Lukas Sternath, © ©  Thomas Rabsch

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 31.07.202419:00 - 21:00 Uhr
Führungen & Touren, Klassik

Landpartie Konditorei Komander

»Junge Elite«: Das Podium für Stars von morgen! In Einzelkonzerten bewerben sich junge Musiker:innen um einen Platz in der Preisträgerfamilie und das Publikum erhält die Chance, Künstler:innen am Beginn ihrer Karriere kennenzulernen.
Beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD sorgte der Pianist Lukas Sternath für Aufruhr, als er sich neben dem 1. Preis gleich noch sieben Sonderpreise erspielte. Der ehemalige Wiener Sängerknabe und Schüler von Festspielpreisträger Igor Levit präsentiert in Ivenack ein musikalisch anspruchsvolles Programm, das mit zwei großen Variationswerken beginnt und durch Franz Liszts feinsinnige Reflexionen über die italienische Mittelalter- und Renaissance-Dichtung abgerundet wird.
Vor dem Konzert führt eine »Landpartie« zu den tausendjährigen Ivenacker Eichen und den Baumkuchenspezialitäten der Konditorei Komander.

Begleitprogramm
15:00 Uhr · Grammentin, Familien-Konditorei Komander
(Dorfstr. 7-9, 17153 Grammentin)
Kaffeetafel mit Ivenacker Baumkuchen · Führung zu den tausendjährigen Ivenacker Eichen inkl. Baumkronenpfad (selbstständige Fahrt von Grammentin nach Ivenack, ca. 9 km)


Hinweise
Dieses Konzert ist begrenzt rollstuhlgerecht

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Ticketarten
Konzert: €25.-
Landpartie inkl. Konzert: €55.- (inkl. Verköstigung, exkl. Getränke)

Veranstaltungstermine
  • Mittwoch, 31.07.2024 19:00 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort

Ivenack, Orangerie

Eichenallee 48
17153 Ivenack


Kontakt zum Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1
19055 Schwerin


03855918585

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburgische Schweiz

© Touristinformation Krakow am See

01.05.24 bis 30.10.24

Kinderstadtrallye durch den Luftkurort Krakow am See

Weiterlesen: "Kinderstadtrallye durch den Luftkurort Krakow am See"

23.08.23 bis 31.08.33

Tanze Wa Ta Lie – Lebendigkeit im Freien Tanz

Weiterlesen: "Tanze Wa Ta Lie – Lebendigkeit im Freien Tanz"
© Walter Bedau

14.03.24 bis 31.08.24

Sonderausstellung

Weiterlesen: "Sonderausstellung"