Ertastbare und mit Brailleschrift versehene Tafeln am Wegesrand, © Nationalparkamt Müritz/Kaiser

zurück

Schließen

Naturerlebnispfad SpurenWeg

Track herunterladen

Der 3,5 km lange Naturerlebnispfad SpurenWeg zwischen Kratzeburg und Dambeck ist für blinde und sehgeschädigte Wanderer geeignet. Informationstafeln am Wegesrand erklären in Brailleschrift, wie das Zusammenwirken von Mensch und Natur diese Landschaft geprägt hat. Ein Begleitheft zum SpurenWeg in Blindenschrift gibt es zur Ausleihe in der Nationalpark-Information in Kratzeburg.

Der 3,5 km lange Naturerlebnispfad SpurenWeg zwischen Kratzeburg und Dambeck ist für blinde und sehgeschädigte Wanderer geeignet. Informationstafeln am Wegesrand erklären in Brailleschrift, wie das Zusammenwirken von Mensch und Natur diese Landschaft geprägt hat. Ein Begleitheft zum SpurenWeg in Blindenschrift gibt es zur Ausleihe in der Nationalpark-Information in Kratzeburg.

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Dein Ziel:
Naturerlebnispfad SpurenWeg
17237 Kratzeburg



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Kontakt

Naturerlebnispfad SpurenWeg

17237 Kratzeburg


Wegekennzeichnung

Ähnliche Touren

Der Blick vom Königsstuhl, © TZR/C.Thiele

Hochuferweg 2.0 (4-8 km / 1 Tagestour)

Weiterlesen: "Hochuferweg 2.0 (4-8 km / 1 Tagestour)"
In den stillen Buchten der Insel Rügen, wie hier auf dem Großen Jasmunder Bodden, treffen sich Fischer und Wanderer gern zum gemütlichen Plausch., © TMV/Wanke

Qualitätswanderweg Bodden-Panoramaweg (24 km, 1-2 Etappen)

Weiterlesen: "Qualitätswanderweg Bodden-Panoramaweg (24 km, 1-2 Etappen)"
Familie am Strand des Darßer Ortes, © TMV/UB

Rundwanderweg Darßer Ort (4 km)

Weiterlesen: "Rundwanderweg Darßer Ort (4 km)"
1 von 0