• Informationen zum Leben des Wolfes in der Region, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH
    Informationen zum Leben des Wolfes in der Region
  • Abdruck einer Wolfspfote in einem Stein, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH
    Abdruck einer Wolfspfote in einem Stein
  • Überbleibsel der historischen Wolfsfanganlage, © Mecklenburgische Kleinseenplatte Touristik GmbH
    Überbleibsel der historischen Wolfsfanganlage

Wolfsfanganlage Zwenzow

Wolfsfanganlage Zwenzow - Ein informativer Ort über das Leben von Wölfen und den Umgang mit ihnen in der Region.

Am Großen Labussee in der Nähe vom Ort Zwenzow bei Wesenberg befindet sich eine Wolfsfanggrube.

Als 1710 in Userin 22 Schafe von Wölfen im Stall gerissen wurden, schuf man diese Wolfsfanganlage. Nach der Ausrottung der Wölfe verfiel diese Anlage und wurde jetzt wieder als historische Anlage hergerichtet. Sie ist jetzt allerdings so flach angelegt, dass kein Tier damit gefangen werden kann.
Die Grube hat einen Durchmesser von ca. 4 Metern und war ursprünglich so tief, dass sich daraus kein gefangener Wolf befreien konnte. In der Mitte der Grube befindet sich ein Pfahl auf dem ein Köder befestigt wurde. Als Köder verwendete man unter anderem auch lebende Hühner. Nun wurde die Grube so mit Reisig, Gräsern und Baumrinde abgedeckt, dass kein Wolf Verdacht schöpfen konnte. Hatte nun ein vorbeikommender Wolf Witterung von dem Köder aufgenommen, versuchte er diesen zu erwischen. Dabei fiel er dann in die Grube und konnte sich nicht mehr daraus befreien. Für die Bauern war es nun einfach, den Wolf zu töten.

Auf verschiedenen Informationstafeln sind interessante Fakten zu Wölfen und ihrem Leben in der Region aufgeführt.

Kategorie

Historische Bauwerke, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten


+49 (0)39833 27567


Kontakt:

Wolfsfanganlage Zwenzow

Zwenzow 50b
17237  Userin

+49 (0)39833 27567
info@klein-seenplatte.de


Ihr Ziel:

Wolfsfanganlage Zwenzow
Zwenzow 50b
17237 Userin


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf