HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Großexponate im Historisch-Technischen Museum Peenemünde, © HTM Peenemünde GmbH
Museen, Historische Bauwerke

Die Heeresversuchsanstalt Peenemünde war zwischen 1936 und 1945 eines der modernsten Technologiezentren der Welt. Im Oktober 1942 gelang von hier aus der weltweit erste Start einer Rakete ins All. Die Forschung diente jedoch von Beginn an nur einem Ziel: Hochtechnologie sollte militärische Überlegenheit schaffen. Nur durch den massiven Einsatz von Zwangsarbeitern, KZ-Häftlingen und Kriegsgefangenen war die Errichtung der Versuchsanstalten und die spätere Massenproduktion der Rakete, die Goebbels zynisch "Vergeltungswaffe 2" nannte, in so kurzer Zeit möglich.

Bei der Produktion unter unmenschlichen Bedingungen und beim Beschuss belgischer, englischer und französischer Städte mit der "Wunderwaffe" verloren tausende Menschen ihr Leben. Die Ambivalenz der Nutzung modernster Technologie wird in Peenemünde deutlich wie an kaum einem anderen Ort. Zusammen mit der historischen Entwicklung bildet sie den Schwerpunkt der Ausstellung des Historisch-Technischen Museums Peenemünde, die im Kraftwerk der ehemaligen Heeresversuchsanstalt - dem größten technischen Denkmal Mecklenburg-Vorpommerns - zu besichtigen ist.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde

Im Kraftwerk
17449 Peenemünde


htm@peenemuende.de
+49 (0)38371 5050
http://museum-peenemuende.de/
Anreise

Dein Ziel:
HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Im Kraftwerk
17449 Peenemünde



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

255 Ergebnisse

Infotafel zur Route der Norddeutschen Romantik zwischen Haltepunkt der UBB und Rungehaus, © tvv-anne wiegert

Museum Rungehaus

  • Kronwiekstraße 45, 17438 Wolgast

Das Museum Rungehaus ist das Geburtshaus der Malers und Romantikers Philipp Otto Runge (1777-1810). Er gilt neben Caspar David Friedrich als einer der bedeutendsten Maler und Grafiker der deutschen Romantik.

Weiterlesen: "Museum Rungehaus"
Kirchturm der Gristower Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche Gristow

  • Riemser Weg, 17498 Gristow

Die Dorfkirche Gristow in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche Gristow"

Kräutergärtnerei Gottschling

  • Weitenhäger Landweg 2, 17498 Guest

Kräutergärtnerei Gottschling Kräuter

Weiterlesen: "Kräutergärtnerei Gottschling"
Vorplatz der Universität Greifswald mit Rubenowdenkmal aus dem Jahr 1856 zur Erinnerung an den Gründer der Universität, © Stadtmarketingverein Greifswald

Universität Greifswald

  • Domstraße 11, 17487 Greifswald

Die Universität Greifswald zählt zu den ältesten Universitäten Europas. Besonders das barocke Hauptgebäude mit den alten Fakultäten inmitten der Altstadt ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen.

Weiterlesen: "Universität Greifswald"
Bootsanleger am Peenestrom, © Sabrina Wittkopf-Schade

Wassersport-Camp am Peenestrom

  • Zum Bauerberg 7, 17440 Wehrland

Das Camp, direkt am Peenestrom gelegen, mit Katamaranverleih und -schulung, bietet zudem Liegeplätze und Übernachtungsmöglichkeiten (Ferienhaus, Zelt, Wohnmobil).

Weiterlesen: "Wassersport-Camp am Peenestrom"
Szene aus der Theatershow „Vineta“, © KoehlerVorpommersche Landesbühne

Ostseebühne Zinnowitz Vineta-Festspiele

  • Seestraße 8, 17454 Zinnowitz

Seit 1997 zieht die Sage von der fantastischen, unsagbar reichen Stadt Vineta das Publikum in seinen Bann.

Weiterlesen: "Ostseebühne Zinnowitz Vineta-Festspiele"
Blick durch den Laden, © Markus Maaß

Bio am Hafen Greifswald

  • Stralsunder Straße 40, 17489 Greifswald

Mit 300 m² und 7500 Artikeln größtes Bio-Fachgeschäft zwischen Rostock und Eberswalde. Hochwertiges Komplettangebot von Naturkost & Naturkosmetik, Demeter-Partner und zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Naturkost & Naturwaren.

Weiterlesen: "Bio am Hafen Greifswald"
Bockwindmühle auf dem Mühlenberg in Pudagla, © Sabrina Wittkopf-Schade

Bockwindmühle Pudagla

  • Mühlenberg, 17429 Pudagla

Die Bockwindmühle in Pudagla wurde in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut. Sie ist die einzige Bockwindmühle in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Bockwindmühle Pudagla"
St. Jacobi ist die kleinste der 3 gotischen Hauptkirchen in Greifswald, © Sven Fischer

Kirche St. Jacobi Greifswald

  • Domstraße, 17489 Greifswald

Im Jahre 1280 wurde die St.-Jacobi-Kirche, geweiht dem Schutzpatron der Fischer, erstmals namentlich erwähnt.

Weiterlesen: "Kirche St. Jacobi Greifswald"
© TMV/Tiemann

Kneippgarten Ostseebad Göhren

  • Nordstrand 2, 18586 Göhren

Göhren ist nicht nur Ostseebad, sondern auch einziger Kneipp-Kurort an der Küste. Zum Kurpark gehört daher selbstverständlich ein Kneippgarten, ruhig gelegen direkt oberhalb des Strands mit Meerblick.

Weiterlesen: "Kneippgarten Ostseebad Göhren"
einige der noch heute erhaltenen Steine des "Herzogsgrab", © Archäo Tour Rügen

Herzogsgrab im Mönchguter Forst

  • 18586 Mönchgut

Das "Herzogsgrab" im Mönchguter Forst zählt zu den zahlreichen auf der Insel Rügen erhaltenen Hünengräbern.

Weiterlesen: "Herzogsgrab im Mönchguter Forst"
Am Wegesrand klären Informationstafeln über die ornithologische Bedeutung der Oie auf, © TMV

Greifswalder Oie

  • 17440 Kröslin

In der südlichen Ostsee erstreckt sich das Eiland über eine Fläche von 54 Hektar, auf der sich eine lebendige Flora und Fauna entwickelt hat. Keine andere deutsche Ostseeinsel ist zudem weiter von der Festlandküste entfernt.

Weiterlesen: "Greifswalder Oie"
Traditionelles Bootsbauer-Handwerk in der Bootswerft Freest, © TMV@pocha.de

Bootswerft Freest

  • Dorfstraße 21, 17440 Freest

Die Bootswerft Freest ist aus der historischen Bootswerft Jarling hervorgegangen, die bereits seit 1889 bestand. Im April 2007 wechselt die Werft ihren Eigentümer. Kirsten Dubs und die Werft-Crew haben viel vor: Renovieren, Instandhalten, Modernisieren, Erstellen eines Neubaus für Schulung, Unterkünfte und Sanitär.

Weiterlesen: "Bootswerft Freest"
© im-jaich

im jaich Restaurant Kormoran

  • Am Yachthafen 1, 18581 Lauterbach

Regionale Küche

Weiterlesen: "im jaich Restaurant Kormoran"
Gutshaus Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Ziethen

  • Dorfstraße 50, 17390 Ziethen

Nördlich von Anklam befindet sich der kleine Ort Ziethen. Das Gutshaus mit seinem Landschaftspark und den Wirtschaftsgebäuden wird heute teilweise von der Gemeinde genutzt und gepflegt.

Weiterlesen: "Gutshaus Ziethen"
© GbR Marquardt

Milchtankstelle Marquardt, Rubenow

  • Greifwalder Chaussee 18, 17509 Rubenow

Leckere Frischmilch zum selber Zapfen? Unsere Kuh-Milch-Tankstellen in Groß Ernsthof machen es möglich. Kommen Sie in den Hochgenuss von unserer tagesfrischen und unbehandelten Milch.

Weiterlesen: "Milchtankstelle Marquardt, Rubenow"
Segelschule Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind

  • Hafenstraße 32, 17438 Wolgast

In der Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind können unter anderem Boote gemietet werden.

Weiterlesen: "Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind"
Blick auf das Großsteingrab "Teufelsstein" bei Seelvitz, © Archäo Tour Rügen

Teufelsstein - Großsteingrab bei Seelvitz

  • 18528 Zirkow

Das Großsteingrab "Teufelsstein" befindet sich unweit des Großsteingrabs "Hüningsbusch" bei Seelvitz.

Weiterlesen: "Teufelsstein - Großsteingrab bei Seelvitz"
Greifswalder Bodden, © surflocal.de

Surfspot Rosengarten

  • 18574 Rosengarten

Ein Revier ohne Schnickschnack. Schon die Anfahrt über den holprigen Feldweg ist ein echtes Abenteuer. Aber der Mut wird belohnt. Bei Wind aus Nordost bis Süd ist Rosengarten ein echter Top-Spot. Dann könnt ihr kilometerlange Schläge parallel zum naturbelassenen Ufer fahren und habt dabei fast immer stehtiefes Wasser unterm Board.

Weiterlesen: "Surfspot Rosengarten"
Greifswalder Bodden, © surflocal.de

Surfspot Grabow

  • 18574 Grabow

Optimale Windrichtung für den Wellen-Spot ist Ost. Dann bauen sich an den zahlreichen Sandbänken kleine, steile Rampen auf, die sich schön abreiten lassen.

Weiterlesen: "Surfspot Grabow"
Im Verkaufsraum des Caspar-David-Friedrich-Zentrums erhalten Sie Bücher und vieles mehr zum Leben des großen Künstlers., © Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft e. V.

Caspar-David-Friedrich-Zentrum

  • Lange Straße 57, 17489 Greifswald

Das Caspar-David-Friedrich-Zentrum, 2004 in der historischen Seifensiederei eröffnet und 2011 auf das gesamte ehemalige Wohn- und Geschäftshaus der Familie Friedrich erweitert, erinnert an den großen Maler und größten Sohn der Stadt Greifswald. Es ist zugleich Ausstellungs-, Dokumentations- und Forschungsstätte.

Weiterlesen: "Caspar-David-Friedrich-Zentrum"
Mühlen- und Mahlsteine aus längst vergangenen Zeiten, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlenstein-Park

  • Theodor-Neubauer-Straße 39, 17438 Wolgast

Der Mühlenstein-Park befindet sich in Wolgast. In einem kleinen Wolgaster Park befindet sich eine Sammlung von steinzeitlichen Mühlen, Trogmühlen, Reibplatten, Quernen und Mühlensteinen der Neuzeit. Auch Fossilien und der Nachbau der Mühle von Pudagla im Maßstab 1:5 sind zu besichtigen.

Weiterlesen: "Mühlenstein-Park"
Weidehof, © Schreiner

Hotel Pension Weidehof

  • Tannenkampweg 52b, 17438 Wolgast

Hotel Pension in idyllischer Lage am Peenestrom. Reitunterricht/ Dressurausbildung/ Ausritte auf erstklassigen Schulpferden.

Weiterlesen: "Hotel Pension Weidehof"
Kirche mit Eingangsportal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heilig-Kreuz-Kirche Kemnitz

  • Schulstraße 3, 17509 Kemnitz

Die Heilig-Kreuz Kirche Kemnitz blickt auf eine lange Tradition zurück. Im Pfarrhaus Kemnitz, gleich neben der Kirche,befindet sich eine kleine Ausstellung zum Maler Friedrich August von Klinkowström. Im Taufregister der Eintrag zur Geburt Des späteren Malers, Pädagogen und Schriftstellers. Der Themenradweg "Route der Norddeutschen Romantik", der von Greifswald nach Wolgast verläuft, führt u. a. zu den Stätten dieses Malers der Romantik.

Weiterlesen: "Heilig-Kreuz-Kirche Kemnitz"
Museumsgebäude - Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Phänomenta

  • Museumsstraße 12, 17449 Peenemünde

Die Phänomenta in Peenemünde lädt Groß und Klein auf eine spannende Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Phänomenta"
© Reiterhof Bebber / Sophie Dufke

Reiterhof Bebber Lubmin

  • Lange Straße 6, 17509 Lubmin

Inmitten des kleinen Seebades Lubmin, unweit der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, befindet sich unser familiengeführter Reiterhof. Abseits von Lärm, Stress und Hektik, umgeben von gesunder Ostseeluft, bieten wir ein breites Angebot rund um das Thema Pferd. Am schönsten ist dabei ein Ausritt am Strand bei Sonnenuntergang, während man nur das Wasser und das Geräusch von Pferdehufen im Sand hört.

Weiterlesen: "Reiterhof Bebber Lubmin"
Lust auf Bernstein?, © Thomas Reich

Bern-Stein-Reich

  • Zu den Weiden 2, 17454 Zinnowitz

- die Werkstatt für Bernstein in Zinnowitz

Weiterlesen: "Bern-Stein-Reich"
Willkommen im Usedom Bike-Hotel & Suites, © Vaske

Usedom Bike-Hotel & Suites

  • Hugo-Elsner-Straße 5, 17449 Karlshagen

Ankommen, Genießen und Erholen. Willkommen im ersten Fahrrad-Hotel (Bett&Bike) im Ostseebad Karlshagen direkt am Meer. Strandnah und ruhig gelegen.

Weiterlesen: "Usedom Bike-Hotel & Suites"
Markttag in Greifswald - In der Mitte: das Rathaus, © Sabrina Wittkopf-Schade

Rathaus Greifswald

  • Markt 1, 17489 Greifswald

Das Rathaus Greifswald stammt aus dem 14. Jahrhundert und befindet sich im Zentrum der Hansestadt. In den Rathausarkaden befindet sich die Touristinformation der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

Weiterlesen: "Rathaus Greifswald"

Windschöpfwerk Lobbe

  • 18586 Lobbe

Das Windschöpfwerk Lobbe ist eine denkmalgeschützte Windpumpe bei Lobbe. Das Western-Windrad befindet sich östlich der von Middelhagen nach Lobbe führenden Landstraße.

Weiterlesen: "Windschöpfwerk Lobbe"
Motorsportanlage, © Sabrina Wittkopf-Schade

Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf

  • Mittelweg 1, 17509 Neuendorf

Das Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf befindet sich in Vorpommern.

Weiterlesen: "Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf"

Höfeladen Esslust

  • Libnow 7a, 17390 Murchin OT Libnow

Höfeladen Esslust

Weiterlesen: "Höfeladen Esslust"
Püppi im Schnee auf Usedom, © Anja Debniak

Hofladen Villa Kunterbunt

  • Zinnowitzer Straße 6, 17440 Lütow OT Neuendorf

Hofladen Villa Kunterbunt

Weiterlesen: "Hofladen Villa Kunterbunt"
Tauchgondel an der Zinnowitzer Seebrücke, © Sabrina Wittkopf-Schade

Seebrücke Zinnowitz mit Tauchgondel

  • An der Strandpromenade 1, 17454 Zinnowitz

Die Tauchgondel am Kopf der 315 Meter langen Seebrücke bietet Ihnen die Möglichkeit, trockenen Fußes eine Tauchfahrt in die Ostsee zu unternehmen und den Lebensraum unter den Wellen näher kennenzulernen.

Weiterlesen: "Seebrücke Zinnowitz mit Tauchgondel"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fachwerkkirche Neuenkirchen

  • Alwine-Wuthenow-Ring 11, 17489 Neuenkirchen

Die Fachwerkkirche Neuenkirchen stammt aus dem Mittelalter.

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Neuenkirchen"
Lappes Wohnung zu Pütte, © Karl Lappe Verein

Dauerausstellung über den Lyriker Karl Gottlieb Lappe

  • Wolgaster Straße 06, 17509 Wusterhusen

Karl Gottlieb Lappe - ein fast vergessener Dichter (1773-1843). Eine ständige Ausstellung in Wusterhusen in der Nähe des Seebades Lubmin, befindet sich im Pfarrhaus der Johanneskirche Wusterhusen. Hier wird das Leben und Werk des Dichters Karl Lappe dokumentiert, und Lesungen bringen die Werke des Dichters näher.

Weiterlesen: "Dauerausstellung über den Lyriker Karl Gottlieb Lappe"

Hanseatischer Golfclub in Greifswald

  • Golfplatz 1, 17498 Wackerow

An der Stadtgrenze der Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt der Golfpark Greifswald-Wackerow.

Weiterlesen: "Hanseatischer Golfclub in Greifswald"
Surf- und Kitespot Gahlkow am Greifswalder Bodden, © Tourismusverband Vorpommern e.V./ Nicole Spittel

Surf- und Kite-Spot Gahlkow

  • Boddenweg, 17509 Gahlkow

Dieser Wind- und Kitesurfspot funktioniert bei Westwind über Nordwind bis Ostwind. Besonders beliebt ist er bei Windsurfern, da es schon nach wenigen Metern knietief ist. Trotzdem bleibt der Spot auch weit in den Bodden hinein ein Stehrevier.

Weiterlesen: "Surf- und Kite-Spot Gahlkow"
Stadtansicht Wolgast - Dreilindengrund am Peenestrom, © tvv@bock.de

Der Dreilindengrund

  • 17438 Wolgast

Am Peenestrom gelegen im Stadtteil Tannenkamp in Wolgast fährt man auf der Route der Norddeutschen Romantik entlang des Dreilindengrund. Den Namen bekam dieser von der Anlegestelle an der die Überführung des gefallenen schwedischen Königs Gustav II Adolf im Jahr 1633 während des 30-jährigen Krieges stattfand. Ihm zum Gedenken wurden drei Linden gepflanzt. Das kleine Waldstück in der Nähe wurde Gustav-Adolf-Schlucht benannt.

Weiterlesen: "Der Dreilindengrund"
Blick auf den Spielplatz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Karlchens Zauberwald Karlshagen

  • Strandpromenade, 17449 Karlshagen

Karlchens Zauberwald ist ein "zauberhafter" Kinderspielplatz im Ostseebad Karlshagen.

Weiterlesen: "Karlchens Zauberwald Karlshagen"
Außenansicht Haus Usedom, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kegelbahn im Haus Usedom

  • Strandstraße 16, 17459 Ostseebad Kölpinsee/ Loddin

Die Kegelbahn befindet sich im Haus Usedom im Ostseebad Kölpinsee auf Usedom.

Weiterlesen: "Kegelbahn im Haus Usedom"
Yachten im Greifswalder Yachthafen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Yacht- und Charterzentrum GmbH

  • Salinenstraße 22, 17489 Greifswald

Die Yacht- und Charterzentrum GmbH bietet in Greifswald Charteryachten an.

Weiterlesen: "Yacht- und Charterzentrum GmbH"
Achterwasser, © surflocal.de

Surfspot Lütow

  • 17440 Lütow

Das geringe Platzangebot macht Lütow zu einem reinen Windsurfrevier. Der Spot funktioniert besonders gut bei Wind aus süd- bis nordwestlichen Richtungen.

Weiterlesen: "Surfspot Lütow"
Imposant: 154 Stufen führen hinauf zur Aussichtplattform der Granitz, © Thomas Grundner

Jagdschloss Granitz

  • Jagdschloss Granitz, 18609 Binz

Das Jagdschloss Granitz zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Rügens

Weiterlesen: "Jagdschloss Granitz"
"Schwarzer See" in der Granitz bei Binz, © Tourismuszentrale Rügen

Schwarzer See (Granitz)

  • 18586 Sellin

Der Schwarze See auf der Ostseeinsel Rügen gehört zur Gemarkung von Sellin und befindet sich im Wald- und Naturschutzgebiet Granitz.

Weiterlesen: "Schwarzer See (Granitz)"
Blick auf die historische Holzklappbrücke nach holländischem Vorbild, © B. Fischer

Wiecker Holzklappbrücke

  • An der Mühle 8, 17493 Greifswald

Die Wiecker Holzklappbrücke verbindet die beiden Ortsteile Wieck und Eldena der Hansestadt Greifswald. Sie wurde im Jahre 1887 nach holländischem Vorbild erbaut. Die Klappbrücke führt über den Fluss Ryck. Der Fluss mündet in die Dänische Wiek, einen Teil des Greifswalder Boddens. Die Brücke ist nur für Radfahrer und Fußgänger zugänglich und wird nur bei Bedarf geöffnet. Während des ca. 10-minütigen Brückenzuges können Interessierte die Funktionsweise des alten Denkmals beobachten.

Weiterlesen: "Wiecker Holzklappbrücke"
© KVGöhren/Kokenge

Kurplatz Ostseebad Göhren

  • 18586 Göhren

Der Kurplatz von Göhren - das kulturelle Herz des Ostseebades.

Weiterlesen: "Kurplatz Ostseebad Göhren"

Milchautomat der Rinderzucht Augustin

  • Greifswalder Landstraße 1, 17509 Kemnitz

Frische Milch aus dem Automaten von 6:00 bis 24:00 Uhr.

Weiterlesen: "Milchautomat der Rinderzucht Augustin"
Frischer Dorsch in der Verkaufstheke, © MYFISH-ostsee, © Sebastian Dorbrietz/ WFG Vorpommern

Fischladen am Hafen "Wiecker Fisch"

  • Yachtweg 1, 17493

Angeboten wird der Fisch wie gefangen, küchenfertig, gesalzen, mariniert, gekocht, gebraten, gesäuert, als Salat und auf leckeren Fischplatten.

