Ein Hausboot steht auf dem Heidensee in Schwerin. Der Heidensee liegt zwischen dem Schweriner See und dem Ziegelsee., © TMV/Sebastian Hugo Witzel

zurück

Schließen

SUP-Tour Schwerin Ziegelsee-Heidensee

Track herunterladen

Start am Heidensee über den Ziegel-Außensee, in den Ziegel-Innensee und zurück. Ruhiges Gewässer entlang von zahlreichen Bootsschuppen in Schwerin.

Start am Heidensee über den Ziegel-Außensee, in den Ziegel-Innensee und zurück. Ruhiges Gewässer entlang von zahlreichen Bootsschuppen in Schwerin.

Bildergalerie

Der Anfang ist leicht mit Einstieg am Drachenbootverein Schwerin, in den kleinen Verbindungskanal vom Schweriner See in den Heidensee.

Es geht quer über den Heidensee, der sehr klein ist, direkt in den Verbindungskanal zum Ziegel-Außensee. Ihr haltet euch links am Ufer, vorbei an den kleinen zahlreichen Bootshäusern bis ihr zur Brücke kommt, die den Ziegel-Außensee und -Innensee teilt. Hier einmal drunter durch!

Nach einer kleinen Runde im Ziegel-Innensee könnt ihr am Hotel Speicher kurzen Stop machen oder direkt weiter paddeln und den Rückweg einschlagen.

Gewässerprofil

Ruhiges Gewässer mit leichtem Motorbootverkehr. Ab und zu kommt die "Weiße Flotte" vorbei geschippert, aber wenn ihr euch am Rand des Ziegelsees haltet, werdet ihr euch nicht in die Quere kommen.

Sehenswertes

zur Karte

3 Ergebnisse

© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Marstall Schwerin

  • Werderstraße 124, 19053 Schwerin

Der Gebäudekomplex wurde von 1837 bis 1842 nach Plänen von Georg Adolf Demmler als Reithalle mit Stall- und Remisengebäude sowie angrenzenden Wohnungen für die Bediensteten gebaut. Er liegt auf einer Halbinsel und ist von einer großzügigen Grünanlage mit Bäumen und Spazierwegen umgeben. Heute beherbergt das Gebäude zwei Ministerien

Weiterlesen: "Marstall Schwerin"
Malerischer Blick über den Schweriner See in Richtung Schlossinsel, © Carsten Pescht

Schloss Schwerin

  • Lennéstraße 1, 19053 Schwerin

Das zwischen 1843 und 1857 errichtete Schloss Schwerin liegt auf einer Insel im Schweriner See und gehört zu den bedeutendsten Bauten des Historismus in Europa.

Weiterlesen: "Schloss Schwerin"
Strandkörbe zur Besinnung, © Hotel Speicher am Ziegelsee

Hotel Speicher am Ziegelsee Schwerin

  • Speicherstraße 11, 19055 Schwerin

Natürlich Schwerin genießen und klimapositiv übernachten in einem historischen, denkmalgeschützten Getreidespeicher!

Weiterlesen: "Hotel Speicher am Ziegelsee Schwerin"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Marstall Schwerin

  • Werderstraße 124, 19053 Schwerin

Der Gebäudekomplex wurde von 1837 bis 1842 nach Plänen von Georg Adolf Demmler als Reithalle mit Stall- und Remisengebäude sowie angrenzenden Wohnungen für die Bediensteten gebaut. Er liegt auf einer Halbinsel und ist von einer großzügigen Grünanlage mit Bäumen und Spazierwegen umgeben. Heute beherbergt das Gebäude zwei Ministerien

Weiterlesen: "Marstall Schwerin"
Malerischer Blick über den Schweriner See in Richtung Schlossinsel, © Carsten Pescht

Schloss Schwerin

  • Lennéstraße 1, 19053 Schwerin

Das zwischen 1843 und 1857 errichtete Schloss Schwerin liegt auf einer Insel im Schweriner See und gehört zu den bedeutendsten Bauten des Historismus in Europa.

Weiterlesen: "Schloss Schwerin"
Strandkörbe zur Besinnung, © Hotel Speicher am Ziegelsee

Hotel Speicher am Ziegelsee Schwerin

  • Speicherstraße 11, 19055 Schwerin

Natürlich Schwerin genießen und klimapositiv übernachten in einem historischen, denkmalgeschützten Getreidespeicher!

Weiterlesen: "Hotel Speicher am Ziegelsee Schwerin"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Wissenswertes

Anreise

Dein Ziel:
SUP-Tour Schwerin Ziegelsee-Heidensee
19055 Schwerin



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Kontakt

SUP-Tour Schwerin Ziegelsee-Heidensee

19055 Schwerin


Wegekennzeichnung

Ähnliche Touren

Am Ufer des Schmalen Luzins trifft Wald auf Wasser, © TMV/Grundner

SUP-Tour Feldberger Seenlandschaft

Weiterlesen: "SUP-Tour Feldberger Seenlandschaft"
Idyllische Aussicht - fast das gesamte Ufer ist von Schilf umgeben, © Tourismuszentrale Rügen GmbH

SUP-Tour Großer Jasmunder Bodden

Weiterlesen: "SUP-Tour Großer Jasmunder Bodden"
Naturidylle auf der Alten Elde, © Lewitzcamp Garwitz

SUP-Rundtour-Garwitz

Weiterlesen: "SUP-Rundtour-Garwitz"
1 von 0