• Beliebt zur Pfingstzeit: der Besuch von Galerien zu KunstOffen, © TMV/Werk3
    Beliebt zur Pfingstzeit: der Besuch von Galerien zu KunstOffen

Pfingsten zwischen Ostsee und Seen

Ein Kurztrip zu Pfingsten nach MV ist die ideale Gelegenheit, um Körper und Geist nach den kalten Wintertagen wieder zu beleben.

Ein Spaziergang oder eine Radtour in der ergrünten Natur, an plätschernden Seen und leuchtend gelben Rapsfeldern vorbei belebt und erfrischt. Die salzige Brise und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen vertreiben endgültig den Winterblues und wecken die Lebensgeister. Dazu kommen zahlreiche Highlights, die die Pfingstzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Zum Vorkosten haben wir Ihnen einige Highlights zusammengestellt.

Ein besonderer Höhepunkt ist die jährlich stattfindende Aktion „KunstOffen“. Mehr als 800 Künstler an über 500 Orten in ganz Mecklenburg-Vorpommern öffnen am verlängerten Pfingst-Wochenende Ihre Ateliers, Werkstätten und Galerien für interessierte Gäste. Schauen Sie den Kunstschaffenden an diesen Tagen bei Ihrer Arbeit über die Schulter und entdecken Sie dabei möglicherweise das ein oder andere Schmuckstück für das heimische Wohnzimmer.

In Vorbereitung auf das lange Pfingstwochenende finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen im ganzen Land.

Angebote

online finden und buchen



Die Highlights am Pfingstwochenende

Gourmethof Hofladen & Restaurant

Pfingst-Brunch mit Livemusik

Beim Pfingst-Brunch am 05.06 bereiten wir ein buntes kulinarisches Brunchbuffet vor. Es wird neben Fleisch, Fisch, Gemüse und Salaten auch einige Köstlichkeiten aus den Eiern unserer überglücklichen Hühner geben. Wir würden uns freuen, Sie ab 11.00 Uhr begrüßen zu dürfen. Reservierungen bitte telefonisch: 039832-26582 bzw. info@gourmethof.de

am 05.06.2017 »
Newsletter abonnieren » like uns auf