Ansicht des Jugendwaldheims, © Nationalparkamt Müritz
Jugendherbergen

Das Jugendwaldheim Steinmühle ist die Bildungsstätte des Müritz-Nationalparks. Es liegt ca. 20 km südöstlich von Neustrelitz inmitten der Serrahner Buchenwälder und zwischen stillen Seen und Mooren. Es bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Ort und die Zeit, sich auf Natur einzulassen.

Das Jugendwaldheim Steinmühle will vor allem junge Menschen für Natur und Wildnis begeistern. Sie sollen Natur hautnah erleben und biologische Vielfalt selbst beobachten und untersuchen. Im Mittelpunkt des Interesses stehen die Dynamik in natürlichen Lebensräumen und unsere Rolle als Mensch. Das Projekt fördert zudem Eigeninitiative, Kreativität und die Fähigkeit, als Team Entscheidungen zu treffen. Das Ziel ist, dass Kinder und Jugendliche unbeeinflusste Natur wertschätzen lernen und sie für ihre Zukunft bewahren.

Angebote:

  • Durchführung von Projektwochen für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen mit  Übernachtung und Vollverpflegung)
  • Themen: Müritz-Nationalpark, Lebensräume Wald, See, Moor; Weltnaturerbe Alte Buchenwälder Serrahn, Neobiota, Papier sparen – Urwald bewahren oder Projekte in Absprache mit der Gruppe
  • Durchführung von Fortbildungen für Lehrer, Studenten und andere Erwachsenengruppen mit dem Schwerpunkt: Müritz-Nationalpark, Biologische Vielfalt, Weltnaturerbe, Umweltbildung im Müritz-Nationalpark
  • Bereitstellung von Räumlichkeiten und Übernachtungsmöglichkeiten für Seminare, Workshops, Rüstzeiten (Gruppen bis 30 Personen)
  • Entwicklung von neuen, interessanten Projektideen

 

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Jugendwaldheim Steinmühle
Steinmühle 2
17237 Carpin



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Veranstaltungen

5 Ergebnisse

Einführung in die Vogelkunde

  • Termin: 13.04.24 bis 27.04.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Lauschen Sie den Vogelstimmen im Frühlingswald. Erkennen Sie die fünf verschiedenen Rufe unserer Vögel? Jedes Tier im Wald versteht sie als „universelle Geheimsprache der Natur“.

Weiterlesen: "Einführung in die Vogelkunde"

Die Vogelwelt im Müritz Nationalpark- 2-Tages-Seminar

  • Termin: 30.04.24 bis 01.05.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Erfahren Sie wissenswertes über Wasservögel, Singvögel, Greifvögel und Eulenvögel am 30.4. und 1.5 2024 in Steinmühle

Weiterlesen: "Die Vogelwelt im Müritz Nationalpark- 2-Tages-Seminar"
© P. Sensenhauser

Waldgottesdienst

  • Termin: 09.05.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Erleben Sie den Gottesdienst in der Natur

Weiterlesen: "Waldgottesdienst"

Einführung in die Vogelkunde

  • Termin: 13.04.24 bis 27.04.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Lauschen Sie den Vogelstimmen im Frühlingswald. Erkennen Sie die fünf verschiedenen Rufe unserer Vögel? Jedes Tier im Wald versteht sie als „universelle Geheimsprache der Natur“.

Weiterlesen: "Einführung in die Vogelkunde"

Die Vogelwelt im Müritz Nationalpark- 2-Tages-Seminar

  • Termin: 30.04.24 bis 01.05.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Erfahren Sie wissenswertes über Wasservögel, Singvögel, Greifvögel und Eulenvögel am 30.4. und 1.5 2024 in Steinmühle

Weiterlesen: "Die Vogelwelt im Müritz Nationalpark- 2-Tages-Seminar"
© P. Sensenhauser

Waldgottesdienst

  • Termin: 09.05.24
  • Steinmühle, 17237 Carpin

Erleben Sie den Gottesdienst in der Natur

Weiterlesen: "Waldgottesdienst"
1- 0 von 0

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

Tiergarten Neustrelitz

  • Heute geöffnet
  • Am Tiergarten, 17235 Neustrelitz

Einer der traditionsreichsten Tiergärten in Deutschland verspricht mit seinen Erlebnistouren, vielen Spielgeräten, gemütlichem Bistro, begehbaren Gehegen und tollen Aktionen einen spannenden Aufenthalt für Einheimische und Gäste. 365 Tage im Jahr!

Weiterlesen: "Tiergarten Neustrelitz"
© Stadt Neustrelitz

Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien

  • Heute geöffnet
  • Am Kiefernwald, 17235 Neustrelitz

Das wird sonst nirgends geboten: die einzigartige Ausstellung „Ressourcenkammer Erde“ in der Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien (Leea) in Neustrelitz. Verstehen - Erleben - Mitmachen!

Weiterlesen: "Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien"
© Stadt Neustrelitz/Roman Vitt Fotografie

Orangerie Neustrelitz

  • Vorübergehend geschlossen
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Einer der schönsten klassizistischen Gartensalons in Norddeutschland steht im Schlossgarten der Residenzstadt Neustrelitz

Weiterlesen: "Orangerie Neustrelitz"
Mit dem Fährmann unterwegs ans andere Ufer, © Jens Böckmann

Luzinfähre & Bootsverleih

  • An der Fähre, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Rufen Sie "Fährmann hol över" - und der Fährmann Tom bringt Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer mit einer der letzten handbetriebenen Seilfähren Europas über den Schmalen Luzin sicher ans andere Ufer.

Weiterlesen: "Luzinfähre & Bootsverleih"
© Kerstin Kuttler

Kunsthaus Koldenhof

  • Vorübergehend geschlossen
  • Lindenallee, 17258 Feldberger Seenlandschaft OT Koldenhof

Im Kunsthaus Koldenhof erleben Sie zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen, Lesungen und können Ihre eigene Kreativität in verschiedenen workshops verwirklichen.Öffnungszeiten: 29.April-03.Oktober: Do-So 11.00 – 17.00 Uhr

Weiterlesen: "Kunsthaus Koldenhof"
© TMV/Gohlke

Naturparkausstellung zum Naturpark "Feldberger Seenlandschaft" im Haus des Gastes

  • Heute geöffnet
  • Strelitzer Straße, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Im südöstlichen Bereich der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen den Städten Fürstenberg, Woldegk und Neustrelitz befindet sich der 36.000 Hektar große Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Neben zahlreichen Seen und Kesselmooren sind hier mit etwas Glück See- und Fischadler oder Biber zu bewundern.

Weiterlesen: "Naturparkausstellung zum Naturpark "Feldberger Seenlandschaft" im Haus des Gastes"
© Presse: Theater

Landestheater Neustrelitz

  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße, 17235 Neustrelitz

Das traditionsreiche Landestheater in Neustrelitz lädt zu Schauspiel und Musiktheater für kleine und große Zuschauer ein. Jeden Sommer führt das Theater zu den Festspielen im Schlossgarten opulenten Operetteninszenierungen open air auf.

Weiterlesen: "Landestheater Neustrelitz"

Exotik-Kunst-Garten

  • Heute geschlossen
  • OT Retzow/ Retzower Str., 17279 Lychen

Sie suchen Ruhe, sind interessiert an ausgefallener Flora und Fauna, können selbst Verborgenes entdecken und wollen sich auch mal auf experimentelle künstlerische Arbeiten einlassen? Dann sind Sie hier richtig – im Exotik-Kunst-Garten in Lychen. Dieser besondere Künstlergarten im Nordwesten der Uckermark besitzt auf 8000qm die umfangreichste Gehölzsammlung des Landkreises Uckermark.

Weiterlesen: "Exotik-Kunst-Garten"
Schlossgarten mit Orangerie in Neustrelitz, © SSGK MV / Funkhaus Creative

Schlossgarten Neustrelitz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Der herzogliche Schlossgarten in Neustrelitz ist ein Kleinod der Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts. In jeder Jahreszeit lädt er zum Flanieren und Entdecken ein.

Weiterlesen: "Schlossgarten Neustrelitz"
Lesesaal in der Stadtbibliothek im Kulturquartier, © Stadt Neustrelitz/Sebastian Haerter

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

  • Heute geöffnet
  • Schloßstraße, 17235 Neustrelitz

Entdecken. Staunen. Verweilen. Begegnen.

Weiterlesen: "Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz"

Stadtkirche Neustrelitz

  • Markt, 17235 Neustrelitz

Eines der wichtigsten Wahrzeichen der Residenzstadt Neustrelitz. Von der Aussichtsplattform genießen Sie den schönsten Blick über Neustrelitz und die Umgebung.

Weiterlesen: "Stadtkirche Neustrelitz"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kurpark mit Kneippanlage

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Strelitzer Strasse, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Zentral im Ort Feldberg gelegen, entstand auf dem Areal des alten Stadtparks in den letzten Jahren ein neuer Kurpark: Ein Park, den man mit allen Sinnen entdecken kann. Entweder man promeniert direkt am Ufer des Haussees oder erkundet die Kneippanlagen und entspannt anschließend im Gräserlabyrinth.

Weiterlesen: "Kurpark mit Kneippanlage"

Marktplatz Neustrelitz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Tiergartenalle, 17235 Neustrelitz

Die sternförmige spätbarocke Stadtanlage der Residenzstadt Neustrelitz ist europaweit einmalig - acht Straßen führen vom Marktplatz in alle Himmelsrichtungen

Weiterlesen: "Marktplatz Neustrelitz"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Hans-Fallada-Museum Carwitz

  • Heute geöffnet
  • OT Carwitz, Zum Bohnenwerder, 17258 Feldberger Seenlandschaft

Das Hans-Fallada-Museum bietet in seinen neun Ausstellungsräumen und im großen Garten Einblicke in die Lebenswirklichkeit des Erzählers, der von 1933 bis 1944 das Haus bewohnte. Ganzjährig finden Führungen, Lesungen, Vorträge und Literarische Spaziergänge statt. Audioführungen, Hörstationen und Filme zu Falladas Leben vervollständigen das Angebot.

Weiterlesen: "Hans-Fallada-Museum Carwitz"
© Kurverwaltung Feldberger Seenlandschaft

Kirche Wittenhagen

  • 17258 Wittenhagen

Die jetzige Kirche stammt aus dem Jahre 1758. Sie besteht aus geschlagenen Felsen. 1,60 m stark ist das sogenannte Zyklopenmauerwerk. Das Besondere dieser Kirche ist ihr Grundriss als regelmäßiges Achteck mit einem Innendurchmesser von 10,25 m.

Weiterlesen: "Kirche Wittenhagen"
zur Liste

Inhalte werden geladen