• Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß Frühjahrspflanzenmarkt, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß Frühjahrspflanzenmarkt
  • Museumscafé, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Museumscafé
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Bauernhäuser, blütenprächtige Obstgärten, uralte niederdeutsche Hallenhäuser und sogar eine alte Dorfschule: Das Freilichtmuseum Mueß ist ein Fenster in die Vergangenheit und die Lebenswirklichkeit der Menschen im 19. Jahrhundert.

Darstellung der Entwicklung eines Dorfes vom 17.bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts, derzeit sind innerhalb des 3,5 ha umfassenden Dorfreservates 13 museal eingerichtete Gebäude und Objekte zu besichtigen. Auf dem weitläufigen Gelände des Freilichtmuseums finden in der Saison unterschiedliche Märkte, Veranstaltungen mit traditioneller Musik, niederdeutsche Theatervorführungen, Seminare und Kinderfeste statt.

Kategorie

Original Regional, Museen mit Führungen, Historische Bauwerke, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten, Traditionelles Handwerk, Museen


Ralf Gehler feiert Eröffnung im Kinningshus, © Fred-Ingo Pahl

Eröffnung des neuen Zentrums für ...

Ralf Gehler, Leiter des Zentrums für Traditionelle Musik am Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß, Ethnologe, Musikwissenschaftler, vielseitiger Volksmusikant, Bandmitglied in verschiedenen Musikprojekten, Instrumentenbauer, Seminarleiter, Kenner der Volksmusik, Musikgeschichte und Musiktraditionen, Kenner der Folkszene der DDR und weltweit, Mitorganisator des WINDROS-Festivals...feiert mit Musikerkollegen, Freunden, Gästen und Liebhabern traditioneller Musik, Lieder und Tänze ein großes Eröffnungsfest. Am 23. Juni ab 19 Uhr weiht Dr. Ralf Gehler das neue Zentrum für traditionelle Musik im Kinningshus (Kreuzung Crivitzer Chaussee/Mueßer Berg) ein.

am 23.06.2017 »
HAND AUF HERZ - Jana Kühn & Anton Kryukov... ganz ehrlich, ganz offen, © Privat

Liebeleien mit Uferromantik

Erleben und genießen Sie in den Samstagabendstunden des 24. Juni Jana Kühn und Anton Kryukov mit ihrem Programm HAND AUF HERZ . Diese musikalische und sprachliche Weltreise beginnt um 19 Uhr im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß direkt am Ufer des Schweriner Sees.

am 24.06.2017 »
"Oh, de Dörpschaulliehrer kiekt wedder in. Schmachtig is hei ja ümmer.", © Fred-Ingo Pahl

Sünndags in de Koek

Historiendarsteller zeigen, wie früher Butter hergestellt wurde. Mit frischen Kräutern aus dem Garten und selbst gebackenem Brot schmeckt alles nochmal so gut. Unter dem Motto "Oh, wie klöddert dat" gibt es für Museumsbesucher zwischen 11 und 16 Uhr wieder viel Interessantes zu erfahren.

am 25.06.2017 »

Kontakt:

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063  Schwerin - Mueß


Ihr Ziel:

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin - Mueß


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf