• Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum, © Tourismuszentrale Rügen
    Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum
  • Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum, © Tourismuszentrale Rügen
    Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum

Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum

Fühlen Sie sich in der wunderschönen Residenzstadt Putbus in ihre Kindheit zurück versetzt.

Im ehemaligen Affenhaus, welches zu Zeiten des Fürsten Maltes erbaut wurde, finden die Besucher und Gäste unserer wunderschönen Residenzstadt Putbus sich in ihre Kindheit zurück versetzt. 1994 wurde aus dem ehemaligen Affenhaus des Putbusser Schlosses das Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum. Frau Karin Ernst hält dort eine Menge Puppen und Spielsachen aus der Vergangenheit vor. Jeder Raum ist ein Blick zurück in die Kindheit. Es werden Puppen, Plüschtiere, Zinnsoldaten, Schiffe, Modelleisenbahnen u..v..m. vorgestellt. Das Museum ist täglich geöffnet.

Kontakt:

Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum

Kastanienallee (ehem. Affenhaus im Schlosspark)
18581  Putbus

+49 38301 60959
karin_ernst@t-online.de


Ihr Ziel:

Rügener Puppen- und Spielzeugmuseum
Kastanienallee (ehem. Affenhaus im Schlosspark)
18581 Putbus


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf