Stadthafen Neustrelitz mit Hafenmeisterei

Yachthafen Neustrelitz_1, © TMV/Gohlke
Bars, Cafés, Restaurants / Gaststätten, Fahrradverleih, Tourist-Infos und Welcome-Center, Fahrradservicestellen, Häfen und Marinas, familienfreundlich

Ein attraktives Tor in das Naturparadies Mecklenburgische Seenplatte

Der Neustrelitzer Stadthafen am Zierker See ist ein attraktives Tor in das Naturparadies der Mecklenburgischen Seenplatte. Wasserwanderer können von hier aus über die Obere Havel-Wasserstraße den Müritz-Nationalpark und die Strelitzer Kleinseenplatte erkunden. Über die Obere-Havel-Wasserstraße gelangen Sie zur Müritz, nach Berlin oder Hamburg. Der Kammerkanal verbindet den Zierker See mit der Woblitz. Über 100 Jahre lang wurden auf diesem Wasserweg Kalk, Holz, Baustoffe und Getreide transportiert. Heute fahren hier Kanus, Sportboote und Ausflugsschiffe. Der erweiterte und sanierte Stadthafen bietet beste Bedingungen und Dienstleistungen für einen Urlaub auf dem Wasser. Auch Charterboote und die Fahrgastschifffahrt stechen in der Saison von der Mole aus in See. Nur fünf Minuten Fußweg sind es vom Hafen bis in die Innenstadt.

In der Hafenmeisterei finden Sie ausführliches Infomaterial über Neustrelitz und Umgebung. Außerdem können Sie sich hier Fahrräder und E-Bikes ausleihen. Es besteht die Möglichkeit Fahrräder über die Akku-Ladestation zu laden und in Fahrradboxen sicher unterzubringen. Unsere kompetenten Hafenmeister stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Seite.

Ausstattung Stadthafen und Hafenmeisterei:

29 Gastliegeplätze
Ver- und Entsorgung mit Wasser, Abwasser, Strom
Trailerbahn
Bootskran bis 5 Tonnen
WC, Duschen, Wickelraum, Waschmaschine, Trockner
Propangas (Tausch von Gasflaschen)

Öffnungszeiten:

Mai bis September:
täglich 08:00 - 20:00 Uhr

April und Oktober:
täglich 09:00 - 18:00 Uhr

außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung

Unser Tipp: Gönnen Sie sich auf einem Floß einen unvergesslichen Urlaub. Einfach aufsteigen und losfahren, auch ohne Führerschein - unbeschwert inmitten traumhafter Idylle dem Sonnenuntergang entgegentreiben. Hausboote und Flöße gibt es in vielen unterschiedlichen Größen und umfangreicher Ausstattung direkt in Neustrelitz. Also, worauf warten Sie noch? Das Abenteuer kann beginnen.

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Hafenmeisterei

Semmelweißstraße 20
17235 Neustrelitz


+49 3981 4534 540
https://www.neustrelitz-erleben.de
Anreise

Ihr Ziel:
Hafenmeisterei
Semmelweißstraße 20
17235 Neustrelitz



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
© Heinrich-Schliemann-Museum Ankershagen

Heinrich-Schliemann-Museum

  • Heute geöffnet
  • Lindenallee, 17219 Ankershagen

„Schliemanns Welt entdecken“ – unter diesem Credo führt das Schliemann-Museum im mecklenburgischen Ankershagen seit Juni 2019 mit einer neuen Ausstellung durch das facettenreiche Leben Heinrich Schliemanns.

Weiterlesen: "Heinrich-Schliemann-Museum"
© TMV/Gohlke

Slawendorf Neustrelitz

  • Heute geöffnet
  • Franzosensteg, 17235 Neustrelitz

Der Besuch im Slawendorf am Zierker See ist ein Ausflug in die frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte der Region. Hier können Sie aktiv und kreativ sein.

Weiterlesen: "Slawendorf Neustrelitz"
© Stadt Neustrelitz/Roman Vitt Fotografie

Orangerie Neustrelitz

  • Vorübergehend geschlossen
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Einer der schönsten klassizistischen Gartensalons in Norddeutschland steht im Schlossgarten der Residenzstadt Neustrelitz

Weiterlesen: "Orangerie Neustrelitz"
Badestrand Weißer See bei Wesenberg, © Christin Drühl

Badestrand "Weißer See" Wesenberg

  • 17255 Wesenberg

Der Badestrand Weißer See liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums von Wesenberg, ruhig im Grünen. Die An- und Abreise mit der Kleinseenbahn ist möglich.

Weiterlesen: "Badestrand "Weißer See" Wesenberg"

Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien

  • Heute geöffnet
  • Am Kiefernwald, 17235 Neustrelitz

Das wird sonst nirgends geboten: die einzigartige Ausstellung „Ressourcenkammer Erde“ in der Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien (Leea) in Neustrelitz. Verstehen - Erleben - Mitmachen!

Weiterlesen: "Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien"
© Tiergarten Neustrelitz

Tiergarten Neustrelitz

  • Heute geöffnet
  • Am Tiergarten, 17235 Neustrelitz

Einer der traditionsreichsten Tiergärten in Deutschland verspricht mit seinen Erlebnistouren, vielen Spielgeräten, gemütlichem Bistro, begehbaren Gehegen und tollen Aktionen einen spannenden Aufenthalt für Einheimische und Gäste. 365 Tage im Jahr!

Weiterlesen: "Tiergarten Neustrelitz"
© Kormoran Kanutouring

Kormoran Kanutouring

  • Granzin Havelbrücke, 17237 Kratzeburg-Granzin

Kormoran Kanutouring, die Kanu- und Fahrradvermietstation für Natur- und Landschaftsgenießer. Ausgangsort für Kanutouren von 2 Stunden bis 7 Tage und länger. Anfängergeeignet, da eine Einführung in die Paddeltechnik angeboten wird.

Weiterlesen: "Kormoran Kanutouring"
Wo geht's weiter?, © Uwe Fischer

Kanu-Basis Blankenförde

  • Blankenförde, 17252 Blankenförde

Natur- und Paddel-Erlebnis auf dem "Kleinen Amazonas"! Mit Kanu und Kajak unterwegs im motorbootfreien Quellgebiet der Havel und den idyllischen Seen des Müritz-Nationalparks! Die leistungsstarke Kanu-Basis Blankenförde im schönsten Paddelgebiet Deutschlands, ermöglicht Ihnen unvergessliche Ein- und Mehrtagesausflüge!

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"
© TMV/Gohlke

Spielplatz an der Burg Wesenberg

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17255 Wesenberg

Der Spielplatz in Wesenberg liegt unmittelbar an der Burg Wesenberg. Eine gute und familienfreundliche Infrastruktur ist vorhanden. Die An- und Abreise mit der Kleinseenbahn ist möglich.

Weiterlesen: "Spielplatz an der Burg Wesenberg"
Schlossgarten mit Orangerie in Neustrelitz, © SSGK MV / Funkhaus Creative

Schlossgarten Neustrelitz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Der herzogliche Schlossgarten in Neustrelitz ist ein Kleinod der Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts. In jeder Jahreszeit lädt er zum Flanieren und Entdecken ein.

Weiterlesen: "Schlossgarten Neustrelitz"

Schloss Hohenzieritz

  • Heute geöffnet
  • Schlossplatz, 17237 Hohenzieritz

Park mit Schlosskirche, klassizistischer Orangerie und Marstall am Zierker See. Schlossgartenfestspiele im Sommer.

Weiterlesen: "Schloss Hohenzieritz"
© Presse: Theater

Landestheater Neustrelitz

  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße, 17235 Neustrelitz

Das traditionsreiche Landestheater in Neustrelitz lädt zu Schauspiel und Musiktheater für kleine und große Zuschauer ein. Jeden Sommer führt das Theater zu den Festspielen im Schlossgarten opulenten Operetteninszenierungen open air auf.

Weiterlesen: "Landestheater Neustrelitz"
Außenansicht, © Landhotel Prälank

Landhotel & Restaurant PRÄLANK

  • Prälank-Kalkofen, 17235 Neustrelitz

Sie suchen einen Ort zum Entschleunigen? Sie möchten dem Großstadt-Dschungel entfliehen oder einfach die wunderbare Natur genießen? Dann besuchen Sie unser kleines Landhotel in idyllischer Lage an einem kleinen See im Müritz Nationalpark, nicht weit entfernt von der Residenzstadt Neustrelitz.

Weiterlesen: "Landhotel & Restaurant PRÄLANK"
Lesesaal in der Stadtbibliothek im Kulturquartier, © Stadt Neustrelitz/Sebastian Haerter

Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

  • Heute geöffnet
  • Schloßstraße, 17235 Neustrelitz

Entdecken. Staunen. Verweilen. Begegnen.

Weiterlesen: "Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz"

Stadtkirche Neustrelitz

  • Markt, 17235 Neustrelitz

Eines der wichtigsten Wahrzeichen der Residenzstadt Neustrelitz. Von der Aussichtsplattform genießen Sie den schönsten Blick über Neustrelitz und die Umgebung.

Weiterlesen: "Stadtkirche Neustrelitz"
zur Liste

Inhalte werden geladen