• Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß Frühjahrspflanzenmarkt, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß Frühjahrspflanzenmarkt
  • Museumscafé, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Museumscafé
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
  • Freilichtmuseum Schwerin-Mueß, © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin
    Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Bauernhäuser, blütenprächtige Obstgärten, uralte niederdeutsche Hallenhäuser und sogar eine alte Dorfschule: Das Freilichtmuseum Mueß ist ein Fenster in die Vergangenheit und die Lebenswirklichkeit der Menschen im 19. Jahrhundert.

Darstellung der Entwicklung eines Dorfes vom 17.bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts, derzeit sind innerhalb des 3,5 ha umfassenden Dorfreservates 13 museal eingerichtete Gebäude und Objekte zu besichtigen. Auf dem weitläufigen Gelände des Freilichtmuseums finden in der Saison unterschiedliche Märkte, Veranstaltungen mit traditioneller Musik, niederdeutsche Theatervorführungen, Seminare und Kinderfeste statt.

Kategorie

Original Regional, Museen mit Führungen, Historische Bauwerke, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten, Traditionelles Handwerk, Museen


Thomas Franiel, Baumschulmeister aus Crivitz, beim Obstbaumschnitt mit Kursteilnehmern, © Fred-Ingo Pahl

Obstbaumschnittkurse im ...

Lernen Sie als Hobbygärtner von erfahrenen Fachleuten den geübten Schnitt an jungen, reiferen und älteren Obstbäumen. Das Volkskundemuseum Schwerin bietet in zwei Seminaren mit verschiedenen Methoden reichlich Gelegenheit dazu, neben den theoretischen Kenntnissen auch praktische Erfahrungen auf den Streuobstwiesen des Geländes zu sammeln.

vom 09.02. bis 24.02. »
Ernst Poets (links), Ralf Gehler (2.v.links), Vivien Zeller (rechts) zur Eröffnung des neuen Zentrums für Traditionelle Musik im Kinningshus, © Fred-Ingo Pahl

Windros-Seminar für Musiker

Dr. Ralf Gehler und Musikerkollegen veranstalten am ersten Märzwochenende 2018 ein Seminar für Musiker im Bereich der Traditionellen Musik. Interessierte Musiker können vom 2. bis 4. März eine ganze Menge über Instrumente, Arrangieren, Improvisieren, Grooven usw. von erfahrenen Musikern lernen. Tagsüber finden die Kurse statt. Zu den gemeinsamen Sessionabenden sind auch Gäste und Tänzer*innen im Mueßer Kinningshus willkommen.

vom 02.03. bis 04.03. »

Kontakt:

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß

Alte Crivitzer Landstraße 13
19063  Schwerin - Mueß


Ihr Ziel:

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin - Mueß


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf