Rostocker Heide, © TMV

zurück

Schließen

Reitregion Rostocker Heide

Strecke

60,00 km

In der Rostocker Heide sind ca. 60 km Reitwege ausgewiesen, die durch eines der letzten großen geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Ostseeküste führen. Die Rostocker Heide beitet Ihnen ein umfassendes Naherholungsgebiet, in dem Sie die urwüchsige Landschaft genießen und die Geheimnisse des Waldes mit dem Pferd, zu Fuß oder mit dem Rad erkunden können. Besonderes Highlight: Stolper Ort, der Strandabschnitt, der ganzjährig zum Reiten einlädt.

In der Rostocker Heide sind ca. 60 km Reitwege ausgewiesen, die durch eines der letzten großen geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Ostseeküste führen. Die Rostocker Heide beitet Ihnen ein umfassendes Naherholungsgebiet, in dem Sie die urwüchsige Landschaft genießen und die Geheimnisse des Waldes mit dem Pferd, zu Fuß oder mit dem Rad erkunden können. Besonderes Highlight: Stolper Ort, der Strandabschnitt, der ganzjährig zum Reiten einlädt.

Bildergalerie

In der Rostocker Heide sind ca. 60 km Reitwege ausgewiesen, die durch eines der letzten großen geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Ostseeküste führen. Die Rostocker Heide beitet Ihnen ein umfassendes Naherholungsgebiet, in dem Sie die urwüchsige Landschaft genießen und die Geheimnisse des Waldes mit dem Pferd, zu Fuß oder mit dem Rad erkunden können. Besonderes Highlight: Stolper Ort, der Strandabschnitt der ganzjährig zum Reiten einlädt. Sie finden dort einen kleinen Paddock, der Ihnen und Ihrem Pferd für eine Pause zur Verfügung steht.

Das Reitwegenetz erhalten Sie als Karte ebenfalls im Stadtforstamt in Wiethagen. Von dort aus können Sie auch Ihre Tour starten. Eine weitere Option ist der Reitstall Stuthof. Dort werden außerdem auch individuelle geführte Touren angeboten. Eine andere Möglichkeit ist der Parkplatz in Torfbrücke, von wo aus Sie ebenfalls direkt auf den Reitweg kommen.

Sehenswertes

zur Karte

7 Ergebnisse

© Verein

Museum im Jagdschloss Gelbensande

  • Am Schloss, 18182 Gelbensande

Der Verein Museum Jagdschloss Gelbensande e.V. läßt die Besucher in die Geschichte des Hauses eintauchen und zeigt ihnen die liebevoll restaurierten Wohnräumen der Repräsentationsetage als Museum mit regelmäßigen Ausstellungen, Konzerten und Führungen.

Weiterlesen: "Museum im Jagdschloss Gelbensande"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
© Sabine Hoja

Café Drei Jahreszeiten

  • Bahnhofsstraße, 18182 Gelbensande

Lecker und gut - die schönste Seite des Alltags. Das Café Drei Jahreszeiten als idealer Platz für einen Rast und eine kleine Kaffepause.

Weiterlesen: "Café Drei Jahreszeiten"
Ein Blick auf den Hof und die Rostocker Heide, © TMV/Witzel

Forst- und Köhlerhof Wiethagen

  • Wiethagen, 18182 Wiethagen

Seit 1837 gibt es die Teerschwelerei Wiethagen am Südrand der Rostocker Heide mit dem einzigen historischen funktionstüchtigen Teerschwelofen.

Weiterlesen: "Forst- und Köhlerhof Wiethagen"
Kirche von der Südseite mit Eingangsportal, © Frank Burger

Kirche Gelbensande

  • Kiefernweg, 18182 Gelbensande

Die Kirche in Gelbensande ist eine Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Kirche Gelbensande"
Mit Axel Peters und seinem Team die Natur in der Rostocker Heide naturnah erleben, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Ein erfrischender Ausritt durch die Ostsee stärkt Reiter- und Pferdegesundheit gleichermaßen., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

  • Haus, 18146 Rostock

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
© Verein

Museum im Jagdschloss Gelbensande

  • Am Schloss, 18182 Gelbensande

Der Verein Museum Jagdschloss Gelbensande e.V. läßt die Besucher in die Geschichte des Hauses eintauchen und zeigt ihnen die liebevoll restaurierten Wohnräumen der Repräsentationsetage als Museum mit regelmäßigen Ausstellungen, Konzerten und Führungen.

Weiterlesen: "Museum im Jagdschloss Gelbensande"
Ruhe und Frieden finden Sie bei einer Rast oder Pause im Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle in Rostocker Heide, nahe Gelbensande., © Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle

  • Meyers Hausstelle, 18182 Rostock

Zwischen Rostock-Warnemünde und Fischland-Darß befindet sich das größte zusammenhängende Waldgebiet an der Ostsee, die "Rostocker Heide". Mittendrin zwischen Ribnitz-Damgarten, Rövershagen, Gelbensande und Graal-Müritz, liegt die "Meyers Hausstelle" und eben auch das Waldcafé & Restaurant mit Biergarten.

Weiterlesen: "Waldcafé & Biergarten Meyers Hausstelle"
© Sabine Hoja

Café Drei Jahreszeiten

  • Bahnhofsstraße, 18182 Gelbensande

Lecker und gut - die schönste Seite des Alltags. Das Café Drei Jahreszeiten als idealer Platz für einen Rast und eine kleine Kaffepause.

Weiterlesen: "Café Drei Jahreszeiten"
Ein Blick auf den Hof und die Rostocker Heide, © TMV/Witzel

Forst- und Köhlerhof Wiethagen

  • Wiethagen, 18182 Wiethagen

Seit 1837 gibt es die Teerschwelerei Wiethagen am Südrand der Rostocker Heide mit dem einzigen historischen funktionstüchtigen Teerschwelofen.

Weiterlesen: "Forst- und Köhlerhof Wiethagen"
Kirche von der Südseite mit Eingangsportal, © Frank Burger

Kirche Gelbensande

  • Kiefernweg, 18182 Gelbensande

Die Kirche in Gelbensande ist eine Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Kirche Gelbensande"
Mit Axel Peters und seinem Team die Natur in der Rostocker Heide naturnah erleben, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Ein erfrischender Ausritt durch die Ostsee stärkt Reiter- und Pferdegesundheit gleichermaßen., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

  • Haus, 18146 Rostock

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Reitregion Rostocker Heide
18146 Stuthof



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Kontakt

Reitregion Rostocker Heide

18146 Stuthof


Wegekennzeichnung

Ähnliche Touren

© ACP

Wanderreiten im Demminer Land und Kummerower See

Weiterlesen: "Wanderreiten im Demminer Land und Kummerower See"
Reiten und Fahren in Mecklenburg-Vorpommern - Von ganz ruhig bis eisern wild, © TMV/Hafemann

Wochenreittour durch die Griese Gegend

Weiterlesen: "Wochenreittour durch die Griese Gegend"
Strandreiten in Mecklenburg-Vorpommern am Stolper Ort in der Rostocker Heide, © TMV/ Hafemann

Strandritt durch die Rostocker Heide

Weiterlesen: "Strandritt durch die Rostocker Heide"
1- 0 von 0