Gartenkönig, © Haus- und Gartenkeramik Brück

Einzigartige und charaktervolle Keramik für Haus und Garten. Wir bauen frostfeste Figuren und Skulpturen mit Charme und Ausdruck. Aus Fauna und Flora inspiriert und mit Witz und Liebe zum Detail umgesetzt hauchen wir unseren Keramiken Leben ein.

Seit 10 Jahren bauen wir nun schon frostfeste Keramik für Haus und Garten und sind mit Feuereifer und viel Spaß dabei. In unserer Werkstatt tüfteln und werkeln wir mit Detailverliebtheit an jedem unserer Stücke. Dabei entstehen unikathafte Figuren, Skulpturen und Elemente wie Vogeltränken oder kleine Tische, die sich harmonisch in die Natur einbetten. Mit Witz und Charme versehen, werden Brück´s Keramiken zu Einzelstücken und Charaktären die eine Geschichte erzählen. In unserem Garten empfangen wir Sie in gemütlicher Atmosphäre mit Kaffee und Kuchen und freuen uns darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Öffnungszeiten:

Jan.-Dez.: Mo-Fr 10-18 Uhr und nach telefonischer Absprache

Bildergalerie

Wissenswertes

Kontakt

Haus- und Gartenkeramik Brück

Heidelbeerweg 13
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz


mecca5@web.de
+49 38206 79767
http://www.keramik-brueck.de.rs
Anreise

Ihr Ziel:
Haus- und Gartenkeramik Brück
Heidelbeerweg 13
18181 Ostseeheilbad Graal-Müritz



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte
Fischlandhaus Bibliothek Ostseebad Wustrow, © Cindy Wohlrab / KVW Wustrow

Fischlandhaus Wustrow

  • Heute geöffnet
  • Neue Straße, 18347 Ostseebad Wustrow

Das Fischlandhaus ist ein unter Denkmalschutz stehendes Hochdielenhaus in der Neuen Straße.

Weiterlesen: "Fischlandhaus Wustrow"

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

  • Heute geöffnet
  • Purkshof, 18182 Rövershagen

Das beliebteste Ausflugsziel an der Ostseeküste lockt mit einem kunterbunten Manufakturen-Markt, Mecklenburgs größter Indoor-Erlebniswelt und mehr als 50 aufregenden Erlebnissen.

Weiterlesen: "Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen"

FELSHELDEN - Klettern in Warnemünde

  • Heute geöffnet
  • Zum Zollamt, 18119 Warnemünde

Bist du ein Gipfel stürmer im Herzen, hast aber nur Flachland und Wasser vor Augen? Dann bist du bei den FELSHELDEN genau richtig, denn „Jeder kann ein FELSHELD sein“! In der modernen Boulderhalle der FELSHELDEN in Warnemünde wachsen Jung und Alt über sich hinaus.

Weiterlesen: "FELSHELDEN - Klettern in Warnemünde"
© Ribnitz Damgarten

Deutsches Bernsteinmuseum

  • Heute geöffnet
  • Im Kloster, 18311 Ribnitz-Damgarten

Das Museum präsentiert die größte Bernsteinausstellung Europas mit herausragenden historischen und modernen Exponaten.

Weiterlesen: "Deutsches Bernsteinmuseum"
Leuchtturm Warnemünde, © Pescht

Leuchtturm Warnemünde

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Am Leuchtturm, 18119 Warnemünde

31 Meter hoch ist der Warnemünder Leuchtturm aus weiß glasierten Ziegelsteinen. Die Galerien des Turmes laden ein zum herrlichen Rundblick auf Warnemünde, Ostsee und Strand.

Weiterlesen: "Leuchtturm Warnemünde"

Charter and Sail

  • Pressentinstraße, 18147 Rostock

Charter & Sail ist ein Reiseunternehmen spezialisiert auf weltweite Segelreisen und Yachtcharter mit Sitz in Rostock. Charter & Sail sind ihrem Heimathafen stark verbunden und bieten Vorort noch weitere Optionen im Bereich Segeln an.

Weiterlesen: "Charter and Sail"

Rhododendronpark

  • Heute geöffnet
  • Zarnesweg, 18181 Graal-Müritz

Direkt hinter den Dünen des Ostseestrandes befindet sich der 4,5 ha große Rhododendronpark. Der Park wurde in den Jahren 1955-1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.

Weiterlesen: "Rhododendronpark"

Fahrradverleih Idyll

  • Heute geöffnet
  • Kurstraße, 18181 Graal-Müritz

Der Fahrradverleih bietet eine große Auswahl an Fahrrädern für Touren in der Umgebung jeglicher Art.

Weiterlesen: "Fahrradverleih Idyll"
Ostsee vor Warnemünde mit Blick auf den Strand und Hotel NEPTUN, © Hotel NEPTUN

Hotel NEPTUN

  • Seestraße, 18119 Rostock-Warnemünde

Einmalig schöne Lage direkt am Strand. Jedes Zimmer mit Balkon & Meerblick. Kulinarische Vielfalt in verschiedenen Restaurants, der NEPTUN SPA und das zertifizierte Original-Thalassozentrum erwarten Sie.

Weiterlesen: "Hotel NEPTUN"

Entdeckerpfad Biologische Vielfalt

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Wiethagen, 18182 Rostock

Entdecken, Forschen, Spielen in der Rostocker Heide. Auf dem barrierearmen Entdeckerpfad Biologische Vielfalt im größten zusammenhängenden Küstenwald Deutschlands lernen Sie die kleinen und großen Naturwunder der heimischen Wälder kennen.

Weiterlesen: "Entdeckerpfad Biologische Vielfalt"
Stand Up Paddling in Graal-Müritz, © TuK GmbH Graal Müritz, Alexander Rudolph

Surfspot Graal-Müritz

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 18181 Graal-Müritz

Optimal für einen Surftag im Ostseeheilbad sind Sideshore-Winde aus West und Nordost. Bei stürmischem Wetter ist Graal-Müritz wegen der dicht stehenden Buhnen und des steil abfallenden Strandes aber nur für geübte Wellenschlitzer zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Graal-Müritz"
Essen im Traditionsgasthof Schnatermann, © TMV/Tiemann

Traditionsgasthof Schnatermann

  • Schnatermann, 18146 Rostock-Stuthof

Eingebettet zwischen Breitling und Heidewald liegt unser familiär geführter Traditionsgasthof, ein Stück „Abseits des Alltags“.

Weiterlesen: "Traditionsgasthof Schnatermann"

Bernstein Galerie E

  • Heute geöffnet
  • Neue Klosterstraße, 18311 Ribnitz-Damgarten

Die Bernsteingalerie E steht für modernen Bernsteinschmuck, Dekorationen und Gebrauchsgegenstände.

Weiterlesen: "Bernstein Galerie E"

Hotelschiff "Stinne"

  • Kuhleger, 18347 Ostseebad Wustrow

Der Küstenschoner "Stinne" hat auf dem Fischland südlich von Wustrow am Saaler Bodden seinen "letzten Ankerplatz" gefunden.

Weiterlesen: "Hotelschiff "Stinne""
Blick auf den Alten Strom, © René Legrand

Alter Strom Warnemünde

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Am Strom, 18119 Warnemünde

Der Alte Strom war bis 1903 der einzige Schifffahrtsweg in den Rostocker Hafen. Heute gehen hier nur noch vorwiegend Yachten, Fahrgastschiffe und Fischkutter vor Anker.

Weiterlesen: "Alter Strom Warnemünde"
zur Liste

Inhalte werden geladen