• Rasender Roland am Bahnhof in Putbus auf Rügen, © Tourismuszentrale Rügen
    Rasender Roland am Bahnhof in Putbus auf Rügen

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn

Der Rasende Roland macht seit über hundert Jahren planmäßig Dampf im landschaftlich reizvollen Südosten der Insel Rügen und bietet auf der Schmalspurstrecke ein Erlebnis der besonderen Art

Fahrstrecke nach Fahrplan: Lauterbach-Putbus-Binz-Granitz-Sellin-Baabe-Göhren, alle 2. Klasse mit Fahrradbeförderung. Die historische Schmalspurbahn hat eine Spurweite von 750 mm und »rast« dampfbetrieben mit 30 km/h Höchstgeschwindigkeit vorbei an Auto-Stau und Parkplatzsuche.

Bei einer Streckenlänge von 24,2 km benötigt der Rasende Roland eine reichliche Stunde und bietet pure Eisenbahnromantik. Seit Anfang 2008 ist die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH aus Jöhstadt in Sachsen der Betreiber dieser idyllischen Kleinbahn.

Kontakt:

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn

Bahnhofsstraße 14
18581  Putbus

+49 (0)38301 88400


Ihr Ziel:

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn
Bahnhofsstraße 14
18581 Putbus


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf