• Ostsee, © surflocal.de
    Ostsee

Surfspot Karlshagen

Bei knackigem Wind aus Nord bis Südost sorgt Karlshagen bei Wellenfans für eine Endorphin-Flut. Da der feine Sandstrand und das klare Ostseewasser aber auch Badegäste glücklich machen, müsst ihr in der Hochsaison den Schwimmbereich beachten.

Der Spot in Karlshagen liegt direkt an einem Campingplatz, welcher sich gleich hinter den Dünen befindet. Direkt in Strandnähe kann man hier zu moderaten Preisen übernachten. Für Besucher, die den Campingplatz nicht nutzen wollen, ist der Zugang zum Strand etwas beschwerlicher. Von den gebührenpflichtigen Parkplätzen aus sollte man sich dann auf einen längeren Fußmarsch einstellen. Ist man jedoch erst einmal am Strand angekommen, ist der lange Weg schnell vergessen. Solltet ihr dann Winde zwischen Nord und Südost antreffen, herrschen an diesem Ostseespot paradiesische Wellen- und Windverhältnisse. Ähnlich wie in Zinnowitz ist Karlshagen in den Sommermonaten von vielen Touristen bevölkert. Daher ist das Surfen erst ab den Abendstunden zu empfehlen.

Ausstattung:

  • Toiletten, Duschen, Entsorgung (Campingplatz)
  • Angebote der Surfschule - Schulung Kiten, Surfen, Katamaran, Kajak
  • Wakeboarden und Wasserski mit Motorboot
  • Parkmöglichkeiten < 500 m weit entfernt, gebührenpflichtig (alternativ auf dem Campingplatz)

Detaillierte Informationen zum Spot Karlshagen gibt es auf der verlinkten Webseite von www.surflocal.de. Dort findet ihr zudem 3D-Panoramafotos zum Spot, könnt Kontakt zu den Locals knüpfen oder euch zum gemeinsamen Surfen mit Freunden verabreden.

Kategorie

Surfspots


Kontakt:

Surfspot Karlshagen


17449  Karlshagen


Ihr Ziel:

Surfspot Karlshagen

17449 Karlshagen


Routenplaner

Planen Sie hier Ihre Anreise mit dem Auto.


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie hier Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Newsletter abonnieren » like uns auf