Kirchen, Backsteingotik

Die zweischiffige Kirche aus Backstein wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Der baufällige Turm wurde im 18. Jahrhundert abgetragen. Dank der Unterstützung u.a. durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz konnte die von Feuchtigkeit stark in Mitleidenschaft gezogene und vom Einsturz bedrohte Kirche in den 1990er Jahren saniert werden.

Wissenswertes

Kontakt

Dorfkirche Niepars

Schulstraße
18442 Niepars


http://www.lueth.com/kirche/
Anreise

Dein Ziel:
Dorfkirche Niepars
Schulstraße
18442 Niepars



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

329 Ergebnisse

Ausstellung  über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Bliesenrader Weg 2, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"
© Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

  • Hofplatz 1, 18442 Obermützkow

In der Nähe von Stralsund liegt der Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.. Der gemeinnützige Verein widmet sich der Ausbildung von Reitern und Pferden im Sinne der Gesundheitsförderung und des Sports. Besonders der Breitensport und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben eine lange Tradition.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V."
© Dinserhof

Dinserhof

  • Prohner Weg 1, 18445 Altenpleen

Ein Urlaub auf dem Land ist etwas ganz Besonderes. Der Dinserhof bietet Raum, dieses einmalige Feeling zu erleben. Unterstützen Sie uns zum Beispiel bei der Tierfütterung oder verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit unseren selbst produzierten Produkten.

Weiterlesen: "Dinserhof"
© Landurlaub MV

Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen

  • Dorfstrasse 14, 18320 Langenhanshagen

Seit Kurzem kann man direkt vor Ort bei der Ostseemühle, auch nach Ladenschluss und an Sonn- und Feiertagen regionale Lebensmittel bekommen.

Weiterlesen: "Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen"
© Stadt Barth

"natürlich kleiden" - der Laden für nachhaltige Mode, Accessoires und Spezialitäten aus Hanf

  • Lange Str. 17, 18356 Barth

Sie sind in der Nähe der Ostsee und möchten Kleidung aus Biostoffen kaufen? - Dann sind sie bei uns herzlich eingeladen! In unserem Geschäft finden sie Bekleidung für jedes Alter. Sie ist aus Hanf, Leinen, Bio-Baumwolle oder einem Gemisch aus diesen Materialien gefertigt worden.

Weiterlesen: ""natürlich kleiden" - der Laden für nachhaltige Mode, Accessoires und Spezialitäten aus Hanf"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche Groß Mohrdorf

  • Dorfstraße, 18445 Groß Mohrdorf

Evangelisches Pfarramt (Prohn und Groß Mohrdorf)

Weiterlesen: "Kirche Groß Mohrdorf"

Mammutbäume im Osterwald Zingst

  • 18374 Zingst

Urwald-Mammutbäume

Weiterlesen: "Mammutbäume im Osterwald Zingst"
Individuelle Betreuung bei kleinen Kursgruppen, © Supremesurf

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande 2e, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"
Außenansicht der Kirche Stoltenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Stoltenhagen

  • Dorfstraße 58, 18510 Stoltenhagen

Die Dorfkirche Stoltenhagen in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Stoltenhagen"
Marktplatz mit St. Marien, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Marien Grimmen

  • Kirchstraße, 18507 Grimmen

Die Kirche St. Marien in Grimmen stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche St. Marien Grimmen"
Geburtshaus von Ernst Moritz Arndt in Groß Schoritz, © Tourismuszentrale Rügen

Ernst-Moritz-Arndt-Haus

  • Dorfstraße 22, 18574 Groß Schoritz

Der Ort verdankt seine besondere Bekanntheit dem Universitätsprofessor, Schriftsteller und Publizisten Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860), der hier geboren wurde.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Haus"
Gutshaus Kajahn, © Tourismuszentrale Rügen

Hotel Gutshaus Kajahn

  • Prosnitz 1, 18574 Gustow

Ein Erlebnis der besonderen Art, am Gutshaus - Kajahn auf Rügen. Das privatgeführte und denkmalgeschützte Hotel bietet Ihnen eine komfortable Unterkunft und Leckereien zur Stärkung nach einem langen Ritt.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Kajahn"
Juniorsuite_Seebrücke, © Jens P. Bark

Hotel & Restaurant Seebrücke

  • Seestraße 52-53, 18374 Zingst

Nur ein paar Meter vom feinsandigen Ostseestrand entfernt, gleich hinter dem Deich liegt das „Hotel und Restaurant Seebrücke“.Apartments und Juniorsuiten mit Meeresblick sowie Doppelzimmer zum Teil mit Balkon und Ostseeblick, das Restaurant „Seepferdchen“ und der Relaxbereich laden zum ausspannen ein.

Weiterlesen: "Hotel & Restaurant Seebrücke"
Blick auf die Stralsunder Hafeninsel, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Hafeninsel Stralsund

  • An der Fährbrücke, 18439 Stralsund

Die Hafeninsel Stralsund liegt direkt am Strelasund.

Weiterlesen: "Hafeninsel Stralsund"
Hier lebte und arbeitete bis 1842 der städtische Scharfrichter., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Scharfrichterhaus

  • Filterstraße 2a/2b 2a/2b, 18439 Stralsund

Das Eckgrundstück Filterstraße/ Papenstraße war schon Ende des 13. Jahrhunderts Sitz des städtischen Fronen bzw. Scharfrichters.

Weiterlesen: "Scharfrichterhaus"
Im Kletterwald wollen 8 verschiedene Parcours mit über 70 Kletteraufgaben erobert werden, © Sven Lingott / Gut Darß

Kletterwald Darß

  • Am Wald 26, 18375 Born a. Darß

Rasante Seilfahrten, wackelige Hängebrücken - acht spannende Parcours mit über 70 herausfordernden Kletteraufgaben erwarten Sie im Kletterwald Darß. Unser Kletterwald hat alles, was zu einem tollen Abenteuer in der Natur dazu gehört.

Weiterlesen: "Kletterwald Darß"
Hier gibt es Fisch in aller Variantionen., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

NurFisch - Das Fischbistro

  • Heilgeiststraße 92, 18439 Stralsund

Das Fischbistro befindet sich in der Nähe des OZEANEUMs.

Weiterlesen: "NurFisch - Das Fischbistro"

Café Kelm

  • Böttcherstraße 31, 18439 Stralsund

Das Café Kelm befindet sich in der Stralsunder Altstadt.

Weiterlesen: "Café Kelm"
© Tourismuszentrale Stralsund

Giebelhaus, Ossenreyerstraße 14

  • Ossenreyerstraße 14, 18439 Stralsund

Das mittelalterliche Giebelhaus gilt mit seinem auf 1258 datierten Keller als Stralsunds ältestes Steingebäude.

Weiterlesen: "Giebelhaus, Ossenreyerstraße 14"
Ostsee, © surflocal.de

Surfspot Zingst

  • Strandübergang 6, 18374 Zingst

Die Wassersportzone in Zingst findet ihr am Strandaufgang 6. Perfekt funktioniert der Spot bei West und Ost. Dann könnt ihr bei Sideshore-Bedingungen entspannt zwischen den eng stehenden Buhnen raus in die Ostseewellen surfen.

Weiterlesen: "Surfspot Zingst"
Kapelle Bessin im Herbst, © Tourismuszentrale Rügen

Kapelle Bessin

  • 18573 Rambin OT Bessin

Die Kapelle zum Heiligen Kreuz ist ein gotischer achtseitiger Backsteinbau.

Weiterlesen: "Kapelle Bessin"
Kubitzer Bodden, © surflocal.de

Surfspot Rambin

  • 18573 Rambin

Aufgrund von Naturschutzbestimmungen dürfen hier nur Windsurfer das tolle Flachwasser und den gigantischen Stehbereich genießen. Zu empfehlen ist dieser Sport bei Windrichtungen zwischen West und Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Rambin"
Uwe Pagel Fischer im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © MYFISH-ostsee, © Freddie Bijkerk

Fischer Uwe Pagel - Darss-Fisch

  • Buchenstrasse 24a, 18375 Prerow

Verkauf von fangfrischen Fisch und hausgeräucherten Fisch aus unserer Fischküche.

Weiterlesen: "Fischer Uwe Pagel - Darss-Fisch"
Orgel der St. Jacobi Kirche in Gingst auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche St. Jacobi Gingst

  • Kirchplatz 1, 18569 Gingst

Die St. Jacobi Kirche in Gingst ist die zweitgrößte auf der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Kirche St. Jacobi Gingst"

Hafenkneipe Zur Fähre

  • Fährstraße 17, 18439 Stralsund

Die Hafenkneipe Zur Fähre ist eine der ältesten Kneipen Europas.

Weiterlesen: "Hafenkneipe Zur Fähre"
Die vier Eiben von Swantow., © Tourismuszentrale Rügen

Die magischen Eiben in Swantow

  • 18574 Poseritz OT Swantow

Im „Pfarrgarten“ genannten Park Swantow mit jahrhundertealten, laubenartig miteinander verwachsenen Eiben.

Weiterlesen: "Die magischen Eiben in Swantow"
Kirche in der Seitenansicht aus südlicher Richtung, © Lutz Werner

Dorfkirche Schlemmin

  • Eickhofer Straße 30 A, 18320 Schlemmin

Die Dorfkirche Schlemmin ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Ahrenshagen-Daskow.

Weiterlesen: "Dorfkirche Schlemmin"
© TV-FDZ

Heilgeistkirche in Abtshagen

  • Hauptstraße 15, 18510 Wittenhagen

Das massive Kirchenschiff mit fünfseitigem östlichen Chorabschluss wurde 1380 fertiggestellt. Im Laufe der Jahrhunderte hat das Bauwerk zahlreiche Veränderungen erfahren, so deuten Mauerreste auf die Planung eines massiven Turmes hin.

Weiterlesen: "Heilgeistkirche in Abtshagen"
Abflug - Yoga geht auch auf dem Pferd, © TMV/Hafemann

ReitTherapie- und Ferienhof STOPPISTÖD

  • Dorfstraße 11, 18461 Koitenhagen

Brauchen Sie als Eltern mal eine Auszeit? Wünschen Sie sich für Ihre Kinder optimale Ferien mit vielen Tieren, gesundem Essen, kleinen Gruppen, professioneller Betreuung und viel Spaß? Benötigen Ihre Kinder eine besondere Betreuung? Alles das bieten wir auf dem ReitTherapiehof STOPPISTÖD.

Weiterlesen: "ReitTherapie- und Ferienhof STOPPISTÖD"
Teile der Stralsunder Stadtbefestigung wurden rekonstruiert oder originalgetreu nachgebildet, © Sven Fischer

Stadtbefestigung mit Kniepertor und Kütertor

  • Knieperwall, 18439 Stralsund

Von den ehemaligen 10 Stadttoren der Hansestadt Stralsund sind nur noch das Kniepertor und das Kütertor erhalten. Das Kniepertor hat seinen Namen von einer Bürgerfamilie aus dem 13. Jahrhundert und wurde erstmals im Jahre 1304 erwähnt. Es war früher einer der wichtigsten Zugänge zum Alten Markt. Das Kütertor wurde 1281 erstmals urkundlich erwähnt. Seine heutige Form erhielt es aber erst im Jahre 1446. Der Name stammt von den Kütern, ehemaligen Fleischern. Kütertor und -bastion sind Teil des Festungsgürtels um die Hansestadt Stralsund.

Weiterlesen: "Stadtbefestigung mit Kniepertor und Kütertor"
© Timm Allrich

Max Hünten Haus Zingst

  • Schulstraße 3, 18374 Zingst

Das Max Hünten Haus - modern und innovativ - der Ort für Begegnung - das Zentrum der Fotografie Zingst! Vielerlei Einrichtungen unter einem Dach!

Weiterlesen: "Max Hünten Haus Zingst"

Vineta-Museum Barth

  • Lange Straße 16, 18356 Barth

Das Vineta-Museum zeigt Dauerausstellungen zur Barther Bibel, zur Barther Geschichte und zur Vineta-Sage, die dem Museum den Namen gab.

Weiterlesen: "Vineta-Museum Barth"
Technik - Modell - Museum in Samtens, © Tourismuszentrale Rügen

Technik - Modell - Museum in Samtens

  • Muhlitzer Straße 3, 18573 Samtens/ Rügen

Großes und sehr umfangreiches Museum zum Thema Technik und Fahrzeuge. Absolut sehenswert nicht nur für Technikbegeisterte, sondern auch für Nostalgiker.

Weiterlesen: "Technik - Modell - Museum in Samtens"
Eine Stadtniederlassung des Zisterzienserklosters Franzburg., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Kampischer Hof Stralsund

  • Mühlenstraße 23, 18439 Stralsund

Der Kampische Hof in Stralsund stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kampischer Hof Stralsund"
© Maik Gärtner

Experimentarium

  • Seestraße 76, 18374 Ostseeheilbad Zingst

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.

Weiterlesen: "Experimentarium"

Wassersportzentrum Zingst

  • 18374 Ostseeheilbad Zingst

Wir sind ein Team individueller Surfer, die ihren Lifestyle zum Beruf gemacht haben. Wir zeigen Euch unsere Leidenschaft Kitesurfen, Windsurfen, Surfen und Segeln und infizieren Euch mit dem Surfvirus - seit 1999.

Weiterlesen: "Wassersportzentrum Zingst"
Ernst-Moritz-Arndt Museum in Garz auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Ernst-Moritz-Arndt-Museum

  • An den Anlagen 1, 18574 Garz

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum ist das älteste Museum der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Museum"
© copyright Voigt & Kranz UG

darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden

  • Buchenstrasse 11a, 18375 Ostseebad Prerow

Faszination Seekajak auf Fischland-Darß-Zingst. Wir sind Nationalparkpartner der ersten Stunde und bieten Ihnen geführte Tagestouren auf Ostsee und Bodden. Erleben Sie mit Gleichgesinnten die berauschende Schönheit der Natur im Nationalpark. Wir zeigen Ihnen das Verborgene mit seinen stillen Geheimnissen.

Weiterlesen: "darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden"
© Stadt Barth

St.-Marien-Kirche Barth

  • Papenstraße 7, 18356 Barth

Die Marienkirche ist ein beachtlich großer Backsteinbau aus dem 13. Jh. (Chor), 14 Jh. (Hallenlanghaus) und dem 15. Jh. (Westturm). Im südlichen Seitenschiff befinden sich noch Reste der mittelalterlichen Ausmalung.

Weiterlesen: "St.-Marien-Kirche Barth"
historisches Lotsenhaus, © Sabrina Wittkopf-Schade

Lotsenhaus Stralsund

  • Hafenstraße 50, 18439 Stralsund

Das Lotsenhaus im Stralsunder Hafen wurde im Jahre 1901 erbaut.

Weiterlesen: "Lotsenhaus Stralsund"
Kirche Samtens, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche Samtens

  • Dorfplatz 1, 18573 Samtens

Die Kirche in Samtens ist ein aus dem 15. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude .

Weiterlesen: "Kirche Samtens"

Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth

  • 18356 Barth

Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth

Weiterlesen: "Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth"
Stilvolles Restaurant im denkmalgeschützten Speicher., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Speicher 8

  • Hafenstraße 8, 18439 Stralsund

Von dem stilvollen Restaurant "Speicher 8" im denkmalgeschützten Türmchenspeicher hat man eine hervorragende Sicht auf die Gorch Fock 1 und den Strelasund. Gleichzeitig kann man sich auf vielfältige Gaumenfreuden freuen.

Weiterlesen: "Speicher 8"
Die Gedenktafel erinnert an Karl XII.., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Karl der XII. Gedenktafel in Stralsund

  • Klosterstraße/Frankendamm, 18435 Stralsund

Die Gedenktafel erinnert an Karl den XII. während des Nordischen Krieges.

Weiterlesen: "Karl der XII. Gedenktafel in Stralsund"
© TMV/Tiemann

Kulturkirche St. Jakobi Stralsund

  • Jacobiturmstraße 28 a, 18439 Stralsund

Die Stralsunder St. Jakobikirche wurde 1303 erstmals urkundlich erwähnt. Die zu dieser Zeit im Bau befindliche Kirche ist somit die jüngste der drei Pfarrkirchen in der Hansestadt Stralsund. Durch die verschieden glasierten Formsteine und den ornamentalen Reichtum an Blenden und Friesen hebt sich die Basilika deutlich von den anderen sundischen Kirchen ab.

Weiterlesen: "Kulturkirche St. Jakobi Stralsund"

Steinturm Mönchstraße 7

  • 18439 Stralsund

Eine in Stralsund nur selten erhaltene gotische Gebäudestruktur stellt der in den "Neuen Hoefen" im Kemladen der Mönchstraße 7 integrierte Steinturm dar.

Weiterlesen: "Steinturm Mönchstraße 7"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"
© Frederik Röh

Hofladen Hof Zandershagen

  • Dorfstraße 20, 18461 Zandershagen

Auf dem Hof von Ture Gustav und Gabriele Fiebig gibt es einen Hofladen.

Weiterlesen: "Hofladen Hof Zandershagen"
Blick auf den See von der Seeterrasse, © A. Brands

Hotel Carmina am See - Hotel, Restaurant & Cafe

  • Transitstraße, 18469 Karnin

Ganzjährig erwarten Sie in unserem Hotel in mitten der historischen Parkanlage von Karnin, 4 Einzelzimmer, 4 Studiozimmer und 11 Doppelzimmer. Ein Restaurant/ Café und unsere romantische Seeterrasse laden zum Speisen und Trinken ein. Kinder sind in unserem Haus herzlich willkommen.

Weiterlesen: "Hotel Carmina am See - Hotel, Restaurant & Cafe"
Der Stein erinnert an Ferdinand von Schill., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Schill Gedenkplatte

  • Fährstraße, 18439 Stralsund

Dieser Stein erinnert an Ferdinand von Schill, einen preußischen Offizier, der gegen die französische Besatzungsmacht in Stralsund kämpfte.

Weiterlesen: "Schill Gedenkplatte"
© Hotel Speicher Barth

Hotel Speicher Barth

  • Am Osthafen 2, 18356 Barth

Direkt am Barther Hafen liegt der ehemalige Getreidespeicher, der zum Hotel umgebaut wurde. Es ist ein Hotel der besonderen Art, denn es vereint den purristischen Charme des alten Speichers mit einem modernen Ambiente und Einrichtungsstil. Der Blick von der Terrasse auf die Yachten und Segelboote ist einmalig, vor alle bei Sonnenauf- und untergang.

Weiterlesen: "Hotel Speicher Barth"
Insel Dänholm aus der Luft, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Insel Dänholm

  • 18439 Stralsund

Die Insel Dänholm ist eine kleine Insel mit viel Geschichte. Bereits unter den Schweden militärisch genutzt, wurde der Dänholm zur Wiege der preußischen Marine ausgebaut.

Weiterlesen: "Insel Dänholm"
Direkt am Markt von Tribsees lädt das Trebel Café zu Kuchen, Eis, Cocktails und mehr ein., © Trebel Café

Trebel Café

  • Karl-Marx-Str. 64, 18465 Tribsees

Direkt am Marktplatz von Tribsees laden wir Euch zu Kuchen, Eis und Cocktails ein!

Weiterlesen: "Trebel Café"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
Kirche mit Grabstätten, © Lutz Werner

Kirche Langenhanshagen

  • Dorfstraße 69, 18320 Langenhanshagen

Die Kirche Langenhanshagen ist ein spätgotisches Kirchengebäude aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Kirche Langenhanshagen"
Scheeles Labor, © Scheelehof

"Scheels" - urige Kellerkneipe

  • Fährstraße 23-25, 18439 Stralsund

Hier können Sie einen erlebnisreichen Tag gemütlich ausklingen lassen.

Weiterlesen: ""Scheels" - urige Kellerkneipe"
Das Marinemuseum auf der Insel Dänholm., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Marinemuseum Stralsund

  • Zur Sternschanze 7, 18439 Stralsund

Das Marinemuseum befindet sich auf der Halbinsel Dänholm.

Weiterlesen: "Marinemuseum Stralsund"
Katholische Herz-Jesu-Kirche in Garz auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Katholische Herz-Jesu-Kirche Garz

  • Jahnstraße 17, 18574 Garz/ Rügen

Eine Kirche im Wandel der Zeiten.

Weiterlesen: "Katholische Herz-Jesu-Kirche Garz"
Gutshaus Renz, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Renz

  • Renz 2, 18574 Renz

Das Gut befand sich bis ins 14. Jahrhundert im Besitz der Gebrüder von Platen, bis ins 18. Jahrhundert der Familie von Kahlden, nach 1749 wechselten die Besitzer häufig.

Weiterlesen: "Gutshaus Renz"

Dorfkirche Lüdershagen

  • Dorfstraße 9, 18314 Lüdershagen

Im Jahr 1288 soll der aufwendig gestaltete Backsteinbau der Kirche fertiggestellt worden sein. Die Kirche besteht aus Chor, Schiff und Turm. Errichtet wurde sie auf einem Fundament aus sauber behauenen Granitblöcken.

Weiterlesen: "Dorfkirche Lüdershagen"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Alter Pfarrhof Elmenhorst

  • Schulstraße 12, 18510 Elmenhorst

Die Hof Käserei "Alter Pfarrhof" befindet sich in Elmenhorst. Im Hofladen gibt es Milch- und Käseprodukte und vieles mehr.

Weiterlesen: "Alter Pfarrhof Elmenhorst"

Ziegenhof Palmzin

  • Chausseestraße 5, 18334 Palmzin

Ziegenhof Palmzin (Käsemanufaktur)

Weiterlesen: "Ziegenhof Palmzin"

St. Marien Kirche Kenz

  • Brunnenaue 4, 18314 Kenz

Ehemalige Wallfahrtskirche aus dem 14. Jahrhundert, im Stil der Backsteingotik auf einem Feldsteinsockel errichtet. Kenz war im 15. Jahrhundert wegen der nahen heilkräftigen Quelle der meistbesuchte Wallfahrtsort Vorpommerns und wurde im 18. Jahrhundert Kurort. Das achteckige Brunnenhaus wurde 2003 nach dem historischen Vorbild (1760 -1870 ) wieder errichtet.

Weiterlesen: "St. Marien Kirche Kenz"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"
© Pommernhotel

Pommernhotel Barth

  • Divitzer Weg 2, 18356 Barth

Herzlich Willkommen im Pommernhotel Unser familiengeführtes haustierfreies Nichtraucherhotel (3 Sterne DEHOGA) befindet sich in ruhiger Stadtrandlage (etwa 2,4 km vom Hafen entfernt) im staatlich anerkannten Erholungsort Barth. Bis an den Ostseestrand sind es etwa 14 Kilometer.

Weiterlesen: "Pommernhotel Barth"
Der Braumeister beim Genuss seiner Arbeit., © TMV/pocha.de

Rumpelstilz Back- und Brauscheune

  • Dorfstraße 19, 18442 Krummenhagen

Auf den Spuren von Rumpelstilz. Nach alter Tradition werden im Back- und Brauhaus „Rumpelstilz“ Biere gebraut und Brote gebacken. Ein Muss für alle Freunde des guten Geschmacks.

Weiterlesen: "Rumpelstilz Back- und Brauscheune"

Reste Renaissance-Schloss

  • Petersstraße 1/2, 18461 Franzburg

Reste Renaissance-Schloss

Weiterlesen: "Reste Renaissance-Schloss"
Charmant, © Christian Perl

OYSTER Bar

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Genießen Sie Ihre Auszeit vom Alltag in unserer stilvollen Oyster Bar.

Weiterlesen: "OYSTER Bar"
Blick von der Restaurantterrasse in Richtung Hafen, © Martina Evers

Hotel Haferland

  • Bauernreihe 5 A, 18375 Wieck am Darss

In der naturnah gestalteten Gartenlandschaft (28.000 m²) liegen die drei miteinander verbundenen Reetdachhäuser gegenüber dem kleinen malerischen Seglerhafen von Wieck, einem Dorf im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Weiterlesen: "Hotel Haferland"
Gutshaus Maltzien, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Maltzien

  • Maltzien 16, 18574 Garz OT Maltzien

Das Gut befand sich seit dem 16. Jahrhundert im Besitz der Familie von Kahlden, deren Wappen - ein Löwenkopf - am Giebel des Herrenhauses zu sehen ist sowie an der Uhr am Turm.

Weiterlesen: "Gutshaus Maltzien"
Auf dem Museumshof, © Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Museum Zingst mit Museumshof

  • Strandstraße 1, 18374 Seeheilbad Zingst

Die Ausstellungen des Museums laden zu einer Zeitreise durch die Geschichte des Ortes und der ehemaligen Insel Zingst ein. Weitere Themenschwerpunkte sind Schiffbau- und Schifffahrtsgeschichte, Zingster Künstler und Zingst in der Kunst. Der Museumshof ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Kreativangebote in der Pommernstube, Bernsteinwerkstatt, Schmackhaftes in der Museumsbäckerei und im Café Alt-Zingst, Museumsscheune mit Standesamt und saisonaler Bio- und Erlebnismarkt!

Weiterlesen: "Museum Zingst mit Museumshof"
Zimmerbeispiel, © Christian Rödel

Romantik Hotel Scheelehof

  • Fährstraße 23-25, 18439 Stralsund

Der Scheelehof ist ein Hotel und gleichzeitig ein Restaurant inmitten der Stralsunder Altstadt. Er besteht aus 5 Gebäuden aus verschiedenen Jahrhunderten, die in den Jahren 2010/2011 aufwendig und mit viel Liebe zum Detail saniert wurden.

Weiterlesen: "Romantik Hotel Scheelehof"

Ristorante Bellini

  • Am Fischmarkt 1, 18439 Stralsund

Das Ristorante Bellini ist ein italienisches Restaurant und befindet sich Am Fischmarkt 1 in Stralsund.

Weiterlesen: "Ristorante Bellini"
Blick auf das Gelände Am Campingplatz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Bootsvermietung Stahlbrode

  • Am Sund 2, 18519 Stahlbrode

Die Bootsvermietung befindet sich am Campingplatz in Stahlbrode.

Weiterlesen: "Bootsvermietung Stahlbrode"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
Blick auf das Eingangsportal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schloss Krönnevitz

  • Dorfplatz 2, 18445 Krönnevitz

Perle des Klassizismus - Entspannung auf hohem Niveau.

Weiterlesen: "Schloss Krönnevitz"
Grimmener Rathaus im Sommer, © Ingo Belka

Rathaus Grimmen

  • Markt 1, 18507 Grimmen

Erstmals erwähnt im Jahre 1267 und einst der Ort, an der die früher nur schwer zu passierende Trebel inmitten von sumpfigen Wiesen und Moorgebieten eine sehr günstige Übergangsstelle bot, ist Grimmen in einer reizvollen Landschaft heute die Stadt, die mit ihrer zentralen Lage Lebensimpulse für die gesamte Region gibt.

Weiterlesen: "Rathaus Grimmen"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Kirche "St. Stephanus" zu Swantow, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche "St. Stephanus" zu Swantow

  • Swantow 5, 18574 Poseritz OT Swantow

Die St. Stephanus Kirche ist eine der ältesten Kirchen auf Rügen. Idyllisch in das kleine, ursprüngliche Dorf Swantow eingebettet, ist sie Heimat einer kleinen, aber aktiven und engagierten Gemeinde.

Weiterlesen: "Kirche "St. Stephanus" zu Swantow"
© Windjammer-Museum Barth

Windjammer-Museum Barth

  • Hafenstraße 22, 18356 Barth

Ein Haus maritimer Kostbarkeiten. Das 2017 neu gegründete Museum präsentiert in einer stilvollen Villa aus dem Jahr 1895, mit mehr als 400 Exponaten, die wohl größte Ausstellung historischer Schiffsporträts, sogenannter Kapitänsbilder, und Segelschiffdioramen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Exponate und Beschreibungen geben einen Einblick in die Welt der Schiffsporträts als Objekte maritimer Kunst und erzählen von der Geschichte und der Segelschifffahrt im 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Windjammer-Museum Barth"
Regional, © Christian Perl

Restaurant Nautica

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Unser Restaurant bietet nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch lokaltypische Gerichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an.

Weiterlesen: "Restaurant Nautica"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Gosch Sylt befindet sich an der Hafenhalbinsel., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Gosch Sylt

  • Am Fischmarkt 13a, 18439 Stralsund

Gosch Sylt ist ein Fischrestaurant an der Hafeninsel Stralsund.

Weiterlesen: "Gosch Sylt"
Blick vom Deich auf das Boddenhus, © TMV

Hotel & Restaurant Boddenhus

  • Hafenstraße 4, 18374 Zingst

Gemütliches, familiengeführtes Hotel direkt am Hafen in ruhiger Lage. Tolles Frühstück vom Buffet mit großer Auswahl.

Weiterlesen: "Hotel & Restaurant Boddenhus"
In den ehemaligen Stallungen des Guts ist heute das Vorpommernhus untergebracht., © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutspark Klausdorf

  • Prohner Straße, 18445 Klausdorf

Der Gutspark Klausdorf ist denkmalgeschützt.

Weiterlesen: "Gutspark Klausdorf"

Ehemalige Lateinschule zu St. Nikolai

  • Auf dem Nikolaikirchhof 1-2, 18439 Stralsund

Gegen Mitte des 14. Jahrhunderts entstand südöstlich der St. Nikolaikirche als Teil der Kirchhofsbegrenzung der schmale, lang gestreckte, zweigeschossige Backsteinbau. Er diente als Küsterhaus, aber auch als Lateinschule zu St. Nikolai.

Weiterlesen: "Ehemalige Lateinschule zu St. Nikolai"
Das Pfarramt steht östlich hinter der Kirche., © Lutz Werner

Stadtkirche Bad Sülze

  • Am Kirchplatz 1, 18334 Bad Sülze

Von westfälischen Bauern, die sich an den Sülzer Salzquellen niederließen, im 13. Jahrhundert auf dem höchsten Punkt des Ortes errichtete Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Stadtkirche Bad Sülze"
© Barther Brauerei

Barther Brauerei

  • Gewervegebiet Am Betonwerk 6, 18356 Barth

Barther Pils, Barther Bernstein, Honig- und Schwarzbier - diese Sorten werden in der Barther Brauerei produziert und in die Region geliefert.

Weiterlesen: "Barther Brauerei"
Hospitaler Bastion in Stralsund, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Hospitaler Bastion

  • Knieperwall, 18439 Stralsund

Seit 1886 erinnert das Kriegerdenkmal an die in den preußisch-deutschen Kriegen gefallenen Stralsunder. Davor wurde die Bastion als Exerzierplatz genutzt.

Weiterlesen: "Hospitaler Bastion"
Die Kaffeeröster: Michelle & Marcel Rost, © Katja Naumann

Bio-Rösterei LandDelikat

  • Nelkenstraße 16 / Halle 17, 18356 Barth

Unser Familienbetrieb in der Nationalparkregion Vorpommersche Boddenlandschaft, fühlt sich der einzigartigen Natur besonders eng verbunden und möchte mit nachhaltigem Wirtschaften zu ihrem Schutz beitragen.

Weiterlesen: "Bio-Rösterei LandDelikat"
Die Kultur- und Wegekirche in Landow am Kubitzer Bodden., © Tourismuszentrale Rügen

Kirche Landow

  • Landow 3, 18573 Landow

Die Kirche in Landow am Kubitzer Bodden - eine Kultur- und Wegekirche.

Weiterlesen: "Kirche Landow"
Kloster St. Jürgen in Rambin, © Tourismuszentrale Rügen

Kloster St. Jürgen Rambin

  • Auf dem Kloster 2, 18573 Rambin

Das Kloster Rambin - eine Reise in die Vergangenheit.

Weiterlesen: "Kloster St. Jürgen Rambin"
Kirche Reinkenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Reinkenhagen

  • Schwarzer Weg, 18519 Reinkenhagen

Die Dorfkirche Reinkenhagen steht in der Gemeinde Sundhagen in Vorpommern. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Reinkenhagen"
Parkanlage Gutshaus Losentitz, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Losentitz

  • Losentitz 14, 18574 Losentitz

Privat genutztes Gutshaus aus dem Jahre 1892 mit großem Landschaftspark.

Weiterlesen: "Gutshaus Losentitz"
© Heike Seelenbinder

Leuchtfeuer Gellen

  • 18565 Hiddensee

Der "Kleine Leuchtturm" im Süden der Insel Hiddensee

Weiterlesen: "Leuchtfeuer Gellen"
Discothek mit besonderem Flair., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Werkstatt/ Zum goldenen Anker

  • An der Fährbrücke 5, 18439 Sralsund

Discothek und Kneipe liegen direkt nebeneinander und laden Jung und Alt zu einen Besuch ein.

Weiterlesen: "Werkstatt/ Zum goldenen Anker"
© Christian Perl

Strandhotel Zingst

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Einatmen. Ausatmen. Ankommen. Das Strandhotel Zingst – direkt an der Seebrücke des Ostseeheilbades – ist ein Ort, an dem Sie vollkommen in den Genuss, ins Leben, in jeden einzelnen Moment eintauchen können.

Weiterlesen: "Strandhotel Zingst"
Brauereimarkt, © Störtebeker Braumanufaktur

Störtebeker Braumanufaktur

  • Greifswalder Chaussee 84-85, 18439 Stralsund

Mehr als nur eine Brauerei - Ein Erlebnis

Weiterlesen: "Störtebeker Braumanufaktur"
St. Marien Kirche Poseritz, © Tourismuszentrale Rügen

St. Marien Kirche Poseritz

  • Lindenstraße 1, 18574 Poseritz

Die St. Marien Kirche in Poseritz ist die Pfarrkirche der evangelischen Kirchengemeinde Poseritz

Weiterlesen: "St. Marien Kirche Poseritz"
Ausstellung  über den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © Kur- und Tourist GmbH Darß

Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche

  • Bliesenrader Weg 2, 18375 Wieck a. Darß

In der Alten Schule von Wieck, ergänzt durch einen großzügigen Anbau, befindet sich das Nationalpark- und Gästezentrum „Darßer Arche“. Im Foyer begrüßt Sie die Gästeinformation und die Zimmervermittlung und im schiffsrumpfartigen Neubau der Darßer Arche erleben Sie die Nationalparkausstellung "Vorpommersche Boddenlandschaft".

Weiterlesen: "Nationalpark- und Gästezentrum Darßer Arche"
© Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.

  • Hofplatz 1, 18442 Obermützkow

In der Nähe von Stralsund liegt der Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V.. Der gemeinnützige Verein widmet sich der Ausbildung von Reitern und Pferden im Sinne der Gesundheitsförderung und des Sports. Besonders der Breitensport und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben eine lange Tradition.

Weiterlesen: "Reit- und Fahrverein Obermützkow e.V."
© Dinserhof

Dinserhof

  • Prohner Weg 1, 18445 Altenpleen

Ein Urlaub auf dem Land ist etwas ganz Besonderes. Der Dinserhof bietet Raum, dieses einmalige Feeling zu erleben. Unterstützen Sie uns zum Beispiel bei der Tierfütterung oder verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit unseren selbst produzierten Produkten.

Weiterlesen: "Dinserhof"
© Landurlaub MV

Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen

  • Dorfstrasse 14, 18320 Langenhanshagen

Seit Kurzem kann man direkt vor Ort bei der Ostseemühle, auch nach Ladenschluss und an Sonn- und Feiertagen regionale Lebensmittel bekommen.

Weiterlesen: "Regiomat Ostseemühle Lagenhanshagen"
© Stadt Barth

"natürlich kleiden" - der Laden für nachhaltige Mode, Accessoires und Spezialitäten aus Hanf

  • Lange Str. 17, 18356 Barth

Sie sind in der Nähe der Ostsee und möchten Kleidung aus Biostoffen kaufen? - Dann sind sie bei uns herzlich eingeladen! In unserem Geschäft finden sie Bekleidung für jedes Alter. Sie ist aus Hanf, Leinen, Bio-Baumwolle oder einem Gemisch aus diesen Materialien gefertigt worden.

Weiterlesen: ""natürlich kleiden" - der Laden für nachhaltige Mode, Accessoires und Spezialitäten aus Hanf"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche Groß Mohrdorf

  • Dorfstraße, 18445 Groß Mohrdorf

Evangelisches Pfarramt (Prohn und Groß Mohrdorf)

Weiterlesen: "Kirche Groß Mohrdorf"

Mammutbäume im Osterwald Zingst

  • 18374 Zingst

Urwald-Mammutbäume

Weiterlesen: "Mammutbäume im Osterwald Zingst"
Individuelle Betreuung bei kleinen Kursgruppen, © Supremesurf

Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events

  • Am Strande 2e, 18055 Rostock

Surfen lernen mit der Supreme Surfschule. Wir bieten Euch beste Bedingungen zum Surfen lernen, passgenaue Ausrüstung sowie unvergessliche Erlebnisse.

Weiterlesen: "Supreme SURFBUS - Surfschule Surfshop Events"
Außenansicht der Kirche Stoltenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Stoltenhagen

  • Dorfstraße 58, 18510 Stoltenhagen

Die Dorfkirche Stoltenhagen in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Stoltenhagen"
Marktplatz mit St. Marien, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche St. Marien Grimmen

  • Kirchstraße, 18507 Grimmen

Die Kirche St. Marien in Grimmen stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche St. Marien Grimmen"
Geburtshaus von Ernst Moritz Arndt in Groß Schoritz, © Tourismuszentrale Rügen

Ernst-Moritz-Arndt-Haus

  • Dorfstraße 22, 18574 Groß Schoritz

Der Ort verdankt seine besondere Bekanntheit dem Universitätsprofessor, Schriftsteller und Publizisten Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860), der hier geboren wurde.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Haus"
Gutshaus Kajahn, © Tourismuszentrale Rügen

Hotel Gutshaus Kajahn

  • Prosnitz 1, 18574 Gustow

Ein Erlebnis der besonderen Art, am Gutshaus - Kajahn auf Rügen. Das privatgeführte und denkmalgeschützte Hotel bietet Ihnen eine komfortable Unterkunft und Leckereien zur Stärkung nach einem langen Ritt.

Weiterlesen: "Hotel Gutshaus Kajahn"
Juniorsuite_Seebrücke, © Jens P. Bark

Hotel & Restaurant Seebrücke

  • Seestraße 52-53, 18374 Zingst

Nur ein paar Meter vom feinsandigen Ostseestrand entfernt, gleich hinter dem Deich liegt das „Hotel und Restaurant Seebrücke“.Apartments und Juniorsuiten mit Meeresblick sowie Doppelzimmer zum Teil mit Balkon und Ostseeblick, das Restaurant „Seepferdchen“ und der Relaxbereich laden zum ausspannen ein.

Weiterlesen: "Hotel & Restaurant Seebrücke"
Blick auf die Stralsunder Hafeninsel, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Hafeninsel Stralsund

  • An der Fährbrücke, 18439 Stralsund

Die Hafeninsel Stralsund liegt direkt am Strelasund.

Weiterlesen: "Hafeninsel Stralsund"
Hier lebte und arbeitete bis 1842 der städtische Scharfrichter., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Scharfrichterhaus

  • Filterstraße 2a/2b 2a/2b, 18439 Stralsund

Das Eckgrundstück Filterstraße/ Papenstraße war schon Ende des 13. Jahrhunderts Sitz des städtischen Fronen bzw. Scharfrichters.

Weiterlesen: "Scharfrichterhaus"
Im Kletterwald wollen 8 verschiedene Parcours mit über 70 Kletteraufgaben erobert werden, © Sven Lingott / Gut Darß

Kletterwald Darß

  • Am Wald 26, 18375 Born a. Darß

Rasante Seilfahrten, wackelige Hängebrücken - acht spannende Parcours mit über 70 herausfordernden Kletteraufgaben erwarten Sie im Kletterwald Darß. Unser Kletterwald hat alles, was zu einem tollen Abenteuer in der Natur dazu gehört.

Weiterlesen: "Kletterwald Darß"
Hier gibt es Fisch in aller Variantionen., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

NurFisch - Das Fischbistro

  • Heilgeiststraße 92, 18439 Stralsund

Das Fischbistro befindet sich in der Nähe des OZEANEUMs.

Weiterlesen: "NurFisch - Das Fischbistro"

Café Kelm

  • Böttcherstraße 31, 18439 Stralsund

Das Café Kelm befindet sich in der Stralsunder Altstadt.

Weiterlesen: "Café Kelm"
© Tourismuszentrale Stralsund

Giebelhaus, Ossenreyerstraße 14

  • Ossenreyerstraße 14, 18439 Stralsund

Das mittelalterliche Giebelhaus gilt mit seinem auf 1258 datierten Keller als Stralsunds ältestes Steingebäude.

Weiterlesen: "Giebelhaus, Ossenreyerstraße 14"
Ostsee, © surflocal.de

Surfspot Zingst

  • Strandübergang 6, 18374 Zingst

Die Wassersportzone in Zingst findet ihr am Strandaufgang 6. Perfekt funktioniert der Spot bei West und Ost. Dann könnt ihr bei Sideshore-Bedingungen entspannt zwischen den eng stehenden Buhnen raus in die Ostseewellen surfen.

Weiterlesen: "Surfspot Zingst"
Kapelle Bessin im Herbst, © Tourismuszentrale Rügen

Kapelle Bessin

  • 18573 Rambin OT Bessin

Die Kapelle zum Heiligen Kreuz ist ein gotischer achtseitiger Backsteinbau.

Weiterlesen: "Kapelle Bessin"
Kubitzer Bodden, © surflocal.de

Surfspot Rambin

  • 18573 Rambin

Aufgrund von Naturschutzbestimmungen dürfen hier nur Windsurfer das tolle Flachwasser und den gigantischen Stehbereich genießen. Zu empfehlen ist dieser Sport bei Windrichtungen zwischen West und Nordwest.

Weiterlesen: "Surfspot Rambin"
Uwe Pagel Fischer im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, © MYFISH-ostsee, © Freddie Bijkerk

Fischer Uwe Pagel - Darss-Fisch

  • Buchenstrasse 24a, 18375 Prerow

Verkauf von fangfrischen Fisch und hausgeräucherten Fisch aus unserer Fischküche.

Weiterlesen: "Fischer Uwe Pagel - Darss-Fisch"
Orgel der St. Jacobi Kirche in Gingst auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche St. Jacobi Gingst

  • Kirchplatz 1, 18569 Gingst

Die St. Jacobi Kirche in Gingst ist die zweitgrößte auf der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Kirche St. Jacobi Gingst"

Hafenkneipe Zur Fähre

  • Fährstraße 17, 18439 Stralsund

Die Hafenkneipe Zur Fähre ist eine der ältesten Kneipen Europas.

Weiterlesen: "Hafenkneipe Zur Fähre"
Die vier Eiben von Swantow., © Tourismuszentrale Rügen

Die magischen Eiben in Swantow

  • 18574 Poseritz OT Swantow

Im „Pfarrgarten“ genannten Park Swantow mit jahrhundertealten, laubenartig miteinander verwachsenen Eiben.

Weiterlesen: "Die magischen Eiben in Swantow"
Kirche in der Seitenansicht aus südlicher Richtung, © Lutz Werner

Dorfkirche Schlemmin

  • Eickhofer Straße 30 A, 18320 Schlemmin

Die Dorfkirche Schlemmin ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche in der vorpommerschen Gemeinde Ahrenshagen-Daskow.

Weiterlesen: "Dorfkirche Schlemmin"
© TV-FDZ

Heilgeistkirche in Abtshagen

  • Hauptstraße 15, 18510 Wittenhagen

Das massive Kirchenschiff mit fünfseitigem östlichen Chorabschluss wurde 1380 fertiggestellt. Im Laufe der Jahrhunderte hat das Bauwerk zahlreiche Veränderungen erfahren, so deuten Mauerreste auf die Planung eines massiven Turmes hin.

Weiterlesen: "Heilgeistkirche in Abtshagen"
Abflug - Yoga geht auch auf dem Pferd, © TMV/Hafemann

ReitTherapie- und Ferienhof STOPPISTÖD

  • Dorfstraße 11, 18461 Koitenhagen

Brauchen Sie als Eltern mal eine Auszeit? Wünschen Sie sich für Ihre Kinder optimale Ferien mit vielen Tieren, gesundem Essen, kleinen Gruppen, professioneller Betreuung und viel Spaß? Benötigen Ihre Kinder eine besondere Betreuung? Alles das bieten wir auf dem ReitTherapiehof STOPPISTÖD.

Weiterlesen: "ReitTherapie- und Ferienhof STOPPISTÖD"
Teile der Stralsunder Stadtbefestigung wurden rekonstruiert oder originalgetreu nachgebildet, © Sven Fischer

Stadtbefestigung mit Kniepertor und Kütertor

  • Knieperwall, 18439 Stralsund

Von den ehemaligen 10 Stadttoren der Hansestadt Stralsund sind nur noch das Kniepertor und das Kütertor erhalten. Das Kniepertor hat seinen Namen von einer Bürgerfamilie aus dem 13. Jahrhundert und wurde erstmals im Jahre 1304 erwähnt. Es war früher einer der wichtigsten Zugänge zum Alten Markt. Das Kütertor wurde 1281 erstmals urkundlich erwähnt. Seine heutige Form erhielt es aber erst im Jahre 1446. Der Name stammt von den Kütern, ehemaligen Fleischern. Kütertor und -bastion sind Teil des Festungsgürtels um die Hansestadt Stralsund.

Weiterlesen: "Stadtbefestigung mit Kniepertor und Kütertor"
© Timm Allrich

Max Hünten Haus Zingst

  • Schulstraße 3, 18374 Zingst

Das Max Hünten Haus - modern und innovativ - der Ort für Begegnung - das Zentrum der Fotografie Zingst! Vielerlei Einrichtungen unter einem Dach!

Weiterlesen: "Max Hünten Haus Zingst"

Vineta-Museum Barth

  • Lange Straße 16, 18356 Barth

Das Vineta-Museum zeigt Dauerausstellungen zur Barther Bibel, zur Barther Geschichte und zur Vineta-Sage, die dem Museum den Namen gab.

Weiterlesen: "Vineta-Museum Barth"
Technik - Modell - Museum in Samtens, © Tourismuszentrale Rügen

Technik - Modell - Museum in Samtens

  • Muhlitzer Straße 3, 18573 Samtens/ Rügen

Großes und sehr umfangreiches Museum zum Thema Technik und Fahrzeuge. Absolut sehenswert nicht nur für Technikbegeisterte, sondern auch für Nostalgiker.

Weiterlesen: "Technik - Modell - Museum in Samtens"
Eine Stadtniederlassung des Zisterzienserklosters Franzburg., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Kampischer Hof Stralsund

  • Mühlenstraße 23, 18439 Stralsund

Der Kampische Hof in Stralsund stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kampischer Hof Stralsund"
© Maik Gärtner

Experimentarium

  • Seestraße 76, 18374 Ostseeheilbad Zingst

Der Neugier gehört die Zukunft! Im Zingster Experimentarium, nur wenige Schritte vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen ausgewählte Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben.

Weiterlesen: "Experimentarium"

Wassersportzentrum Zingst

  • 18374 Ostseeheilbad Zingst

Wir sind ein Team individueller Surfer, die ihren Lifestyle zum Beruf gemacht haben. Wir zeigen Euch unsere Leidenschaft Kitesurfen, Windsurfen, Surfen und Segeln und infizieren Euch mit dem Surfvirus - seit 1999.

Weiterlesen: "Wassersportzentrum Zingst"
Ernst-Moritz-Arndt Museum in Garz auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Ernst-Moritz-Arndt-Museum

  • An den Anlagen 1, 18574 Garz

Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum ist das älteste Museum der Insel Rügen.

Weiterlesen: "Ernst-Moritz-Arndt-Museum"
© copyright Voigt & Kranz UG

darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden

  • Buchenstrasse 11a, 18375 Ostseebad Prerow

Faszination Seekajak auf Fischland-Darß-Zingst. Wir sind Nationalparkpartner der ersten Stunde und bieten Ihnen geführte Tagestouren auf Ostsee und Bodden. Erleben Sie mit Gleichgesinnten die berauschende Schönheit der Natur im Nationalpark. Wir zeigen Ihnen das Verborgene mit seinen stillen Geheimnissen.

Weiterlesen: "darßtour - Seekajaktouren auf Ostsee und Bodden"
© Stadt Barth

St.-Marien-Kirche Barth

  • Papenstraße 7, 18356 Barth

Die Marienkirche ist ein beachtlich großer Backsteinbau aus dem 13. Jh. (Chor), 14 Jh. (Hallenlanghaus) und dem 15. Jh. (Westturm). Im südlichen Seitenschiff befinden sich noch Reste der mittelalterlichen Ausmalung.

Weiterlesen: "St.-Marien-Kirche Barth"
historisches Lotsenhaus, © Sabrina Wittkopf-Schade

Lotsenhaus Stralsund

  • Hafenstraße 50, 18439 Stralsund

Das Lotsenhaus im Stralsunder Hafen wurde im Jahre 1901 erbaut.

Weiterlesen: "Lotsenhaus Stralsund"
Kirche Samtens, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche Samtens

  • Dorfplatz 1, 18573 Samtens

Die Kirche in Samtens ist ein aus dem 15. Jahrhundert stammendes Kirchengebäude .

Weiterlesen: "Kirche Samtens"

Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth

  • 18356 Barth

Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth

Weiterlesen: "Mahn- und Gedenkstätte KZ-Außenlager Barth"
Stilvolles Restaurant im denkmalgeschützten Speicher., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Speicher 8

  • Hafenstraße 8, 18439 Stralsund

Von dem stilvollen Restaurant "Speicher 8" im denkmalgeschützten Türmchenspeicher hat man eine hervorragende Sicht auf die Gorch Fock 1 und den Strelasund. Gleichzeitig kann man sich auf vielfältige Gaumenfreuden freuen.

Weiterlesen: "Speicher 8"
Die Gedenktafel erinnert an Karl XII.., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Karl der XII. Gedenktafel in Stralsund

  • Klosterstraße/Frankendamm, 18435 Stralsund

Die Gedenktafel erinnert an Karl den XII. während des Nordischen Krieges.

Weiterlesen: "Karl der XII. Gedenktafel in Stralsund"
© TMV/Tiemann

Kulturkirche St. Jakobi Stralsund

  • Jacobiturmstraße 28 a, 18439 Stralsund

Die Stralsunder St. Jakobikirche wurde 1303 erstmals urkundlich erwähnt. Die zu dieser Zeit im Bau befindliche Kirche ist somit die jüngste der drei Pfarrkirchen in der Hansestadt Stralsund. Durch die verschieden glasierten Formsteine und den ornamentalen Reichtum an Blenden und Friesen hebt sich die Basilika deutlich von den anderen sundischen Kirchen ab.

Weiterlesen: "Kulturkirche St. Jakobi Stralsund"

Steinturm Mönchstraße 7

  • 18439 Stralsund

Eine in Stralsund nur selten erhaltene gotische Gebäudestruktur stellt der in den "Neuen Hoefen" im Kemladen der Mönchstraße 7 integrierte Steinturm dar.

Weiterlesen: "Steinturm Mönchstraße 7"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"
© Frederik Röh

Hofladen Hof Zandershagen

  • Dorfstraße 20, 18461 Zandershagen

Auf dem Hof von Ture Gustav und Gabriele Fiebig gibt es einen Hofladen.

Weiterlesen: "Hofladen Hof Zandershagen"
Blick auf den See von der Seeterrasse, © A. Brands

Hotel Carmina am See - Hotel, Restaurant & Cafe

  • Transitstraße, 18469 Karnin

Ganzjährig erwarten Sie in unserem Hotel in mitten der historischen Parkanlage von Karnin, 4 Einzelzimmer, 4 Studiozimmer und 11 Doppelzimmer. Ein Restaurant/ Café und unsere romantische Seeterrasse laden zum Speisen und Trinken ein. Kinder sind in unserem Haus herzlich willkommen.

Weiterlesen: "Hotel Carmina am See - Hotel, Restaurant & Cafe"
Der Stein erinnert an Ferdinand von Schill., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Schill Gedenkplatte

  • Fährstraße, 18439 Stralsund

Dieser Stein erinnert an Ferdinand von Schill, einen preußischen Offizier, der gegen die französische Besatzungsmacht in Stralsund kämpfte.

Weiterlesen: "Schill Gedenkplatte"
© Hotel Speicher Barth

Hotel Speicher Barth

  • Am Osthafen 2, 18356 Barth

Direkt am Barther Hafen liegt der ehemalige Getreidespeicher, der zum Hotel umgebaut wurde. Es ist ein Hotel der besonderen Art, denn es vereint den purristischen Charme des alten Speichers mit einem modernen Ambiente und Einrichtungsstil. Der Blick von der Terrasse auf die Yachten und Segelboote ist einmalig, vor alle bei Sonnenauf- und untergang.

Weiterlesen: "Hotel Speicher Barth"
Insel Dänholm aus der Luft, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Insel Dänholm

  • 18439 Stralsund

Die Insel Dänholm ist eine kleine Insel mit viel Geschichte. Bereits unter den Schweden militärisch genutzt, wurde der Dänholm zur Wiege der preußischen Marine ausgebaut.

Weiterlesen: "Insel Dänholm"
Direkt am Markt von Tribsees lädt das Trebel Café zu Kuchen, Eis, Cocktails und mehr ein., © Trebel Café

Trebel Café

  • Karl-Marx-Str. 64, 18465 Tribsees

Direkt am Marktplatz von Tribsees laden wir Euch zu Kuchen, Eis und Cocktails ein!

Weiterlesen: "Trebel Café"
© Stadt Barth

kunstvoll - Die Galerie für Jedermann

  • Sundische Str. 16, 18356 Barth

Die etwas andere Galerie, in der Kunst, Kunsthandwerk, Keramik, Schmuck, Holz, Metall zu finden ist, von Künstlern - Hobby-, Semi-, oder Vollprofi - auf alle Fälle aus der Region, Barth und Vorpommern-Rügen. Und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ein Garten zum Verweilen und Kaffee trinken, ein Märchenrätsel für Kinder und viele kleine Feinheiten gibt es für Besucher zu entdecken.

Weiterlesen: "kunstvoll - Die Galerie für Jedermann"
Kirche mit Grabstätten, © Lutz Werner

Kirche Langenhanshagen

  • Dorfstraße 69, 18320 Langenhanshagen

Die Kirche Langenhanshagen ist ein spätgotisches Kirchengebäude aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Kirche Langenhanshagen"
Scheeles Labor, © Scheelehof

"Scheels" - urige Kellerkneipe

  • Fährstraße 23-25, 18439 Stralsund

Hier können Sie einen erlebnisreichen Tag gemütlich ausklingen lassen.

Weiterlesen: ""Scheels" - urige Kellerkneipe"
Das Marinemuseum auf der Insel Dänholm., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Marinemuseum Stralsund

  • Zur Sternschanze 7, 18439 Stralsund

Das Marinemuseum befindet sich auf der Halbinsel Dänholm.

Weiterlesen: "Marinemuseum Stralsund"
Katholische Herz-Jesu-Kirche in Garz auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen

Katholische Herz-Jesu-Kirche Garz

  • Jahnstraße 17, 18574 Garz/ Rügen

Eine Kirche im Wandel der Zeiten.

Weiterlesen: "Katholische Herz-Jesu-Kirche Garz"
Gutshaus Renz, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Renz

  • Renz 2, 18574 Renz

Das Gut befand sich bis ins 14. Jahrhundert im Besitz der Gebrüder von Platen, bis ins 18. Jahrhundert der Familie von Kahlden, nach 1749 wechselten die Besitzer häufig.

Weiterlesen: "Gutshaus Renz"

Dorfkirche Lüdershagen

  • Dorfstraße 9, 18314 Lüdershagen

Im Jahr 1288 soll der aufwendig gestaltete Backsteinbau der Kirche fertiggestellt worden sein. Die Kirche besteht aus Chor, Schiff und Turm. Errichtet wurde sie auf einem Fundament aus sauber behauenen Granitblöcken.

Weiterlesen: "Dorfkirche Lüdershagen"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Alter Pfarrhof Elmenhorst

  • Schulstraße 12, 18510 Elmenhorst

Die Hof Käserei "Alter Pfarrhof" befindet sich in Elmenhorst. Im Hofladen gibt es Milch- und Käseprodukte und vieles mehr.

Weiterlesen: "Alter Pfarrhof Elmenhorst"

Ziegenhof Palmzin

  • Chausseestraße 5, 18334 Palmzin

Ziegenhof Palmzin (Käsemanufaktur)

Weiterlesen: "Ziegenhof Palmzin"

St. Marien Kirche Kenz

  • Brunnenaue 4, 18314 Kenz

Ehemalige Wallfahrtskirche aus dem 14. Jahrhundert, im Stil der Backsteingotik auf einem Feldsteinsockel errichtet. Kenz war im 15. Jahrhundert wegen der nahen heilkräftigen Quelle der meistbesuchte Wallfahrtsort Vorpommerns und wurde im 18. Jahrhundert Kurort. Das achteckige Brunnenhaus wurde 2003 nach dem historischen Vorbild (1760 -1870 ) wieder errichtet.

Weiterlesen: "St. Marien Kirche Kenz"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"
© Pommernhotel

Pommernhotel Barth

  • Divitzer Weg 2, 18356 Barth

Herzlich Willkommen im Pommernhotel Unser familiengeführtes haustierfreies Nichtraucherhotel (3 Sterne DEHOGA) befindet sich in ruhiger Stadtrandlage (etwa 2,4 km vom Hafen entfernt) im staatlich anerkannten Erholungsort Barth. Bis an den Ostseestrand sind es etwa 14 Kilometer.

Weiterlesen: "Pommernhotel Barth"
Der Braumeister beim Genuss seiner Arbeit., © TMV/pocha.de

Rumpelstilz Back- und Brauscheune

  • Dorfstraße 19, 18442 Krummenhagen

Auf den Spuren von Rumpelstilz. Nach alter Tradition werden im Back- und Brauhaus „Rumpelstilz“ Biere gebraut und Brote gebacken. Ein Muss für alle Freunde des guten Geschmacks.

Weiterlesen: "Rumpelstilz Back- und Brauscheune"

Reste Renaissance-Schloss

  • Petersstraße 1/2, 18461 Franzburg

Reste Renaissance-Schloss

Weiterlesen: "Reste Renaissance-Schloss"
Charmant, © Christian Perl

OYSTER Bar

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Genießen Sie Ihre Auszeit vom Alltag in unserer stilvollen Oyster Bar.

Weiterlesen: "OYSTER Bar"
Blick von der Restaurantterrasse in Richtung Hafen, © Martina Evers

Hotel Haferland

  • Bauernreihe 5 A, 18375 Wieck am Darss

In der naturnah gestalteten Gartenlandschaft (28.000 m²) liegen die drei miteinander verbundenen Reetdachhäuser gegenüber dem kleinen malerischen Seglerhafen von Wieck, einem Dorf im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Weiterlesen: "Hotel Haferland"
Gutshaus Maltzien, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Maltzien

  • Maltzien 16, 18574 Garz OT Maltzien

Das Gut befand sich seit dem 16. Jahrhundert im Besitz der Familie von Kahlden, deren Wappen - ein Löwenkopf - am Giebel des Herrenhauses zu sehen ist sowie an der Uhr am Turm.

Weiterlesen: "Gutshaus Maltzien"
Auf dem Museumshof, © Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Museum Zingst mit Museumshof

  • Strandstraße 1, 18374 Seeheilbad Zingst

Die Ausstellungen des Museums laden zu einer Zeitreise durch die Geschichte des Ortes und der ehemaligen Insel Zingst ein. Weitere Themenschwerpunkte sind Schiffbau- und Schifffahrtsgeschichte, Zingster Künstler und Zingst in der Kunst. Der Museumshof ist ein Ort mit vielen Möglichkeiten: Kreativangebote in der Pommernstube, Bernsteinwerkstatt, Schmackhaftes in der Museumsbäckerei und im Café Alt-Zingst, Museumsscheune mit Standesamt und saisonaler Bio- und Erlebnismarkt!

Weiterlesen: "Museum Zingst mit Museumshof"
Zimmerbeispiel, © Christian Rödel

Romantik Hotel Scheelehof

  • Fährstraße 23-25, 18439 Stralsund

Der Scheelehof ist ein Hotel und gleichzeitig ein Restaurant inmitten der Stralsunder Altstadt. Er besteht aus 5 Gebäuden aus verschiedenen Jahrhunderten, die in den Jahren 2010/2011 aufwendig und mit viel Liebe zum Detail saniert wurden.

Weiterlesen: "Romantik Hotel Scheelehof"

Ristorante Bellini

  • Am Fischmarkt 1, 18439 Stralsund

Das Ristorante Bellini ist ein italienisches Restaurant und befindet sich Am Fischmarkt 1 in Stralsund.

Weiterlesen: "Ristorante Bellini"
Blick auf das Gelände Am Campingplatz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Bootsvermietung Stahlbrode

  • Am Sund 2, 18519 Stahlbrode

Die Bootsvermietung befindet sich am Campingplatz in Stahlbrode.

Weiterlesen: "Bootsvermietung Stahlbrode"
Als Reiterhof Gränert haben wir uns mit unseren Mecklenburgern auf Tages- und Wanderritte spezialisiert., © TMV/ Frank Hafemann

Reiterhof Gränert

  • Waldweg 9a, 18442 Martensdorf

Unser Reiterhof befindet sich in Martensdorf direkt an der B 105. Wir verfügen über Mecklenburger Warmblutpferde, Reitponys und Lewitzer. Alle Pferde sind gut ausgebildet, geländesicher und gut konditioniert für lange Wanderitte.

Weiterlesen: "Reiterhof Gränert"
Blick auf das Eingangsportal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Schloss Krönnevitz

  • Dorfplatz 2, 18445 Krönnevitz

Perle des Klassizismus - Entspannung auf hohem Niveau.

Weiterlesen: "Schloss Krönnevitz"
Grimmener Rathaus im Sommer, © Ingo Belka

Rathaus Grimmen

  • Markt 1, 18507 Grimmen

Erstmals erwähnt im Jahre 1267 und einst der Ort, an der die früher nur schwer zu passierende Trebel inmitten von sumpfigen Wiesen und Moorgebieten eine sehr günstige Übergangsstelle bot, ist Grimmen in einer reizvollen Landschaft heute die Stadt, die mit ihrer zentralen Lage Lebensimpulse für die gesamte Region gibt.

Weiterlesen: "Rathaus Grimmen"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Kirche "St. Stephanus" zu Swantow, © Tourismuszentrale Rügen

Kirche "St. Stephanus" zu Swantow

  • Swantow 5, 18574 Poseritz OT Swantow

Die St. Stephanus Kirche ist eine der ältesten Kirchen auf Rügen. Idyllisch in das kleine, ursprüngliche Dorf Swantow eingebettet, ist sie Heimat einer kleinen, aber aktiven und engagierten Gemeinde.

Weiterlesen: "Kirche "St. Stephanus" zu Swantow"
© Windjammer-Museum Barth

Windjammer-Museum Barth

  • Hafenstraße 22, 18356 Barth

Ein Haus maritimer Kostbarkeiten. Das 2017 neu gegründete Museum präsentiert in einer stilvollen Villa aus dem Jahr 1895, mit mehr als 400 Exponaten, die wohl größte Ausstellung historischer Schiffsporträts, sogenannter Kapitänsbilder, und Segelschiffdioramen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Exponate und Beschreibungen geben einen Einblick in die Welt der Schiffsporträts als Objekte maritimer Kunst und erzählen von der Geschichte und der Segelschifffahrt im 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Weiterlesen: "Windjammer-Museum Barth"
Regional, © Christian Perl

Restaurant Nautica

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Unser Restaurant bietet nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch lokaltypische Gerichte der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an.

Weiterlesen: "Restaurant Nautica"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Steinhagen

  • Dorfstraße, 18442 Steinhagen

Mitten im Zentrum der Gemeinde Steinhagen befindet sich die Dorfkirche Steinhagen. Sie ist umgeben vom Pfarrhaus, dem Friedhof, einer Scheune und einer historischen Streuobstwiese. Die gotische Hallenkirche wurde im 13. Jahrhundert aus Backsteinen errichtet.

Weiterlesen: "Dorfkirche Steinhagen"
Gosch Sylt befindet sich an der Hafenhalbinsel., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Gosch Sylt

  • Am Fischmarkt 13a, 18439 Stralsund

Gosch Sylt ist ein Fischrestaurant an der Hafeninsel Stralsund.

Weiterlesen: "Gosch Sylt"
Blick vom Deich auf das Boddenhus, © TMV

Hotel & Restaurant Boddenhus

  • Hafenstraße 4, 18374 Zingst

Gemütliches, familiengeführtes Hotel direkt am Hafen in ruhiger Lage. Tolles Frühstück vom Buffet mit großer Auswahl.

Weiterlesen: "Hotel & Restaurant Boddenhus"
In den ehemaligen Stallungen des Guts ist heute das Vorpommernhus untergebracht., © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutspark Klausdorf

  • Prohner Straße, 18445 Klausdorf

Der Gutspark Klausdorf ist denkmalgeschützt.

Weiterlesen: "Gutspark Klausdorf"

Ehemalige Lateinschule zu St. Nikolai

  • Auf dem Nikolaikirchhof 1-2, 18439 Stralsund

Gegen Mitte des 14. Jahrhunderts entstand südöstlich der St. Nikolaikirche als Teil der Kirchhofsbegrenzung der schmale, lang gestreckte, zweigeschossige Backsteinbau. Er diente als Küsterhaus, aber auch als Lateinschule zu St. Nikolai.

Weiterlesen: "Ehemalige Lateinschule zu St. Nikolai"
Das Pfarramt steht östlich hinter der Kirche., © Lutz Werner

Stadtkirche Bad Sülze

  • Am Kirchplatz 1, 18334 Bad Sülze

Von westfälischen Bauern, die sich an den Sülzer Salzquellen niederließen, im 13. Jahrhundert auf dem höchsten Punkt des Ortes errichtete Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Stadtkirche Bad Sülze"
© Barther Brauerei

Barther Brauerei

  • Gewervegebiet Am Betonwerk 6, 18356 Barth

Barther Pils, Barther Bernstein, Honig- und Schwarzbier - diese Sorten werden in der Barther Brauerei produziert und in die Region geliefert.

Weiterlesen: "Barther Brauerei"
Hospitaler Bastion in Stralsund, © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Hospitaler Bastion

  • Knieperwall, 18439 Stralsund

Seit 1886 erinnert das Kriegerdenkmal an die in den preußisch-deutschen Kriegen gefallenen Stralsunder. Davor wurde die Bastion als Exerzierplatz genutzt.

Weiterlesen: "Hospitaler Bastion"
Die Kaffeeröster: Michelle & Marcel Rost, © Katja Naumann

Bio-Rösterei LandDelikat

  • Nelkenstraße 16 / Halle 17, 18356 Barth

Unser Familienbetrieb in der Nationalparkregion Vorpommersche Boddenlandschaft, fühlt sich der einzigartigen Natur besonders eng verbunden und möchte mit nachhaltigem Wirtschaften zu ihrem Schutz beitragen.

Weiterlesen: "Bio-Rösterei LandDelikat"
Die Kultur- und Wegekirche in Landow am Kubitzer Bodden., © Tourismuszentrale Rügen

Kirche Landow

  • Landow 3, 18573 Landow

Die Kirche in Landow am Kubitzer Bodden - eine Kultur- und Wegekirche.

Weiterlesen: "Kirche Landow"
Kloster St. Jürgen in Rambin, © Tourismuszentrale Rügen

Kloster St. Jürgen Rambin

  • Auf dem Kloster 2, 18573 Rambin

Das Kloster Rambin - eine Reise in die Vergangenheit.

Weiterlesen: "Kloster St. Jürgen Rambin"
Kirche Reinkenhagen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Reinkenhagen

  • Schwarzer Weg, 18519 Reinkenhagen

Die Dorfkirche Reinkenhagen steht in der Gemeinde Sundhagen in Vorpommern. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Dorfkirche Reinkenhagen"
Parkanlage Gutshaus Losentitz, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Losentitz

  • Losentitz 14, 18574 Losentitz

Privat genutztes Gutshaus aus dem Jahre 1892 mit großem Landschaftspark.

Weiterlesen: "Gutshaus Losentitz"
© Heike Seelenbinder

Leuchtfeuer Gellen

  • 18565 Hiddensee

Der "Kleine Leuchtturm" im Süden der Insel Hiddensee

Weiterlesen: "Leuchtfeuer Gellen"
Discothek mit besonderem Flair., © Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund

Werkstatt/ Zum goldenen Anker

  • An der Fährbrücke 5, 18439 Sralsund

Discothek und Kneipe liegen direkt nebeneinander und laden Jung und Alt zu einen Besuch ein.

Weiterlesen: "Werkstatt/ Zum goldenen Anker"
© Christian Perl

Strandhotel Zingst

  • Seestraße 60, 18374 Zingst

Einatmen. Ausatmen. Ankommen. Das Strandhotel Zingst – direkt an der Seebrücke des Ostseeheilbades – ist ein Ort, an dem Sie vollkommen in den Genuss, ins Leben, in jeden einzelnen Moment eintauchen können.

Weiterlesen: "Strandhotel Zingst"
Brauereimarkt, © Störtebeker Braumanufaktur

Störtebeker Braumanufaktur

  • Greifswalder Chaussee 84-85, 18439 Stralsund

Mehr als nur eine Brauerei - Ein Erlebnis

Weiterlesen: "Störtebeker Braumanufaktur"
St. Marien Kirche Poseritz, © Tourismuszentrale Rügen

St. Marien Kirche Poseritz

  • Lindenstraße 1, 18574 Poseritz

Die St. Marien Kirche in Poseritz ist die Pfarrkirche der evangelischen Kirchengemeinde Poseritz

Weiterlesen: "St. Marien Kirche Poseritz"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen