213 Malchow

Der Friedhof befindet sich am westlichen Stadtrand von Malchow und ist heute ein geschütztes Baudenkmal.

Weiterlesen: "Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Vom Fischerhof den Blick auf die Müritz und die Altstadt von Waren genießen, © Müritzfischer

Fischerhof Waren (Müritz)

  • Am Seeufer, 17192 Waren (Müritz)

Der Fischerhof Waren “Am Seeufer” liegt in unmittelbarer Nähe des Stadthafens und der Altstadt. Von der Terrasse genießen die Gäste einen unvergleichlichen Blick auf die Müritz und die Altstadt.

Weiterlesen: "Fischerhof Waren (Müritz)"
Fischerhof Vipperow, Idylle pur am Ende der Müritz, © Müritzfischer

Fischerhof Vipperow

  • Mirower Straße, 17209 Vipperow

Idyllisch am südlichen Ende der Kleinen Müritz gelegen, bietet unser Fischerhof beste Voraussetzungen, um einen entspannten Urlaub zu erleben. Auch Fischgourmets kommen auf ihre Kosten - wir empfehlen den frischen Zander.

Weiterlesen: "Fischerhof Vipperow"
© Meyn-Pflanzen

Meyn-Pflanzen

  • Parchimer Chaussee, 19372 Rom

Lassen Sie sich verzaubern! In Rom - im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern – erwartet Sie auf einer Fläche von 40.000 m² ein prachtvolles Blumenmeer.

Weiterlesen: "Meyn-Pflanzen"
Fischerhafen am Plauer See, © Müritzfischer

Fischerhafen Plau am See

  • Am Kalkofen, 19395 Plau am See

Das Tor Zur Seenplatte - der Fischerhafen am Leuchtturm in Plau am See. Genießen Sie einen leckeren Fischimbiß, mieten Sie ein führerscheinfreies Boot oder wohnen in Sie in einer der besten Ferienwohnungen vor Ort.

Weiterlesen: "Fischerhafen Plau am See"
© Christin Drühl

Schloss Fincken

  • Hofstraße, 17209 Fincken

Das für den gräflichen Zweig der Familie v. Blücher 1801 gebaute Gutshaus liegt direkt am Finckener See.

Weiterlesen: "Schloss Fincken"
Die größte Feldsteinscheune Deutschlands steht in Bollewick, © DIE SCHEUNE

DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands

  • Dudel, 17207 Bollewick

Erleben Sie Handwerk, Kunst & Kultur, traditionelle Märkte & Feste, Ausstellungen und Konzerte. Bummeln-Staunen-Probieren-Verweilen Sie in den attraktiven Werkstätten und Geschäften. Veranstaltungs- und Tagungsräume für bis zu 500 Personen.

Weiterlesen: "DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands"
Ansicht des Campingplatzes, direkt gelegen am Goldberger See, © Campingplatz am Goldberger See/ Fam. Dethloff

Campingplatz Goldberg

  • Am Badestrand, 19399 Goldberg

Erleben Sie erholsame Stunden am Goldberger See, der zur schönen mecklenburgischen Seenplatte gehört und Ihnen den Traum von der Ruhe und Zufriedenheit erfüllt. Sie finden den Campingplatz direkt am See gelegen, umgeben von Wald, Wiesen und der Schwinzer Heide.

Weiterlesen: "Campingplatz Goldberg"
© Bootsverleih Enrico

Bootsverleih "Enrico"

  • Kurze Straße, 17213 Malchow

Kein Bootsführerschein? Kein Problem! Auf der Mecklenburgischen Seenplatte ist keine Lizenz nötig, um Boote bis 15 PS zu fahren, so können Reisende ohne Bootsführerschein selbst das Ruder in die Hand nehmen.

Weiterlesen: "Bootsverleih "Enrico""
© BEECH Resort Fleesensee

BEECH Atelier

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

Künstlerisch entfalten im Urlaub bei Aquarellmalerei, Stoffdruck, Filzen und Schnitzen für Groß und Klein

Weiterlesen: "BEECH Atelier"
Ferienpark Plauer See, © Ferienpark Plauer See

Ferienpark Plauer See

  • Wendorf, 17214 Alt Schwerin

Ferienpark Plauer See

Weiterlesen: "Ferienpark Plauer See"
Planetarium mit Sternwarte, © Maik Senkbeil, Stadt Lübz

Planetarium Lübz

  • Neuer Teich, 19386 Lübz

Seit 1980 verfügt die Stadt Lübz über ein Planetarium, das nicht nur den Schulen der Region, sondern auch Urlaubern und allen interessierten Menschen offen steht.

Weiterlesen: "Planetarium Lübz"
© Militärhistorisches Marinemuseum Müritz e.V.

Militärhistorisches Marinemuseum Müritz

  • Lange Str., 17192 Waren (Müritz)

Geschichte hautnah erfahren

Weiterlesen: "Militärhistorisches Marinemuseum Müritz"
Kleine Müritz, © surflocal.de

Surfspot Waren (Müritz)

  • 17192 Waren (Müritz)

Windsurfer freuen sich in der Kleinstadt Waren (Müritz) über ein gutes Binnenrevier bei Nordost- bis Südwind und einen Campingplatz direkt am Spot. Mit Equipment versorgt euch die ortsansässige Surfschule. Kiten ist hier verboten.

Weiterlesen: "Surfspot Waren (Müritz)"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Schaugarten am Tiefwarensee

  • Wossidlostraße, 17192 17192

Blütenpracht am Tiefwarensee

Weiterlesen: "Schaugarten am Tiefwarensee"
© TMV / Gohlke

Hubbrücke Plau am See

  • Dammstraße, 19395 Plau am See

Die Plauer Hubbrücke ist ein Industriedenkmal.

Weiterlesen: "Hubbrücke Plau am See"
© TMV/Quad - Bike & Fun

Quads - Bike & Fun

  • Lindenweg, 19376 Klein Pankow

Quadvermietung mit geführten Touren in Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Quads - Bike & Fun"

Hotel Reke

  • Dammstraße, 19395 Plau am See

Das familiär geführte Hotel befindet sich in zentraler Lage, in der Nähe des Ortskerns und des Yachthafens.

Weiterlesen: "Hotel Reke"
Außenansicht, © Strandhotel Plau am See

Strandhotel Plau am See

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Strandhotel Plau am See mit Bowling- sowie Wellness- & Beautycenter

Weiterlesen: "Strandhotel Plau am See"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Rathaus Waren (Müritz)

  • Neuer Markt, 17192 Waren (Müritz)

Das historische Rathaus mit Stadtgeschichtlichem Museum

Weiterlesen: "Rathaus Waren (Müritz)"
© Silke Voss

Kirche Dammwolde

  • Neue Straße, 17209 Dammwolde

Sie ist die kleinste aber schönste: Die Kirche im abgelegenen Dammwolde.

Weiterlesen: "Kirche Dammwolde"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Altes Rathaus Waren (Müritz)

  • Alter Markt, 17192 Waren (Müritz)

ältestes weltliches Gebäude der Stadt

Weiterlesen: "Altes Rathaus Waren (Müritz)"
© Waren (Müritz)-Information

Trauernde Mutter

  • Werderweg, 17192 Waren (Müritz)

Ehrenmal von Walter Preik in Waren (Müritz)

Weiterlesen: "Trauernde Mutter"
Leben an der Röbeler Mühle, © Grete Weingart

Mühle Röbel

  • Am Mühlenberg, 17207 Röbel/Müritz

Restaurierte Holländer-Mühle mit Ausstellungen und Veranstaltungen

Weiterlesen: "Mühle Röbel"
Atelier Jeikner, © TMV/UB

Atelier-Werkstatt Jeikner

  • Dorfstraße, 17209 Sietow-Dorf

Das Künstlerpaar Jeikner hat nicht nur den Wandelweg Sietow konzipiert, sondern auch ein Atelier der besonderen Art. Die Bilder, Wandbehänge und Klein-Kunstwerke sind gestaltet aus feinem von Hand gefärbten Filztuch. Die Sinn-Bilder erzählen in bildhafter Sprache von den heilsamen Weisheiten des Lebens.

Weiterlesen: "Atelier-Werkstatt Jeikner"
© Andreas Kiele

Gutshaus Below

  • Dorfstraße, 17209 Below

Das kleine Belower Gutshaus stammt aus der Zeit der v. Knuth (Ludorf) und wurde 1720, wohl erst nur einstöckig und reetgedeckt, erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Below"
© Aalräucherei Voß

Malchower Aalräucherei Voß

  • Lange Straße, 17213 Malchow

Frischer Fisch

Weiterlesen: "Malchower Aalräucherei Voß"
© Christin Drühl

Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten

  • Parkstraße, 17194 Klocksin OT Blücherhof

1791 erbautes, 1904-08 umgebautes neobarockes Gutshaus mit ungewöhnlichem, fünfseitigem Mittelrisalit, der mit einem schmiedeeisernen Portalbaldachin verziert ist und mit einer Kuppel abschließt. Das nahezu vollständige Gutsensemble besteht aus interessanten Nebengebäuden, wie Taubenhaus und umfangreichen ehemaligen Stallungen – heute teilweise Ferienwohnungen. Der hochinteressante, 8 ha große Gutspark ist mit botanischen Raritäten aller Kontinente bestückt und steht Besuchern offen.

Weiterlesen: "Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten"
© Golf Fleesensee

Fleesensee Fußballgolf

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Trendsportart „Fußballgolf“ im Land Fleesensee, dein Familienausflugstipp

Weiterlesen: "Fleesensee Fußballgolf"

Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle

  • Gaarzer Mühle, 17248 Lärz OT Gaarz

Eine der ersten Holländermühlen der Müritzregion stellt die Gaarzer Mühle dar. 1805 wurde sie am Seeufer errichtet.

Weiterlesen: "Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle"

Schloss Karow - das Hochzeitsschloss

  • Parkstraße, 19395 Karow

Anfang des 18.Jahrhunderts im Stil des Klassizismus für die Familie von Hahn erbaut, wird das Schloss heute als Hotel genutzt.

Weiterlesen: "Schloss Karow - das Hochzeitsschloss"
© Tourist-Information Malchow

Erddamm Malchow

  • 17213 Malchow

Ein von Menschenhand aufgeschütteter Erddamm verbindet Altstadt und Kloster.

Weiterlesen: "Erddamm Malchow"
© Touristinformation

Heimatstube Krakow am See

  • Schulplatz, 18292 Krakow

Heimatstube Krakow am See

Weiterlesen: "Heimatstube Krakow am See"
2010 eröffnete Open-Air-Ausstellung, © Martin Bennis

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

  • Belower Damm, 16909 Wittstock

Die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wurde nach umfassender Neugestaltung im April 2010 anlässlich des 65. Jahrestages der Befreiung in Anwesenheit zahlreicher Überlebender aus aller Welt wiedereröffnet.

Weiterlesen: "Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald"
© Schau-Imkerei und Bienenmuseum

Schau-Imkerei und Bienenmuseum

  • Rostocker Chaussee, 19395 Plau am See OT Quetzin

Im Bienenmuseum stellen wir historische Ausstellungsstücke zur Geschichte der Bienenzucht der letzten 300 Jahren vor. Sie erfahren Wissenswertes über die Bienenzucht, das Leben der Honigbiene, die Eigenschaften von Honig und verschieden Bienenprodukten und vieles mehr. Bei Führungen können Sie die Produktionsstätten mit Honigschleudern, Abfülleinrichtungen und der Wachskerzenproduktion kennenlernen. Probieren Sie verschiede Honigsorten und entdecken sie den Bienenweidegarten.

Weiterlesen: "Schau-Imkerei und Bienenmuseum"
Finnhütte, © Campingpark Zuruf

Campingpark Zuruf

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein ideales Erholungsgebiet!

Weiterlesen: "Campingpark Zuruf"

Marina und Segelschule Plau am See

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Die Marina liegt am Westufer des Plauer Sees südlich von Plau am See. Hier befindet sich auch die älteste Segelschule Mecklenburgs.

