• Fischereihafen Wieck - frischer Fisch und Fischbrötchen, © TVV-Anne Tucholke
    Fischereihafen Wieck - frischer Fisch und Fischbrötchen
  • Ein fetter Fang für die Fischer in Wieck, © Holger Martens
    Ein fetter Fang für die Fischer in Wieck
  • In Wieck am Fischereihafen findet alljährlich auch das große Fischerfest im Juli statt, © tvv@michaelis.de
    In Wieck am Fischereihafen findet alljährlich auch das große Fischerfest im Juli statt
  • Direkt am Fischereihafen befindet sich die Holtzklappbrücke über den Fluss Ryck, © TVV-Anne Tucholke
    Direkt am Fischereihafen befindet sich die Holtzklappbrücke über den Fluss Ryck

Fischereihafen Wieck

Wieck ist eines der ältesten Fischerdörfer in Norddeutschland und steht in enger Beziehung mit dem Kloster in Eldena. Der Fischereihafen war bereits zur damaligen Zeit ein wichtiger Vorhafen, am Fluss Ryck, für die Stadt Greifswald.

Die Greifswalder Fischereigenossenschaft beliefert die Verkaufsstelle und das Restaurant am Hafen sowie eine Verkaufsstellemit imbissangebot im Greifswalder Schuhhagen.

Kategorie

Häfen und Marinas

Kontakt:

Fischereihafen Wieck

Yachtweg 01
17493  Wieck


Ihr Ziel:

Fischereihafen Wieck
Yachtweg 01
17493 Wieck


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf