• Hafen in Breege, © Tourismuszentrale Rügen
    Hafen in Breege

Sportboot- und Yachthafen Breege

Einer der ältesten Häfen auf Rügen mit stattlichen Kapitänshäusern und umfangreichem Serviceangebot.

Wo die Rügener Halbinsel Wittow mit der schmalen Landzunge der Schaabe verbunden ist, liegt der Hafenort Breege. Viele stattliche Kapitänshäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert erinnern noch heute an die Zeit, als die Bewohner von hier aus auf große Fahrt gegangen sind. Galeassen, Brigantinen und Schoner stechen heute nicht mehr in See, aber der Hafen hat sich zu einem modernen Wassersportzentrum am Breeger Bodden entwickelt. Auch heute noch fahren einige Fischer hinaus. Mit einem soliden Serviceangebot und den zahlreichen maritimen Ferienquartieren in der Nähe ist der Hafen jedoch vor allem für Freizeitkapitäne interessant. Im Sommer starten von hier aus Ausflugsschiffe zur Insel Hiddensee und zu den "Störtebeker Festspielen" nach Ralswiek. Der Hafen verfügt über 50 Gastliegeplätze.

Kategorie

Häfen und Marinas


+49 38391 579


Kontakt:

Sportboot- und Yachthafen Breege

Wittower Straße 5
18556  Breege

+49 38391 579
seebad-breege@t-online.de


Ihr Ziel:

Sportboot- und Yachthafen Breege
Wittower Straße 5
18556 Breege


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf