• Wachsbatik, © Julia Miksch
    Wachsbatik
  • Gebrauchskeramik-Susanne Unger, © Julia Miksch
    Gebrauchskeramik-Susanne Unger
  • Punktlandung-Amina K. Appelt, © Julia Miksch
    Punktlandung-Amina K. Appelt
  • Blick in die Feinart, © Julia Miksch
    Blick in die Feinart

feinart Ateliergemeinschaft

Blaue und helle Gebrauchskeramik von Susanne Unger, Seidige Stoffe und Tücher von Julia Miksch, Grafik, Lyrik und Papierschmuck von Amina K. Appelt, Gefilztes und Gestricktes von Annette Schroeder

In Bad Doberan, unweit des Kamps, direkt an der Mollistation Stadtmitte führt ein gepflasterter Weg in den Alexandrinenhof. Ein gläsernes Wasserspiel und künstlerisch gestaltete Sitzmöbel laden zum Verweilen ein. Hier hat seit 2012 die Ateliergemeinschaft feinart ihren Sitz neben Café Zikke, Geigenbauwerkstatt Steidler und Brillenkontor. Seit 2016 ist Annette Schröder aus Seefeld mit ihren Arbeiten „Manufaktur nette“ Mitglied der Feinart.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa 11-18 Uhr

Jan.-Dez.: Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr

Datum:

am Sa, 19.05.2018
um 11:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

KunstOffen


Kontakt:

Feinart Ateliergemeinschaft

In den Hörn 2
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Scheunengalerie

Stover Weg 6
18198  Kritzmow

0170 4902941
julia-miksch@gmx.de


Newsletter abonnieren » like uns auf