Weiterlesen: "Marina und Segelschule Plau am See"
© Waren (Müritz)-Information

Skulptur "Lütt Matten, de Has"

  • Strandstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Bildhauer Walther Preik

Weiterlesen: "Skulptur "Lütt Matten, de Has""
© Waren (Müritz)-Information

Wildschwein (rasende Sau)

  • Strandstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Wildschwein (rasende Sau)"
© Waren (Müritz)-Information

Die Eule

  • Kietzstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Die Eule"
© Waren (Müritz)-Information

Brunnen mit Schiffspropeller

  • Stadthafen, 17192 Waren (Müritz)

Wasserbrunnen am Stadthafen Waren (Müritz)

Weiterlesen: "Brunnen mit Schiffspropeller"
© Waren (Müritz)-Information

Die Wölfin

  • Kietzstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Die Wölfin"
© Waren (Müritz)-Information

"Der verlorene Sohn"

  • Stadthafen, 17192 Waren (Müritz)

Figurengruppe von Stephan Voigtländer

Weiterlesen: ""Der verlorene Sohn""
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Stadtkirche Lübz

  • Pfarrstraße, 19386 Lübz

Die zwischen 1568 und 1574 errichtete Stadtkirche befindet sich nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt und beherbergt die Grabmäler der Herzogin Sophie und ihrer Tochter Anna Sophia.Die Stadtkirche ist ein lang gestreckter Backsteinbau mit einem Feldsteinsockel.Die schlichte Kirche, mit viergeteilten spitzbogigen Fenstern zwischen den Strebepfeilern, hat einen Westturm mit sparsamen Schmuckformen im Stil der Renaissance.

Weiterlesen: "Stadtkirche Lübz"
© Amt Goldberg-Mildenitz

Natur Museum Goldberg

  • Müllerweg, 19399 Goldberg

Natur Museum Goldberg mit Bauerngarten

Weiterlesen: "Natur Museum Goldberg"

Lenzer Hafen

  • Zum Hafen, 17213 Fünfseen OT Lenz-Süd

Boots- und Caravanhafen

Weiterlesen: "Lenzer Hafen"
© Waren (Müritz)-Information

Elefantenbrunnen

  • Neuer Markt, 17192 Waren (Müritz)

Trinkbrunnen von Walther Preik

Weiterlesen: "Elefantenbrunnen"
© Waren (Müritz)-Information

Kormorane

  • Friedensstraße, 17192 Waren (Müritz)

Skulptur von Walther Preik

Weiterlesen: "Kormorane"
© HdG

Historische Kacheltöpferei

  • Am Teschenberg, 17192 Waren (Müritz)

Ein lebendiger Blick in die Vergangenheit und entdecken, welche Geschichte Kacheln, Öfen und die Töpfermeister zu berichten haben.

Weiterlesen: "Historische Kacheltöpferei"
© Kultur- und Sportring e.V.

Stadtwindmühle Malchow

  • Friedrich-Ebert-Str., 17213 Malchow

Von den ehemals sieben Windmühlen sind im Stadtgebiet noch zwei erhalten: Die sogenannte Stadtmühle und der Achtkant. Beide befinden sich im Besitz der Inselstadt Malchow, die sich dem Erhalt der stadtbildprägenden Denkmäler verschrieben hat.

Weiterlesen: "Stadtwindmühle Malchow"
Parkhotel Klüschenberg, © Parkhotel Klüschenberg

Parkhotel Klüschenberg

  • Klüschenberg, 19395 Plau am See

Wenn Sie zu uns kommen, kommen Sie zu sich ... Herrliche Lage inmitten des ruhigen und schattigen Klüschenbergparks. Frische Mecklenburger Küche aus einheimischen Saisonprodukten. Ausgesuchter Weinkeller mit Gewächsen aus aller Welt.

Weiterlesen: "Parkhotel Klüschenberg"
Luftbild des Fischereibetriebes mit Ferienhäusern, © Fischerei und Räucherei Alt-Schwerin/Dietmar Bürth

Fischerei & Räucherei Alt Schwerin

  • Wendorf, 17214 Alt Schwerin

Fischereibetrieb mit Bootsanleger (auch für große Yachten) im Plauer See, Fischrestaurant mit original Mecklenburger Fischküche, Räucherei und Ferienwohnungen direkt am See.

Weiterlesen: "Fischerei & Räucherei Alt Schwerin"
© Tourist-Information Malchow

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"
Eingang zum Bürgersaal in Waren (Müritz), © Waren (Müritz) Kur- und Tourismus GmbH

Bürgersaal Waren

  • Zum Amtsbrink, 17192 Waren (Müritz)

Der Bürgersaal ist das kulturelle Veranstaltungszentrum der Stadt Waren (Müritz).

Weiterlesen: "Bürgersaal Waren"
Strandläufer - Eventlocation, © Müritz Klinik

Strandläufer in Klink

  • Am Seeblick, 17192 Klink

Strandbar & Eventlocation am schönsten Strand der Müritz. Ein langgezogener Sandstrand lädt zum Verweilen und Sonnen ein. Strandkörbe stehen zum Verleih bereit und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Weiterlesen: "Strandläufer in Klink"
© Kultur- und Sportring e.V.

Rathaus Malchow

  • Alter Markt, 17213 Malchow

Das Rathaus mit Aufzug und das ehemalige Amtsgerichtsgebäude, verbunden mit einem Gang aus Glas und Stahl, sind heute der gemeinsame repräsentative Verwaltungssitz des Amtes Malchow.

Weiterlesen: "Rathaus Malchow"
Unsere schöne Altstadt Tour, vorbei an Fach- und Backsteinhäusern durch die Schleuse unter der Hubbrücke durch bis zum Plauer See., © Monty Erselius

Kanu-Team Plau am See

  • Lübzer Chaussee, 19395 Plau am See

Den Kanuverleih Plau am See gibt es seit 1997, jedes Jahr ist er ein Stück gewachsen und hat in der Zeit vielen Abenteurern ein Zuhause gegeben. Ihr könnt bei uns nicht nur Kajaks und Kanus mieten, sondern auch in der Pension übernachten. Neu am Kanuverleih Plau am See: "SUP" - auch für Anfänger geeignet.

Weiterlesen: "Kanu-Team Plau am See"
Friedas kleine Scheune, © Silke Voss

Friedas kleine Scheune

  • Malchower Chaussee, 17209 Darze

Das geräumige Bauernhaus bietet nicht einfach nur die passende Hülle für einen Antik- und Kram-Flohmarkt für Allerlei aus Großmutters Zeiten.

Weiterlesen: "Friedas kleine Scheune"
Historische Amtstube, © Maik Senkbeil, Stadt Lübz

Stadtmuseum Amtsturm Lübz

  • Am Markt, 19386 Lübz

Der Amtsturm ist einer der am besten erhaltenen Wehrtürme in Deutschland - erbaut vor über 700 Jahren. Der Charme und die Besonderheit der Lübzer Altstadt an der Müritz-Elde-Wasserstraße, liegen in der Geschlossenheit ihres gut erhaltenen historischen Grundrisses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Amtsturm Lübz"
© Kuhle Tours

Pirate’s Hall – Eventlocation im Hafendorf Müritz

  • Marinastr., 17248 Rechlin

Der Place-to-be für Events ist die maritim gestaltete Pirate’s Hall. Egal ob Party, Tagung, Public Viewing oder Filmnacht in der 184 Quadratmeter großen Halle geht fast alles.

Weiterlesen: "Pirate’s Hall – Eventlocation im Hafendorf Müritz"
Willkommen im Gutshaus Solzow, © Christin Drühl

Gutshaus Solzow

  • Lange Straße, 17207 Solzow

Das Gutshaus Solzow, ein im 19.Jahrhundert erbautes Herrenhaus im Biedermeierstil, wurde 1998 wieder zu neuem Leben erweckt und komplett renoviert und restauriert.

Weiterlesen: "Gutshaus Solzow"
© Kultur- und Sportring e.V.

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"
Das Gutshaus, © Jürgen Höfer

Gutshaus Lexow

  • Dorfstraße, 17213 Lexow

Urlaub machen zwischen Wiesen, Feldern und Wäldern - der nächste See ist auch nicht weit. Das sorgsam sanierte Gutshaus inmitten der Seenplatte bietet großzügige Apartments und charmante B&B-Zimmer. Es lockt mit leckerem Frühstück, bestem Kaffee und dem Abendbrot aus regionalen Produkten.

Weiterlesen: "Gutshaus Lexow"
© SCHLOSS Fleesensee

Gourmetrestaurant Blüchers im Land Fleesensee

  • Schlossstraße, 17213 Göhren-Lebbin

Das moderne und zeitgemäß eingerichtete Gourmetrestaurant im SCHLOSS Fleesensee in Göhren-Lebbin bietet Gaumenfreuden der Spitzenklasse - bevorzugt aus regionalem, eigenen Anbau.

Weiterlesen: "Gourmetrestaurant Blüchers im Land Fleesensee"
Genuss und Entspannung pur auf dem Fischerhof Damerow, © Müritzfischer

Fischerhof Damerow

  • Zum Werder, 17194 Damerow

Direkt am Jabelschen See genießen unsere Gäste ein vielfältiges Angebot frisch aus dem Räucherofen und unsere leckeren Fischerbrötchen. Hier erleben Sie Genuss und Entspannung pur! Für die kleinen Gäste gibt es ein Wasserspielmobil für jede Menge Kinderspaß.

Weiterlesen: "Fischerhof Damerow"
© Reschke Gastronomie GmbH

Hotel "Am Brauhaus" mit Brauhaus Müritz & Kegelbahn

  • Am Tiefwarensee, 17192 Waren (Müritz)

Braufrische Lebensfreude: Hotel, Restaurant, Kegelbahnen, Brauhausführungen. Das Hotel "Am Brauhaus" ist ein idealer Ausgangspunkt erlebnisreicher Ausflüge.In unserem hauseigenen Brauhaus mit 4 Kegelbahnen direkt neben dem Hotel und am Rande der Altstadt von Waren (Müritz) können Sie die alte Brautradition neu erleben.

Weiterlesen: "Hotel "Am Brauhaus" mit Brauhaus Müritz & Kegelbahn"
© Claudia Kratz

SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“

  • Am Busch, 17213 Göhren-Lebbin

Die Marina liegt direkt am Fleesensee in Untergöhren mit rund 80 Dauer- und 20 Gastliegeplätzen sowie Fullservice rund ums Boot

Weiterlesen: "SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“"
Die stilvoll umgebaute Scheune in Sembzin ist ein Ort der Muße für Freunde von Kunst und Kulinarik., © M. Cremer

Atelier Café Sembzin

  • Dorfanger, 17192 Klink OT Sembzin

Im malerischen Ambiente des Atelier Café in Sembzin genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten, sowie schmackhafte Kuchen und Tartes umgeben von Kunst und Design.

Weiterlesen: "Atelier Café Sembzin"
© funMüritz Wassersportcenter

funMüritz Wassersportcenter

  • Zur Stillen Bucht, 17192 Waren (Müritz)

Das funmüritz Wassersportcenter befindet sich in herrlicher Lage am Westufer der Binnenmüritz direkt an der Stillen Bucht in Kamerun

Weiterlesen: "funMüritz Wassersportcenter"
Gemütliche Rast auf dem Fischerhof Röbel/Müritz, © Müritzfischer

Fischerhof Röbel / Müritz

  • Seebadstraße, 17207 Röbel/Müritz

Der Fischerhof Röbel / Müritz liegt direkt am Müritz-Fahrradweg und bietet von der gemütlichen Terrasse aus einen einzigartigen Panoramablick auf die Müritz.

Weiterlesen: "Fischerhof Röbel / Müritz"
© Boot for Fun

Boot for Fun

  • Lange Straße, 17213 Malchow

Entdecken Sie die Mecklenburgische Seenplatte vom Wasser aus.

Weiterlesen: "Boot for Fun"
Außenansicht SCHLOSS Fleesensee, © SCHLOSS Fleesensee

SCHLOSS Fleesensee

  • Schloßstraße, 17213 Göhren-Lebbin

Inmitten der wunderbaren Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte lädt Sie SCHLOSS Fleesensee dazu ein, ganz zu sich selbst zu kommen und die beste Version Ihres Ichs zu entdecken. Die zahlreichen Angebote werden Sie begeistern und den ein oder anderen magischen Moment bescheren. Sind Sie bereit, eine Auszeit zu nehmen und den Stil und die Exklusivität dieses einmaligen Ortes für sich zu entdecken?

Weiterlesen: "SCHLOSS Fleesensee"
© Annette Rösler

Heilwald Quetziner Tannen

  • Quetziner Straße / Steindamm, 19395 Plau am See

Der Heilwald in Plau am See wird als natürlicher Therapieraum genutzt. Auf dem knapp 2km langen Rundkurs stehen 10 Stationen für die Bewegungstherapie zur Verfügung. Des Weiteren verlaufen ein Naturlehrpfad sowie eine Nordic-Walking-Strecke durch das Areal.

Weiterlesen: "Heilwald Quetziner Tannen"
Gasthof "Zu den drei Linden", © Silke Voss

Gasthof "Zu den drei Linden"

  • Dorfstraße, 17209 Buchholz

Wirt Jürgen Reupricht hat ganz einfach die Zeit angehalten. Sein 1866 gegründetes Gasthaus, immer schon Familienbetrieb, gleicht einem Kneipenmuseum voller Patina.

Weiterlesen: "Gasthof "Zu den drei Linden""
© Kultur- und Sportring e.V.

Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

In 55 Metern Höhe kann man bei schönem Wetter atemberaubende Ansichten der Natur erleben.

Weiterlesen: "Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow"
© Wassersport Fleesensee

Surfspot Untergöhren (Fleesensee)

  • 17213 Untergöhren

Der 210 Meter weit reichende Stehbereich macht das Südufer des Fleesensees bei Südwest- bis Nordwinden zu einem idealen Windsurf-Revier. Kiten ist in der extra eingerichteten Kite-Zone erlaubt, wegen der vielen Hindernisse an Land allerdings nur für Experten zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Untergöhren (Fleesensee)"
© Stadt Röbel/Müritz

St.-Nikolai-Kirche Röbel/Müritz

  • Kirchplatz, 17207 Röbel/Müritz

Die frühgotische Nikolaikirche in Röbel, deren Bau vermutlich um 1250 begonnen wurde, ist in ihrer geschlossenen Art heute einmalig im norddeutschen Raum.

Weiterlesen: "St.-Nikolai-Kirche Röbel/Müritz"
Blick vom Steg auf den Fischerhof, © Müritzfischer

Fischerhof Krakow am See

  • Goetheallee, 18292 Krakow am See

Ein idyllischer Fischerhof, direkt am Wasser und doch in der Stadt. Ein ideales Ausflugsziel für Fischliebhaber und Ruhesuchende. Genießen Sie den freien Blick auf den Krakower See bei einem Fischbrötchen und einem kühlen Getränk.

Weiterlesen: "Fischerhof Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

Klostercafé Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

Im Refektorium des ehemaligen Damenstiftes, dem ältesten Gebäude des Klosters Malchow, trafen sich vor über 700 Jahren die Nonnen zum gemeinsamen Speisen.

Weiterlesen: "Klostercafé Malchow"
Ziegeleigebäude, © Historische Ziegelei Benzin

Historische Ziegelei Benzin

  • Ziegeleiweg, 19386 Kritzow OT Benzin

Zwischen Plau am See und Lübz im schönen Mecklenburg auf einer Anhöhe gelegen, liegt verschlafen und malerisch die Historische Ziegelei Benzin. Die letzte öffentlich zugängliche Ziegelei Mecklenburgs zu besichtigen, mit ihrem riesigen begehbaren Ringofen und einer noch funktonierenden Technik ist ein Erlebnis.

Weiterlesen: "Historische Ziegelei Benzin"
© Hotel Marianne

Hotel Marianne & Restaurant KIEK IN

  • Quetziner Straße, 19395 Plau am See

Herzlich Willkommen im Hotel Marianne und dem Restaurant 'Kiek In' unmittelbar am Plauer See.Beginnen Sie den Tag mit einem sonnigen Frühstück im Freien. Genießen Sie Ihren Urlaub und fühlen Sie sich wohl bei uns. Wir sind ein kinderfreundliches Unternehmen mit großem Spielplatz.

Weiterlesen: "Hotel Marianne & Restaurant KIEK IN"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Roll-den-Spaß - Segway das Funmobil im Land Fleesensee

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Mit einem elektrisch angetriebenen Segway zu fahren, lässt sich mit keiner anderen Möglichkeit, mobil zu sein, vergleichen. Der Segway balanciert für Sie, als wäre es ein Teil Ihres Körpers, nur diesmal auf zwei Rädern.

Weiterlesen: "Roll-den-Spaß - Segway das Funmobil im Land Fleesensee"
Müritzer Bauernmarkt - Erlebnis, Vielfalt & Genuss, © Mirko Runge

Kells Müritzer Bauernmarkt

  • Hafenstraße, 17192 Klink

Entdecken Sie an der Müritz Kultur und Tradition. Wir bieten Ihnen Geschmackserlebnisse, wie Sanddornprodukte, regionale Wurstspezialitäten, erlesene Teemischungen, verschiedene Weine und Honigsorten, Schokoladenerzeugnisse, Bonbons und noch vieles mehr an.

Weiterlesen: "Kells Müritzer Bauernmarkt"
© Kultur- und Sportring e.V.

Fontäne auf dem Malchower See

  • 17213 Malchow

Unmittelbar vor den Ufern Malchows sprudelt eine große Wasserfontäne gen Himmel. Aus verschiedenen Richtungen gesehen. Bildet sie zusammen mit ihrem Hintergrund eine traumhafte Kulisse durch das unverkennbare Glitzern des Wassers.

Weiterlesen: "Fontäne auf dem Malchower See"
© Gerlind Clemens

Freilichtbühne Waren

  • Am Mühlenberg, 17192 Waren (Müritz)

In der Nähe des historischen Stadtzentrums von Waren befindet sich der Bürgerpark Mühlenberg. Hier liegt die von hohen Bäumen und viel Grün umgebene Freilichtbühne.

Weiterlesen: "Freilichtbühne Waren"
© TMV/Fischer

Dorfkirche Ludorf

  • Kirchenstraße, 17207 Ludorf

Die Oktagonkirche Ludorf weist einen in Norddeutschland einzigartigen achteckigen Grundriss auf.

Weiterlesen: "Dorfkirche Ludorf"
© Kilian&Close

Kilian & Close - Die Schokoladenmanufaktur

  • Lange Straße, 17192 Waren (Müritz)

Naschen auf höchstem Niveau

Weiterlesen: "Kilian & Close - Die Schokoladenmanufaktur"
Fokker D-VII, herausragendes Jagdflugzeug des 1. WK (1918), © Torsten Heinrichs

Luftfahrttechnisches Museum Rechlin

  • Am Claassee, 17248 Rechlin

Erfahren Sie in historischen Gebäudeensembles mehr über die beeindruckende Entwicklungsgeschichte von Rechlin zur ehemaligen zentralen und größten Erprobungsstelle für landgestützte Flugzeuge bis 1945 und die Nachnutzung durch die sowjetisch-russische Fliegerei bis 1993. Das Nachrichtenlager der NVA und die ehemalige Schiffswerft werden ebenfalls dargestellt, genauso wie das Leben der Menschen, die hier arbeiteten und lebten.

Weiterlesen: "Luftfahrttechnisches Museum Rechlin"
© Abenteuer in Mecklenburg-Vorpommern

Abenteuer in Meck-Pomm

  • Ziegenmarkt, 19386 Lübz

Sie wollten schon immer mal eine Runde mit einem Quad drehen. Oder die Eskimorolle mit dem Kajak ausprobieren. Oder einfach einen entspannten Urlaub verbringen, ohne sich um alles kümmern zu müssen. Dann sind Sie bei uns richtig. Wir organisieren alles, vom Sonntagsspaziergang bis zum Survivaltrip, und auch die passende Unterkunft dazu.

Weiterlesen: "Abenteuer in Meck-Pomm"
© Tourist-Information Malchow

Werwolftragödie - Inselstadt Malchow

  • Gartenstraße, 17213 Malchow

Die „Villa Blanck“ in der Gartenstraße in Malchow hat eine atemraubende Geschichte.

Weiterlesen: "Werwolftragödie - Inselstadt Malchow"
© Tourist-Information Malchow

Werwolftragödie - Inselstadt Malchow

Die „Villa Blanck“ in der Gartenstraße in Malchow hat eine atemraubende Geschichte.

Weiterlesen: "Werwolftragödie - Inselstadt Malchow"
Surfen, © Katamaran- und Surfmühle

Katamaran- und Surfmühle

  • Am Müritzufer, 17248 Boeker Mühle

Die vielseitige Wassersportstation /Surf- und Segelschule, am Ostufer der Müritz gelegen, bietet Einsteigern und Fortgeschrittenen beste Möglichkeiten für erlebnisreichen Urlaub. Segeln, Surfen, Stand-up-Paddling, Wasserski und Wakeboarden,u.v.m. .... Schnuppermöglichkeiten gibt es täglich (15.4.-12.10.).

Weiterlesen: "Katamaran- und Surfmühle"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Hausbootvermietung, Yachtcharter, Bootsverleih, Liegeplätze und mehr

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
Unser Bootscenter in Röbel/Müritz, © Bootscenter Müritz

Bootscenter Müritz - Ihr Wasser-Service-Center in Röbel

  • Plauer Straße, 17207 Röbel/Müritz

Charter von Segel- und Motorbooten, Boots-, Motoren- und Zubehörhandel, Bootsführerschein, Marina und Ferienwohnungen

Weiterlesen: "Bootscenter Müritz - Ihr Wasser-Service-Center in Röbel"
© 3W Wassersport

3W Wassersport

  • Güstrower Straße, 17213 Malchow

Kanu, Kajak und vieles mehr...

Weiterlesen: "3W Wassersport"
© Kultur- und Sportring e.V.

Stadtkirche Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Von der "Inselkirche" zur "Stadtkirche".

Weiterlesen: "Stadtkirche Inselstadt Malchow"
© Müritz Marina GmbH

Müritz Marina

  • Am Seeufer, 17192 Waren (Müritz)

Motorbootvermietung & Liegeplätze

Weiterlesen: "Müritz Marina"
© TMV/Gohlke

Hühnerleiter - Eldeschleuse

  • Alter Wall, 19395 Plau am See

Hühnerleiter über Elde-Schleuse

Weiterlesen: "Hühnerleiter - Eldeschleuse"
© Expert Kurtz & Gut

Expert Kurtz & Gut

  • Güstrower Straße, 17213 Malchow

Elektrofachgeschäft seit 1993

Weiterlesen: "Expert Kurtz & Gut"
© Kultur- und Sportring e.V.

Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow

  • 17213 Malchow

Der Friedhof befindet sich am westlichen Stadtrand von Malchow und ist heute ein geschütztes Baudenkmal.

Weiterlesen: "Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Vom Fischerhof den Blick auf die Müritz und die Altstadt von Waren genießen, © Müritzfischer

Fischerhof Waren (Müritz)

  • Am Seeufer, 17192 Waren (Müritz)

Der Fischerhof Waren “Am Seeufer” liegt in unmittelbarer Nähe des Stadthafens und der Altstadt. Von der Terrasse genießen die Gäste einen unvergleichlichen Blick auf die Müritz und die Altstadt.

Weiterlesen: "Fischerhof Waren (Müritz)"
Fischerhof Vipperow, Idylle pur am Ende der Müritz, © Müritzfischer

Fischerhof Vipperow

  • Mirower Straße, 17209 Vipperow

Idyllisch am südlichen Ende der Kleinen Müritz gelegen, bietet unser Fischerhof beste Voraussetzungen, um einen entspannten Urlaub zu erleben. Auch Fischgourmets kommen auf ihre Kosten - wir empfehlen den frischen Zander.

Weiterlesen: "Fischerhof Vipperow"
© Meyn-Pflanzen

Meyn-Pflanzen

  • Parchimer Chaussee, 19372 Rom

Lassen Sie sich verzaubern! In Rom - im Herzen von Mecklenburg-Vorpommern – erwartet Sie auf einer Fläche von 40.000 m² ein prachtvolles Blumenmeer.

Weiterlesen: "Meyn-Pflanzen"
Fischerhafen am Plauer See, © Müritzfischer

Fischerhafen Plau am See

  • Am Kalkofen, 19395 Plau am See

Das Tor Zur Seenplatte - der Fischerhafen am Leuchtturm in Plau am See. Genießen Sie einen leckeren Fischimbiß, mieten Sie ein führerscheinfreies Boot oder wohnen in Sie in einer der besten Ferienwohnungen vor Ort.

Weiterlesen: "Fischerhafen Plau am See"
© Christin Drühl

Schloss Fincken

  • Hofstraße, 17209 Fincken

Das für den gräflichen Zweig der Familie v. Blücher 1801 gebaute Gutshaus liegt direkt am Finckener See.

Weiterlesen: "Schloss Fincken"
Die größte Feldsteinscheune Deutschlands steht in Bollewick, © DIE SCHEUNE

DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands

  • Dudel, 17207 Bollewick

Erleben Sie Handwerk, Kunst & Kultur, traditionelle Märkte & Feste, Ausstellungen und Konzerte. Bummeln-Staunen-Probieren-Verweilen Sie in den attraktiven Werkstätten und Geschäften. Veranstaltungs- und Tagungsräume für bis zu 500 Personen.

Weiterlesen: "DIE SCHEUNE Bollewick - Größte Feldsteinscheune Deutschlands"
Ansicht des Campingplatzes, direkt gelegen am Goldberger See, © Campingplatz am Goldberger See/ Fam. Dethloff

Campingplatz Goldberg

  • Am Badestrand, 19399 Goldberg

Erleben Sie erholsame Stunden am Goldberger See, der zur schönen mecklenburgischen Seenplatte gehört und Ihnen den Traum von der Ruhe und Zufriedenheit erfüllt. Sie finden den Campingplatz direkt am See gelegen, umgeben von Wald, Wiesen und der Schwinzer Heide.

Weiterlesen: "Campingplatz Goldberg"
© Bootsverleih Enrico

Bootsverleih "Enrico"

  • Kurze Straße, 17213 Malchow

Kein Bootsführerschein? Kein Problem! Auf der Mecklenburgischen Seenplatte ist keine Lizenz nötig, um Boote bis 15 PS zu fahren, so können Reisende ohne Bootsführerschein selbst das Ruder in die Hand nehmen.

Weiterlesen: "Bootsverleih "Enrico""
© BEECH Resort Fleesensee

BEECH Atelier

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

Künstlerisch entfalten im Urlaub bei Aquarellmalerei, Stoffdruck, Filzen und Schnitzen für Groß und Klein

Weiterlesen: "BEECH Atelier"
Ferienpark Plauer See, © Ferienpark Plauer See

Ferienpark Plauer See

  • Wendorf, 17214 Alt Schwerin

Ferienpark Plauer See

Weiterlesen: "Ferienpark Plauer See"
Planetarium mit Sternwarte, © Maik Senkbeil, Stadt Lübz

Planetarium Lübz

  • Neuer Teich, 19386 Lübz

Seit 1980 verfügt die Stadt Lübz über ein Planetarium, das nicht nur den Schulen der Region, sondern auch Urlaubern und allen interessierten Menschen offen steht.

Weiterlesen: "Planetarium Lübz"
© Militärhistorisches Marinemuseum Müritz e.V.

Militärhistorisches Marinemuseum Müritz

  • Lange Str., 17192 Waren (Müritz)

Geschichte hautnah erfahren

Weiterlesen: "Militärhistorisches Marinemuseum Müritz"
Kleine Müritz, © surflocal.de

Surfspot Waren (Müritz)

  • 17192 Waren (Müritz)

Windsurfer freuen sich in der Kleinstadt Waren (Müritz) über ein gutes Binnenrevier bei Nordost- bis Südwind und einen Campingplatz direkt am Spot. Mit Equipment versorgt euch die ortsansässige Surfschule. Kiten ist hier verboten.

Weiterlesen: "Surfspot Waren (Müritz)"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Schaugarten am Tiefwarensee

  • Wossidlostraße, 17192 17192

Blütenpracht am Tiefwarensee

Weiterlesen: "Schaugarten am Tiefwarensee"
© TMV / Gohlke

Hubbrücke Plau am See

  • Dammstraße, 19395 Plau am See

Die Plauer Hubbrücke ist ein Industriedenkmal.

Weiterlesen: "Hubbrücke Plau am See"
© TMV/Quad - Bike & Fun

Quads - Bike & Fun

  • Lindenweg, 19376 Klein Pankow

Quadvermietung mit geführten Touren in Mecklenburg-Vorpommern

Weiterlesen: "Quads - Bike & Fun"

Hotel Reke

  • Dammstraße, 19395 Plau am See

Das familiär geführte Hotel befindet sich in zentraler Lage, in der Nähe des Ortskerns und des Yachthafens.

Weiterlesen: "Hotel Reke"
Außenansicht, © Strandhotel Plau am See

Strandhotel Plau am See

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Strandhotel Plau am See mit Bowling- sowie Wellness- & Beautycenter

Weiterlesen: "Strandhotel Plau am See"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Rathaus Waren (Müritz)

  • Neuer Markt, 17192 Waren (Müritz)

Das historische Rathaus mit Stadtgeschichtlichem Museum

Weiterlesen: "Rathaus Waren (Müritz)"
© Silke Voss

Kirche Dammwolde

  • Neue Straße, 17209 Dammwolde

Sie ist die kleinste aber schönste: Die Kirche im abgelegenen Dammwolde.

Weiterlesen: "Kirche Dammwolde"
© Kur- und Tourismus GmbH Waren (Müritz)

Altes Rathaus Waren (Müritz)

  • Alter Markt, 17192 Waren (Müritz)

ältestes weltliches Gebäude der Stadt

Weiterlesen: "Altes Rathaus Waren (Müritz)"
© Waren (Müritz)-Information

Trauernde Mutter

  • Werderweg, 17192 Waren (Müritz)

Ehrenmal von Walter Preik in Waren (Müritz)

Weiterlesen: "Trauernde Mutter"
Leben an der Röbeler Mühle, © Grete Weingart

Mühle Röbel

  • Am Mühlenberg, 17207 Röbel/Müritz

Restaurierte Holländer-Mühle mit Ausstellungen und Veranstaltungen

Weiterlesen: "Mühle Röbel"
Atelier Jeikner, © TMV/UB

Atelier-Werkstatt Jeikner

  • Dorfstraße, 17209 Sietow-Dorf

Das Künstlerpaar Jeikner hat nicht nur den Wandelweg Sietow konzipiert, sondern auch ein Atelier der besonderen Art. Die Bilder, Wandbehänge und Klein-Kunstwerke sind gestaltet aus feinem von Hand gefärbten Filztuch. Die Sinn-Bilder erzählen in bildhafter Sprache von den heilsamen Weisheiten des Lebens.

Weiterlesen: "Atelier-Werkstatt Jeikner"
© Andreas Kiele

Gutshaus Below

  • Dorfstraße, 17209 Below

Das kleine Belower Gutshaus stammt aus der Zeit der v. Knuth (Ludorf) und wurde 1720, wohl erst nur einstöckig und reetgedeckt, erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Below"
© Aalräucherei Voß

Malchower Aalräucherei Voß

  • Lange Straße, 17213 Malchow

Frischer Fisch

Weiterlesen: "Malchower Aalräucherei Voß"
© Christin Drühl

Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten

  • Parkstraße, 17194 Klocksin OT Blücherhof

1791 erbautes, 1904-08 umgebautes neobarockes Gutshaus mit ungewöhnlichem, fünfseitigem Mittelrisalit, der mit einem schmiedeeisernen Portalbaldachin verziert ist und mit einer Kuppel abschließt. Das nahezu vollständige Gutsensemble besteht aus interessanten Nebengebäuden, wie Taubenhaus und umfangreichen ehemaligen Stallungen – heute teilweise Ferienwohnungen. Der hochinteressante, 8 ha große Gutspark ist mit botanischen Raritäten aller Kontinente bestückt und steht Besuchern offen.

Weiterlesen: "Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten"
© Golf Fleesensee

Fleesensee Fußballgolf

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Trendsportart „Fußballgolf“ im Land Fleesensee, dein Familienausflugstipp

Weiterlesen: "Fleesensee Fußballgolf"

Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle

  • Gaarzer Mühle, 17248 Lärz OT Gaarz

Eine der ersten Holländermühlen der Müritzregion stellt die Gaarzer Mühle dar. 1805 wurde sie am Seeufer errichtet.

Weiterlesen: "Boots-und Kanuverleih Gaarzer Mühle"

Schloss Karow - das Hochzeitsschloss

  • Parkstraße, 19395 Karow

Anfang des 18.Jahrhunderts im Stil des Klassizismus für die Familie von Hahn erbaut, wird das Schloss heute als Hotel genutzt.

Weiterlesen: "Schloss Karow - das Hochzeitsschloss"
© Tourist-Information Malchow

Erddamm Malchow

  • 17213 Malchow

Ein von Menschenhand aufgeschütteter Erddamm verbindet Altstadt und Kloster.

Weiterlesen: "Erddamm Malchow"
© Touristinformation

Heimatstube Krakow am See

  • Schulplatz, 18292 Krakow

Heimatstube Krakow am See

Weiterlesen: "Heimatstube Krakow am See"
2010 eröffnete Open-Air-Ausstellung, © Martin Bennis

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

  • Belower Damm, 16909 Wittstock

Die Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald wurde nach umfassender Neugestaltung im April 2010 anlässlich des 65. Jahrestages der Befreiung in Anwesenheit zahlreicher Überlebender aus aller Welt wiedereröffnet.

Weiterlesen: "Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald"
© Schau-Imkerei und Bienenmuseum

Schau-Imkerei und Bienenmuseum

  • Rostocker Chaussee, 19395 Plau am See OT Quetzin

Im Bienenmuseum stellen wir historische Ausstellungsstücke zur Geschichte der Bienenzucht der letzten 300 Jahren vor. Sie erfahren Wissenswertes über die Bienenzucht, das Leben der Honigbiene, die Eigenschaften von Honig und verschieden Bienenprodukten und vieles mehr. Bei Führungen können Sie die Produktionsstätten mit Honigschleudern, Abfülleinrichtungen und der Wachskerzenproduktion kennenlernen. Probieren Sie verschiede Honigsorten und entdecken sie den Bienenweidegarten.

Weiterlesen: "Schau-Imkerei und Bienenmuseum"
Finnhütte, © Campingpark Zuruf

Campingpark Zuruf

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein ideales Erholungsgebiet!

Weiterlesen: "Campingpark Zuruf"

Marina und Segelschule Plau am See

  • Seestraße, 19395 Plau am See

Die Marina liegt am Westufer des Plauer Sees südlich von Plau am See. Hier befindet sich auch die älteste Segelschule Mecklenburgs.

Weiterlesen: "Marina und Segelschule Plau am See"
© Waren (Müritz)-Information

Skulptur "Lütt Matten, de Has"

  • Strandstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Bildhauer Walther Preik

Weiterlesen: "Skulptur "Lütt Matten, de Has""
© Waren (Müritz)-Information

Wildschwein (rasende Sau)

  • Strandstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Wildschwein (rasende Sau)"
© Waren (Müritz)-Information

Die Eule

  • Kietzstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Die Eule"
© Waren (Müritz)-Information

Brunnen mit Schiffspropeller

  • Stadthafen, 17192 Waren (Müritz)

Wasserbrunnen am Stadthafen Waren (Müritz)

Weiterlesen: "Brunnen mit Schiffspropeller"
© Waren (Müritz)-Information

Die Wölfin

  • Kietzstraße, 17192 Waren (Müritz)

Plastik von Walther Preik

Weiterlesen: "Die Wölfin"
© Waren (Müritz)-Information

"Der verlorene Sohn"

  • Stadthafen, 17192 Waren (Müritz)

Figurengruppe von Stephan Voigtländer

Weiterlesen: ""Der verlorene Sohn""
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V.

Stadtkirche Lübz

  • Pfarrstraße, 19386 Lübz

Die zwischen 1568 und 1574 errichtete Stadtkirche befindet sich nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt und beherbergt die Grabmäler der Herzogin Sophie und ihrer Tochter Anna Sophia.Die Stadtkirche ist ein lang gestreckter Backsteinbau mit einem Feldsteinsockel.Die schlichte Kirche, mit viergeteilten spitzbogigen Fenstern zwischen den Strebepfeilern, hat einen Westturm mit sparsamen Schmuckformen im Stil der Renaissance.

Weiterlesen: "Stadtkirche Lübz"
© Amt Goldberg-Mildenitz

Natur Museum Goldberg

  • Müllerweg, 19399 Goldberg

Natur Museum Goldberg mit Bauerngarten

Weiterlesen: "Natur Museum Goldberg"

Lenzer Hafen

  • Zum Hafen, 17213 Fünfseen OT Lenz-Süd

Boots- und Caravanhafen

Weiterlesen: "Lenzer Hafen"
© Waren (Müritz)-Information

Elefantenbrunnen

  • Neuer Markt, 17192 Waren (Müritz)

Trinkbrunnen von Walther Preik

Weiterlesen: "Elefantenbrunnen"
© Waren (Müritz)-Information

Kormorane

  • Friedensstraße, 17192 Waren (Müritz)

Skulptur von Walther Preik

Weiterlesen: "Kormorane"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen