Blick auf Familienferienpark Dambeck, © C. Heiser
Ferienparks + -anlagen, familienfreundlich, barrierefrei, nachhaltig

Entdecken Sie das Land der 1.000 Seen bei uns! Unser Familienferienpark Dambeck befindet sich direkt im Herzen des Müritz-Nationalparks, wo eine vielfältige Flora und Fauna darauf warten, von Ihnen erkundet zu werden.

Entspannen Sie sich in unseren gemütlichen Appartements und Ferienhäusern und genießen Sie einen gemeinsamen Urlaub in der Natur. Ob Sie lieber wandern oder Radfahren - die umliegenden Seen bieten zahlreiche Möglichkeiten für Kanufahrten, Schwimmen oder Stand-UP-Paddeln.

  • Familienappartements und Doppelzimmer (teilw. barrierefrei)
  • Kinderfreundliche Ausstattung
  • Frühstück & Abendessen
  • Café & Bibliothek
  • Sauna
  • Familienprogramm und Kreativangebote
  • Badestelle mit Steg
  • SUP-, Boots- und Fahrradverleih
  • Große Parkanlage
  • Kinderspielhaus & Spielplatz mit Seilbahn
  • Haustiere willkommen
  • Kostenfreier Bahnhofsshuttleservice (Bahnhof Kreuzberg) sowie kostenfreie Parklätze

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“. Weitere Details sind zu finden unter Reisen für Alle.

 

  • Es stehen vier gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung zur Verfügung (Stellplatzgröße: 300 cm x 500 cm; Entfernung zum Eingang ca. 110 m).
  • Zum Badesee Röthsee und zum Dambecker See gelangt man über einen nicht leicht begeh- und befahrbaren Weg. Ein Waldmobil (ein geländegängiger Rollstuhl mit Ballonbereifung) kann zur Verfügung gestellt werden.

Gutshaus

  • Der Weg zwischen Parkplatz und Eingang Gutshaus hat eine Steigung von 15 % auf einer Strecke von 3 m. Der Weg ist leicht begeh- und befahrbar.
  • Am Nebeneingang befindet sich neben den Treppen ein Hublift. Dieser hat eine Plattformgröße von 134 cm x 214 cm. Die Tür des Nebeneingangs hat eine 2 cm hohe Schwelle.
  • Der Zugang über den Haupteingang erfolgt nur über Treppen.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mind. 90 cm breit.
  • Der Rezeptionstresen ist 110 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Im Speiseraum sind unterfahrbare Tische vorhanden.
  • Es ist kein für Menschen mit Behinderung konzipiertes WC im Gutshaus vorhanden.

Appartement 43 im Speicher 

  • Der Weg zwischen Parkplatz und Eingang Speicher hat eine Steigung von 6 % auf einer Strecke von 84 m. Der Weg ist leicht begeh- und befahrbar.
  • Das Gebäude ist stufenlos zugänglich (Türschwelle von 4 cm Höhe).
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig oder per Aufzug erreichbar.
  • Die Aufzugskabine ist 105 cm x 130 cm groß. Die lichte Durchgangsbreite der Aufzugstür beträgt 85 cm.
  • Alle weiteren Türen sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Zugang zum Appartement 43 ist stufen- und schwellenlos.

Badezimmer (Appartement 43)

  • Die Bewegungsflächen im Badezimmer betragen:  
    • vor dem Waschbecken 250 cm x 145 cm;
    • vor dem WC 250 cm x 130 cm;
    • links neben dem WC 53 cm x 70 cm; rechts neben dem WC 200 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Die schwellenlose Dusche ist 120 cm x 120 cm groß. Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden. Es ist ein Duschsitz vorhanden.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.

Bildergalerie

Wissenswertes

Bewertungen
Reisen für Alle
QMF - Beherbergungsbetriebe
Müritz-Nationalpark-Partner
Anreise

Ihr Ziel:
Familienferienpark Dambeck
Dambeck 2
17237 Kratzeburg



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
© Heinrich-Schliemann-Museum Ankershagen

Heinrich-Schliemann-Museum

  • Heute geschlossen
  • Lindenallee, 17219 Ankershagen

„Schliemanns Welt entdecken“ – unter diesem Credo führt das Schliemann-Museum im mecklenburgischen Ankershagen seit Juni 2019 mit einer neuen Ausstellung durch das facettenreiche Leben Heinrich Schliemanns.

Weiterlesen: "Heinrich-Schliemann-Museum"
© Rene Legrand

Campingplatz "Bolter Ufer" C15

  • Am Müritzufer, 17248 Boeker Mühle

Willkommen auf dem Campingplatz "Bolter Ufer" C 15, im staatlich anerkannten Erholungsort Rechlin OT Boeker Mühle. Der Campingplatz mit einer Katamaran- und Surfmühle befindet direkt am Südostufer der Müritz, inmitten eines Mischwaldes.

Weiterlesen: "Campingplatz "Bolter Ufer" C15"
© TMV/Gohlke

Slawendorf Neustrelitz

  • Heute geöffnet
  • Franzosensteg, 17235 Neustrelitz

Der Besuch im Slawendorf am Zierker See ist ein Ausflug in die frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte der Region. Hier können Sie aktiv und kreativ sein.

Weiterlesen: "Slawendorf Neustrelitz"
© Stadt Neustrelitz/Roman Vitt Fotografie

Orangerie Neustrelitz

  • Vorübergehend geschlossen
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Einer der schönsten klassizistischen Gartensalons in Norddeutschland steht im Schlossgarten der Residenzstadt Neustrelitz

Weiterlesen: "Orangerie Neustrelitz"
© Presse: Theater

Landestheater Neustrelitz

  • Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße, 17235 Neustrelitz

Das traditionsreiche Landestheater in Neustrelitz lädt zu Schauspiel und Musiktheater für kleine und große Zuschauer ein. Jeden Sommer führt das Theater zu den Festspielen im Schlossgarten opulente Operetteninszenierungen open air auf.

Weiterlesen: "Landestheater Neustrelitz"
Außenansicht des Schlosses Hohenzieritz, © SSGK MV / Funkhaus Creative

Schloss Hohenzieritz

  • Heute geschlossen
  • Schlossplatz, 17237 Hohenzieritz

Park mit Schlosskirche, klassizistischer Orangerie und Marstall am Zierker See. Schlossgartenfestspiele im Sommer.

Weiterlesen: "Schloss Hohenzieritz"
Wo geht's weiter?, © Uwe Fischer

Kanu-Basis Blankenförde

  • Blankenförde, 17252 Blankenförde

Natur- und Paddel-Erlebnis auf dem "Kleinen Amazonas"! Mit Kanu und Kajak unterwegs im motorbootfreien Quellgebiet der Havel und den idyllischen Seen des Müritz-Nationalparks! Die leistungsstarke Kanu-Basis Blankenförde im schönsten Paddelgebiet Deutschlands, ermöglicht Ihnen unvergessliche Ein- und Mehrtagesausflüge!

Weiterlesen: "Kanu-Basis Blankenförde"
© Tiergarten Neustrelitz

Tiergarten Neustrelitz

  • Heute geöffnet
  • Am Tiergarten, 17235 Neustrelitz

Einer der traditionsreichsten Tiergärten in Deutschland verspricht mit seinen Erlebnistouren, vielen Spielgeräten, gemütlichem Bistro, begehbaren Gehegen und tollen Aktionen einen spannenden Aufenthalt für Einheimische und Gäste. 365 Tage im Jahr!

Weiterlesen: "Tiergarten Neustrelitz"
© Kormoran Kanutouring

Kormoran Kanutouring

  • Granzin Havelbrücke, 17237 Kratzeburg-Granzin

Kormoran Kanutouring, die Kanu- und Fahrradvermietstation für Natur- und Landschaftsgenießer. Ausgangsort für Kanutouren von 2 Stunden bis 7 Tage und länger. Anfängergeeignet, da eine Einführung in die Paddeltechnik angeboten wird.

Weiterlesen: "Kormoran Kanutouring"
© TDG Rechlin mbH

St. Johanniskirche Boek

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17248 Boek

"Die St.-Johannis-Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Boek, einem Ortsteil der Gemeinde Rechlin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Sie gehört zur Kirchengemeinde Rechlin in der Propstei Neustrelitz, Kirchenkreis Mecklenburg der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

Weiterlesen: "St. Johanniskirche Boek"
Außenansicht, © Landhotel Prälank

Landhotel & Restaurant PRÄLANK

  • Prälank-Kalkofen, 17235 Neustrelitz

Sie suchen einen Ort zum Entschleunigen? Sie möchten dem Großstadt-Dschungel entfliehen oder einfach die wunderbare Natur genießen? Dann besuchen Sie unser kleines Landhotel in idyllischer Lage an einem kleinen See im Müritz Nationalpark, nicht weit entfernt von der Residenzstadt Neustrelitz.

Weiterlesen: "Landhotel & Restaurant PRÄLANK"
© TMV/Gohlke

Burg Penzlin - Hexenmuseum

  • Heute geöffnet
  • Burg, 17217 Penzlin

Kulturgeschichtliches Museum für Alltagsmagie und Hexenverfolgungen in Mecklenburg

Weiterlesen: "Burg Penzlin - Hexenmuseum"
Schlossgarten mit Orangerie in Neustrelitz, © SSGK MV / Funkhaus Creative

Schlossgarten Neustrelitz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • An der Promenade, 17235 Neustrelitz

Der herzogliche Schlossgarten in Neustrelitz ist ein Kleinod der Gartenkunst des 18. und 19. Jahrhunderts. In jeder Jahreszeit lädt er zum Flanieren und Entdecken ein.

Weiterlesen: "Schlossgarten Neustrelitz"
© TDG Rechlin mbH

Gutshaus Boek

  • Vorübergehend geschlossen
  • Boeker Straße, 17248 Boek

+++ derzeit geschlossen wegen Umbauten +++ Das Gutshaus Boek entstand in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts als ein zweigeschossiger Putzbau, der mit 13 Achsen und einem Mittelrisalit versehen wurde. Zahlreiche Eigentümerwechsel kennzeichnen die Geschichte des Gutes. Die Busse des Nationalpark-Tickets halten in Boek direkt vor dem Gutshaus. Bevor es 1935 in Verwaltung der deutschen Luftwaffe überging, war es im Besitz der Familie Le Fort.

Weiterlesen: "Gutshaus Boek"
© Leea

Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien

  • Heute geschlossen
  • Am Kiefernwald, 17235 Neustrelitz

Verstehen - Erleben - Mitmachen!

Weiterlesen: "Erlebniswelt des Landeszentrums für erneuerbare Energien"
zur Liste

Inhalte werden geladen