Weiterlesen: "Fischladen am Hafen "Wiecker Fisch""
Kirche Vilmnitz - Aussenansicht -, © Tourismuszentrale Rügen

Maria-Magdalena-Kirche Vilmnitz

  • 18581 Putbus OT Vilmnitz

Die Kirche St. Maria Magdalena zu Vilmnitz ist eine spätromanisch/gotische Backsteinkirche im Putbuser Ortsteil Vilmnitz.

Weiterlesen: "Maria-Magdalena-Kirche Vilmnitz"
Kinderurlaub am Strand, Familienurlaub, Ostsee, Usedom, © Schöne Freizeit

Surf- und Kitesurfschule Usedom

  • Zeltplatzstr. 3, 17449 Karlshagen

Kitesurfen lernen an der Ostsee auf Usedom und am Achterwasser. Wir haben das Glück in einem der größten Steh- und Lernreviere Deutschlands zu lehren und je nach Windrichtung auf mehrere Spots auszuweichen. Unsere Wassersportstation liegt an der Ostsee, auf der Sonneninsel Usedom, am Sportstrand.

Weiterlesen: "Surf- und Kitesurfschule Usedom"
© KV Baabe

Evangelische Kirche Baabe

  • Strandstraße 6, 18586 Baabe

Regelmäßig finden in der Kirche Gottesdienste statt. Im Sommer lädt die Kirche zu Konzerten und Abendveranstaltungen ein.

Weiterlesen: "Evangelische Kirche Baabe"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Groß Kiesow

  • Schulstraße, 17495 Groß Kiesow

Die Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist aus Feldsteinen und Backsteinen gebaut. An der Kirche beginnt ein Pilgerweg, der mit acht Stationen ausgewiesen ist.

Weiterlesen: "Dorfkirche Groß Kiesow"
Das Ferienhaus für 6 Personen hat eine gemütliche Wohnküche, © Michael Kirsten

Ackerbürgerei Lassan

  • Lange Straße 55/57, 17440 Lassan

In der Lassaner Altstadt, nahe dem Hafen, liegt die Ackerbürgerei. Rund um ein geschlossenes Gartengrundstück befinden sich in zwei Häusern 6 freundliche Zimmer und 7 Ferienwohnungen für Singles, kleine und große Familien, eine Sauna sowie eine klitzekleine Gaststätte mit pfiffigen regionalen und vegetarischen Gerichten. Gern servieren wir Ihnen dort auch das Frühstück (Buffet).

Weiterlesen: "Ackerbürgerei Lassan"
Insektenhotel im Wald der Sinne, © Baltzer

Wald der Sinne

  • Am Wald 8, 17438 Wolgast OT Buddenhagen

Der "Wald der Sinne" ist ein interaktiver Erlebnis-Lernpfad mit vielen Stationen.

Weiterlesen: "Wald der Sinne"
© KV Baabe

Haus des Gastes Baabe

  • Am Kurpark 9, 18586 Baabe

Gäste und Einwohner im Ostseebad Baabe sind gleichermaßen willkommen im Haus des Gastes hinter der Düne, in dem auch der Sitz der Kurverwaltung ist.

Weiterlesen: "Haus des Gastes Baabe"
Kiten in Ludwigsburg, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Ludwigsburg

  • 17509 Ludwigsburg

Bei südlichen und südwestlichen Winden ist Ludwigsburg erste Wahl in der direkten Umgebung von Greifswald – und auch die einzige. Für den etwas böigen Wind entschädigt der Spot mit einem großen Stehrevier und massig Platz zum Aufbauen.

Weiterlesen: "Surfspot Ludwigsburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Feldsteinkirche Schlatkow

  • 17390 Schlatkow

Die Kirche Maria Magdalena Schlatkow ist eine Feldsteinkirche.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Schlatkow"
Landrover an der Mühle, © Gunnar Fiedler

Insel-Safari Usedom

  • Drosselweg 3, 17438 Wolgast

Tagestouren auf und um Usedom, einzigartige Natur – Erlebnis rund um Flora, Fauna, Land und Leute, Geschichte und Geschichten der Region mit Vollverpflegung im Land Rover Defender.

Weiterlesen: "Insel-Safari Usedom"
© Sven Fischer/TMV

Räucherei Thurow

  • Dorfstr. 49, 17440 Freest

Als älteste Fischräucherei in Vorpommern ist die Räucherei Thurow sowohl Technisches Denkmal als auch EU-zugelassener Produzent vielfältiger Räucherfischprodukte.

Weiterlesen: "Räucherei Thurow"
Das "Verräterhaus" in Groß Stresow., © Tourismuszentrale Rügen

Das "Verräterhaus" bei Groß Stresow

  • Dorfstraße, 18581 Groß Stresow

Das „Verräterhaus“ erinnert an die Schlacht zwischen Preußen, Dänemark und Schweden (Nordischer Krieg) bei Groß Stresow.

Weiterlesen: "Das "Verräterhaus" bei Groß Stresow"
Der Garten im Juni 2019, © Anette Schröder

Keramik Töpferei Usedom

  • Zinnowitzer Straße 10, 17449 Mölschow

Auf dem ca. 150-jährigen ehemaligen Büdnerhof finden Besucher die älteste Töpfer- und Keramik-Werkstatt der Insel Usedom sowie Atelier mit Skulpturengarten der Künstlerin Anette Schröder, gestaltet als naturnaher "Blauer Garten" mit Figuren, Objekten, Garten- und Gebrauchskeramik und lauschigen Gartenräumen zum Niederlassen.

Weiterlesen: "Keramik Töpferei Usedom"
Appartement im Wohnhaus der Wassermühle, © Gabriele Schilling

Wassermühle Hanshagen

  • Mühlenblick 8, 17509 Hanshagen

Besuchen Sie die denkmalgeschützte, 1524 erbaute Wassermühle Hanshagen und das technische Museum. Erleben Sie Geschichte, genießen Sie die herrliche Umgebung, essen, feiern und übernachten Sie oder lassen Sie sich hier trauen! Starten Sie von hier zu Ausflügen in die Hansestädte Greifswald und Stralsund oder auf die Inseln Usedom und Rügen.

Weiterlesen: "Wassermühle Hanshagen"
Übersicht Kletterwald, © Michael Schicha

Kletterspaß im Grünen

  • Wolgaster Straße 61 A, 17491 Greifswald

Entspannung im Grünen - Der ökologisch nachhaltige Kletterwald bietet Spaß für die ganze Familie ohne Altersbeschränkung. Das umlaufende Sicherungssystem verhindert unbeabsichtigtes Entsichern technisch zuverlässig.

Weiterlesen: "Kletterspaß im Grünen"
Gutshaus Zicker, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Zicker

  • Zicker 14, 18574 Zicker

Auf der Halbinsel Zudar, im südlichen Teil der Insel Rügen, liegt in einer idyllischen Umgebung mit weitläufiger Parkanlage das Gutshaus Zicker.

Weiterlesen: "Gutshaus Zicker"
Fischgaststätte in Gristow direkt am Hafen

Gaststätte Gristow "De Fischer un sin Fru"

  • Riemser Weg 39 a, 17498 Gristow

Im kleinen Fischerort Gristow an der Gristower Wiek, gleich am Hafen und der Kirche, steht die kleine Fischgaststätte "De Fischer un sin Fru". Tagesfang abhängig besticht unsere urig eingerichtete Gaststätte seit 1995 immer wieder durch ein abwechslungsreiches Angebot. Bei 26 Innen und 40 Außenplätze findet hier jeder seinen Tisch und kann den Blick in Ruhe über die Gristower Wieck schweifen lassen.

Weiterlesen: "Gaststätte Gristow "De Fischer un sin Fru""
© Archäo Tour Rügen

Großsteingräber von Lancken-Granitz

  • 18586 Lancken-Granitz

Die einmalige Grabanlage aus sieben gut erhaltenen ca. 5000 Jahre alten Großsteingräbern aus der Trichterbecherkultur befindet sich im Dreieck zwischen den Dörfern Lancken-Granitz, Dummertevitz und Burtevitz

Weiterlesen: "Großsteingräber von Lancken-Granitz"
Für Diejenigen, die einmal keinen Appetit auf Wild haben, erweiterten wir unsere kleine Imbisspalette um vegetarische und süße Alternativen. Ebenso finden Sie Kaffee, Kuchen und Gebäck., © Waldservice und Energie GmbH

Waldladen Neu Pudagla

  • Forstamt Neu Pudagla, 17459 Seebad Ückeritz

Neben Imbissprodukten und Wildbret als Tief- und Kühlware bieten wir Ihnen eine charmant sortierte Auswahl an passenden "Accessoires" rund um das Thema Wald und Wild. Für Diejenigen, die einmal keinen Appetit auf Wild haben, haben wir unsere kleine Imbisspalette um vegetarische und süße Alternativen erweitert. Kaffee, Kuchen und Gebäck werden natürlich ebenso angeboten.

Weiterlesen: "Waldladen Neu Pudagla"
Fahrrad Kruggel in Zinnowitz (Außenansicht), © Sabrina Wittkopf-Schade

Fahrradverleih und Service Kruggel

  • Dr.- Wachsmann-Straße 5, 17454 Ostseebad Zinnowitz

Der Fahrradverleih und Service Kruggel befindet sich im Ostseebad Zinnowitz.

Weiterlesen: "Fahrradverleih und Service Kruggel"

Theater und Stadthalle Greifswald

  • Robert-Blum-Straße 6, 17489 Greifswald

Das Theater Greifswald gehört zum Theater Vorpommern - gemeinsam mit dem Theater Stralsund seit 1994 und seit 2006 dem Theater Putbus.

Weiterlesen: "Theater und Stadthalle Greifswald"
Die Wilhelmstraße in Sellin., © Tourismuszentrale Rügen

Wilhelmstraße im Ostseeebad Sellin

  • Wilhelmstraße, 18586 Ostseebad Sellin

Die Wilhelmstraße mit ihren prächtigen Häusern aus der Ursprungszeit der Bäderarchitektur führt bis zur 30 Meter hohen Steilküste, wo man über eine steile Treppe oder im Aufzug zur Seebrücke Sellin oder zur Promenade am Südstrand hinabgelangt.

Weiterlesen: "Wilhelmstraße im Ostseeebad Sellin"
Gebäude des Forstamts in Greifswald-Eldena, © Sabrina Wittkopf-Schade

Forstamt Jägerhof

  • Hainstraße 5, 17493 Greifswald-Eldena

Zum Forstamt Jägerhof gehört ein Forstgarten, in dem es viel interessantes zu entdecken gibt.

Weiterlesen: "Forstamt Jägerhof"
Museum Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Spielzeugmuseum Peenemünde

  • Museumsstraße 14, 17449 Peenemünde

Erleben Sie das Spielzeugmuseum in Peenemünde mit seinen interessanten Spielzeuge und bezaubernden Kinder- und Märchenwelten!

Weiterlesen: "Spielzeugmuseum Peenemünde"
Blumen vor der Schlossanlage Ludwigsburg, © tvv-bock

Schloss Ludwigsburg

  • Schlosshof 1, 17509 Ludwigsburg

Das Renaissanceschloss Ludwigsburg wurde 1577 - 1592 als Witwensitz für Hedwig Sophie von Pommern-Wolgast errichtet. Nach ihrem Tod 1631 wechselte das Schloss mehrfach den Besitzer, bis es 1810 an den Greifswalder Kaufmann Weissenborn veräußert wurde.

Weiterlesen: "Schloss Ludwigsburg"
© Detlef Niemann

Schlosskapelle Ludwigsburg

  • 17509 Ludwigsburg

Die Ludwigsburger Schlosskapelle geht zurück auf eine an dieser Stelle dem heiligen Nikolaus geweihte Filialkirche des nahen Klosters Eldena. Erneuert und zur Schlosskapelle wurde unsere Kirche, als Herzogin Sophie Hedwig von Pommern Wolgast den damaligen Ort Darsim (Dersem) von ihrem Gatten, dem Herzog Ernst Ludwig, als Leibgedinge erhalten und 1592 hier das Schloss errichtet hatte. Dorthin nannte sie den Ort ihr Ludwigshoff, woraus dann unser Ludwigsburg wurde.

Weiterlesen: "Schlosskapelle Ludwigsburg"
Abenteuerspielplatz "Ausgrabungsstätte", © Karls Erlebnis-Dorf

Karls Erlebnis-Dorf Koserow

  • Zum Erlebnis-Dorf 1, 17459 Koserow

Usedoms beliebtestes Familienausflugsziel lockt mit einem großen Bauernmarkt, kunterbunten Schau-Manufakturen und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Koserow"
Tennisanlage in Zinnowitz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Tennisanlage Zinnowitz

  • Waldstraße 27, 17454 Zinnowitz

Die Tennisanlage befindet sich im Ostseebad Zinnowitz.

Weiterlesen: "Tennisanlage Zinnowitz"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

St. Petri Kirche Benz

  • Kirchstraße 16, 17429 Benz

Die St. Petri Kirche in Benz fand ihre erste Erwähnung 1229.

Weiterlesen: "St. Petri Kirche Benz"
Skulptur im Park, © Sabrina Wittkopf-Schade

Skulpturenpark Katzow

  • Dorfstraße 45, 17509 Katzow

Der Skulpturenpark Katzow ist Europas größter Skulpturenpark.

Weiterlesen: "Skulpturenpark Katzow"
Achterwasser, © surflocal.de

Surfspot Ückeritz

  • 17459 Ückeritz

Flachwasserfreunde finden in Ückeritz wegen der geschützten Lage traumhafte Bedingungen. Mit einem 250 Meter breiten Stehbereich ist der Spot auch perfekt für Anfänger geeignet. An der Wassersportschule bekommt ihr Leihmaterial - und eine warme Dusche. Am besten funktioniert Süd bis Nordwest, dann hat der Wind freie Bahn.

Weiterlesen: "Surfspot Ückeritz"
Wolgaster Stadtwappen, © Hallfarth

Historisches Rathaus Wolgast

  • Rathausplatz 10, 17438 Wolgast

Das Historische Rathaus bildet den Kern der Wolgaster Altstadt auf mittelalterlichem Grundriss. Im Rathaus befindet sich im Erdgeschoss die Touristinformation Wolgast.

Weiterlesen: "Historisches Rathaus Wolgast"
Eine Rastmöglichkeit bietet während der Inselführung eine kurze Verschnaufpause, © TMV

Insel Ruden

  • 17440 Kröslin

Die Insel Ruden ist eine kleine Naturschutzinsel vor der nördlichen Küste von Usedom. Aufgrund der natürlich erhaltenen Flora und Fauna ist Ruden ein bleibendes Erlebnis vor allem für Naturfreunde.

Weiterlesen: "Insel Ruden"
Kite- und Surfspot Lubmin am Greifswalder Bodden, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Lubmin

  • 17509 Lubmin

Ostseeflair am Bodden. Der feine Sandstrand, der große Stehbereich und kleine aber feine Wellen bei Südwest bis Nordostwind machen Lubmin zu einer echten Alternative für Wave-Einsteiger.

Weiterlesen: "Surfspot Lubmin"

Papiermanufaktur Wrangelsburg

  • Schlossplatz 5, 17495 Wrangelsburg

...der besondere Aufenthalt für Jung und Alt!

Weiterlesen: "Papiermanufaktur Wrangelsburg"
© Tourismusverband Vorpommern

Kanuverleih Menzlin

  • Menzlin 65, 17390 Ziethen

Herzlich Willkommen bei den Wikingern im Tal der Biber, heißt es beim Kanu- und Floßverleih in Menzlin in der Nähe von Anklam. Touren wie die Peene-Tour oder Biber-Entdeckungstour führen Gäste auf die Peene, die aufgrund ihrer Ursprünglichkeit und die sie umgebende unberührte Flusslandschaft - die letzte ihrer Art in Europa - auch Amazonas des Nordens genannt wird.

Weiterlesen: "Kanuverleih Menzlin"
Koeppenhaus-Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Koeppenhaus

  • Bahnhofstraße 4-5, 17489 Greifswald

Im Koeppenhaus Greifswald befindet sich ein Literaturzentrum, in dem vielfältige Veranstaltungen angeboten werden. In der Galerie gibt es Wechselausstellungen im literarischen Spannungsfeld und eine Kabinettausstellung zu Wolfgang Koeppen.

Weiterlesen: "Koeppenhaus"
Stadtmauer von innerhalb der Stadt, © Baltzer

Stadtmauer Wolgast

  • An der Stadtmauer, 17438 Wolgast

In Wolgast finden sich noch heute Reste der historischen Stadtmauer.

Weiterlesen: "Stadtmauer Wolgast"
Kitesurfen in Loissin, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Loissin

  • 17509 Loissin

Den Spot erreicht ihr über den Campingplatz, wo ihr auch duschen und natürlich euer Zelt aufschlagen könnt. Einsteiger finden in Loissin inen großen Stehbereich. Könner freuen sich über traumhafte Flachwasser-Bedingungen. Der Spot funktioniert bei Wind aus West bis Nordost.

Weiterlesen: "Surfspot Loissin"
Wasserschloss Mellenthin, © FREEDESIGN media agentur Martin Wittmann

Wasserschloss Mellenthin

  • Dorfstraße 25, 17429 Mellenthin

Das Schloss aus dem Jahre 1575 liegt mitten im Naturschutzpark Insel Usedom. Es ist ein Insider-Geheimtipp für Wohnen, Erholung und Entspannung, Feiern und Genießen. Lassen Sie sich von unserer ausgezeichneten Küche von morgens bis abends verwöhnen, genießen Sie Ayurveda-und Beauty-Behandlungen und entspannen Sie bei Spaziergängen in der traumhaften Natur. Schenken Sie sich unvergessliche Momente und besuchen Sie uns auf der sonnigen Insel Usedom.

Weiterlesen: "Wasserschloss Mellenthin"

Kurpark Göhren

  • 18586 Ostseebad Göhren

Unterhaltung, Kultur und viel Abwechslung bietet der Kurpark Göhren.

Weiterlesen: "Kurpark Göhren"
Ostsee, © surflocal.de

Surfspot Baabe

  • 18586 Baabe

Bei östlichen Windrichtungen ist Baabe eine Top-Location. Die Wellen brechen sauber an der Sandbank und laufen mit mäßigem Shorebreak an den Strand. In der Hochsaison dürft ihr in der mit Bojen markierten Badezone nicht aufs Wasser gehen.

Weiterlesen: "Surfspot Baabe"
© Kurverwaltung Lubmin

Petri-Kirche Lubmin

  • Freester Straße 11, 17509 Lubmin

Die Petri Kirche in Lubmin wurde 1957 feierlich eingeweiht.

Weiterlesen: "Petri-Kirche Lubmin"
Matjes Fischbrötchen, © MYFISH-ostsee, © Sebastian Dorbrietz/ WFG Vorpommern

Fischladen in Greifswald "Fisch Imbiss"

  • Brüggstraße 31/32, 17489 Greifswald

Verkauf von fangfrischen Fisch, Räucherfisch, Fischgerichte und Salaten

Weiterlesen: "Fischladen in Greifswald "Fisch Imbiss""
© TMV/Gänsicke

Wasserschloss Quilow

  • Quilow 45, 17390 Quilow

Eine kleine Perle an der Peene: Das Wasserschloss Quilow ist eines der wenigen erhaltenen Renaissance-Gebäude in Mecklenburg-Vorpommern mit weitgehend originärer Bausubstanz und ein Baudenkmal von nationalem Wert.

Weiterlesen: "Wasserschloss Quilow"
Gnadenkirche Sellin - Innenraum -, © Tourismuszentrale Rügen

Gnadenkirche Sellin

  • 18586 Ostseebad Sellin

Wie eine Königin, so steht die Selliner Gnadenkirche auf einem Hang auf fürstlichem Grund. Der Bauplatz am Westende der Kirchstraße wurde einst von der Fürstin und Herrin zu Putbus gestiftet.

Weiterlesen: "Gnadenkirche Sellin"
© Familien Wellness Hotel Seeklause

Familien Wellness Hotel Seeklause

  • Mölschower Weg 1a, 17449 Ostseebad Trassenheide

Herzlich Willkommen im Familien Wellness Hotel Restaurant Seeklause. Urlaub für die ganze Familie zum Erholen, Erleben und Entspannen.

Weiterlesen: "Familien Wellness Hotel Seeklause"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Sternwarte Greifswald

  • Domstraße 10 a, 17489 Greifswald

Die Sternwarte Greifswald ist die größte Sternwarte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Begründer sind Andreas Mayer & Lambert Heinrich Röhl.

Weiterlesen: "Sternwarte Greifswald"
mitten in der Ostse liegt der "Buhskam", © Archäo Tour Rügen

Buskam - Findling in der Ostsee vor Göhren

  • 18586 Göhren

Dieser schwergewichtige Findling liegt ca. 200m vom Göhrener Strand entfernt. Der aus dem Wasser ragende Teil des Steins hat einen Umfang von ca. 40m.

Weiterlesen: "Buskam - Findling in der Ostsee vor Göhren"
Das Parkhotel am Glienberg bietet Ihnen ein gepflegtes Ambiente und eine persönliche Atmosphäre., © Parkhotel Am Glienberg

Parkhotel Am Glienberg

  • Waldstraße 13, 17454 Zinnowitz

Die ruhige Lage unseres 4-Sterne-Hotels nur wenige Schritte vom weitläufigen Ostseestrand und der Ortsmitte entfernt, verspricht ein hohes Maß an Komfort und Erholung.

Weiterlesen: "Parkhotel Am Glienberg"
Eine Rarität und einzigartig. Ein handgeknüpfter Fischerteppich, © Angelika Michaelis-TVV e.V

Christophorus Kirche Kröslin

  • 17440 Kröslin

Der Ort Kröslin liegt direkt am Ostseeküsten Radweg und der Route der Norddeutschen Romantik mit Blick auf den Peenestrom und die Insel Usedom.

Weiterlesen: "Christophorus Kirche Kröslin"
Infotafel zur Route der Norddeutschen Romantik zwischen Haltepunkt der UBB und Rungehaus, © tvv-anne wiegert

Museum Rungehaus

  • Kronwiekstraße 45, 17438 Wolgast

Das Museum Rungehaus ist das Geburtshaus der Malers und Romantikers Philipp Otto Runge (1777-1810). Er gilt neben Caspar David Friedrich als einer der bedeutendsten Maler und Grafiker der deutschen Romantik.

Weiterlesen: "Museum Rungehaus"
Kirchturm der Gristower Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kirche Gristow

  • Riemser Weg, 17498 Gristow

Die Dorfkirche Gristow in Vorpommern stammt aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Kirche Gristow"

Kräutergärtnerei Gottschling

  • Weitenhäger Landweg 2, 17498 Guest

Kräutergärtnerei Gottschling Kräuter

Weiterlesen: "Kräutergärtnerei Gottschling"
Vorplatz der Universität Greifswald mit Rubenowdenkmal aus dem Jahr 1856 zur Erinnerung an den Gründer der Universität, © Stadtmarketingverein Greifswald

Universität Greifswald

  • Domstraße 11, 17487 Greifswald

Die Universität Greifswald zählt zu den ältesten Universitäten Europas. Besonders das barocke Hauptgebäude mit den alten Fakultäten inmitten der Altstadt ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen.

Weiterlesen: "Universität Greifswald"
Bootsanleger am Peenestrom, © Sabrina Wittkopf-Schade

Wassersport-Camp am Peenestrom

  • Zum Bauerberg 7, 17440 Wehrland

Das Camp, direkt am Peenestrom gelegen, mit Katamaranverleih und -schulung, bietet zudem Liegeplätze und Übernachtungsmöglichkeiten (Ferienhaus, Zelt, Wohnmobil).

Weiterlesen: "Wassersport-Camp am Peenestrom"
Szene aus der Theatershow „Vineta“, © KoehlerVorpommersche Landesbühne

Ostseebühne Zinnowitz Vineta-Festspiele

  • Seestraße 8, 17454 Zinnowitz

Seit 1997 zieht die Sage von der fantastischen, unsagbar reichen Stadt Vineta das Publikum in seinen Bann.

Weiterlesen: "Ostseebühne Zinnowitz Vineta-Festspiele"
Blick durch den Laden, © Markus Maaß

Bio am Hafen Greifswald

  • Stralsunder Straße 40, 17489 Greifswald

Mit 300 m² und 7500 Artikeln größtes Bio-Fachgeschäft zwischen Rostock und Eberswalde. Hochwertiges Komplettangebot von Naturkost & Naturkosmetik, Demeter-Partner und zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Naturkost & Naturwaren.

Weiterlesen: "Bio am Hafen Greifswald"
Bockwindmühle auf dem Mühlenberg in Pudagla, © Sabrina Wittkopf-Schade

Bockwindmühle Pudagla

  • Mühlenberg, 17429 Pudagla

Die Bockwindmühle in Pudagla wurde in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut. Sie ist die einzige Bockwindmühle in Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Bockwindmühle Pudagla"
St. Jacobi ist die kleinste der 3 gotischen Hauptkirchen in Greifswald, © Sven Fischer

Kirche St. Jacobi Greifswald

  • Domstraße, 17489 Greifswald

Im Jahre 1280 wurde die St.-Jacobi-Kirche, geweiht dem Schutzpatron der Fischer, erstmals namentlich erwähnt.

Weiterlesen: "Kirche St. Jacobi Greifswald"
© TMV/Tiemann

Kneippgarten Ostseebad Göhren

  • Nordstrand 2, 18586 Göhren

Göhren ist nicht nur Ostseebad, sondern auch einziger Kneipp-Kurort an der Küste. Zum Kurpark gehört daher selbstverständlich ein Kneippgarten, ruhig gelegen direkt oberhalb des Strands mit Meerblick.

Weiterlesen: "Kneippgarten Ostseebad Göhren"
einige der noch heute erhaltenen Steine des "Herzogsgrab", © Archäo Tour Rügen

Herzogsgrab im Mönchguter Forst

  • 18586 Mönchgut

Das "Herzogsgrab" im Mönchguter Forst zählt zu den zahlreichen auf der Insel Rügen erhaltenen Hünengräbern.

Weiterlesen: "Herzogsgrab im Mönchguter Forst"
Am Wegesrand klären Informationstafeln über die ornithologische Bedeutung der Oie auf, © TMV

Greifswalder Oie

  • 17440 Kröslin

In der südlichen Ostsee erstreckt sich das Eiland über eine Fläche von 54 Hektar, auf der sich eine lebendige Flora und Fauna entwickelt hat. Keine andere deutsche Ostseeinsel ist zudem weiter von der Festlandküste entfernt.

Weiterlesen: "Greifswalder Oie"
Traditionelles Bootsbauer-Handwerk in der Bootswerft Freest, © TMV@pocha.de

Bootswerft Freest

  • Dorfstraße 21, 17440 Freest

Die Bootswerft Freest ist aus der historischen Bootswerft Jarling hervorgegangen, die bereits seit 1889 bestand. Im April 2007 wechselt die Werft ihren Eigentümer. Kirsten Dubs und die Werft-Crew haben viel vor: Renovieren, Instandhalten, Modernisieren, Erstellen eines Neubaus für Schulung, Unterkünfte und Sanitär.

Weiterlesen: "Bootswerft Freest"
© im-jaich

im jaich Restaurant Kormoran

  • Am Yachthafen 1, 18581 Lauterbach

Regionale Küche

Weiterlesen: "im jaich Restaurant Kormoran"
Gutshaus Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Gutshaus Ziethen

  • Dorfstraße 50, 17390 Ziethen

Nördlich von Anklam befindet sich der kleine Ort Ziethen. Das Gutshaus mit seinem Landschaftspark und den Wirtschaftsgebäuden wird heute teilweise von der Gemeinde genutzt und gepflegt.

Weiterlesen: "Gutshaus Ziethen"
© GbR Marquardt

Milchtankstelle Marquardt, Rubenow

  • Greifwalder Chaussee 18, 17509 Rubenow

Leckere Frischmilch zum selber Zapfen? Unsere Kuh-Milch-Tankstellen in Groß Ernsthof machen es möglich. Kommen Sie in den Hochgenuss von unserer tagesfrischen und unbehandelten Milch.

Weiterlesen: "Milchtankstelle Marquardt, Rubenow"
Segelschule Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind

  • Hafenstraße 32, 17438 Wolgast

In der Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind können unter anderem Boote gemietet werden.

Weiterlesen: "Segel- und Motorbootschule und Bootsvermietung Rückenwind"
Blick auf das Großsteingrab "Teufelsstein" bei Seelvitz, © Archäo Tour Rügen

Teufelsstein - Großsteingrab bei Seelvitz

  • 18528 Zirkow

Das Großsteingrab "Teufelsstein" befindet sich unweit des Großsteingrabs "Hüningsbusch" bei Seelvitz.

Weiterlesen: "Teufelsstein - Großsteingrab bei Seelvitz"
Greifswalder Bodden, © surflocal.de

Surfspot Rosengarten

  • 18574 Rosengarten

Ein Revier ohne Schnickschnack. Schon die Anfahrt über den holprigen Feldweg ist ein echtes Abenteuer. Aber der Mut wird belohnt. Bei Wind aus Nordost bis Süd ist Rosengarten ein echter Top-Spot. Dann könnt ihr kilometerlange Schläge parallel zum naturbelassenen Ufer fahren und habt dabei fast immer stehtiefes Wasser unterm Board.

Weiterlesen: "Surfspot Rosengarten"
Greifswalder Bodden, © surflocal.de

Surfspot Grabow

  • 18574 Grabow

Optimale Windrichtung für den Wellen-Spot ist Ost. Dann bauen sich an den zahlreichen Sandbänken kleine, steile Rampen auf, die sich schön abreiten lassen.

Weiterlesen: "Surfspot Grabow"
Im Verkaufsraum des Caspar-David-Friedrich-Zentrums erhalten Sie Bücher und vieles mehr zum Leben des großen Künstlers., © Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft e. V.

Caspar-David-Friedrich-Zentrum

  • Lange Straße 57, 17489 Greifswald

Das Caspar-David-Friedrich-Zentrum, 2004 in der historischen Seifensiederei eröffnet und 2011 auf das gesamte ehemalige Wohn- und Geschäftshaus der Familie Friedrich erweitert, erinnert an den großen Maler und größten Sohn der Stadt Greifswald. Es ist zugleich Ausstellungs-, Dokumentations- und Forschungsstätte.

Weiterlesen: "Caspar-David-Friedrich-Zentrum"
Mühlen- und Mahlsteine aus längst vergangenen Zeiten, © Sabrina Wittkopf-Schade

Mühlenstein-Park

  • Theodor-Neubauer-Straße 39, 17438 Wolgast

Der Mühlenstein-Park befindet sich in Wolgast. In einem kleinen Wolgaster Park befindet sich eine Sammlung von steinzeitlichen Mühlen, Trogmühlen, Reibplatten, Quernen und Mühlensteinen der Neuzeit. Auch Fossilien und der Nachbau der Mühle von Pudagla im Maßstab 1:5 sind zu besichtigen.

Weiterlesen: "Mühlenstein-Park"
Weidehof, © Schreiner

Hotel Pension Weidehof

  • Tannenkampweg 52b, 17438 Wolgast

Hotel Pension in idyllischer Lage am Peenestrom. Reitunterricht/ Dressurausbildung/ Ausritte auf erstklassigen Schulpferden.

Weiterlesen: "Hotel Pension Weidehof"
Kirche mit Eingangsportal, © Sabrina Wittkopf-Schade

Heilig-Kreuz-Kirche Kemnitz

  • Schulstraße 3, 17509 Kemnitz

Die Heilig-Kreuz Kirche Kemnitz blickt auf eine lange Tradition zurück. Im Pfarrhaus Kemnitz, gleich neben der Kirche,befindet sich eine kleine Ausstellung zum Maler Friedrich August von Klinkowström. Im Taufregister der Eintrag zur Geburt Des späteren Malers, Pädagogen und Schriftstellers. Der Themenradweg "Route der Norddeutschen Romantik", der von Greifswald nach Wolgast verläuft, führt u. a. zu den Stätten dieses Malers der Romantik.

Weiterlesen: "Heilig-Kreuz-Kirche Kemnitz"
Museumsgebäude - Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Phänomenta

  • Museumsstraße 12, 17449 Peenemünde

Die Phänomenta in Peenemünde lädt Groß und Klein auf eine spannende Entdeckungsreise ein.

Weiterlesen: "Phänomenta"
© Reiterhof Bebber / Sophie Dufke

Reiterhof Bebber Lubmin

  • Lange Straße 6, 17509 Lubmin

Inmitten des kleinen Seebades Lubmin, unweit der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, befindet sich unser familiengeführter Reiterhof. Abseits von Lärm, Stress und Hektik, umgeben von gesunder Ostseeluft, bieten wir ein breites Angebot rund um das Thema Pferd. Am schönsten ist dabei ein Ausritt am Strand bei Sonnenuntergang, während man nur das Wasser und das Geräusch von Pferdehufen im Sand hört.

Weiterlesen: "Reiterhof Bebber Lubmin"
Lust auf Bernstein?, © Thomas Reich

Bern-Stein-Reich

  • Zu den Weiden 2, 17454 Zinnowitz

- die Werkstatt für Bernstein in Zinnowitz

Weiterlesen: "Bern-Stein-Reich"
Willkommen im Usedom Bike-Hotel & Suites, © Vaske

Usedom Bike-Hotel & Suites

  • Hugo-Elsner-Straße 5, 17449 Karlshagen

Ankommen, Genießen und Erholen. Willkommen im ersten Fahrrad-Hotel (Bett&Bike) im Ostseebad Karlshagen direkt am Meer. Strandnah und ruhig gelegen.

Weiterlesen: "Usedom Bike-Hotel & Suites"
Markttag in Greifswald - In der Mitte: das Rathaus, © Sabrina Wittkopf-Schade

Rathaus Greifswald

  • Markt 1, 17489 Greifswald

Das Rathaus Greifswald stammt aus dem 14. Jahrhundert und befindet sich im Zentrum der Hansestadt. In den Rathausarkaden befindet sich die Touristinformation der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

Weiterlesen: "Rathaus Greifswald"

Windschöpfwerk Lobbe

  • 18586 Lobbe

Das Windschöpfwerk Lobbe ist eine denkmalgeschützte Windpumpe bei Lobbe. Das Western-Windrad befindet sich östlich der von Middelhagen nach Lobbe führenden Landstraße.

Weiterlesen: "Windschöpfwerk Lobbe"
Motorsportanlage, © Sabrina Wittkopf-Schade

Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf

  • Mittelweg 1, 17509 Neuendorf

Das Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf befindet sich in Vorpommern.

Weiterlesen: "Motorsport- und Freizeitzentrum Neuendorf"

Höfeladen Esslust

  • Libnow 7a, 17390 Murchin OT Libnow

Höfeladen Esslust

Weiterlesen: "Höfeladen Esslust"
Püppi im Schnee auf Usedom, © Anja Debniak

Hofladen Villa Kunterbunt

  • Zinnowitzer Straße 6, 17440 Lütow OT Neuendorf

Hofladen Villa Kunterbunt

Weiterlesen: "Hofladen Villa Kunterbunt"
Tauchgondel an der Zinnowitzer Seebrücke, © Sabrina Wittkopf-Schade

Seebrücke Zinnowitz mit Tauchgondel

  • An der Strandpromenade 1, 17454 Zinnowitz

Die Tauchgondel am Kopf der 315 Meter langen Seebrücke bietet Ihnen die Möglichkeit, trockenen Fußes eine Tauchfahrt in die Ostsee zu unternehmen und den Lebensraum unter den Wellen näher kennenzulernen.

Weiterlesen: "Seebrücke Zinnowitz mit Tauchgondel"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Fachwerkkirche Neuenkirchen

  • Alwine-Wuthenow-Ring 11, 17489 Neuenkirchen

Die Fachwerkkirche Neuenkirchen stammt aus dem Mittelalter.

Weiterlesen: "Fachwerkkirche Neuenkirchen"
Lappes Wohnung zu Pütte, © Karl Lappe Verein

Dauerausstellung über den Lyriker Karl Gottlieb Lappe

  • Wolgaster Straße 06, 17509 Wusterhusen

Karl Gottlieb Lappe - ein fast vergessener Dichter (1773-1843). Eine ständige Ausstellung in Wusterhusen in der Nähe des Seebades Lubmin, befindet sich im Pfarrhaus der Johanneskirche Wusterhusen. Hier wird das Leben und Werk des Dichters Karl Lappe dokumentiert, und Lesungen bringen die Werke des Dichters näher.

Weiterlesen: "Dauerausstellung über den Lyriker Karl Gottlieb Lappe"

Hanseatischer Golfclub in Greifswald

  • Golfplatz 1, 17498 Wackerow

An der Stadtgrenze der Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt der Golfpark Greifswald-Wackerow.

Weiterlesen: "Hanseatischer Golfclub in Greifswald"
Surf- und Kitespot Gahlkow am Greifswalder Bodden, © Tourismusverband Vorpommern e.V./ Nicole Spittel

Surf- und Kite-Spot Gahlkow

  • Boddenweg, 17509 Gahlkow

Dieser Wind- und Kitesurfspot funktioniert bei Westwind über Nordwind bis Ostwind. Besonders beliebt ist er bei Windsurfern, da es schon nach wenigen Metern knietief ist. Trotzdem bleibt der Spot auch weit in den Bodden hinein ein Stehrevier.

Weiterlesen: "Surf- und Kite-Spot Gahlkow"
Stadtansicht Wolgast - Dreilindengrund am Peenestrom, © tvv@bock.de

Der Dreilindengrund

  • 17438 Wolgast

Am Peenestrom gelegen im Stadtteil Tannenkamp in Wolgast fährt man auf der Route der Norddeutschen Romantik entlang des Dreilindengrund. Den Namen bekam dieser von der Anlegestelle an der die Überführung des gefallenen schwedischen Königs Gustav II Adolf im Jahr 1633 während des 30-jährigen Krieges stattfand. Ihm zum Gedenken wurden drei Linden gepflanzt. Das kleine Waldstück in der Nähe wurde Gustav-Adolf-Schlucht benannt.

Weiterlesen: "Der Dreilindengrund"
Blick auf den Spielplatz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Karlchens Zauberwald Karlshagen

  • Strandpromenade, 17449 Karlshagen

Karlchens Zauberwald ist ein "zauberhafter" Kinderspielplatz im Ostseebad Karlshagen.

Weiterlesen: "Karlchens Zauberwald Karlshagen"
Außenansicht Haus Usedom, © Sabrina Wittkopf-Schade

Kegelbahn im Haus Usedom

  • Strandstraße 16, 17459 Ostseebad Kölpinsee/ Loddin

Die Kegelbahn befindet sich im Haus Usedom im Ostseebad Kölpinsee auf Usedom.

Weiterlesen: "Kegelbahn im Haus Usedom"
Yachten im Greifswalder Yachthafen, © Sabrina Wittkopf-Schade

Yacht- und Charterzentrum GmbH

  • Salinenstraße 22, 17489 Greifswald

Die Yacht- und Charterzentrum GmbH bietet in Greifswald Charteryachten an.

Weiterlesen: "Yacht- und Charterzentrum GmbH"
Achterwasser, © surflocal.de

Surfspot Lütow

  • 17440 Lütow

Das geringe Platzangebot macht Lütow zu einem reinen Windsurfrevier. Der Spot funktioniert besonders gut bei Wind aus süd- bis nordwestlichen Richtungen.

Weiterlesen: "Surfspot Lütow"
Imposant: 154 Stufen führen hinauf zur Aussichtplattform der Granitz, © Thomas Grundner

Jagdschloss Granitz

  • Jagdschloss Granitz, 18609 Binz

Das Jagdschloss Granitz zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen Rügens

Weiterlesen: "Jagdschloss Granitz"
"Schwarzer See" in der Granitz bei Binz, © Tourismuszentrale Rügen

Schwarzer See (Granitz)

  • 18586 Sellin

Der Schwarze See auf der Ostseeinsel Rügen gehört zur Gemarkung von Sellin und befindet sich im Wald- und Naturschutzgebiet Granitz.

Weiterlesen: "Schwarzer See (Granitz)"
Blick auf die historische Holzklappbrücke nach holländischem Vorbild, © B. Fischer

Wiecker Holzklappbrücke

  • An der Mühle 8, 17493 Greifswald

Die Wiecker Holzklappbrücke verbindet die beiden Ortsteile Wieck und Eldena der Hansestadt Greifswald. Sie wurde im Jahre 1887 nach holländischem Vorbild erbaut. Die Klappbrücke führt über den Fluss Ryck. Der Fluss mündet in die Dänische Wiek, einen Teil des Greifswalder Boddens. Die Brücke ist nur für Radfahrer und Fußgänger zugänglich und wird nur bei Bedarf geöffnet. Während des ca. 10-minütigen Brückenzuges können Interessierte die Funktionsweise des alten Denkmals beobachten.

Weiterlesen: "Wiecker Holzklappbrücke"
© KVGöhren/Kokenge

Kurplatz Ostseebad Göhren

  • 18586 Göhren

Der Kurplatz von Göhren - das kulturelle Herz des Ostseebades.

Weiterlesen: "Kurplatz Ostseebad Göhren"

Milchautomat der Rinderzucht Augustin

  • Greifswalder Landstraße 1, 17509 Kemnitz

Frische Milch aus dem Automaten von 6:00 bis 24:00 Uhr.

Weiterlesen: "Milchautomat der Rinderzucht Augustin"
Frischer Dorsch in der Verkaufstheke, © MYFISH-ostsee, © Sebastian Dorbrietz/ WFG Vorpommern

Fischladen am Hafen "Wiecker Fisch"

  • Yachtweg 1, 17493

Angeboten wird der Fisch wie gefangen, küchenfertig, gesalzen, mariniert, gekocht, gebraten, gesäuert, als Salat und auf leckeren Fischplatten.

Weiterlesen: "Fischladen am Hafen "Wiecker Fisch""
Kirche Vilmnitz - Aussenansicht -, © Tourismuszentrale Rügen

Maria-Magdalena-Kirche Vilmnitz

  • 18581 Putbus OT Vilmnitz

Die Kirche St. Maria Magdalena zu Vilmnitz ist eine spätromanisch/gotische Backsteinkirche im Putbuser Ortsteil Vilmnitz.

Weiterlesen: "Maria-Magdalena-Kirche Vilmnitz"
Kinderurlaub am Strand, Familienurlaub, Ostsee, Usedom, © Schöne Freizeit

Surf- und Kitesurfschule Usedom

  • Zeltplatzstr. 3, 17449 Karlshagen

Kitesurfen lernen an der Ostsee auf Usedom und am Achterwasser. Wir haben das Glück in einem der größten Steh- und Lernreviere Deutschlands zu lehren und je nach Windrichtung auf mehrere Spots auszuweichen. Unsere Wassersportstation liegt an der Ostsee, auf der Sonneninsel Usedom, am Sportstrand.

Weiterlesen: "Surf- und Kitesurfschule Usedom"
© KV Baabe

Evangelische Kirche Baabe

  • Strandstraße 6, 18586 Baabe

Regelmäßig finden in der Kirche Gottesdienste statt. Im Sommer lädt die Kirche zu Konzerten und Abendveranstaltungen ein.

Weiterlesen: "Evangelische Kirche Baabe"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Dorfkirche Groß Kiesow

  • Schulstraße, 17495 Groß Kiesow

Die Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist aus Feldsteinen und Backsteinen gebaut. An der Kirche beginnt ein Pilgerweg, der mit acht Stationen ausgewiesen ist.

Weiterlesen: "Dorfkirche Groß Kiesow"
Das Ferienhaus für 6 Personen hat eine gemütliche Wohnküche, © Michael Kirsten

Ackerbürgerei Lassan

  • Lange Straße 55/57, 17440 Lassan

In der Lassaner Altstadt, nahe dem Hafen, liegt die Ackerbürgerei. Rund um ein geschlossenes Gartengrundstück befinden sich in zwei Häusern 6 freundliche Zimmer und 7 Ferienwohnungen für Singles, kleine und große Familien, eine Sauna sowie eine klitzekleine Gaststätte mit pfiffigen regionalen und vegetarischen Gerichten. Gern servieren wir Ihnen dort auch das Frühstück (Buffet).

Weiterlesen: "Ackerbürgerei Lassan"
Insektenhotel im Wald der Sinne, © Baltzer

Wald der Sinne

  • Am Wald 8, 17438 Wolgast OT Buddenhagen

Der "Wald der Sinne" ist ein interaktiver Erlebnis-Lernpfad mit vielen Stationen.

Weiterlesen: "Wald der Sinne"
© KV Baabe

Haus des Gastes Baabe

  • Am Kurpark 9, 18586 Baabe

Gäste und Einwohner im Ostseebad Baabe sind gleichermaßen willkommen im Haus des Gastes hinter der Düne, in dem auch der Sitz der Kurverwaltung ist.

Weiterlesen: "Haus des Gastes Baabe"
Kiten in Ludwigsburg, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Ludwigsburg

  • 17509 Ludwigsburg

Bei südlichen und südwestlichen Winden ist Ludwigsburg erste Wahl in der direkten Umgebung von Greifswald – und auch die einzige. Für den etwas böigen Wind entschädigt der Spot mit einem großen Stehrevier und massig Platz zum Aufbauen.

Weiterlesen: "Surfspot Ludwigsburg"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

Feldsteinkirche Schlatkow

  • 17390 Schlatkow

Die Kirche Maria Magdalena Schlatkow ist eine Feldsteinkirche.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Schlatkow"
Landrover an der Mühle, © Gunnar Fiedler

Insel-Safari Usedom

  • Drosselweg 3, 17438 Wolgast

Tagestouren auf und um Usedom, einzigartige Natur – Erlebnis rund um Flora, Fauna, Land und Leute, Geschichte und Geschichten der Region mit Vollverpflegung im Land Rover Defender.

Weiterlesen: "Insel-Safari Usedom"
© Sven Fischer/TMV

Räucherei Thurow

  • Dorfstr. 49, 17440 Freest

Als älteste Fischräucherei in Vorpommern ist die Räucherei Thurow sowohl Technisches Denkmal als auch EU-zugelassener Produzent vielfältiger Räucherfischprodukte.

Weiterlesen: "Räucherei Thurow"
Das "Verräterhaus" in Groß Stresow., © Tourismuszentrale Rügen

Das "Verräterhaus" bei Groß Stresow

  • Dorfstraße, 18581 Groß Stresow

Das „Verräterhaus“ erinnert an die Schlacht zwischen Preußen, Dänemark und Schweden (Nordischer Krieg) bei Groß Stresow.

Weiterlesen: "Das "Verräterhaus" bei Groß Stresow"
Der Garten im Juni 2019, © Anette Schröder

Keramik Töpferei Usedom

  • Zinnowitzer Straße 10, 17449 Mölschow

Auf dem ca. 150-jährigen ehemaligen Büdnerhof finden Besucher die älteste Töpfer- und Keramik-Werkstatt der Insel Usedom sowie Atelier mit Skulpturengarten der Künstlerin Anette Schröder, gestaltet als naturnaher "Blauer Garten" mit Figuren, Objekten, Garten- und Gebrauchskeramik und lauschigen Gartenräumen zum Niederlassen.

Weiterlesen: "Keramik Töpferei Usedom"
Appartement im Wohnhaus der Wassermühle, © Gabriele Schilling

Wassermühle Hanshagen

  • Mühlenblick 8, 17509 Hanshagen

Besuchen Sie die denkmalgeschützte, 1524 erbaute Wassermühle Hanshagen und das technische Museum. Erleben Sie Geschichte, genießen Sie die herrliche Umgebung, essen, feiern und übernachten Sie oder lassen Sie sich hier trauen! Starten Sie von hier zu Ausflügen in die Hansestädte Greifswald und Stralsund oder auf die Inseln Usedom und Rügen.

Weiterlesen: "Wassermühle Hanshagen"
Übersicht Kletterwald, © Michael Schicha

Kletterspaß im Grünen

  • Wolgaster Straße 61 A, 17491 Greifswald

Entspannung im Grünen - Der ökologisch nachhaltige Kletterwald bietet Spaß für die ganze Familie ohne Altersbeschränkung. Das umlaufende Sicherungssystem verhindert unbeabsichtigtes Entsichern technisch zuverlässig.

Weiterlesen: "Kletterspaß im Grünen"
Gutshaus Zicker, © Tourismuszentrale Rügen

Gutshaus Zicker

  • Zicker 14, 18574 Zicker

Auf der Halbinsel Zudar, im südlichen Teil der Insel Rügen, liegt in einer idyllischen Umgebung mit weitläufiger Parkanlage das Gutshaus Zicker.

Weiterlesen: "Gutshaus Zicker"
Fischgaststätte in Gristow direkt am Hafen

Gaststätte Gristow "De Fischer un sin Fru"

  • Riemser Weg 39 a, 17498 Gristow

Im kleinen Fischerort Gristow an der Gristower Wiek, gleich am Hafen und der Kirche, steht die kleine Fischgaststätte "De Fischer un sin Fru". Tagesfang abhängig besticht unsere urig eingerichtete Gaststätte seit 1995 immer wieder durch ein abwechslungsreiches Angebot. Bei 26 Innen und 40 Außenplätze findet hier jeder seinen Tisch und kann den Blick in Ruhe über die Gristower Wieck schweifen lassen.

Weiterlesen: "Gaststätte Gristow "De Fischer un sin Fru""
© Archäo Tour Rügen

Großsteingräber von Lancken-Granitz

  • 18586 Lancken-Granitz

Die einmalige Grabanlage aus sieben gut erhaltenen ca. 5000 Jahre alten Großsteingräbern aus der Trichterbecherkultur befindet sich im Dreieck zwischen den Dörfern Lancken-Granitz, Dummertevitz und Burtevitz

Weiterlesen: "Großsteingräber von Lancken-Granitz"
Für Diejenigen, die einmal keinen Appetit auf Wild haben, erweiterten wir unsere kleine Imbisspalette um vegetarische und süße Alternativen. Ebenso finden Sie Kaffee, Kuchen und Gebäck., © Waldservice und Energie GmbH

Waldladen Neu Pudagla

  • Forstamt Neu Pudagla, 17459 Seebad Ückeritz

Neben Imbissprodukten und Wildbret als Tief- und Kühlware bieten wir Ihnen eine charmant sortierte Auswahl an passenden "Accessoires" rund um das Thema Wald und Wild. Für Diejenigen, die einmal keinen Appetit auf Wild haben, haben wir unsere kleine Imbisspalette um vegetarische und süße Alternativen erweitert. Kaffee, Kuchen und Gebäck werden natürlich ebenso angeboten.

Weiterlesen: "Waldladen Neu Pudagla"
Fahrrad Kruggel in Zinnowitz (Außenansicht), © Sabrina Wittkopf-Schade

Fahrradverleih und Service Kruggel

  • Dr.- Wachsmann-Straße 5, 17454 Ostseebad Zinnowitz

Der Fahrradverleih und Service Kruggel befindet sich im Ostseebad Zinnowitz.

Weiterlesen: "Fahrradverleih und Service Kruggel"

Theater und Stadthalle Greifswald

  • Robert-Blum-Straße 6, 17489 Greifswald

Das Theater Greifswald gehört zum Theater Vorpommern - gemeinsam mit dem Theater Stralsund seit 1994 und seit 2006 dem Theater Putbus.

Weiterlesen: "Theater und Stadthalle Greifswald"
Die Wilhelmstraße in Sellin., © Tourismuszentrale Rügen

Wilhelmstraße im Ostseeebad Sellin

  • Wilhelmstraße, 18586 Ostseebad Sellin

Die Wilhelmstraße mit ihren prächtigen Häusern aus der Ursprungszeit der Bäderarchitektur führt bis zur 30 Meter hohen Steilküste, wo man über eine steile Treppe oder im Aufzug zur Seebrücke Sellin oder zur Promenade am Südstrand hinabgelangt.

Weiterlesen: "Wilhelmstraße im Ostseeebad Sellin"
Gebäude des Forstamts in Greifswald-Eldena, © Sabrina Wittkopf-Schade

Forstamt Jägerhof

  • Hainstraße 5, 17493 Greifswald-Eldena

Zum Forstamt Jägerhof gehört ein Forstgarten, in dem es viel interessantes zu entdecken gibt.

Weiterlesen: "Forstamt Jägerhof"
Museum Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Spielzeugmuseum Peenemünde

  • Museumsstraße 14, 17449 Peenemünde

Erleben Sie das Spielzeugmuseum in Peenemünde mit seinen interessanten Spielzeuge und bezaubernden Kinder- und Märchenwelten!

Weiterlesen: "Spielzeugmuseum Peenemünde"
Blumen vor der Schlossanlage Ludwigsburg, © tvv-bock

Schloss Ludwigsburg

  • Schlosshof 1, 17509 Ludwigsburg

Das Renaissanceschloss Ludwigsburg wurde 1577 - 1592 als Witwensitz für Hedwig Sophie von Pommern-Wolgast errichtet. Nach ihrem Tod 1631 wechselte das Schloss mehrfach den Besitzer, bis es 1810 an den Greifswalder Kaufmann Weissenborn veräußert wurde.

Weiterlesen: "Schloss Ludwigsburg"
© Detlef Niemann

Schlosskapelle Ludwigsburg

  • 17509 Ludwigsburg

Die Ludwigsburger Schlosskapelle geht zurück auf eine an dieser Stelle dem heiligen Nikolaus geweihte Filialkirche des nahen Klosters Eldena. Erneuert und zur Schlosskapelle wurde unsere Kirche, als Herzogin Sophie Hedwig von Pommern Wolgast den damaligen Ort Darsim (Dersem) von ihrem Gatten, dem Herzog Ernst Ludwig, als Leibgedinge erhalten und 1592 hier das Schloss errichtet hatte. Dorthin nannte sie den Ort ihr Ludwigshoff, woraus dann unser Ludwigsburg wurde.

Weiterlesen: "Schlosskapelle Ludwigsburg"
Abenteuerspielplatz "Ausgrabungsstätte", © Karls Erlebnis-Dorf

Karls Erlebnis-Dorf Koserow

  • Zum Erlebnis-Dorf 1, 17459 Koserow

Usedoms beliebtestes Familienausflugsziel lockt mit einem großen Bauernmarkt, kunterbunten Schau-Manufakturen und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Koserow"
Tennisanlage in Zinnowitz, © Sabrina Wittkopf-Schade

Tennisanlage Zinnowitz

  • Waldstraße 27, 17454 Zinnowitz

Die Tennisanlage befindet sich im Ostseebad Zinnowitz.

Weiterlesen: "Tennisanlage Zinnowitz"
Außenansicht der Kirche, © Sabrina Wittkopf-Schade

St. Petri Kirche Benz

  • Kirchstraße 16, 17429 Benz

Die St. Petri Kirche in Benz fand ihre erste Erwähnung 1229.

Weiterlesen: "St. Petri Kirche Benz"
Skulptur im Park, © Sabrina Wittkopf-Schade

Skulpturenpark Katzow

  • Dorfstraße 45, 17509 Katzow

Der Skulpturenpark Katzow ist Europas größter Skulpturenpark.

Weiterlesen: "Skulpturenpark Katzow"
Achterwasser, © surflocal.de

Surfspot Ückeritz

  • 17459 Ückeritz

Flachwasserfreunde finden in Ückeritz wegen der geschützten Lage traumhafte Bedingungen. Mit einem 250 Meter breiten Stehbereich ist der Spot auch perfekt für Anfänger geeignet. An der Wassersportschule bekommt ihr Leihmaterial - und eine warme Dusche. Am besten funktioniert Süd bis Nordwest, dann hat der Wind freie Bahn.

Weiterlesen: "Surfspot Ückeritz"
Wolgaster Stadtwappen, © Hallfarth

Historisches Rathaus Wolgast

  • Rathausplatz 10, 17438 Wolgast

Das Historische Rathaus bildet den Kern der Wolgaster Altstadt auf mittelalterlichem Grundriss. Im Rathaus befindet sich im Erdgeschoss die Touristinformation Wolgast.

Weiterlesen: "Historisches Rathaus Wolgast"
Eine Rastmöglichkeit bietet während der Inselführung eine kurze Verschnaufpause, © TMV

Insel Ruden

  • 17440 Kröslin

Die Insel Ruden ist eine kleine Naturschutzinsel vor der nördlichen Küste von Usedom. Aufgrund der natürlich erhaltenen Flora und Fauna ist Ruden ein bleibendes Erlebnis vor allem für Naturfreunde.

Weiterlesen: "Insel Ruden"
Kite- und Surfspot Lubmin am Greifswalder Bodden, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Lubmin

  • 17509 Lubmin

Ostseeflair am Bodden. Der feine Sandstrand, der große Stehbereich und kleine aber feine Wellen bei Südwest bis Nordostwind machen Lubmin zu einer echten Alternative für Wave-Einsteiger.

Weiterlesen: "Surfspot Lubmin"

Papiermanufaktur Wrangelsburg

  • Schlossplatz 5, 17495 Wrangelsburg

...der besondere Aufenthalt für Jung und Alt!

Weiterlesen: "Papiermanufaktur Wrangelsburg"
© Tourismusverband Vorpommern

Kanuverleih Menzlin

  • Menzlin 65, 17390 Ziethen

Herzlich Willkommen bei den Wikingern im Tal der Biber, heißt es beim Kanu- und Floßverleih in Menzlin in der Nähe von Anklam. Touren wie die Peene-Tour oder Biber-Entdeckungstour führen Gäste auf die Peene, die aufgrund ihrer Ursprünglichkeit und die sie umgebende unberührte Flusslandschaft - die letzte ihrer Art in Europa - auch Amazonas des Nordens genannt wird.

Weiterlesen: "Kanuverleih Menzlin"
Koeppenhaus-Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Koeppenhaus

  • Bahnhofstraße 4-5, 17489 Greifswald

Im Koeppenhaus Greifswald befindet sich ein Literaturzentrum, in dem vielfältige Veranstaltungen angeboten werden. In der Galerie gibt es Wechselausstellungen im literarischen Spannungsfeld und eine Kabinettausstellung zu Wolfgang Koeppen.

Weiterlesen: "Koeppenhaus"
Stadtmauer von innerhalb der Stadt, © Baltzer

Stadtmauer Wolgast

  • An der Stadtmauer, 17438 Wolgast

In Wolgast finden sich noch heute Reste der historischen Stadtmauer.

Weiterlesen: "Stadtmauer Wolgast"
Kitesurfen in Loissin, © Tourismusverband Vorpommern e.V.

Surfspot Loissin

  • 17509 Loissin

Den Spot erreicht ihr über den Campingplatz, wo ihr auch duschen und natürlich euer Zelt aufschlagen könnt. Einsteiger finden in Loissin inen großen Stehbereich. Könner freuen sich über traumhafte Flachwasser-Bedingungen. Der Spot funktioniert bei Wind aus West bis Nordost.

Weiterlesen: "Surfspot Loissin"
Wasserschloss Mellenthin, © FREEDESIGN media agentur Martin Wittmann

Wasserschloss Mellenthin

  • Dorfstraße 25, 17429 Mellenthin

Das Schloss aus dem Jahre 1575 liegt mitten im Naturschutzpark Insel Usedom. Es ist ein Insider-Geheimtipp für Wohnen, Erholung und Entspannung, Feiern und Genießen. Lassen Sie sich von unserer ausgezeichneten Küche von morgens bis abends verwöhnen, genießen Sie Ayurveda-und Beauty-Behandlungen und entspannen Sie bei Spaziergängen in der traumhaften Natur. Schenken Sie sich unvergessliche Momente und besuchen Sie uns auf der sonnigen Insel Usedom.

Weiterlesen: "Wasserschloss Mellenthin"

Kurpark Göhren

  • 18586 Ostseebad Göhren

Unterhaltung, Kultur und viel Abwechslung bietet der Kurpark Göhren.

Weiterlesen: "Kurpark Göhren"
Ostsee, © surflocal.de

Surfspot Baabe

  • 18586 Baabe

Bei östlichen Windrichtungen ist Baabe eine Top-Location. Die Wellen brechen sauber an der Sandbank und laufen mit mäßigem Shorebreak an den Strand. In der Hochsaison dürft ihr in der mit Bojen markierten Badezone nicht aufs Wasser gehen.

Weiterlesen: "Surfspot Baabe"
© Kurverwaltung Lubmin

Petri-Kirche Lubmin

  • Freester Straße 11, 17509 Lubmin

Die Petri Kirche in Lubmin wurde 1957 feierlich eingeweiht.

Weiterlesen: "Petri-Kirche Lubmin"
Matjes Fischbrötchen, © MYFISH-ostsee, © Sebastian Dorbrietz/ WFG Vorpommern

Fischladen in Greifswald "Fisch Imbiss"

  • Brüggstraße 31/32, 17489 Greifswald

Verkauf von fangfrischen Fisch, Räucherfisch, Fischgerichte und Salaten

Weiterlesen: "Fischladen in Greifswald "Fisch Imbiss""
© TMV/Gänsicke

Wasserschloss Quilow

  • Quilow 45, 17390 Quilow

Eine kleine Perle an der Peene: Das Wasserschloss Quilow ist eines der wenigen erhaltenen Renaissance-Gebäude in Mecklenburg-Vorpommern mit weitgehend originärer Bausubstanz und ein Baudenkmal von nationalem Wert.

Weiterlesen: "Wasserschloss Quilow"
Gnadenkirche Sellin - Innenraum -, © Tourismuszentrale Rügen

Gnadenkirche Sellin

  • 18586 Ostseebad Sellin

Wie eine Königin, so steht die Selliner Gnadenkirche auf einem Hang auf fürstlichem Grund. Der Bauplatz am Westende der Kirchstraße wurde einst von der Fürstin und Herrin zu Putbus gestiftet.

Weiterlesen: "Gnadenkirche Sellin"
© Familien Wellness Hotel Seeklause

Familien Wellness Hotel Seeklause

  • Mölschower Weg 1a, 17449 Ostseebad Trassenheide

Herzlich Willkommen im Familien Wellness Hotel Restaurant Seeklause. Urlaub für die ganze Familie zum Erholen, Erleben und Entspannen.

Weiterlesen: "Familien Wellness Hotel Seeklause"
Außenansicht, © Sabrina Wittkopf-Schade

Sternwarte Greifswald

  • Domstraße 10 a, 17489 Greifswald

Die Sternwarte Greifswald ist die größte Sternwarte im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Begründer sind Andreas Mayer & Lambert Heinrich Röhl.

Weiterlesen: "Sternwarte Greifswald"
mitten in der Ostse liegt der "Buhskam", © Archäo Tour Rügen

Buskam - Findling in der Ostsee vor Göhren

  • 18586 Göhren

Dieser schwergewichtige Findling liegt ca. 200m vom Göhrener Strand entfernt. Der aus dem Wasser ragende Teil des Steins hat einen Umfang von ca. 40m.

Weiterlesen: "Buskam - Findling in der Ostsee vor Göhren"
Das Parkhotel am Glienberg bietet Ihnen ein gepflegtes Ambiente und eine persönliche Atmosphäre., © Parkhotel Am Glienberg

Parkhotel Am Glienberg

  • Waldstraße 13, 17454 Zinnowitz

Die ruhige Lage unseres 4-Sterne-Hotels nur wenige Schritte vom weitläufigen Ostseestrand und der Ortsmitte entfernt, verspricht ein hohes Maß an Komfort und Erholung.

Weiterlesen: "Parkhotel Am Glienberg"
Eine Rarität und einzigartig. Ein handgeknüpfter Fischerteppich, © Angelika Michaelis-TVV e.V

Christophorus Kirche Kröslin

  • 17440 Kröslin

Der Ort Kröslin liegt direkt am Ostseeküsten Radweg und der Route der Norddeutschen Romantik mit Blick auf den Peenestrom und die Insel Usedom.

Weiterlesen: "Christophorus Kirche Kröslin"
1 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen