Gutshaus Alt Necheln, © Gutshaus Alt Necheln
Ferienwohnungen, familienfreundlich, radfahrerfreundlich, heiraten und feiern, nachhaltig

Das Gutshaus Alt Necheln liegt im schönen Warnowtal, zwischen Schönlage und Golchen. Entworfen hat das Gutshaus im Jahre 1906 die erste Achitektin Deutschlands, Emilie Winkelmann, so dass der Baustil besonders hervorzuheben ist.

Im Gutshaus gibt es Übernachtungsmöglichkeiten in den zwei neu renovierten Ferienwohnungen mit eigenem Schwimmteich für die Gäste. Die Warnow ist 20 Meter vom Gutshaus entfernt und ist ein beliebtes SUP- und Kanurevier. Von Alt Necheln aus starten viele spannende Wanderrouten und Fahrradtouren. Alt Necheln liegt an der Bienenstraße, in Zusammenarbeit mit einem Imker werden hier die Bienen wesensgerecht gehalten, der Honig muss unbedingt probiert werden. Die Streuobstwiese wird vom Gutshausteam bewirtschaftet und den selbst hergestellten Apfelsaft kann man hier erwerben. Das Gutshaus bietet ebenso Räumlichkeiten für Familienfeiern und Feste, besonders beliebt im Sommer für romantische Gartenpartys.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Gutshaus Alt Necheln

An der Warnow 6
19412 Alt Necheln


kontakt@meingutshaus.de
+49 3848329710
https://www.meingutshaus.de
Anreise

Ihr Ziel:
Gutshaus Alt Necheln
An der Warnow 6
19412 Alt Necheln



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Gut Vorbeck, © Gut Vorbeck / Stefan von Stengel

Gut Vorbeck

  • An der Warnow, 19065 Vorbeck

Im verträumten Vorbeck, am Ufer der Warnow, nahe der Landeshauptstadt Schwerin, erwartet euch die entspannte Atmosphäre des Golfhotels GUT VORBECK. Mit bequemen Sofas und Kamin im Foyer, liebevoll gestalteten Zimmern, gemütlichem Café und schönem Reitstall. Euer Golfherz wird hier höherschlagen, denn die preisgekrönte 45-Loch-Anlage WINSTONgolf liegt nur eine Schlagweite entfernt.

Weiterlesen: "Gut Vorbeck"
Blick auf den Park und das Bernsteinschloss Wendorf, © Schlosshotel Wendorf

Bernsteinland Wendorf

  • Schlossallee, 19412 Wendorf

Das Bernsteinland Wendorf entführt Familien in eine märchenhafte Welt voller tierischer Abenteuer. Wir verbinden Natur mit dem Luxus und dem Freiraum von individuellen Feriendomizilen, einzigartigen Erlebnissen und kindgerechten Angeboten.

Weiterlesen: "Bernsteinland Wendorf"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtkirche Crivitz

  • Kirchenstraße, 19089 Crivitz

Mit ihrem 40 Meter hohen Turm prägt die Stadtkirche die Silhoutte der Stadt Crivitz. Die dreischiffige gotische Hallenkirche ist aus Backstein gemauert und stammt vermutlich aus dem späten 14. Jahrhundert. Bemerkenswert sind das schöne Netzgewölbe des Chorraums und besondere Wandfresken aus der Entstehungszeit der Kirche und aus der Renaissance.

Weiterlesen: "Stadtkirche Crivitz"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Heimatmuseum Sternberg

  • Heute geöffnet
  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Das Heimatmuseum befindet sich im ältesten Haus der Stadt Sternberg. In insgesamt 14 Ausstellungsräumen wird hier unter anderem die Ur- und Frühgeschichte der Stadt dargestellt.

Weiterlesen: "Heimatmuseum Sternberg"

Schloss mit Park Kaarz

  • Obere Dorfstraße, 19412 Kaarz

Auf Reisen und doch wie zu Hause. Auf Schloss Kaarz sind Entschleunigung, Gemütlichkeit und Genuss die Wegweiser zum Glücklichsein. Hier kommt Ihr zur Ruhe, Eure Reise hat Euch dorthin geführt, wo weder Uhren noch Zeitdruck das Sagen haben.

Weiterlesen: "Schloss mit Park Kaarz"
Herzlich willkommen, © Ferienpark Retgendorf

Ferienpark Retgendorf

  • Kiefernweg, 19067 Retgendorf

In einem lichten Kiefernwald, nur 50m vom Schweriner See entfernt befindet sich unsere großzügig angelegte Hotelanlage mit direktem Seezugang und Naturbadestelle. Der Ferienpark verfügt über 28 komfortabel eingerichtete Hotelzimmer sowie 24 Ferienhäuser mit moderner bis hin zu luxuriöser Ausstattung.

Weiterlesen: "Ferienpark Retgendorf"
Außenansicht Schloss Basthorst, © Hotel Schloss Basthorst

Hotel Schloss Basthorst

  • Schlossstraße, 19089 Basthorst

Weitab vom Stadttrubel, in der wunderschönen mecklenburgischen Landschaft gelegen, begrüßen wir Sie herzlich in unserem einzigartigen 4-Sterne-Haus mit Wellness und Spa Bereich in Basthorst. Wir legen Wert auf das Besondere! Ob bei der Ausstattung der Zimmer und Suiten, dem kulinarischem Angebot oder unserem Service - erleben Sie unser Hotelgut mit Persönlichkeit!

Weiterlesen: "Hotel Schloss Basthorst"

Naturdorf Eickhof

  • Heute geöffnet
  • Dorfstraße, 18249 Eickhof

Das Naturdorf Eickhof ist ein idyllisches Fleckchen Land im Herzen Mecklenburgs direkt am Flusslauf der Warnow gelegen. Auf knapp 6 ha Naturdorf gibt es eine Menge Platz und im Außengelände mit Volleyballfeld, Spielplatz, Lagerfeuerplätzen und Holzbackofen auch einiges zu entdecken. Sogar eine Wanderreitstation für Reiter mit eigenem Pferd finden Sie hier.

Weiterlesen: "Naturdorf Eickhof"

Atelier und Skulpturengarten Eva Güthoff

  • Dorfstraße, 18249 Eickhof

Eva Güthoff modelliert hier ihre Skulpturen, Akte und Portraits aus grobem Steinmetzton. Ihr Mann zeigt Naturfotos.

Weiterlesen: "Atelier und Skulpturengarten Eva Güthoff"

Kutschenmuseum Kobrow

  • Heute geöffnet
  • Am Dorfteich, 19406 Kobrow II

Mit ihren über 200 Kutschenwagen, Fuhrwerke und Schlitten gehört die Kobrower Sammlung zu den reichhaltigsten und bedeutsamsten von Deutschland. Die eleganten Mylords, Coupès, Wagonetten, Landauer, Victoria-Kutschen, Phaetons und Jagdwagen zeigen die große Vielfalt an Bauarten. Es gibt ein Museumscafé mit leckerem Kuchen.

Weiterlesen: "Kutschenmuseum Kobrow"

Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Die Stadtmauer mit Mühlentor in Sternberg umschloss im Mittelalter die Altstadt von Sternberg.

Weiterlesen: "Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg"

Findlinge im Warnow-Durchbruchstal bei Groß Görnow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 19406 Groß Görnow

Das eiszeitlich geprägte Naturschutzgebiet Durchbruchstal der Warnow und Mildenitz beeindruckt durch abwechslungsreiche und urwüchsige Schönheit. Dazu gehören auch Findlinge und kleinere Geschiebe.

Weiterlesen: "Findlinge im Warnow-Durchbruchstal bei Groß Görnow"
Das Naturparkzentrum in Warin, © J. Lippke

Naturparkzentrum Sternberger Seenland

  • Heute geöffnet
  • Am Markt, 19417 Warin

Das Naturparkzentrum in Warin ist der ideale Ausgangspunkt, um sich über die verschiedenen Ausflugsziele und Erlebnismöglichkeiten des Naturparks zu informieren. Man erfährt etwas über die Entstehung der Landschaft, und den Einfluss, den der Mensch durch seine Tätigkeit auf deren Entwicklung genommen hat. Leihen Sie sich im Naturparkzentrum einen Entdeckerrucksack aus und erkunden Sie damit den Naturpark auf Ihre Weise.

Weiterlesen: "Naturparkzentrum Sternberger Seenland"

Bauer Korl's Golchener Hof

  • Golchener Hof, 19412 Golchen

Inmitten von Wiesen und Wäldern, eingebettet in die unverwechselbare Natürlichkeit Mecklenburgs, ist der Golchener Hof immer der richtige Tipp. Auf Bauer Korl's Golchener Hof gibt es viel zu entdecken.

Weiterlesen: "Bauer Korl's Golchener Hof"
© Tourist-Info der Stadt Sternberg

Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus

  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Zwischen Schwerin und Güstrow liegt das typisch mecklenburgische Sternberg, dessen ungewöhnlich große Stadtkirche allein schon einen Besuch lohnt. Sie verdankt ihre Größe dem mecklenburgischen Fürsten Heinrich II. Dieser begann nach einem Stadtbrand 1309 mit dem systematischen Aufbau der Stadt und mit dem Bau der repräsentativen Kirche. Ein Jahr später machte er Sternberg zu seiner Hauptresidenz.

Weiterlesen: "Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus"
zur Liste

Inhalte werden geladen