das idyllisch gelegene Gutshaus Gubkow, © Frank Burger
Schlösser und Gutshäuser

Das Gutshaus Gubkow liegt idyllisch am Hofsee des Ortes. Es ist in privatem Besitz und in den letzten Jahren liebevoll saniert worden.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Guthaus Gubkow

Am Hofsee 31
18190 Gubkow


Anreise

Dein Ziel:
Guthaus Gubkow
Am Hofsee 31
18190 Gubkow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

386 Ergebnisse

Wallanlagen beim Kloster zum Heiligen Kreuz, © Irma Schmidt

Wallanlagen Rostock

  • 18055 Rostock

Die Wallanlagen wurden 1270 für die Stadtverteidigung angelegt. Die ehemals über 3 km lange Stadtmauer mit vielen Türmen und Wiekhäusern und 22 Toren auf stark unterschiedlichem Höhenniveau (30 m) wurde später zur Parkanlage umgestaltet.

Weiterlesen: "Wallanlagen Rostock"
Entspannen am Indoor-Pool, © TFZ Tessin

Tessiner Freizeitzentrum

  • St.-Jürgen-Straße 59 b, 18195 Tessin

Das Tessiner Freizeit- und Wellnesscenter wurde 1995 der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen: "Tessiner Freizeitzentrum"
© Sebastian Hugo Witzel

CrossFit Sturmflut

  • Erich-Schlesinger-Str. 62, 18059 Rostock

Willkommen in Rostocks erster CrossFit Box. Wir sind offen für Drop Ins und freuen uns auf euren Besuch.

Weiterlesen: "CrossFit Sturmflut"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
© Steffen Goitzsche

Ernst-Barlach-Theater

  • Franz-Parr-Platz 8, 18273 Güstrow

Das Ernst-Barlach-Theater in Güstrow ist ein Gastspieltheater mit 365 Sitzplätzen. Der Spielplan bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Sprech-, Musik- und Tanztheater, Kinder- und Jugendtheater, Kabarett, Kleinkunst, Rock- und Jazzkonzerten sowie Sinfoniekonzerten.

Weiterlesen: "Ernst-Barlach-Theater"
Gutshaus, © Domäne Fürstenhof

Domäne / Gutshaus Fürstenhof

  • Fürstenhof 15, 17179 Finkenthal

Gutshaus-Ferienwohnungen / Domäne Fürstenhof

Weiterlesen: "Domäne / Gutshaus Fürstenhof"
Sichtachsen ..., © Schloss Lühburg

Der Park um die Schlossinsel Lühburg

  • Dorfstr. 38, 17179 Lühburg

Gehen Sie durch den Park und genießen Sie die Aus- und Einblicke. Fotografieren ist ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen: "Der Park um die Schlossinsel Lühburg"

Windmühle Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Detlef Preuß

Weiterlesen: "Windmühle Altkalen"
Der Tessiner Rathaus mit Springbrunnen im Vordergrund., © Frank Burger

Rathaus Tessin

  • Am Markt 1, 18195 Tessin

Das Rathaus steht am Markt Tessin.

Weiterlesen: "Rathaus Tessin"

Kletterwand Rostock

  • Neptunallee 8, 18057 Rostock

Am Hochbunker auf dem Areal der ehemaligen Neptunwerft befndet sich seit Frühjahr 2012 die erste und einzige Outdoor-Kletterwand in Rostock. Neben der 0utdoor-Klettenwand wurde außerdem eine Outdoor-Boulderanlage errichtet. Die Kletterwand verfügt über viele Routen mit verschiedenen Schwierichkeitsgraden und hat eine Höhe von 12 Metern.

Weiterlesen: "Kletterwand Rostock"
Willkommen in der Pension, © Gutshaus Schwiessel

Altes Gutshaus Schwiessel

  • Zum Park 25, 17168 Schwiessel

Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule.

Weiterlesen: "Altes Gutshaus Schwiessel"
miniland M-V im Frühling, © gemeinnützige AFW GmbH/miniland MV

miniland MV - Modell- und Landschaftspark

  • Schlager Straße 13, 18196 Göldenitz

miniland Mecklenburg-Vorpommern - so klein ist die Welt! Ein Naherholungszentrum? Ein Park? Eine Architekturausstellung? Ein Museum? Oder von allem etwas? In jedem Fall ein Ort zum Erleben, Verweilen, Entspannen, Lernen und Staunen. Täglich ab 10 Uhr geöffnet. Kostenlose Parkplätze stehen direkt vor dem Objekt zur Verfügung.

Weiterlesen: "miniland MV - Modell- und Landschaftspark"
Lukaskirche Graal-Müritz, © Tourismus- und Kur GmbH

Lukaskirche Graal-Müritz

  • Kastanienallee 8, 18181 Graal-Müritz

Die evangelische Kirche steht zwischen den Ortsteilen Graal und Müritz, vom Friedhof umgeben und mit Häusern umstellt. Sie wurde von Gottfried Ludwig Möckel im Auftrag des Großherzogs Friedrich Franz IV. entworfen und am 18. Oktober 1908 eingeweiht. Kurioserweise steht der Turm nicht wie üblich im Westen.

Weiterlesen: "Lukaskirche Graal-Müritz"

Golfanlage Warnemünde

  • Am Golfplatz 1, 18119 Rostock-Warnemünde

Golf zum Entspannen. Eine schöne Runde Golf auf unserem 27 Loch Platz läßt sich mit allen den schönen Sehenswürdigkeiten verbinden. Also kommen Sie uns besuchen, wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen: "Golfanlage Warnemünde"
Ländliches Doppelzimmer, © Landhotel Ostseetraum

Landhotel Ostseetraum

  • Stolteraer Weg 34a, 18119 Warnemünde-Diedrichshagen

Wohnen unter´m Reetdach, 650m zum Strand & 3km nach Warnemünde, ländl., maritime & 1 Zimmer mit Whirlwanne, 1-3 Zimmer-FeWo mit Miniküche, teilw. mit Terrasse, Sonnenterasse, kostenfreies Parken, Arrangements – Herzlichst Familie Apitz

Weiterlesen: "Landhotel Ostseetraum"
© Naturschatzkammer

Natur-Schatzkammer

  • Ribnitzer Landweg 2, 18311 Neuheide

Edelstein- & Bernsteinzentrum

Weiterlesen: "Natur-Schatzkammer"
Bäckerei Stern, © Bäckerei & Konditorei Stern

Bäckerei und Konditorei Stern

  • Hauptstr. 35, 18299 Laage

Wir sind ein traditionsreiches Familienunternehmen und stellen für Sie Backwaren nach alter Handwerkskunst her.Wir backen jeden Tag frisch, bei uns gibt es keine Fertigprodukte zum Aufbacken.

Weiterlesen: "Bäckerei und Konditorei Stern"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"
Hotel NEPTUN am Strand von Warnemünde, © Hotel NEPTUN

Hotel NEPTUN

  • Seestraße 19, 18119 Rostock-Warnemünde

Einmalig schöne Lage direkt am Strand. Jedes Zimmer mit Balkon & Meerblick. Kulinarische Vielfalt in verschiedenen Restaurants, der NEPTUN SPA und das zertifizierte Original-Thalassozentrum erwarten Sie.

Weiterlesen: "Hotel NEPTUN"
Der idyllische Hofgarten im Café Küpper., © Güstrow-Information

Café Küpper

  • Domstraße 15, 18273 Güstrow

Seit 1852 bietet das kleine Cafè hausgebackene Kuchen, Torten und kleine Speisen. Das Café hat 36 Innenplätze und 36 Plätze im idyllischen Hofgarten.

Weiterlesen: "Café Küpper"
Produkte im Hofladen, © Heike Voigt - Edle Tropfen Kräuterspezialitäten

Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten

  • Püschower Straße 8, 18239 Heiligenhagen

Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten ist eine Genuss Manufaktur, die Kräuter auf liebevolle Weise rein organisch im eigenen Garten anbaut und daraus köstliche, naturbelassene regionale Kräuterspezialitäten zaubert.

Weiterlesen: "Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten"
Gedenktafel am Hausbaumhaus, © Frank Burger

Hausbaumhaus

  • Wokrenter Straße 40, 18055 Rostock

Das Hausbaumhaus ist eines der ältesten weitestgehend erhaltenen Kaufmannshäuser in Rostock und Umgebung aus der Zeit der Hanse.

Weiterlesen: "Hausbaumhaus"
Nur wenige Meter vom Strand entfernt..., © Strandhotel Dünenmeer

Strandhotel Dünenmeer

  • Birkenallee 21, 18347 Ostseebad Dierhagen

DAS BESTE SPA AN DER OSTSEEKÜSTE: Der unabhängige RELAX Guide hat bereits im vierten Jahr in Folge das Strandhotel Dünenmeer als das beste Spa an der Ostsee und in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Lassen Sie sich einfangen von einer traumhaften Atmosphäre, die Sie schon bei Ihrer Ankunft im Strandhotel Dünenmeer genießen werden. Denn die unmittelbare Nähe zum Meer, der weiße Strand, die einmalige Dünenlandschaft und die verwunschenen Wälder schmeicheln dem Ruhe suchenden Gast. Lassen Sie sich in unserem Wellnesshotel für Erwachsene ganz individuell nach Lust und Laune verwöhnen.

Weiterlesen: "Strandhotel Dünenmeer"
Auch für die Kleinen findet sich ein Pony zum Kuscheln, © Reitanlage Rodenberg

Reitanlage Rodenberg

  • Dalwitz 43, 17179 Dalwitz

Gabriel Rodenberg ist Chef und Inhaber der gleichnamigen Reitanlage auf dem FerienGut Dalwitz. Gäste erhalten von ihm und seinen Mitarbeitern qualifizierten Reitunterricht im englischen Reitstil bis Klasse M und im Westernreiten.

Weiterlesen: "Reitanlage Rodenberg"
Mit der Familie ab auf den Kremser und eine abenteuerliche Kremserfahrt beginnt, die ihren Höhepunkt bei einem Picknick am Meer findet., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Das Landschulmuseum in Göldenitz, © Landschulmuseum Göldenitz

Landschulmuseum Göldenitz

  • Am See 7, 18196 Göldenitz

Das Landschulmuseum Göldenitz ist eine original erhaltene Schule von 1880 und heute das tragende Schulmuseum im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Landschulmuseum Göldenitz"
© Kulturhistorisches Museum Rostock

Kulturhistorisches Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz

  • Klosterhof 7, 18055 Rostock

Das ehemalige Zisterzienser-Nonnenkloster wurde im Jahre 1270 durch die dänische Königin Margarete gestiftet. Benannt wurde das Kloster nach einem Splitter vom Kreuz Jesu Christi. Heute beherbergt das ehemalig Kloster mit dem Kulturhistorischen Museum eine der größten und bedeutendsten kultur- und kunstgeschichtlichen Sammlungen in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Kulturhistorisches Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz"
Mit verschiedenen Gespannen der Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten durch die Natur, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann 1, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Wakeboarden in der Hansestadt Rostock, © Saskia Spethmann

Supieria - Wake- & Wasserpark

  • Schmarl Dorf 40, 18106 Rostock

Supieria // Wakeboard- und Wasserpark mitten in Rostock. Wakeboard Action und Outdoor Wasserspaß am Warnow-Strand. Die Alltagsoase mit Fullsize Cable, 2.0 Anlage, Stand up Paddlung, Aquapark und vielem mehr.

Weiterlesen: "Supieria - Wake- & Wasserpark"
Franz Bunke, Landweg, © Kunstmuseum Schwaan

Kunstmuseum Schwaan

  • Mühlenstraße 12, 18258 Schwaan

Das Kunstmuseum in der Kunstmühle widmet sich mit seinen Ausstellungs- und Sammlungstätigkeiten den Malern der Schwaaner Künstlerkolonie. Neben der eigenen Sammlung werden wechselnde Ausstellungen gezeigt. Diese knüpfen an die Werke der Schwaaner Maler an und setzen sie in einen neuen Kontext.

Weiterlesen: "Kunstmuseum Schwaan"
Kirche Gresenhorst, © Lutz Werner

Kirche Gresenhorst

  • 18337 Gresenhorst

In den Jahren nach dem Krieg wurde die Kirche Gresenhorst vor allem von Gresenhorstern und katholischen Umsiedlern gebaut. Sie wird derzeit nicht für Gottesdienste genutzt.

Weiterlesen: "Kirche Gresenhorst"
© StrandResort Markgrafenheide

Surfspot Markgrafenheide

  • 18146 Rostock Markgrafenheide

Am östlichen Ende des Badestrandes findet ihr an Aufgang 31 den Wassersportbereich und ein Wassersportcenter. Hier könnt ihr euch an windstillen Tagen auch ein SUP ausleihen. Sobald der Wind jedoch aus Südwest bis Nord weht, ist die Markgrafenheide ein empfehlenswerter Surfspot.

Weiterlesen: "Surfspot Markgrafenheide"
Maritime Erlebnisse mit Classic Yacht Charter, © Classic Yacht Charter

Classic Yacht Charter

  • Stralsunder Str. 15, 18057 Rostock

Rostock und Warnemünde von der schönsten Seite entdecken!

Weiterlesen: "Classic Yacht Charter"
Das schicke und warme Ambiente des " Theater des Friedens ".(Foto: Andre Pristaff), © TDF/ Andre Pristaff

Theater des Friedens

  • Doberaner Str. 5, 18057 Rostock

Das „Theater des Friedens“ ist eine der angesagtesten und zentralsten Locations in der Hansestadt Rostock.

Weiterlesen: "Theater des Friedens"
Zimmer im Hotel "Am Alten Strom", © Hotel Am Alten Strom

Hotel „Am Alten Strom“

  • Am Strom 60/61, 18119 Rostock-Warnemünde

Das Hotel "Am Alten Strom" begrüßt Sie direkt im Herzen von Warnemünde an der Flaniermeile. Bummeln, Fischbrötchen essen oder einfach nur "Schiffe gucken" beginnen hier direkt vor der Haustür. Der weiße Ostseestrand ist dabei nur ein paar Gehminuten entfernt.

Weiterlesen: "Hotel „Am Alten Strom“"
Zur Dahlienblüte erbühen über 6000 Dahlien im Kurpark von Bad Sülze, © TMV

Kurpark Bad Sülze

  • 18334 Bad Sülze

Kurpark Bad Sülze

Weiterlesen: "Kurpark Bad Sülze"
Landhaus Schloss Kölzow umgeben von einem zauberhaften Park, © Landhaus Schloss Kölzow/Detlef von der Lühe

Landhaus Schloss Kölzow

  • Am Park 5, 18334 Dettmansdorf-Kölzow

Ein großer Park umgibt die ehemalige Residenz des früher großen landwirtschaftlichen Betriebes dessen Ursprung in das frühe 13. Jahrhundert reicht. Mit aufwendiger Sanierung des Hauses nach der Wende reflektiert es heute wieder die Atmosphäre vergangener Zeit: Eine geschichtsträchtige Insel der Ruhe!

Weiterlesen: "Landhaus Schloss Kölzow"

Fischer Norbert Willbrandt

  • Mühlenstraße 14, 18311 Damgarten

Fischverkauf

Weiterlesen: "Fischer Norbert Willbrandt"
Hotel Ringelnatz, © Hotel Ringelnatz

Hotel Ringelnatz

  • Alexandrinenstraße 60, 18119 Rostock-Warnemünde

In der Achterreeg von Warnemünde direkt hinterm Strom finden Sie im Ringelnatz ein exklusives Plätzchen.

Weiterlesen: "Hotel Ringelnatz"
© Forst- und Köhlerhof

Forst- und Köhlerhof Wiethagen

  • 18182 Wiethagen

Seit 1837 gibt es die Teerschwelerei Wiethagen am Südrand der Rostocker Heide mit dem einzigen historischen funktionstüchtigen Teerschwelofen.

Weiterlesen: "Forst- und Köhlerhof Wiethagen"
Das Gutshaus seitlich fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Beselin

  • Am Gutshaus, 18196 Dummerstorf

Das Gutshaus Beselin wurde um 1890/1900 erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Beselin"
Kirche Rövershagen von der Turmseite, © Frank Burger

Kirche Rövershagen

  • Graal-Müritzer-Straße 2, 18182 Rövershagen

Die Dorfkirche Rövershagen ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Rövershagen im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Rövershagen"
die Kapelle Zepelin mit Linde und Friedhof, © Frank Burger

Kapelle Zepelin

  • Hauptstraße, 18246 Zepelin

Die Kapelle Zepelin befindet sich auf dem kleinen Friedhof des Ortes.

Weiterlesen: "Kapelle Zepelin"
Wohnung "Grafensuite"-Wohnzimmer auf Schloss Lühburg, © Schloss Lühburg/Calsow

Schloss Lühburg

  • Dorfstraße 38, 17179 Lühburg

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
Pferd und Fohlen fühlen sich wohl auf Hof Little Uncle, © Hof Little Uncle/ Angela Finkl-Hartmann

Hof Little Uncle

  • Ausbau 3, 18465 Tribsees

Nahe Tribsees bieten die Ferienwohnungen auf Hof Little Uncle Raum für Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die Weiten der Natur. Die vielen tierischen Hofbewohner erwarten Sie bereits.

Weiterlesen: "Hof Little Uncle"
Ausstellung im Stadtmuseum, © André Hamann

Stadtmuseum Güstrow

  • Franz-Parr-Platz 10, 18273 Güstrow

Seit 2003 hat das Stadtmuseum Güstrow einen neuen Standort: Es befindet sich über dem Stadtarchiv im 1826 errichteten Spital eines Landarbeitshauses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Güstrow"
© VMO Danny Gohlke

Mühlenhaus Tessin

  • Alter Markt 10, 18195 Tessin

Das Mühlenhaus in Tessin beherbergt heute die Stadtinformation.

Weiterlesen: "Mühlenhaus Tessin"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"
Das Hauptgebäude frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Dummerstorf

  • Hof 4a, 18196 Dummerstorf

Das Gutshaus Dummerstorf ist eines der ältesten Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern und steht unter Denkmalschutz.

Weiterlesen: "Gutshaus Dummerstorf"
Städtische Galerie Wollhalle, © André Hamann

Städtische Galerie Wollhalle

  • Franz-Parr-Platz 9, 18273 Güstrow

Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier die im Land produzierten Wolle einzulagern. Heute befinden sich in der Wollhalle moderne Galerieräume im historischen Ambiente

Weiterlesen: "Städtische Galerie Wollhalle"
© Strandhotel Fischland

Restaurant "Ostseelounge" im Strandhotel Fischland

  • Ernst-Moritz-Arndt-Straße 6, 18347 Dierhagen

Die „Krönung“ der kulinarischen Genüsse befindet sich auf dem Dach des Strandhotels Fischland: das Gourmetrestaurant OSTSEELOUNGE mit einmaligem Panoramablick über die See.

Weiterlesen: "Restaurant "Ostseelounge" im Strandhotel Fischland"
Dorfkirche Lichenhagen, © Frank Burger

Kirche Lichtenhagen-Dorf

  • Admannshäger Weg 4, 18107 Lichtenhagen

Die Dorfkirche Lichtenhagen ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lichtenhagen in Elmenhorst/Lichtenhagen im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Lichtenhagen-Dorf"
Das Eingangstor zur Alten Dampfbäckerei vom Kirchplatz Damgarten, © Alte Dampfbäckerei/Wilma Welzel

Alte Dampfbäckerei

  • Am Kirchplatz, 18311 Ribnitz-Damgarten

ist ein historisches Gebäude und ist heute ein Museums-Café

Weiterlesen: "Alte Dampfbäckerei"

Milchtankstelle, Stäbelow

  • Wilsener Weg 4, 18198 Stäbelow

365 Tage im Jahr frische Landmilch direkt vom Erzeuger.

Weiterlesen: "Milchtankstelle, Stäbelow"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
© Stadt Ribnitz-Damgarten

Kloster Ribnitz

  • Im Kloster 1-2, 18311 Ribnitz-Damgarten

Dame von Welt - aber auch Nonne - Dauerausstellung zur Kloster- und Stiftsgeschichte im Kloster Ribnitz.

Weiterlesen: "Kloster Ribnitz"
Vorderansicht des Hauses, © Frank Burger

Edvard-Munch-Haus Warnemünde

  • Am Strom 53, 18119 Rostock-Warnemünde

Das Edvard-Munch-Haus ist ein altes Warnemünder Fischerhaus mit dem Namen des norwegischen Expressionisten Edvard Munch, der 1907/08 in diesem Haus Am Strom 53 lebte und eine intensive Schaffensperiode verbrachte.

Weiterlesen: "Edvard-Munch-Haus Warnemünde"
Herrenhaus Samow, © Herrenhaus Samow

Herrenhaus Samow

  • Samow 14, 17179 Behren-Lüpchin

Unser Herrenhaus Samow bietet Ihnen ein einzigartiges Ambiente und somit den idealen Rahmen für Ihre Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Herrenhaus Samow"
Mit der Familie ab auf den Kremser und eine abenteuerliche Kremserfahrt beginnt, die ihren Höhepunkt bei einem Picknick am Meer findet., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

  • Haus 10, 18146 Rostock

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
Willkommen im Wossidlo Haus Walkendorf, © Christin Hannemann

Wossidlo-Haus

  • Dorfstraße 6, 17179 Walkendorf

Hier können Sie den Spuren Richard Wossidlos folgen, der als Begründer der Volkskunde Mecklenburgs über die Landesgrenzen hinaus berühmt wurde.

Weiterlesen: "Wossidlo-Haus"

Wenzel Prager Bierstuben

  • Am Bahnhof 1a, 18119 Rostock-Warnemünde

Wenzel Prager Bierstuben

Weiterlesen: "Wenzel Prager Bierstuben"
© Schafscheune Vietschow/ Steffen Honzera

Schafscheune Hofkäserei Vietschow

  • Ringstraße 28, 17168 Groß Wüstenfelde

Erleben Sie ökologische Landwirtschaft hautnah. Die Schafe Fritz, Isabell und die „Gurkentruppe“ freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch in der Hofkäserei und Schafscheune in Vietschow.

Weiterlesen: "Schafscheune Hofkäserei Vietschow"
© Charter and Sail

Charter & Sail Segeln

  • Eselföterstraße 29, 18055 Rostock

Wir sind ein Reiseunternehmen spezialisiert auf weltweite Segelreisen und Yachtcharter mit Sitz in Rostock. Unserem Heimathafen sind wir stark verbunden und bieten Vorort noch weitere Optionen im Bereich Segeln an.

Weiterlesen: "Charter & Sail Segeln"
Kletterwald Hohe Düne, © Kletterwald Hohe Düne

Kletterwald Hohe Düne

  • Warnemünder Straße 20, 18146 Rostock

Mal wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen? Wie Indiana Jones über wackelige Brücken steigen und an Seilen Hindernisse überqueren? Dann auf nach Markgrafenheide in den Kletterwald Hohe Düne!

Weiterlesen: "Kletterwald Hohe Düne"
© Christoph Nahr

Dom Güstrow

  • Domplatz, 18273 Güstrow

Der Bau des Domes wurde 1226 begonnen und erst 1335 mit der Weihe des Altars abgeschlossen. Am Güstrower Dom lässt sich der Übergang von der Romanik zur Gotik gut erkennen. Der kreuzförmige Grundriss und der langgestreckte Chorraum weisen auf das romanische Konzept hin. Der massive Westturm ist 44 Meter hoch.

Weiterlesen: "Dom Güstrow"
Wasserturm, © Stadt Laage

Wasser- und Aussichtsturm Laage

  • Pfendkammerweg, 18299 Laage

Der ehemalige Wasserturm bietet eine hervorragende Sicht auf das Recknitztal

Weiterlesen: "Wasser- und Aussichtsturm Laage"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"
Einblick in den Hofladen, © N.Triphahn

Berufsimkerei Zum Honigdieb

  • Bäderstraße 6a, 18311 Klockenhagen

Besuchen Sie unsere Berufsimkerei am Fuße zum Fischland-Darß-Zingst & schauen Sie uns über die Schulter. In unserem Bienenweidegarten finden Groß und Klein viele wissenswerte Informationen zu Bienen. Des Weiteren warten Schafe, Nandus, Meerschweinchen & Kaninchen auf viele Besucher.

Weiterlesen: "Berufsimkerei Zum Honigdieb"
Kirche von der Südseite mit Eingangsportal, © Frank Burger

Kirche Gelbensande

  • Kiefernweg 36, 18182 Gelbensande

Die Kirche in Gelbensande ist eine Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Kirche Gelbensande"
Dorfkirche Biestow, © Frank Burger

Kirche Rostock-Biestow

  • Am Dorfteich 12, 18059 Rostock

Die Dorfkirche Biestow ist die Kirche im Rostocker Ortsteil Biestow.

Weiterlesen: "Kirche Rostock-Biestow"
© TZ Rostock

Marienkirche Rostock

  • Bei der Marienkirche 2, 18055 Rostock

St. Marien ist Rostocks größte und bedeutendste Kirche, 1232 erstmals urkundlich erwähnt. Querschiff und Langhaus der kreuzförmigen Basilika sind gleich lang und betonen den wuchtigen und geschlossenen Eindruck. Die Kirche hat eine kostbare Ausstattung, wie z. B. die älteste mit Originalteilen funktionierende astronomische Uhr in Norddeutschland aus dem Jahr 1472 sowie eine bronzene Tauffünte aus dem Jahr 1290.

Weiterlesen: "Marienkirche Rostock"
Japanischer Garten im IGA Park Rostock, © IGA Park Rostock

IGA Park Rostock

  • Schmarl-Dorf 40, 18106 Rostock

Aufblühen im IGA Park - Das Gesicht des IGA Parks verändert sich im harmonischen Rhythmus der Jahreszeiten. Abwechslungsreiche Gartenlandschaft am Ufer der Warnow, Rosenhang, Weidendom und internationale Gärten begeistern die Besucher.

Weiterlesen: "IGA Park Rostock"
Elektrofahrräder von verschiedenen Herstellern, © Bärbel Ahrens

Fahrradverleih Idyll

  • Heute geöffnet
  • Kurstraße 25, 18181 Graal-Müritz

Unseren Fahrradverleih finden Sie in Graal Müritz, an der Pension Idyll und in der Parkstraße 17, gegenüber der Seniorenresidenz.

Weiterlesen: "Fahrradverleih Idyll"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Nebenhaus 2, © Frank Burger

Gutsanlage Rittergut Bandelstorf

  • Am Gutshof 1, 18196 18196 Dummerstorf/ OT Bandelsdorf

Die historische Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf besteht auch heute noch aus verschiedenen Gebäuden.

Weiterlesen: "Gutsanlage Rittergut Bandelstorf"
Das Steintor, © René Legrand

Steintor Rostock

  • Steinstraße, 18055 Rostock

Das Steintor wurde im Stil der niederländischen Renaissance (1574-1577) auf den Grundmauern des ehemals gotischen südlichen Haupttores errichtet.

Weiterlesen: "Steintor Rostock"
Landfleischerei mit Imbiß in Lalendorf, © MPL

Schlachterei & Fleischerei Becker

  • Schlieffenberger Dorfstr. 18, 18279 Lalendorf

Immer Partner beim Schlachtetag auf dem Thünengut in Tellow

Weiterlesen: "Schlachterei & Fleischerei Becker"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"

"Gestürztes Pferd"

  • im kloster 9, 18311 Ribnitz-Damgarten

Bronze von Jo Jastram

Weiterlesen: ""Gestürztes Pferd""
Stadtansicht mit Tor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlentor Tribsees

  • Karl-Marx-Straße, 18465 Tribsees

Das Mühlentor in Tribsees ist eines von zwei bis heute erhaltenen Stadttoren. Das im 13. Jahrhundert errichtete Stadttor wurde nach einem großen Brand (1702) mit einigen baulichen Veränderungen wieder aufgebaut. Seinen Namen verdankt das Tor einer Wassermühle, die sich bis zum 19. Jahrhundert in unmittelbarer Nachbarschaft befand.

Weiterlesen: "Mühlentor Tribsees"
Ansicht der Rückseite mit Kirchenschiff, © Lutz Werner

Dorfkirche Sanitz

  • Fritz-Reuter-Straße 16, 18190 Sanitz

Die Kirche Sanitz ist im Stil des Übergangs von der Romanik zur Gotik aus Feldsteinen errichtet, deren Ecken und Kanten aus behauenen Steinen gebildet wurden.

Weiterlesen: "Dorfkirche Sanitz"
Kunsthof Gresenhorst, © Hans-Jörg Peters

Kunsthof Gresenhorst

  • Dorfstraße 1, 18337 Gresenhorst

Kunst in ländlicher Hofatmosphäre

Weiterlesen: "Kunsthof Gresenhorst"

Botanischer Garten Rostock

  • Hamburger Straße, 18055 Rostock

Botanischer Garten der Universität Rostock

Weiterlesen: "Botanischer Garten Rostock"
Rückwärtssaltos lernen wie ein echter Ninja? Mit unseren Trainern vor Ort kein Problem!, © Flip Out

Flip Out Rostock

  • Industriestraße 10D, 18069 Rostock

Spaßgarantie statt Monotonie! Wir sind mehr als nur eine Trampolin-Halle: Entdeckt auf über 3.000 Quadratmetern den Power Tower, den Ninja Warrior Parcours, die Dodgeball- und Slamdunk-Arena, unser Battle Beam, die riesigen Foam Pits und natürlich Trampoline soweit das Auge reicht!

Weiterlesen: "Flip Out Rostock"
© Jana Koch

Klumpfußeiche

  • 17166 Teterow

Naturwunder im Appelhäger Forst

Weiterlesen: "Klumpfußeiche"
Kosmetik & Beauty, © TRIHOTEL Rostock

TRIHOTEL Rostock

  • Tessiner Straße 103, 18055 Rostock

Mehr als ein Hotel. Ein Regenbogen wäre kein Regenbogen, wäre er gelb. Oder blau. Oder rot. Es ist die Summe der Farben, die ihn besonders macht – genau wie unser Wellnesshotel in Rostock, das TRIHOTEL.

Weiterlesen: "TRIHOTEL Rostock"
Unser "See", © Hof Prangendorf/Vergin

Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft"

  • Siedlungsweg 4, 18195 Cammin / OT Prangendorf

Erleben Sie das Bauernhofleben und die vielen Tiere auf unserem Hof. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre und die besondere Gastlichkeit. Dieses idyllische Landleben ist nur 20 Kilometer von der Hansestadt Rostock und 30 Kilometer von der Ostsee entfernt.

Weiterlesen: "Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft""
Über 40 Esel haben bei uns ihr Zuhause, © Eselhof I-AAH

Eselhof I-AAH

  • Am Tannenberg 7, 18311 Klockenhagen

Eselreiten für Kinder - Sie und Ihr Kind mit dem Esel im Gelände + Souvenirs - alles rund um den Esel + Eselkutschfahrten - Sie nehmen die Zügel selbst in die Hand + L ecker Essen und Trinken - Das "Tischlein Deck Dich" lädt ein

Weiterlesen: "Eselhof I-AAH"
Das Schloss Semlow, © Angelika Hantke

Schloss Semlow

  • Parkstraße 8, 18334 Semlow

Das Herrenhaus wurde von Carl von Behr-Negendank in Auftrag gegeben und vom Strelitzer Hofbaumeister Friedrich Wilhelm Buttel um das Jahr 1825 errichtet. Um das Jahr 1850 wurde das Schloss durch den Anbau einer Orangerie und eines zweistöckigen Wohnbereichs erweitert. Umgeben ist das Schloss mit einem 21 ha großen wunderschönen Park.

Weiterlesen: "Schloss Semlow"
Ahrenshagener Kirche mit Mittelschiff und Eingang, davor Teil des Friedhofs., © Lutz Werner

Kirche Ahrenshagen

  • Priesterei 6, 18320 Ahrenshagen

Die Dorfkirche Ahrenhagen ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche im Ortsteil Ahrenshagen der vorpommerschen Gemeinde Ahrenshagen-Daskow.

Weiterlesen: "Kirche Ahrenshagen"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Individuelle Betreuung in kleinen Kursgruppen, © Felix Gänsicke

Supremesurf Beachhouse

  • Strandaufgang 11, 18119 Rostock-Warnemünde

Das BEACHHOUSE in Warnemünde ist die Surfschule mit Wellengarantie und vereint seit 2009 Surfschule, Verleih, Shop und Strandbar. Von Mai bis September schulen unsere VDWS lizenzierten, auch englischsprachigen Surflehrer Anfänger und Fortgeschrittene sowohl im Wind- und Kitesurfen als auch im Wellenreiten und Stand Up Paddling.

Weiterlesen: "Supremesurf Beachhouse"
© Götz Thomas Wenzel

Bunker Eichenthal - Museum der dramatischen Art

  • Eichenthaler Weg 7, 18334 Lindholz

Rund 45 Kilometer östlich von Rostock in einem kleinen Waldstück befindet sich der Bunker Eichenthal, der 1986 fertiggestellt wurde und im Falle eines Atomschlages die Nachrichtenübermittlung innerhalb des Warschauer Paktes sicherstellen sollte. Die unterirdische Troposphärenfunkstation 302 verlor nach der politischen Wende seine militärische Bedeutung und ist heute ein Museumsbunker, in dem Gäste das Szenario eines Atomkriegs durch simulierte Gefechtssituationen nachvollziehen können.

Weiterlesen: "Bunker Eichenthal - Museum der dramatischen Art"
© Joachim Kloock

Kirche Warnemünde

  • Kirchenplatz 1, 18119 Rostock

Die neugotische Kirche zu Warnemünde wurde im Jahre 1871 geweiht.

Weiterlesen: "Kirche Warnemünde"
Das Güstrower Rathaus mit klassizistischer Fassade, © Christoph Nahr

Rathaus Güstrow

  • Markt 1, 18273 Güstrow

Keines der mecklenburgischen Rathäuser des Klassizismus wirkt so festlich und einladend wie dieses in Güstrow.

Weiterlesen: "Rathaus Güstrow"
© Paganini

Italienisches Restaurant "Paganini"

  • Am Markt 14, 18311 Ribnitz-Damgarten

in Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Italienisches Restaurant "Paganini""
Bad der Ferienwohnung, © Gutshaus Alt Krassow

Gutshaus Alt Krassow

  • Alt Krassow, 18279 Lalendorf

Eingebettet in die sanften Hügel der Mecklenburgischen Schweiz, abgeschieden vom Lärm der Welt, liegt das kleine Dorf Alt-Krassow zwischen Seen, Feldern und Wäldern.

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Krassow"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Handwerkerball in Saal 1, © S. Bergander

StadtHalle Rostock

  • Südring 90, 18059 Rostock

Die Erlebnisarena im Norden - als multifunktionales Veranstaltungshaus erbaut und komplett modernisiert, ist die StadtHalle Rostock seit über drei Jahrzehnten Gastgeber von Tagungen und Kongressen, Shows und Konzerten, Sportveranstaltungen und Fernsehproduktionen, Bällen und Banketten.

Weiterlesen: "StadtHalle Rostock"
Wallanlagen beim Kloster zum Heiligen Kreuz, © Irma Schmidt

Wallanlagen Rostock

  • 18055 Rostock

Die Wallanlagen wurden 1270 für die Stadtverteidigung angelegt. Die ehemals über 3 km lange Stadtmauer mit vielen Türmen und Wiekhäusern und 22 Toren auf stark unterschiedlichem Höhenniveau (30 m) wurde später zur Parkanlage umgestaltet.

Weiterlesen: "Wallanlagen Rostock"
Entspannen am Indoor-Pool, © TFZ Tessin

Tessiner Freizeitzentrum

  • St.-Jürgen-Straße 59 b, 18195 Tessin

Das Tessiner Freizeit- und Wellnesscenter wurde 1995 der Öffentlichkeit übergeben.

Weiterlesen: "Tessiner Freizeitzentrum"
© Sebastian Hugo Witzel

CrossFit Sturmflut

  • Erich-Schlesinger-Str. 62, 18059 Rostock

Willkommen in Rostocks erster CrossFit Box. Wir sind offen für Drop Ins und freuen uns auf euren Besuch.

Weiterlesen: "CrossFit Sturmflut"
Kirchplatz, © TV Mecklenburgische Schweiz

Pfarrkirche St. Marien Gnoien

  • Am Kirchenplatz 11, 17179 Gnoien

Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert als nördlichster Grenzort Mecklenburgs gegründet. Der erste schriftliche Nachweis stammt von 1257. Das Städtchen war unter mecklenburgischer Herrschaft Sitz eines Domanialamtes und hatte dadurch Umlandfunktion, auch für das Darguner und Neukalener Gebiet. Die Handelsstraße "Via regia" führte durch die Stadt und wirkte sich günstig für die Entwicklung des Handels und des Handwerkes aus.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien Gnoien"
© Steffen Goitzsche

Ernst-Barlach-Theater

  • Franz-Parr-Platz 8, 18273 Güstrow

Das Ernst-Barlach-Theater in Güstrow ist ein Gastspieltheater mit 365 Sitzplätzen. Der Spielplan bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Sprech-, Musik- und Tanztheater, Kinder- und Jugendtheater, Kabarett, Kleinkunst, Rock- und Jazzkonzerten sowie Sinfoniekonzerten.

Weiterlesen: "Ernst-Barlach-Theater"
Gutshaus, © Domäne Fürstenhof

Domäne / Gutshaus Fürstenhof

  • Fürstenhof 15, 17179 Finkenthal

Gutshaus-Ferienwohnungen / Domäne Fürstenhof

Weiterlesen: "Domäne / Gutshaus Fürstenhof"
Sichtachsen ..., © Schloss Lühburg

Der Park um die Schlossinsel Lühburg

  • Dorfstr. 38, 17179 Lühburg

Gehen Sie durch den Park und genießen Sie die Aus- und Einblicke. Fotografieren ist ausdrücklich erwünscht.

Weiterlesen: "Der Park um die Schlossinsel Lühburg"

Windmühle Altkalen

  • Mühlenhof 5, 17179 Altkalen

Detlef Preuß

Weiterlesen: "Windmühle Altkalen"
Der Tessiner Rathaus mit Springbrunnen im Vordergrund., © Frank Burger

Rathaus Tessin

  • Am Markt 1, 18195 Tessin

Das Rathaus steht am Markt Tessin.

Weiterlesen: "Rathaus Tessin"

Kletterwand Rostock

  • Neptunallee 8, 18057 Rostock

Am Hochbunker auf dem Areal der ehemaligen Neptunwerft befndet sich seit Frühjahr 2012 die erste und einzige Outdoor-Kletterwand in Rostock. Neben der 0utdoor-Klettenwand wurde außerdem eine Outdoor-Boulderanlage errichtet. Die Kletterwand verfügt über viele Routen mit verschiedenen Schwierichkeitsgraden und hat eine Höhe von 12 Metern.

Weiterlesen: "Kletterwand Rostock"
Willkommen in der Pension, © Gutshaus Schwiessel

Altes Gutshaus Schwiessel

  • Zum Park 25, 17168 Schwiessel

Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule.

Weiterlesen: "Altes Gutshaus Schwiessel"
miniland M-V im Frühling, © gemeinnützige AFW GmbH/miniland MV

miniland MV - Modell- und Landschaftspark

  • Schlager Straße 13, 18196 Göldenitz

miniland Mecklenburg-Vorpommern - so klein ist die Welt! Ein Naherholungszentrum? Ein Park? Eine Architekturausstellung? Ein Museum? Oder von allem etwas? In jedem Fall ein Ort zum Erleben, Verweilen, Entspannen, Lernen und Staunen. Täglich ab 10 Uhr geöffnet. Kostenlose Parkplätze stehen direkt vor dem Objekt zur Verfügung.

Weiterlesen: "miniland MV - Modell- und Landschaftspark"
Lukaskirche Graal-Müritz, © Tourismus- und Kur GmbH

Lukaskirche Graal-Müritz

  • Kastanienallee 8, 18181 Graal-Müritz

Die evangelische Kirche steht zwischen den Ortsteilen Graal und Müritz, vom Friedhof umgeben und mit Häusern umstellt. Sie wurde von Gottfried Ludwig Möckel im Auftrag des Großherzogs Friedrich Franz IV. entworfen und am 18. Oktober 1908 eingeweiht. Kurioserweise steht der Turm nicht wie üblich im Westen.

Weiterlesen: "Lukaskirche Graal-Müritz"

Golfanlage Warnemünde

  • Am Golfplatz 1, 18119 Rostock-Warnemünde

Golf zum Entspannen. Eine schöne Runde Golf auf unserem 27 Loch Platz läßt sich mit allen den schönen Sehenswürdigkeiten verbinden. Also kommen Sie uns besuchen, wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen: "Golfanlage Warnemünde"
Ländliches Doppelzimmer, © Landhotel Ostseetraum

Landhotel Ostseetraum

  • Stolteraer Weg 34a, 18119 Warnemünde-Diedrichshagen

Wohnen unter´m Reetdach, 650m zum Strand & 3km nach Warnemünde, ländl., maritime & 1 Zimmer mit Whirlwanne, 1-3 Zimmer-FeWo mit Miniküche, teilw. mit Terrasse, Sonnenterasse, kostenfreies Parken, Arrangements – Herzlichst Familie Apitz

Weiterlesen: "Landhotel Ostseetraum"
© Naturschatzkammer

Natur-Schatzkammer

  • Ribnitzer Landweg 2, 18311 Neuheide

Edelstein- & Bernsteinzentrum

Weiterlesen: "Natur-Schatzkammer"
Bäckerei Stern, © Bäckerei & Konditorei Stern

Bäckerei und Konditorei Stern

  • Hauptstr. 35, 18299 Laage

Wir sind ein traditionsreiches Familienunternehmen und stellen für Sie Backwaren nach alter Handwerkskunst her.Wir backen jeden Tag frisch, bei uns gibt es keine Fertigprodukte zum Aufbacken.

Weiterlesen: "Bäckerei und Konditorei Stern"
© Gabriele Lenkeit

Gutshaus Bobbin

  • Bobbin 45, 17179 Bobbin

Das Atelier im Gutshaus Bobbin wird von Gabriele Lenkeit betrieben.

Weiterlesen: "Gutshaus Bobbin"
Hotel NEPTUN am Strand von Warnemünde, © Hotel NEPTUN

Hotel NEPTUN

  • Seestraße 19, 18119 Rostock-Warnemünde

Einmalig schöne Lage direkt am Strand. Jedes Zimmer mit Balkon & Meerblick. Kulinarische Vielfalt in verschiedenen Restaurants, der NEPTUN SPA und das zertifizierte Original-Thalassozentrum erwarten Sie.

Weiterlesen: "Hotel NEPTUN"
Der idyllische Hofgarten im Café Küpper., © Güstrow-Information

Café Küpper

  • Domstraße 15, 18273 Güstrow

Seit 1852 bietet das kleine Cafè hausgebackene Kuchen, Torten und kleine Speisen. Das Café hat 36 Innenplätze und 36 Plätze im idyllischen Hofgarten.

Weiterlesen: "Café Küpper"
Produkte im Hofladen, © Heike Voigt - Edle Tropfen Kräuterspezialitäten

Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten

  • Püschower Straße 8, 18239 Heiligenhagen

Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten ist eine Genuss Manufaktur, die Kräuter auf liebevolle Weise rein organisch im eigenen Garten anbaut und daraus köstliche, naturbelassene regionale Kräuterspezialitäten zaubert.

Weiterlesen: "Edle Tropfen - Kräuterspezialitäten"
Gedenktafel am Hausbaumhaus, © Frank Burger

Hausbaumhaus

  • Wokrenter Straße 40, 18055 Rostock

Das Hausbaumhaus ist eines der ältesten weitestgehend erhaltenen Kaufmannshäuser in Rostock und Umgebung aus der Zeit der Hanse.

Weiterlesen: "Hausbaumhaus"
Nur wenige Meter vom Strand entfernt..., © Strandhotel Dünenmeer

Strandhotel Dünenmeer

  • Birkenallee 21, 18347 Ostseebad Dierhagen

DAS BESTE SPA AN DER OSTSEEKÜSTE: Der unabhängige RELAX Guide hat bereits im vierten Jahr in Folge das Strandhotel Dünenmeer als das beste Spa an der Ostsee und in Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet. Lassen Sie sich einfangen von einer traumhaften Atmosphäre, die Sie schon bei Ihrer Ankunft im Strandhotel Dünenmeer genießen werden. Denn die unmittelbare Nähe zum Meer, der weiße Strand, die einmalige Dünenlandschaft und die verwunschenen Wälder schmeicheln dem Ruhe suchenden Gast. Lassen Sie sich in unserem Wellnesshotel für Erwachsene ganz individuell nach Lust und Laune verwöhnen.

Weiterlesen: "Strandhotel Dünenmeer"
Auch für die Kleinen findet sich ein Pony zum Kuscheln, © Reitanlage Rodenberg

Reitanlage Rodenberg

  • Dalwitz 43, 17179 Dalwitz

Gabriel Rodenberg ist Chef und Inhaber der gleichnamigen Reitanlage auf dem FerienGut Dalwitz. Gäste erhalten von ihm und seinen Mitarbeitern qualifizierten Reitunterricht im englischen Reitstil bis Klasse M und im Westernreiten.

Weiterlesen: "Reitanlage Rodenberg"
Mit der Familie ab auf den Kremser und eine abenteuerliche Kremserfahrt beginnt, die ihren Höhepunkt bei einem Picknick am Meer findet., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
Genießen Sie Ihren Aufenthalt., © Ferien am Schloss Duckwitz

Ferien am Schloss in Duckwitz

  • Duckwitz 10, 17179 Duckwitz

Familienurlaub direkt am See - reiten, baden, angeln - Ihre Kinder werden es lieben - und Sie auch / entspannen Sie sich … wenn die Kinder beschäftigt und glücklich sind – erst dann beginnt für die Eltern der Urlaub …

Weiterlesen: "Ferien am Schloss in Duckwitz"
Das Landschulmuseum in Göldenitz, © Landschulmuseum Göldenitz

Landschulmuseum Göldenitz

  • Am See 7, 18196 Göldenitz

Das Landschulmuseum Göldenitz ist eine original erhaltene Schule von 1880 und heute das tragende Schulmuseum im Land Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Landschulmuseum Göldenitz"
© Kulturhistorisches Museum Rostock

Kulturhistorisches Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz

  • Klosterhof 7, 18055 Rostock

Das ehemalige Zisterzienser-Nonnenkloster wurde im Jahre 1270 durch die dänische Königin Margarete gestiftet. Benannt wurde das Kloster nach einem Splitter vom Kreuz Jesu Christi. Heute beherbergt das ehemalig Kloster mit dem Kulturhistorischen Museum eine der größten und bedeutendsten kultur- und kunstgeschichtlichen Sammlungen in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Kulturhistorisches Museum im Kloster zum Heiligen Kreuz"
Mit verschiedenen Gespannen der Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten durch die Natur, © Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten/ Axel Peters

Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten

  • Schnatermann 1, 18146 Rostock-Stuthof

Herzlich Willkommen in der Pferderegion Rostocker Heide! Hier finden Sie uns an den Wochenenden am Traditionsgasthof Schnatermann und haben die Möglichkeit, die Natur aus der Nähe zu erleben und sich eine Auszeit vom Alltag und Stadtleben während einer Kutsch- oder Kremserfahrt zu gönnen.

Weiterlesen: "Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten"
Wakeboarden in der Hansestadt Rostock, © Saskia Spethmann

Supieria - Wake- & Wasserpark

  • Schmarl Dorf 40, 18106 Rostock

Supieria // Wakeboard- und Wasserpark mitten in Rostock. Wakeboard Action und Outdoor Wasserspaß am Warnow-Strand. Die Alltagsoase mit Fullsize Cable, 2.0 Anlage, Stand up Paddlung, Aquapark und vielem mehr.

Weiterlesen: "Supieria - Wake- & Wasserpark"
Franz Bunke, Landweg, © Kunstmuseum Schwaan

Kunstmuseum Schwaan

  • Mühlenstraße 12, 18258 Schwaan

Das Kunstmuseum in der Kunstmühle widmet sich mit seinen Ausstellungs- und Sammlungstätigkeiten den Malern der Schwaaner Künstlerkolonie. Neben der eigenen Sammlung werden wechselnde Ausstellungen gezeigt. Diese knüpfen an die Werke der Schwaaner Maler an und setzen sie in einen neuen Kontext.

Weiterlesen: "Kunstmuseum Schwaan"
Kirche Gresenhorst, © Lutz Werner

Kirche Gresenhorst

  • 18337 Gresenhorst

In den Jahren nach dem Krieg wurde die Kirche Gresenhorst vor allem von Gresenhorstern und katholischen Umsiedlern gebaut. Sie wird derzeit nicht für Gottesdienste genutzt.

Weiterlesen: "Kirche Gresenhorst"
© StrandResort Markgrafenheide

Surfspot Markgrafenheide

  • 18146 Rostock Markgrafenheide

Am östlichen Ende des Badestrandes findet ihr an Aufgang 31 den Wassersportbereich und ein Wassersportcenter. Hier könnt ihr euch an windstillen Tagen auch ein SUP ausleihen. Sobald der Wind jedoch aus Südwest bis Nord weht, ist die Markgrafenheide ein empfehlenswerter Surfspot.

Weiterlesen: "Surfspot Markgrafenheide"
Maritime Erlebnisse mit Classic Yacht Charter, © Classic Yacht Charter

Classic Yacht Charter

  • Stralsunder Str. 15, 18057 Rostock

Rostock und Warnemünde von der schönsten Seite entdecken!

Weiterlesen: "Classic Yacht Charter"
Das schicke und warme Ambiente des " Theater des Friedens ".(Foto: Andre Pristaff), © TDF/ Andre Pristaff

Theater des Friedens

  • Doberaner Str. 5, 18057 Rostock

Das „Theater des Friedens“ ist eine der angesagtesten und zentralsten Locations in der Hansestadt Rostock.

Weiterlesen: "Theater des Friedens"
Zimmer im Hotel "Am Alten Strom", © Hotel Am Alten Strom

Hotel „Am Alten Strom“

  • Am Strom 60/61, 18119 Rostock-Warnemünde

Das Hotel "Am Alten Strom" begrüßt Sie direkt im Herzen von Warnemünde an der Flaniermeile. Bummeln, Fischbrötchen essen oder einfach nur "Schiffe gucken" beginnen hier direkt vor der Haustür. Der weiße Ostseestrand ist dabei nur ein paar Gehminuten entfernt.

Weiterlesen: "Hotel „Am Alten Strom“"
Zur Dahlienblüte erbühen über 6000 Dahlien im Kurpark von Bad Sülze, © TMV

Kurpark Bad Sülze

  • 18334 Bad Sülze

Kurpark Bad Sülze

Weiterlesen: "Kurpark Bad Sülze"
Landhaus Schloss Kölzow umgeben von einem zauberhaften Park, © Landhaus Schloss Kölzow/Detlef von der Lühe

Landhaus Schloss Kölzow

  • Am Park 5, 18334 Dettmansdorf-Kölzow

Ein großer Park umgibt die ehemalige Residenz des früher großen landwirtschaftlichen Betriebes dessen Ursprung in das frühe 13. Jahrhundert reicht. Mit aufwendiger Sanierung des Hauses nach der Wende reflektiert es heute wieder die Atmosphäre vergangener Zeit: Eine geschichtsträchtige Insel der Ruhe!

Weiterlesen: "Landhaus Schloss Kölzow"

Fischer Norbert Willbrandt

  • Mühlenstraße 14, 18311 Damgarten

Fischverkauf

Weiterlesen: "Fischer Norbert Willbrandt"
Hotel Ringelnatz, © Hotel Ringelnatz

Hotel Ringelnatz

  • Alexandrinenstraße 60, 18119 Rostock-Warnemünde

In der Achterreeg von Warnemünde direkt hinterm Strom finden Sie im Ringelnatz ein exklusives Plätzchen.

Weiterlesen: "Hotel Ringelnatz"
© Forst- und Köhlerhof

Forst- und Köhlerhof Wiethagen

  • 18182 Wiethagen

Seit 1837 gibt es die Teerschwelerei Wiethagen am Südrand der Rostocker Heide mit dem einzigen historischen funktionstüchtigen Teerschwelofen.

Weiterlesen: "Forst- und Köhlerhof Wiethagen"
Das Gutshaus seitlich fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Beselin

  • Am Gutshaus, 18196 Dummerstorf

Das Gutshaus Beselin wurde um 1890/1900 erbaut.

Weiterlesen: "Gutshaus Beselin"
Kirche Rövershagen von der Turmseite, © Frank Burger

Kirche Rövershagen

  • Graal-Müritzer-Straße 2, 18182 Rövershagen

Die Dorfkirche Rövershagen ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Rövershagen im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Rövershagen"
die Kapelle Zepelin mit Linde und Friedhof, © Frank Burger

Kapelle Zepelin

  • Hauptstraße, 18246 Zepelin

Die Kapelle Zepelin befindet sich auf dem kleinen Friedhof des Ortes.

Weiterlesen: "Kapelle Zepelin"
Wohnung "Grafensuite"-Wohnzimmer auf Schloss Lühburg, © Schloss Lühburg/Calsow

Schloss Lühburg

  • Dorfstraße 38, 17179 Lühburg

Mecklenburger ParkLand: alte Gutshäuser, offene Gutsherren, Parks & Gärten, Burggraben, Insel, Natur, Weite, Ruhe, Ambiente, Sightseeing, Radeln, Baden, Jagd, Angeln, Reiten - oder einfach nur genießen: Erholen Sie sich in Ihrer Lieblingswohnung auf Schloss Lühburg, unsere Gästebetreuung ist auf fast alle Wünsche eingestellt.

Weiterlesen: "Schloss Lühburg"
Pferd und Fohlen fühlen sich wohl auf Hof Little Uncle, © Hof Little Uncle/ Angela Finkl-Hartmann

Hof Little Uncle

  • Ausbau 3, 18465 Tribsees

Nahe Tribsees bieten die Ferienwohnungen auf Hof Little Uncle Raum für Entspannung. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die Weiten der Natur. Die vielen tierischen Hofbewohner erwarten Sie bereits.

Weiterlesen: "Hof Little Uncle"
Ausstellung im Stadtmuseum, © André Hamann

Stadtmuseum Güstrow

  • Franz-Parr-Platz 10, 18273 Güstrow

Seit 2003 hat das Stadtmuseum Güstrow einen neuen Standort: Es befindet sich über dem Stadtarchiv im 1826 errichteten Spital eines Landarbeitshauses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Güstrow"
© VMO Danny Gohlke

Mühlenhaus Tessin

  • Alter Markt 10, 18195 Tessin

Das Mühlenhaus in Tessin beherbergt heute die Stadtinformation.

Weiterlesen: "Mühlenhaus Tessin"
Ausstellung in der Heimatstube Marlow, © Stadt Marlow

Heimatstube Marlow

  • Carl-Kossow-Straße 20/22, 18337 Marlow

Die Heimatstube in der alten Schule von 1864 beinhaltet Ausstellungen der Ur-, Früh- und Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Nach Voranmeldung sind Stadtführungen mit Kirchenbesichtigungen möglich. Hier finden Sie auch eine Bibliothek. Die Heimatstube ist geöffnet dienstags und donnerstags jeweils von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen: "Heimatstube Marlow"
Das Hauptgebäude frontal fotografiert., © Frank Burger

Gutshaus Dummerstorf

  • Hof 4a, 18196 Dummerstorf

Das Gutshaus Dummerstorf ist eines der ältesten Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern und steht unter Denkmalschutz.

Weiterlesen: "Gutshaus Dummerstorf"
Städtische Galerie Wollhalle, © André Hamann

Städtische Galerie Wollhalle

  • Franz-Parr-Platz 9, 18273 Güstrow

Ursprünglich erbaut als herzoglicher Pferdestall, erwarben im Jahre 1817 die Güstrower Stadtväter das Gebäude, um hier die im Land produzierten Wolle einzulagern. Heute befinden sich in der Wollhalle moderne Galerieräume im historischen Ambiente

Weiterlesen: "Städtische Galerie Wollhalle"
© Strandhotel Fischland

Restaurant "Ostseelounge" im Strandhotel Fischland

  • Ernst-Moritz-Arndt-Straße 6, 18347 Dierhagen

Die „Krönung“ der kulinarischen Genüsse befindet sich auf dem Dach des Strandhotels Fischland: das Gourmetrestaurant OSTSEELOUNGE mit einmaligem Panoramablick über die See.

Weiterlesen: "Restaurant "Ostseelounge" im Strandhotel Fischland"
Dorfkirche Lichenhagen, © Frank Burger

Kirche Lichtenhagen-Dorf

  • Admannshäger Weg 4, 18107 Lichtenhagen

Die Dorfkirche Lichtenhagen ist die Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lichtenhagen in Elmenhorst/Lichtenhagen im Landkreis Rostock.

Weiterlesen: "Kirche Lichtenhagen-Dorf"
Das Eingangstor zur Alten Dampfbäckerei vom Kirchplatz Damgarten, © Alte Dampfbäckerei/Wilma Welzel

Alte Dampfbäckerei

  • Am Kirchplatz, 18311 Ribnitz-Damgarten

ist ein historisches Gebäude und ist heute ein Museums-Café

Weiterlesen: "Alte Dampfbäckerei"

Milchtankstelle, Stäbelow

  • Wilsener Weg 4, 18198 Stäbelow

365 Tage im Jahr frische Landmilch direkt vom Erzeuger.

Weiterlesen: "Milchtankstelle, Stäbelow"
Eingedeckte kleine Tafel im Cafébereich, © Manja Groth

Restaurant café-wunder-bar

  • Am Markt 3, 18334 Bad Sülze

Östlich von Rostock, zwischen den Hansestädten Stralsund und Greifswald, liegt das Restaurant café-wunder-bar in Bad Sülze, direkt am Markt, im ältesten Kurort Norddeutschlands. Auf unserer Außenterrasse können Sie bei Kaffee- und Eisspezialitäten die Ruhe im Grünen und den Ausblick auf die Stadtkirche von 1362 genießen

Weiterlesen: "Restaurant café-wunder-bar"
© Stadt Ribnitz-Damgarten

Kloster Ribnitz

  • Im Kloster 1-2, 18311 Ribnitz-Damgarten

Dame von Welt - aber auch Nonne - Dauerausstellung zur Kloster- und Stiftsgeschichte im Kloster Ribnitz.

Weiterlesen: "Kloster Ribnitz"
Vorderansicht des Hauses, © Frank Burger

Edvard-Munch-Haus Warnemünde

  • Am Strom 53, 18119 Rostock-Warnemünde

Das Edvard-Munch-Haus ist ein altes Warnemünder Fischerhaus mit dem Namen des norwegischen Expressionisten Edvard Munch, der 1907/08 in diesem Haus Am Strom 53 lebte und eine intensive Schaffensperiode verbrachte.

Weiterlesen: "Edvard-Munch-Haus Warnemünde"
Herrenhaus Samow, © Herrenhaus Samow

Herrenhaus Samow

  • Samow 14, 17179 Behren-Lüpchin

Unser Herrenhaus Samow bietet Ihnen ein einzigartiges Ambiente und somit den idealen Rahmen für Ihre Veranstaltungen.

Weiterlesen: "Herrenhaus Samow"
Mit der Familie ab auf den Kremser und eine abenteuerliche Kremserfahrt beginnt, die ihren Höhepunkt bei einem Picknick am Meer findet., © Reitstall Stuthof

Reitstall Stuthof

  • Haus 10, 18146 Rostock

Was kann man sich schöneres vorstellen, als die Mecklenburger Landschaft auf dem Pferd oder mit dem Pferdewagen zu erleben? Wir in Stuthof bieten unseren Gästen diese Möglichkeit und vieles andere mehr.

Weiterlesen: "Reitstall Stuthof"
Willkommen im Wossidlo Haus Walkendorf, © Christin Hannemann

Wossidlo-Haus

  • Dorfstraße 6, 17179 Walkendorf

Hier können Sie den Spuren Richard Wossidlos folgen, der als Begründer der Volkskunde Mecklenburgs über die Landesgrenzen hinaus berühmt wurde.

Weiterlesen: "Wossidlo-Haus"

Wenzel Prager Bierstuben

  • Am Bahnhof 1a, 18119 Rostock-Warnemünde

Wenzel Prager Bierstuben

Weiterlesen: "Wenzel Prager Bierstuben"
© Schafscheune Vietschow/ Steffen Honzera

Schafscheune Hofkäserei Vietschow

  • Ringstraße 28, 17168 Groß Wüstenfelde

Erleben Sie ökologische Landwirtschaft hautnah. Die Schafe Fritz, Isabell und die „Gurkentruppe“ freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch in der Hofkäserei und Schafscheune in Vietschow.

Weiterlesen: "Schafscheune Hofkäserei Vietschow"
© Charter and Sail

Charter & Sail Segeln

  • Eselföterstraße 29, 18055 Rostock

Wir sind ein Reiseunternehmen spezialisiert auf weltweite Segelreisen und Yachtcharter mit Sitz in Rostock. Unserem Heimathafen sind wir stark verbunden und bieten Vorort noch weitere Optionen im Bereich Segeln an.

Weiterlesen: "Charter & Sail Segeln"
Kletterwald Hohe Düne, © Kletterwald Hohe Düne

Kletterwald Hohe Düne

  • Warnemünder Straße 20, 18146 Rostock

Mal wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen? Wie Indiana Jones über wackelige Brücken steigen und an Seilen Hindernisse überqueren? Dann auf nach Markgrafenheide in den Kletterwald Hohe Düne!

Weiterlesen: "Kletterwald Hohe Düne"
© Christoph Nahr

Dom Güstrow

  • Domplatz, 18273 Güstrow

Der Bau des Domes wurde 1226 begonnen und erst 1335 mit der Weihe des Altars abgeschlossen. Am Güstrower Dom lässt sich der Übergang von der Romanik zur Gotik gut erkennen. Der kreuzförmige Grundriss und der langgestreckte Chorraum weisen auf das romanische Konzept hin. Der massive Westturm ist 44 Meter hoch.

Weiterlesen: "Dom Güstrow"
Wasserturm, © Stadt Laage

Wasser- und Aussichtsturm Laage

  • Pfendkammerweg, 18299 Laage

Der ehemalige Wasserturm bietet eine hervorragende Sicht auf das Recknitztal

Weiterlesen: "Wasser- und Aussichtsturm Laage"
1. Findling in imposanter Größe, © Lutz Werner

Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift

  • 18195 Liepen

Bei den Lieper Zwillingen handelt es sich um zwei, noch über 2,50 Meter aus dem Boden ragende, Findlinge, die im Jahr 1925 für Erholungssuchende und Wanderer aufgestellt wurden. Sie mahnen mit ihren Inschriften zur Achtung von Natur und Landschaft.

Weiterlesen: "Lieper Zwillinge - 2 Findlinge mit Inschrift"
Einblick in den Hofladen, © N.Triphahn

Berufsimkerei Zum Honigdieb

  • Bäderstraße 6a, 18311 Klockenhagen

Besuchen Sie unsere Berufsimkerei am Fuße zum Fischland-Darß-Zingst & schauen Sie uns über die Schulter. In unserem Bienenweidegarten finden Groß und Klein viele wissenswerte Informationen zu Bienen. Des Weiteren warten Schafe, Nandus, Meerschweinchen & Kaninchen auf viele Besucher.

Weiterlesen: "Berufsimkerei Zum Honigdieb"
Kirche von der Südseite mit Eingangsportal, © Frank Burger

Kirche Gelbensande

  • Kiefernweg 36, 18182 Gelbensande

Die Kirche in Gelbensande ist eine Backsteinkirche.

Weiterlesen: "Kirche Gelbensande"
Dorfkirche Biestow, © Frank Burger

Kirche Rostock-Biestow

  • Am Dorfteich 12, 18059 Rostock

Die Dorfkirche Biestow ist die Kirche im Rostocker Ortsteil Biestow.

Weiterlesen: "Kirche Rostock-Biestow"
© TZ Rostock

Marienkirche Rostock

  • Bei der Marienkirche 2, 18055 Rostock

St. Marien ist Rostocks größte und bedeutendste Kirche, 1232 erstmals urkundlich erwähnt. Querschiff und Langhaus der kreuzförmigen Basilika sind gleich lang und betonen den wuchtigen und geschlossenen Eindruck. Die Kirche hat eine kostbare Ausstattung, wie z. B. die älteste mit Originalteilen funktionierende astronomische Uhr in Norddeutschland aus dem Jahr 1472 sowie eine bronzene Tauffünte aus dem Jahr 1290.

Weiterlesen: "Marienkirche Rostock"
Japanischer Garten im IGA Park Rostock, © IGA Park Rostock

IGA Park Rostock

  • Schmarl-Dorf 40, 18106 Rostock

Aufblühen im IGA Park - Das Gesicht des IGA Parks verändert sich im harmonischen Rhythmus der Jahreszeiten. Abwechslungsreiche Gartenlandschaft am Ufer der Warnow, Rosenhang, Weidendom und internationale Gärten begeistern die Besucher.

Weiterlesen: "IGA Park Rostock"
Elektrofahrräder von verschiedenen Herstellern, © Bärbel Ahrens

Fahrradverleih Idyll

  • Heute geöffnet
  • Kurstraße 25, 18181 Graal-Müritz

Unseren Fahrradverleih finden Sie in Graal Müritz, an der Pension Idyll und in der Parkstraße 17, gegenüber der Seniorenresidenz.

Weiterlesen: "Fahrradverleih Idyll"

Stadtkirche Marlow

  • Bei der Kirche 9, 18337 Marlow

Die Stadtkirche zu Marlow, ein roter Backsteinbau auf Granitfelsen ruhend, wurde im Jahre 1244 fertiggestellt und geweiht.

Weiterlesen: "Stadtkirche Marlow"
Nebenhaus 2, © Frank Burger

Gutsanlage Rittergut Bandelstorf

  • Am Gutshof 1, 18196 18196 Dummerstorf/ OT Bandelsdorf

Die historische Gutsanlage Rittergut Bandelsdorf besteht auch heute noch aus verschiedenen Gebäuden.

Weiterlesen: "Gutsanlage Rittergut Bandelstorf"
Das Steintor, © René Legrand

Steintor Rostock

  • Steinstraße, 18055 Rostock

Das Steintor wurde im Stil der niederländischen Renaissance (1574-1577) auf den Grundmauern des ehemals gotischen südlichen Haupttores errichtet.

Weiterlesen: "Steintor Rostock"
Landfleischerei mit Imbiß in Lalendorf, © MPL

Schlachterei & Fleischerei Becker

  • Schlieffenberger Dorfstr. 18, 18279 Lalendorf

Immer Partner beim Schlachtetag auf dem Thünengut in Tellow

Weiterlesen: "Schlachterei & Fleischerei Becker"
Blick auf das Steintor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Steintor Tribsees

  • 18465 Tribsees

Das Steintor ist eines von zwei alten Toren der ehemaligen Wehranlage von Tribsees.

Weiterlesen: "Steintor Tribsees"

"Gestürztes Pferd"

  • im kloster 9, 18311 Ribnitz-Damgarten

Bronze von Jo Jastram

Weiterlesen: ""Gestürztes Pferd""
Stadtansicht mit Tor, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlentor Tribsees

  • Karl-Marx-Straße, 18465 Tribsees

Das Mühlentor in Tribsees ist eines von zwei bis heute erhaltenen Stadttoren. Das im 13. Jahrhundert errichtete Stadttor wurde nach einem großen Brand (1702) mit einigen baulichen Veränderungen wieder aufgebaut. Seinen Namen verdankt das Tor einer Wassermühle, die sich bis zum 19. Jahrhundert in unmittelbarer Nachbarschaft befand.

Weiterlesen: "Mühlentor Tribsees"
Ansicht der Rückseite mit Kirchenschiff, © Lutz Werner

Dorfkirche Sanitz

  • Fritz-Reuter-Straße 16, 18190 Sanitz

Die Kirche Sanitz ist im Stil des Übergangs von der Romanik zur Gotik aus Feldsteinen errichtet, deren Ecken und Kanten aus behauenen Steinen gebildet wurden.

Weiterlesen: "Dorfkirche Sanitz"
Kunsthof Gresenhorst, © Hans-Jörg Peters

Kunsthof Gresenhorst

  • Dorfstraße 1, 18337 Gresenhorst

Kunst in ländlicher Hofatmosphäre

Weiterlesen: "Kunsthof Gresenhorst"

Botanischer Garten Rostock

  • Hamburger Straße, 18055 Rostock

Botanischer Garten der Universität Rostock

Weiterlesen: "Botanischer Garten Rostock"
Rückwärtssaltos lernen wie ein echter Ninja? Mit unseren Trainern vor Ort kein Problem!, © Flip Out

Flip Out Rostock

  • Industriestraße 10D, 18069 Rostock

Spaßgarantie statt Monotonie! Wir sind mehr als nur eine Trampolin-Halle: Entdeckt auf über 3.000 Quadratmetern den Power Tower, den Ninja Warrior Parcours, die Dodgeball- und Slamdunk-Arena, unser Battle Beam, die riesigen Foam Pits und natürlich Trampoline soweit das Auge reicht!

Weiterlesen: "Flip Out Rostock"
© Jana Koch

Klumpfußeiche

  • 17166 Teterow

Naturwunder im Appelhäger Forst

Weiterlesen: "Klumpfußeiche"
Kosmetik & Beauty, © TRIHOTEL Rostock

TRIHOTEL Rostock

  • Tessiner Straße 103, 18055 Rostock

Mehr als ein Hotel. Ein Regenbogen wäre kein Regenbogen, wäre er gelb. Oder blau. Oder rot. Es ist die Summe der Farben, die ihn besonders macht – genau wie unser Wellnesshotel in Rostock, das TRIHOTEL.

Weiterlesen: "TRIHOTEL Rostock"
Unser "See", © Hof Prangendorf/Vergin

Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft"

  • Siedlungsweg 4, 18195 Cammin / OT Prangendorf

Erleben Sie das Bauernhofleben und die vielen Tiere auf unserem Hof. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre und die besondere Gastlichkeit. Dieses idyllische Landleben ist nur 20 Kilometer von der Hansestadt Rostock und 30 Kilometer von der Ostsee entfernt.

Weiterlesen: "Hof Prangendorf - "Uns Oll Buernhöft""
Über 40 Esel haben bei uns ihr Zuhause, © Eselhof I-AAH

Eselhof I-AAH

  • Am Tannenberg 7, 18311 Klockenhagen

Eselreiten für Kinder - Sie und Ihr Kind mit dem Esel im Gelände + Souvenirs - alles rund um den Esel + Eselkutschfahrten - Sie nehmen die Zügel selbst in die Hand + L ecker Essen und Trinken - Das "Tischlein Deck Dich" lädt ein

Weiterlesen: "Eselhof I-AAH"
Das Schloss Semlow, © Angelika Hantke

Schloss Semlow

  • Parkstraße 8, 18334 Semlow

Das Herrenhaus wurde von Carl von Behr-Negendank in Auftrag gegeben und vom Strelitzer Hofbaumeister Friedrich Wilhelm Buttel um das Jahr 1825 errichtet. Um das Jahr 1850 wurde das Schloss durch den Anbau einer Orangerie und eines zweistöckigen Wohnbereichs erweitert. Umgeben ist das Schloss mit einem 21 ha großen wunderschönen Park.

Weiterlesen: "Schloss Semlow"
Ahrenshagener Kirche mit Mittelschiff und Eingang, davor Teil des Friedhofs., © Lutz Werner

Kirche Ahrenshagen

  • Priesterei 6, 18320 Ahrenshagen

Die Dorfkirche Ahrenhagen ist eine aus dem 13. Jahrhundert stammende Dorfkirche im Ortsteil Ahrenshagen der vorpommerschen Gemeinde Ahrenshagen-Daskow.

Weiterlesen: "Kirche Ahrenshagen"

Hügelgräber bei Brunstorf

  • 18337 Marlow/ OT Brunstorf

Eine größere Gruppe von Hügelgräbern finden Sie im Brunstorfer Wald auf dem Weg nach Brunstorf vom Abzweig der L18.

Weiterlesen: "Hügelgräber bei Brunstorf"
Individuelle Betreuung in kleinen Kursgruppen, © Felix Gänsicke

Supremesurf Beachhouse

  • Strandaufgang 11, 18119 Rostock-Warnemünde

Das BEACHHOUSE in Warnemünde ist die Surfschule mit Wellengarantie und vereint seit 2009 Surfschule, Verleih, Shop und Strandbar. Von Mai bis September schulen unsere VDWS lizenzierten, auch englischsprachigen Surflehrer Anfänger und Fortgeschrittene sowohl im Wind- und Kitesurfen als auch im Wellenreiten und Stand Up Paddling.

Weiterlesen: "Supremesurf Beachhouse"
© Götz Thomas Wenzel

Bunker Eichenthal - Museum der dramatischen Art

  • Eichenthaler Weg 7, 18334 Lindholz

Rund 45 Kilometer östlich von Rostock in einem kleinen Waldstück befindet sich der Bunker Eichenthal, der 1986 fertiggestellt wurde und im Falle eines Atomschlages die Nachrichtenübermittlung innerhalb des Warschauer Paktes sicherstellen sollte. Die unterirdische Troposphärenfunkstation 302 verlor nach der politischen Wende seine militärische Bedeutung und ist heute ein Museumsbunker, in dem Gäste das Szenario eines Atomkriegs durch simulierte Gefechtssituationen nachvollziehen können.

Weiterlesen: "Bunker Eichenthal - Museum der dramatischen Art"
© Joachim Kloock

Kirche Warnemünde

  • Kirchenplatz 1, 18119 Rostock

Die neugotische Kirche zu Warnemünde wurde im Jahre 1871 geweiht.

Weiterlesen: "Kirche Warnemünde"
Das Güstrower Rathaus mit klassizistischer Fassade, © Christoph Nahr

Rathaus Güstrow

  • Markt 1, 18273 Güstrow

Keines der mecklenburgischen Rathäuser des Klassizismus wirkt so festlich und einladend wie dieses in Güstrow.

Weiterlesen: "Rathaus Güstrow"
© Paganini

Italienisches Restaurant "Paganini"

  • Am Markt 14, 18311 Ribnitz-Damgarten

in Ribnitz-Damgarten

Weiterlesen: "Italienisches Restaurant "Paganini""
Bad der Ferienwohnung, © Gutshaus Alt Krassow

Gutshaus Alt Krassow

  • Alt Krassow, 18279 Lalendorf

Eingebettet in die sanften Hügel der Mecklenburgischen Schweiz, abgeschieden vom Lärm der Welt, liegt das kleine Dorf Alt-Krassow zwischen Seen, Feldern und Wäldern.

Weiterlesen: "Gutshaus Alt Krassow"
Offene Seite zur Recknitz., © Lutz Werner

Schwedenschanze - Slawische Höhenburg

  • 18334 Camitz

Die slawische Höhenburg befindet sich südwestlich von Camitz in einem Waldgebiet. Der Burgwall mit einem Durchmesser von ca. 80 m ist noch gut zu erkennen. Die Burg lag strategisch gut geschützt am Recknitztal.

Weiterlesen: "Schwedenschanze - Slawische Höhenburg"
Handwerkerball in Saal 1, © S. Bergander

StadtHalle Rostock

  • Südring 90, 18059 Rostock

Die Erlebnisarena im Norden - als multifunktionales Veranstaltungshaus erbaut und komplett modernisiert, ist die StadtHalle Rostock seit über drei Jahrzehnten Gastgeber von Tagungen und Kongressen, Shows und Konzerten, Sportveranstaltungen und Fernsehproduktionen, Bällen und Banketten.

Weiterlesen: "StadtHalle Rostock"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen