• Porzellanbecher, © Lisa Kaufmann
    Porzellanbecher
  • Porzellandosen mit Struktur und Glasdeckel, © Lisa Kaufmann
    Porzellandosen mit Struktur und Glasdeckel
  • Porzellanvasen im Hafen, © Lisa Kaufmann
    Porzellanvasen im Hafen
  • Lisa Kaufmann in ihrem Porzellanstudio in Glashagen, © Alexander Rudolph, DOMUSimages
    Lisa Kaufmann in ihrem Porzellanstudio in Glashagen

Porzellanstudio Glashagen

Neben der Werkstattarbeit und der Ausstellung im Porzellanstudio sind im Garten Arbeiten aus der Glashütte zu sehen. Viel Kunst und Kultur im „Kunstort Glashagen“.

Felder, Wiesen, Wälder und sanfte Hügel. Eingebettet in die Endmoränenlandschaft direkt neben dem Naturdenkmal Quellental südlich von Bad Doberan liegt die Ausbausiedlung von Glashagen. Neben der Bezeichnung Glashutten findet Glashagen 1273 urkundliche Erwähnung. In der großen Zeit des Doberaner Klosters betrieben Zisterziensermönche in dieser Gegend eine Glashütte, die erste in Mecklenburg. Der Ortsname verpflichtet. Von weitem leuchtet das blaue Haus am Ende eines Weges durch eine lebendige Landschaft. Die Glasgestalter haben ein Prinzip: hell und klar, kompakt und handlich, schnörkellos und keinem modischen Trend unterworfen - so sind die Produkte, die auf dem Papier ebenso Gestalt annehmen wie in freier schöpferischer Arbeit.

Seit Sommer 2014 gibt es in Glashagen auch ein Porzellanstudio mit einer kleinen Galerie. Dort entstehen Porzellanunikate nach eigenen Entwürfen im künstlerischen Bereich der Studiokeramik. Vasen, Schalen, Dosen und Trinkgefäße besitzen,reduziert in Form und Farbe, interessante haptische und visuelle Kontraste auf der reinen weißen Oberfläche. In beiden Werkstätten wird in der Zeit von KunstOffen 2017 Samstag und Montag von 10-16 Uhr gearbeitet. Die Galerien sind Pfingsten täglich von 10-18 Uhr geöffnet! Nur wenige Meter entfernt, in unmittelbarer Nachbarschaft der beiden Werkstätten, gibt es eine Töpferei, einen Fotografen, ein Café, Treibholzmöbel und eine Kunstgarage.

Viel Kunst und Kultur an einem kleinen Ort, dem KUNSTORT GLASHAGEN.

Öffnungszeiten:

Pfingsten: Sa-Mo 10-18 Uhr

März-Dez.: Mo-Sa 10-17 Uhr

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

KunstOffen


Kontakt:

Porzellanstudio Glashagen

Ausbau 4
18211  Glashagen


Kontakt:

Porzellanstudio Glashagen

Ausbau 4
18211  Glashagen

038203 65814
mail@porzellanstudio-glashagen.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 03.06.2017, 10:00 Uhr
  • Sonntag, 04.06.2017, 10:00 Uhr
  • Montag, 05.06.2017, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf