Gutshotel Groß Breesen - 1. Bücherhotel Deutschlands, © Gutshotel Groß Breesen
Parks und Gärten, Schlösser und Gutshäuser, Hotels und Pensionen, radfahrerfreundlich, heiraten und feiern, Pedelec-Station, Urlaub auf dem Lande

Das 1. Bücherhotel Deutschlands: Die perfekte Verbindung von Schmökern, Büchertausch und gutem Essen - das ist Erholung für die Seele - bei 500.000 Büchern - ein wahres Paradies. Viele Sorten Tee und Wein, immer ein passendes Buch und eingekuschelt in der Frühlingssonne, Rad- und Kanutouren, Wanderungen, Vorleseabende - zum Beispiel unsere Vollmond-Lesungen - Eisbecher, Kräutersüppchen oder regionale Speisen, versteckte Leseplätze unter großen alten Bäumen und Mitarbeiter mit Herzenswärme komplettieren das Angebot.

"Es gibt Dinge, die sind mehr als nur einen Blick wert."

Das romantische Gutshotel Groß Breesen bietet seinen Gästen ein Paradies für Leseratten, Naturliebhaber, Radler und Genießer. Direkt am Radfernweg Berlin-Kopenhagen.1. Bücherhotel Deutschlands - Internationale Tauschbörse! Für zwei Bücher, die Sie herbringen, können Sie eines mitnehmen. Geschmackvolle Möbel aus Spanien, die Gutshotel-Familie als liebevolle Gastgeber, gemütliche Stuben, ein uraltes Restaurant im Gewölbe bieten den stilvollen Rahmen. Infrarot-Wärmekabine mit Raum der Stille, Leihfahrräder, geführte Wanderungen, Vorleseabende runden das Angebot für das Auftanken der Seele ab. Dazu gehört der urwüchsige Gutspark mit alten Kastanien, versteckten Lese-Plätzen mitten in der Natur, Kräutergarten, Lagerfeuer und Gute-Nacht-Geschichte. Die Küche ist bodenständig und köstlich, wechselt mit den Angeboten aus dem regionalen Garten.Hier ist ein Ort der Besinnlichkeit für Menschen zum Entdecken der Langsamkeit, ein Haus voller Gastlichkeit mit gelebter Wärme und Harmonie. Gemütliches Entschleunigen, um Kraft zu tanken und zu träumen Interessante und abwechslungsreiche Arrangements große, gemütliche Zimmer und viele Kuschelecken im Haus Jeden Donnerstag: ab 14.00 Uhr "Groß Breesener Kaffeeklatsch" - da müssen Sie dabei sein!!! Ganzjähriger Veranstaltungskalender Vorlesestunden, FilmDinner, Vollmond-Veranstaltungen, Lagerfeuer und Grillabende im Gutspark geführte Rad- und Kanutouren.

Bildergalerie

Wissenswertes

Bewertungen
Bett & Bike
Kontakt

Gutshotel Groß Breesen

Groß Breesen 10
18276 Zehna OT Groß Breesen


info@gutshotel.de
+49 (0)38458 500
https://www.gutshotel.de/
Anreise

Ihr Ziel:
Gutshotel Groß Breesen
Groß Breesen 10
18276 Zehna OT Groß Breesen



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Fassade, © Otilija Witt

Hotel Restaurant Nordischer Hof

  • Markt, 18292 Krakow am See

Kleines, zwischen Radfahrer sehr beliebtes Hotel mit gemütlichen Zimmer und gute osteuropäische Küche

Weiterlesen: "Hotel Restaurant Nordischer Hof"

Schloß Vietgest

  • Schloßstr., 18279 Vietgest

Im romantischen Mecklenburg-Vorpommern, fast in der Mitte zwischen Hamburg und Berlin, umgeben von verträumten Teichen und malerischen Seen findet man das imposante, 230 Jahre alte Schloss mit seiner bewegten Geschichte. Schloß Vietgest hat 2020 als Kultur- und Eventlocation sowie Schloßhotel wieder eröffnet.

Weiterlesen: "Schloß Vietgest"
© Wiebke Hörring

Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow

  • Baustraße, 18273 Güstrow

Wir zeigen Gesehenes und Erfundenes aus allen Werkstätten: Malerei, Grafik, Textiles und Objekte. Figuren in der Vielfalt ihrer Gestalt zeugen von der Fantasie der Kinder und Jugendlichen. Die Ausstellung regt zum Mitmachen an - Material steht bereit.

Weiterlesen: "Kinder-Jugend-Kunsthaus Güstrow"
Aussenansicht Golfhotel Serrahn, © Landhaus Serrahn Van der Valk GmbH

Van der Valk Golfhotel Serrahn

  • Dobbiner Weg, 18292 Serrahn

Direkt am Krakower See gelegen, inmitten grüner Wälder, Wiesen und weiter Felder, finden Sie das Van der Valk Golfhotel Serrahn.

Weiterlesen: "Van der Valk Golfhotel Serrahn"
Gertrudenkapelle, © Steffen Hoffmann

Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle

  • Gertrudenplatz, 18273 Güstrow

Unweit des Güstrower Stadtzentrums gelegen, wurde die gotische Gertrudenkapelle 1953 als erstes Barlach-Museum in Güstrow eröffnet. Die Kapelle beherbergt etwa 30 Plastiken und Reliefs von Ernst Barlach, die ausnahmslos in der Güstrower Zeit entstanden sind.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle"

Campingplatz am Krakower See

  • Heute geöffnet
  • Windfang, 18292 Krakow am See

Im Luftkurort Krakow am See bietet der 4 Sterne Campingplatz am Krakower See alles, was einen guten Urlaub ausmacht.

Weiterlesen: "Campingplatz am Krakower See"
© Christoph Nahr

Dom Güstrow

  • Domplatz, 18273 Güstrow

Der Bau des Domes wurde 1226 begonnen und erst 1335 mit der Weihe des Altars abgeschlossen. Am Güstrower Dom lässt sich der Übergang von der Romanik zur Gotik gut erkennen. Der kreuzförmige Grundriss und der langgestreckte Chorraum weisen auf das romanische Konzept hin. Der massive Westturm ist 44 Meter hoch.

Weiterlesen: "Dom Güstrow"
Außenansicht Pfarrkirche St. Marien, © Helga Möbius

Pfarrkirche St. Marien

  • Heute geöffnet
  • Markt, 18273 Güstrow

Die Güstrower Pfarrkirche steht auf dem Markt in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung der Pfarrkirche stammt aus dem Jahre 1308. Nach dem Brand in der Güstrower Innenstadt 1503, der auch die Kirche zerstörte, wurde sie wieder aufgebaut und 1508 geweiht.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien"

Schloss Güstrow

  • Vorübergehend geschlossen
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Am Rande der Güstrower Altstadt überrascht eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Nordeuropas mit seinem südlichen Charme. Aus der Erbauungszeit sind prächtige Stuckdecken erhalten. Im Schloss finden aktuell umfangreiche Sanierungsarbeiten statt. Das Schlossmuseum ist aufgrund dessen nicht zu besichtigen.

Weiterlesen: "Schloss Güstrow"
© Touristinformation Goldberg

Natur-Museum Goldberg und Touristinformation

  • Heute geschlossen
  • Müllerweg, 19399 Goldberg

Ob auf dem Wasser, zu Pferde oder auf zahlreichen Wander- und Radrouten in der Region Goldberg-Mildenitz an der Mecklenburgischen Seenplatte haben Sie unzählige Möglichkeiten sich aktiv zu erholen. Für Ihren Urlaub bietet der Tourismusverein Wissenswertes zu Unterkünften, Touren, Veranstaltungen und vieles mehr.

Weiterlesen: "Natur-Museum Goldberg und Touristinformation"
Ferien im Wasserturm, © Falko Weise-Schmidt

Ferienwohnung "Turm für Zwei"

  • Mühlenweg, 18292 Kuchelmiß

Für Verliebte, für Freunde, für Glückliche und Glücksuchende, ein Versteck, ein Nest auf Höhe der Baumwipfel. Ein Ort um die Zweisamkeit zu genießen. Ein Refugium.

Weiterlesen: "Ferienwohnung "Turm für Zwei""

Gutshaus Woserin - Kunst am See

  • Am See, 19406 Woserin

Akademie für Kunst Kultur und Erholung - ein kreativer zauberhafter Ort um kreativ zu arbeiten. Workshops, Kurse und Veranstaltungen auf verschiedenen Gebieten werden angeboten.

Weiterlesen: "Gutshaus Woserin - Kunst am See"
Bei der Einfahrt über Kopfsteinpflaster erblicken Sie das Schloss Alt Sammit in seiner Pracht, © Schloss Alt Sammit/ K.H.Kleinpeter

Schloss Alt Sammit

  • Am Schloss, 18292 Alt Sammit

Wer richtigen Erholungsurlaub zum Entspannen und Ausruhen verbringen will, ist bei uns, abseits von Lärm und Hektik, in idyllischer Wald- und Seenlage, an der richtigen Adresse.

Weiterlesen: "Schloss Alt Sammit"

Gutshaus Zietlitz

  • Serrahner Straße, 18292 Zietlitz

Ihre Gastgeber Tatjana und Michael Schiller heißen Sie herzlich willkommen an der Mecklenburger Seenplatte, fast am Rand der Welt.

Weiterlesen: "Gutshaus Zietlitz"
Städtische Galerie Wollhalle, © André Hamann

Städtische Galerie Wollhalle

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier die im Land produzierten Wolle einzulagern. Heute befinden sich in der Wollhalle moderne Galerieräume im historischen Ambiente

Weiterlesen: "Städtische Galerie Wollhalle"
zur Liste

Inhalte werden geladen