Sowjetisches Denkmal der Inselstadt Malchow

Das Denkmal, © Tourist-Information Malchow

Der Platz, der ab 1945 genutzt wurde, um sowjetische Soldaten zu beerdigen, ist heute ein Denkmal für diese.

Während man seinen Standort früh vom Adolf-Hitler-Platz in den Neuen Markt umbenannte, verlegte man die Gräber der Soldaten erst 1994 an einen Gedenkort am Stadtrand. Die Innenschrift des Denkmals, bestehend aus fünf kyrillischen Zeilen, bedeutet übersetzt: „Unsterblicher Ruhm den Helden der sowjetischen Armee.“ Geschmückt ist das Bauwerk mit einem typischen roten Stern, der Sicher und dem Hammer, sowie der Kriegsdauer von 1941 – 1945. Diese Dauer beschreibt lediglich die Zeit vom Eintritt der Sowjetunion in den Krieg bis zum Kriegsende.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Sowjetisches Dnkmal der Inselstadt Malchow

17213 Malchow


Anreise

Ihr Ziel:
Sowjetisches Dnkmal der Inselstadt Malchow
17213 Malchow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
© Land Fleesensee Service GmbH

Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Entdecke die Biervielfalt! Das Sortiment des Craftbeer-Shop & Bar umfasst 20 Craftbeer-Sorten, 3 Sorten Fassbier sowie Snacks.

Weiterlesen: "Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee"
© FleeMa GmbH

SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee

  • Strandweg, 17213 Göhren-Lebbin

Restaurant - Bar - Event, Veranstaltungen, Bootsvermietung, Liegeplätze und ein echter Geheimtipp rund um das Thema Angeln

Weiterlesen: "SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee"
© Fleesensee Resort & SPA

Fleesensee BOWL

  • Vorübergehend geschlossen
  • Teichgasse, 17213 Göhren-Lebbin

Mit Ball und Pin zum Strike, abgerundet mit italienischer Küche im Susanna´s Trattoria e Pizzeria & Fleesensee BOWL, steht einem sportlichen Nachmittag nichts mehr im Weg. Gut Holz!

Weiterlesen: "Fleesensee BOWL"
© Golf Fleesensee

Genusswerkstatt Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie in der Genusswerkstatt mit Ihren Freunden und Ihrer Familie eine kulinarische Vielfalt mit frischen, teilweise regional angebauten Zutaten in einer gemütlichen und modernen Einrichtung.

Weiterlesen: "Genusswerkstatt Fleesensee"
© Resort Fleesensee GmbH

Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta

  • Vorübergehend geschlossen
  • Teichgasse 1, 17213 Göhren-Lebbin

Zentral am Marktplatz gelegen mit großer Sonnenterrasse - der ideale Ort für Kuchen und köstliche Eisbecher.

Weiterlesen: "Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta"
Ausstellungsstücke von Dr. Ernst Alban, © Jörn Lehmann

Burgmuseum Plau am See

  • Burgplatz, 19395 Plau am See

Kinder und Museum - das passt nicht, könnte man glauben. In Plau am See stimmt das nicht. Der Ort verfügt über ein Museum, in dem sich auch die Jugend nicht langweilt. Gleich neben dem Plauer Burgturm bieten sich in diesem einzigartigen Heimat- und Technikmuseum interessante Einblicke in die Geschichte.

Weiterlesen: "Burgmuseum Plau am See"
Außenansicht Terrasse und Pool, © St. Oberholz / Nils Hasenau

St. Oberholz Retreat Woldzegarten

  • Walower Straße, 17209 Leizen

Das St. Oberholz Retreat ist ein Hotel im mecklenburgischen Woldzegarten, rund anderthalb Stunden Autofahrt von Berlin und zwei von Hamburg entfernt. Betrieben wird das Haus von der St. Oberholz Gruppe aus Berlin.

Weiterlesen: "St. Oberholz Retreat Woldzegarten"
© Wassersport Fleesensee

Wassersport Fleesensee

  • Waldweg, 17213 Göhren-Lebbin

Wassersport Fleesensee, das 5 Sterne Wassersportcenter im Ferienresort Fleesensee, bietet Kurse an für Windsurfen, Katamaransegeln, Kinderseglen, Standup-Paddeln sowie geführte Kanutouren. Außerdem kann man auch einfach nur Boote und Bretter mieten.

Weiterlesen: "Wassersport Fleesensee"
© ROBINSON Club Fleesensee

Beachclub am Fleesensee

  • Waldweg, 17213 Göhren-Lebbin

Der Beachclub - die Strandbar befindet sich direkt am Fleesensee neben der Wassersportstation. Für den kleinen oder großen Hunger nach dem Spaß im, auf oder am Wasser gibt es hier kleine Snacks wie Pizza, Kuchen und natürlich Eis. Für ein lauschiges Gespräch bei Sonnenuntergang stehen kalte und warme Getränke bereit!

Weiterlesen: "Beachclub am Fleesensee"
© Fleesensee Rösterei

Fleesensee Rösterei & Backshop

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Genießen Sie frisch gebrühten Kaffee, Kaffeespezialitäten, hausgemachtes Eis, frische Backwaren & viele weitere regionale Delikatessen.

Weiterlesen: "Fleesensee Rösterei & Backshop"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth

  • Untergöhrener Str., 17213 Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth im Land Fleesensee – unheimlich schmackhaft und mit einer gehörigen Portion Liebe, soooo lecker!

Weiterlesen: "Hofladen Homuth"
Strandläufer - Eventlocation, © Müritz Klinik

Strandläufer in Klink

  • Am Seeblick, 17192 Klink

Strandbar & Eventlocation am schönsten Strand der Müritz. Ein langgezogener Sandstrand lädt zum Verweilen und Sonnen ein. Strandkörbe stehen zum Verleih bereit und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Weiterlesen: "Strandläufer in Klink"
© Claudia Kratz

SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“

  • Am Busch, 17213 Göhren-Lebbin

Die Marina liegt direkt am Fleesensee in Untergöhren mit rund 80 Dauer- und 20 Gastliegeplätzen sowie Fullservice rund ums Boot

Weiterlesen: "SBS Yachthafenresort Fleesensee – „einfach anders“"
Schlicht und schön: Gutshaus Zarchlin, © Krüger

Gutshaus Zarchlin

  • Dorfstraße, 19395 Zarchlin

Ökologisch saniertes Haus mit Design-Ferienwohnungen, Seminarraum, großer Küche und Musikproberaum. Schlichtes Gutshaus mit 100 historischen Fenstern in der Mecklenburgischen Seenplatte. Ausgezeichnet mit dem Bundespreis für Handwerk in der Denkmalspflege.

Weiterlesen: "Gutshaus Zarchlin"
Das Seehotel Schloss Klink liegt direkt an der Müritz, © Seehotel Schloss Klink

Seehotel Schloss Klink

  • Schlossstraße, 17192 Klink

Schloss Klink wurde 1898 in Anlehnung an die Loire-Schlösser im Neo-Renaissancestil errichtet. Einhundert Jahre nach seiner Erbauung öffnete das Schlosshotel Klink im Jahr 1998 seine Pforten. Zwei Jahre später wurde die Orangerie eröffnet.

Weiterlesen: "Seehotel Schloss Klink"
zur Liste

Inhalte werden geladen