Nebengebäude2, © Frank Burger
Schlösser und Gutshäuser

Das Gutshaus Danneborth wurde im 19. Jahrhundert erbaut.

Das Gutshaus wurde Anfang 19. Jahrhunderts erbaut. Es hat eine Empire mit barockem Kern. Das Gut gehörte 1914 mit einer Größe von 390 ha zum ritterschaftlichen Amt Bukow, Besitzer war Theodor Ernst Schellhass. Zum Gutshaus gehören ein Pferdestall und ein Rinderstall.   

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt
Anreise

Ihr Ziel:
Gutshaus Danneborth
18236 Carinerland



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Außenansicht Gut Klein Nienhagen, © Gut Klein Nienhagen / Anne Karsten

Gut Klein Nienhagen

  • Ahornallee, 18236 Kröpelin OT Klein Nienhagen

Die historische Gutshofanlage Klein Nienhagen, in Ostseenähe zwischen Rostock und Wismar gelegen, bietet in liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen Landurlaub nach Maß.

Weiterlesen: "Gut Klein Nienhagen"
Schloss und Park Gamehl, © Schloss Gamehl / Torsten Schulz

Hotel Schloss Gamehl

  • Dorfstraße, 23970 Benz/Ot Gamehl

Ruhe. Natur. Kultur. Vor den Toren Wismars. Einmal Gutsherr sein – das ist auf Schloss Gamehl möglich. 19 Zimmer und Suiten, jedes einzigartig, bieten Ihnen ein traditionelles Ambiente, aber modernen Komfort.

Weiterlesen: "Hotel Schloss Gamehl"
Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow - Hier können Sie entspannen, © Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow/Schröder

Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow

  • Lischow, 23974 Lischow

Unweit der Hansestadt Wismar in herrlicher Natur liegt das Landgut - Lischow. Ferien mit vielen Pferden, Gänsen und Ziegen in einer geschlossenen Gutshofanlage mit einem großen Hofteich zum Angeln und einem idyllischen Park zum Erholen.

Weiterlesen: "Ferien- und Reiterhof Landgut Lischow"

Herrenhaus Blengow

  • Lindenallee, 18230 Blengow

Ein ruhig gelegenes, denkmalgeschütztes, saniertes Herrenhaus als Urlaubs-Domizil in der Salzhaffregion. Erholsame und entspannte Ferien für Urlaubsgäste.

Weiterlesen: "Herrenhaus Blengow"
© VMO, Gohlke

Stadtmuseum Kröpelin

  • Heute geöffnet
  • Hauptstraße, 18236 Kröpelin

Treten Sie eine Reise in die Kröpeliner Vergangenheit an und erleben Sie, wie eine Siedlung zur Stadt wurde!

Weiterlesen: "Stadtmuseum Kröpelin"
Blick vom Park auf das Herrenhaus, © Herrenhaus Roggow

Herrenhaus Roggow

  • Schlossstraße, 18230 Roggow

Das Herrenhaus Roggow ist ideal für Ihre entspannte und inspirierende Auszeit am Meer. Ein familiär geführtes Haus, umgeben von einem weitläufigen Park mit kraftvollen, alten Bäumen. Wohlfühl-Urlaub durch zusätzliche bioenergetische Entspannungen, Yoga, Reiki und Massagen.

Weiterlesen: "Herrenhaus Roggow"
Außenansicht Herrenhaus Büttelkow, © DOMUSImages

Herrenhaus Büttelkow

  • Hof, 18230 Büttelkow

Das Herrenhaus Büttelkow ist ein Haus mit Seele und Flair - und nicht zu weit entfernt vom Meer. Viel Natur, Bio und traumhaft gelegen, ein denkmalgeschütztes Kleinod mit einem besonderen Ambiente, das teilweise im Originalzustand erhalten ist.

Weiterlesen: "Herrenhaus Büttelkow"
Innenaufnahme Schlossgut Gorow, © Florian Foest

Schlossgut Gorow

  • Zu den Linden, 18239 Gorow

Schloss im Stil des Neo-Barock mit Hotelzimmern und Gourmet-Restaurant sowie Kulturgenuss wie Lesungen, Dinnner-Abende und Konzerte

Weiterlesen: "Schlossgut Gorow"
© Ostrockmuseum Kröpelin

Ostrockmuseum Kröpelin

  • Heute geöffnet
  • Hauptstraße, 18236 Kröpelin

Querschnitt ostdeutscher Rockmusik- und Kulturgeschichte aus 40 Jahren DDR - Führungen auf Anfrage

Weiterlesen: "Ostrockmuseum Kröpelin"
Das um 1700 erbaute Gusthaus Hohen Luckow., © Frank Burger

Gut Hohen Luckow

  • Rostocker Straße, 18239 Hohen Luckow

Das Gut Hohen Luckow, in Jahre 1707 von Christoph von Bassewitz in Auftrag gegeben, liegt in der sanften Moränenlandschaft Mecklenburgs nur 25 km von der Ostsee entfernt. Der prachtvolle Stuck an den Decken der Salons hat das Herrenhaus berühmt gemacht. Das Gut mit seinen Wirtschaftsgebäuden, dem Landschaftspark und den Ländereien bilden ein in der Region einmaliges Ensemble.

Weiterlesen: "Gut Hohen Luckow"
© Gut Gerdshagen / Bettina Arndt

Gut Gerdshagen

  • Zum Buschlingsberg, 18239 Satow OT Gerdshagen

Gerdshagen liegt in einer herrlichen Landschaft unweit von der Ostsee zwischen Wismar und Rostock. Das stilvoll sanierte Ensemble mit einem Gutshaus, sein im Jahre 1895 erbauten Pferdestall und einer Parkanlage wird seit dem Jahr 2000 behutsam denkmalgerecht saniert und freut sich auf Euch!

Weiterlesen: "Gut Gerdshagen"
© TMV, Danny Gohlke

Surfspot Pepelow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18233 Pepelow

Der Spot am Salzhaff bietet Flachwasser deluxe! Parken kann man vor oder auf dem Campingplatz. Tageskarten gibt es an der Rezeption. Das Salzhaff ist sehr flach und der Stehbereich deshalb extrem groß. Gerade Windsurfer müssen bei Niedrigwasser weiter raus laufen, damit die Finne nicht unfreiwillig zum Anker wird. Von seiner besten Seite zeigt sich Pepelow bei Südwest bis Nord.

Weiterlesen: "Surfspot Pepelow"
Luftbild der Sommerrodelbahn in Bad Doberan, © Kristina Dirkner

Sommerrodelbahn Bad Doberan

  • Stülower Weg, 18209 Bad Doberan

Eine der spektakulärsten Attraktionen Mecklenburg-Vorpommerns erwartet Sie in Bad Doberan. Einsteigen und los geht´s – ein einmaliger Fahrspaß für große und kleine Flitzer.

Weiterlesen: "Sommerrodelbahn Bad Doberan"

Heinrich-Schliemann-Gedenkstätte

  • Am Brink, 18233 Neubukow

Heinrich Schliemanns "Traum von Troja" können Besucher der Gedenkstätte in Neubukow zwischen Wismar und Bad Doberan nachempfinden. Sie liegt gleich neben der Kirche Neubukow.

Weiterlesen: "Heinrich-Schliemann-Gedenkstätte"

Gutshof Ilow

  • Ilow, 23974 Neuburg

Der Gutshof Ilow, nahe Wismar und der Ostsee, bietet Urlaubsgästen Erholung + Feiern, Begegnungen + Workshops

Weiterlesen: "Gutshof Ilow"
zur Liste

Inhalte werden geladen