Großsteingrab Neu Gaarz 2

Großsteingrab: Ganggrab aus der Jungsteinzeit

Die Großsteingräber gehören zu den ältesten, menschlichen Bauwerken unserer Landschaft, die noch erhalten sind. Hier finden Sie eins von insgesamt acht einzigartigen Bodendenkmälern von der Region um Rerik. Ursprünglich waren die Grabkammern mit Erd- und Steinschüttungen bedeckt, so dass Hügel entstanden.Dieses Ganggrab wurde zwischen 3100 und 2950 v.Chr. erbaut und stellt eine späte Variante der Großsteingräber dar. Hier wurden bei Ausgrabungen ca. 380 Funde geborgen, wie z.B. zahlreiche Gebrauchsgegenstände und Gefäße. Dies lässt vermuten, dass das Grab immer wieder als Bestatttungsplatz genutzt wurde.Zur Information für die Gäste sind Schautafeln aufgestellt. Dienstags von Mai-September finden auch regelmäßig Führungen zu den Großsteingräbern statt.

Kategorie

Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Kontakt:

Großsteingrab Neu Gaarz 2


18230  Rerik


Ihr Ziel:

Großsteingrab Neu Gaarz 2

18230 Rerik


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf