Rette deinen Traum

18.05.24 bis 20.05.24 in Glashagen

Rette deinen Traum, 2023, Acryl auf Leinwand, © Lioba Genske

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 18.05.202411:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 19.05.202411:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 20.05.202411:00 - 17:00 Uhr
KunstOffen

In der Kunstgarage in Glashagen wird eine Werkschau der Künstlerin Lioba Genske zu sehen sein. Auch in dieser Ausstellung geht es um Vielfalt in Ausdruck und Technik. Expressive Landschaftsbilder wechseln sich ab mit figürlicher Darstellung in Öl - und Acrylmalerei.

Das Grundmaterial ist die Leinwand.
Spachteltechniken oder Lasur - Schichten in Acryl - und Ölmalerei, lassen Bilder entstehen, die erfüllt sind von lichtvoller Heiterkeit.
Ihre Gemälde laden uns ein zu einem Ausflug in eine fantastische und lebendige Bilderwelt.
Alles in allem ist das Werk Lioba Genske vielseitig und erfinderisch.
Sie verwendet Techniken, die innige Themen anleiten oder umgekehrt. Ihre Bildsprache verwendet Idiome der Transparenz und Fusion. Oft sind ihre Bilder zugleich von Nebel und von Licht erfüllt. Es entsteht eine Atmosphäre von Vergänglichkeit und Auflösung..., aber in der Auflösung liegt der Samen der Schöpfung und in der Neuerschaffung finden wir Lioba Genskes Werk, ihre innere Welt.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 11-17 Uhr

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 18.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 19.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 20.05.2024 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Kontakt zum Veranstalter

Lioba Genske

Ohmstraße 8
50677 Köln


liobagenske@yahoo.de
0172 5232203

Veranstaltungen

in der Region Ostseeküste Mecklenburg

© TZ Wismar, Danny Winkler

18.05.24 bis 19.05.24

St.-Marien-Kirchturm - 3D-Film "Bruno Backstein", Dialog des Geistes mit Lichtinstallation

Weiterlesen: "St.-Marien-Kirchturm - 3D-Film "Bruno Backstein", Dialog des Geistes mit Lichtinstallation"
© Jacqueline Haase

19.05.24

Sella Hasse. Ein Leben in Bewegung.

Weiterlesen: "Sella Hasse. Ein Leben in Bewegung."
© Heike Roesner

18.05.24 bis 19.05.24

Von Hirschen und anderen Menschen - ROESNEREI

Weiterlesen: "Von Hirschen und anderen Menschen - ROESNEREI"