• Die Orangerie in Putbus., © Tourismuszentrale Rügen
    Die Orangerie in Putbus.
  • Die Orangerie in Putbus., © Tourismuszentrale Rügen
    Die Orangerie in Putbus.

Orangerie Putbus

Kunst schauen und Kunst genießen in der Orangerie in Putbus.

Seit den 1970er Jahren konnte sich die Orangerie Putbus als „Künstlerisches Ausstellungszentrum der Insel Rügen“ etablieren, mit einer nicht nur regional bedeutsamen Ausstrahlung in kulturpolitisch schwieriger Zeit. Nach der Wende setzte der Kunstverein bis Mitte der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts Ausstellungsakzente, danach die Stadt Putbus in Eigenregie. 2009 und 2010 war die Orangerie Domizil der „Galerie des Landkreises“, die durch den Kunstverein zu einer wichtigen Adresse für die Vermittlung aktueller Positionen der Gegenwartskunst wurde. Die KulturStiftung Rügen, seit 2011 Mieterin in der Orangerie, verfolgt im Sinne ihres Gründers Hans Marquardt (1920-2004), eine ausgewogene Ausstellungsprogrammatik, wobei eigene Ausstellungen aus der Sammlung der KulturStiftung und der durch sie vertretenen Künstler ebenso eine Rolle spielen. Aber auch Positionen, die von der Galerie des Landkreises Vorpommern-Rügen seit 1995 bis heute vertreten werden.
Öffnungszeiten:  Di - So 11 bis 18 Uhr

Kategorie

Historische Bauwerke, Ausstellungen und Galerien


+49 38301 431


Kontakt:

Orangerie Putbus

Alleestraße 35
18581  Putbus

+49 38301 431
kurverwaltung@putbus.de


Ihr Ziel:

Orangerie Putbus
Alleestraße 35
18581 Putbus


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf