heimatstube, © Touristinformation
Museen, familienfreundlich, Gruppenreisen

Heimatstube Krakow am See

In der Heimatstube wird das Leben der mecklenburgischen Ackerbürgerstadt widergespiegelt. Zu sehen sind die Einrichtungsgegenstände einer guten Stube, des Schlafgemachs, einer Küche und der Waschküche aus alten Zeiten. Viele der Gegenstände, die in der Heimatstube zu besichtigen sind, wurden von Krakower Bürgern zur Verfügung gestellt.

Bildergalerie

Wissenswertes

Anreise

Ihr Ziel:
Heimatstube Krakow am See
Schulplatz 2
18292 Krakow



Entspannt von Tür zu Tür:

Plant hier Eure Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Routenplaner:

Plant hier Eure Anreise mit dem Auto.

Öffnungszeiten
Heute, 31.01.202310:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Gültig ab 01. Januar bis 31. Dezember
Montag 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag 10:00 - 12:00 Uhr
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Feiertag geschlossen

Was gibt es in der Nähe?

zur Karte

270 Ergebnisse

Die ideale Schnuppersaison - Herbsturlaub auf dem Hausboot, © Mortan Strauch

Yachtcharter Schulz

  • An der Reeck, 17192 Waren (Müritz)

Yachtcharter Schulz bietet vom Bootsurlaub auf tausend Seen über Tagestouren bis zu Einwegtouren alles, was das Bootsurlauber-Herz begehrt.

Weiterlesen: "Yachtcharter Schulz"
© VILA VITA Anneliese Pohl Seedorf

SEEDORF am Plauer See

  • Vorübergehend geschlossen
  • Dresenower Mühle, 19395 Ganzlin

Wegen Modernisierung und Umbau im Jahr 2023 geschlossen. Auf über sieben Hektar erschließt sich unser idyllisches Seedorf inmitten des Landschaftsschutzgebietes Ganzliner Holz direkt am Plauer See mit eigenem Badestrand und Bootsanleger. Genießen Sie mit uns ein Stück unberührte Natur direkt am Eingangstor der Mecklenburgischen Seenplatte.

Weiterlesen: "SEEDORF am Plauer See"
© Wassersport Fleesensee

Wassersport Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Waldweg, 17213 Göhren-Lebbin

Wassersport Fleesensee, das 5 Sterne Wassersportcenter im Ferienresort Fleesensee, bietet Kurse an für Windsurfen, Katamaransegeln, Kinderseglen, Standup-Paddeln sowie geführte Kanutouren. Außerdem kann man auch einfach nur Boote und Bretter mieten.

Weiterlesen: "Wassersport Fleesensee"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Die Stadtmarina Lübz bietet eine Hausbootvermietung, einen Yachtcharter, einen Bootsverleih, Liegeplätze und Vieles mehr, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
Fassade, © Otilija Witt

Hotel Restaurant Nordischer Hof

  • Markt, 18292 Krakow am See

Kleines, zwischen Radfahrer sehr beliebtes Hotel mit gemütlichen Zimmer und gute osteuropäische Küche

Weiterlesen: "Hotel Restaurant Nordischer Hof"
© Golf Fleesensee

Genusswerkstatt Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie in der Genusswerkstatt mit Ihren Freunden und Ihrer Familie eine kulinarische Vielfalt mit frischen, teilweise regional angebauten Zutaten in einer gemütlichen und modernen Einrichtung. Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag von 12:00 – 21:00 Uhr.

Weiterlesen: "Genusswerkstatt Fleesensee"
© TMV/Tiemann

Wangeliner Garten

  • Nachtkoppelweg, 19395 Wangelin

Beobachten - Begreifen - Staunen - Genießen im größter Heilkräutergarten Mecklenburgs. Neben Heilkräutern sind auch Duft-, Zauber- und Färbepflanzen anzutreffen, sowie ein Schmetterlingsgarten und ein typischer norddeutscher Bauerngarten. Im Gartencafé kann die Ernte des Gartens verkostet werden und Kinder können sich in der Spiellandschaft austoben.

Weiterlesen: "Wangeliner Garten"
Wirtshaus zur Eibe, © Ferienkontor

Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe

  • Hoher Damm, 17194 Jabel

Das Landgasthaus befindet sich in zentraler Lage an der L 205 des kleinen Örtchen Jabel, ein idealer Ort, um erholsame Tage in der Müritzregion zu verbringen. Das Wirtshaus überzeugt mit sechs gemütlichen Doppelzimmern und einer gut bürgerlichen Küche. Der Jabelsche See liegt ca. 500 Meter entfernt.

Weiterlesen: "Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe"
Eingang zum Gutshaus Zietlitz, © Andreas Libor

Gutshaus Zietlitz

  • Serrahner Straße, 18292 Zietlitz

Ihre Gastgeber Tatjana und Michael Schiller heißen Sie herzlich willkommen an der Mecklenburger Seenplatte, fast am Rand der Welt.

Weiterlesen: "Gutshaus Zietlitz"
© FleeMa GmbH

SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Strandweg, 17213 Göhren-Lebbin

Restaurant - Bar - Event, Veranstaltungen, Bootsvermietung, Liegeplätze und ein echter Geheimtipp rund um das Thema Angeln

Weiterlesen: "SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee"
Steg für Boote inkl. Stromanschluss, © Heike Eickholt

Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck

  • Am Mühlenberg, 19386 Broock

Toller Wasserwanderrastplatz mit Platz für Boote, Zelte und Wohnmobile direkt im Wald gelegen. SUP-, Kanu- und Radverleih sowie kleine Gastronomie.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck"
Gertrudenkapelle, © Steffen Hoffmann

Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle

  • Gertrudenplatz, 18273 Güstrow

Unweit des Güstrower Stadtzentrums gelegen, wurde die gotische Gertrudenkapelle 1953 als erstes Barlach-Museum in Güstrow eröffnet. Die Kapelle beherbergt etwa 30 Plastiken und Reliefs von Ernst Barlach, die ausnahmslos in der Güstrower Zeit entstanden sind.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle"
Außenansicht Schloss Ulrichshusen im Frühling, © Kathleen Stutz

Schloss Ulrichshusen

  • Seestraße, 17194 Ulrichshusen

Das Hotel Schloss Ulrichshusen, landschaftlich sehr schön gelegen am eigenen See, ist mit seinem großen Festsaal ideal geeignet für Hochzeiten, Tagungen, Seminare und Veranstaltungen jeder Art. Hier schlägt auch das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit vielen Konzerten und namhaften Künstlern im Sommer und im Advent.

Weiterlesen: "Schloss Ulrichshusen"
Vogelperspektive, © VDV Freizeit und Touristik GmbH/Thorsten Hartung

Van der Valk Naturresort Drewitz

  • Am Drewitzer See, 17214 Nossentiner Hütte OT Drewitz

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, auf halbem Weg zwischen Berlin und Rostock und direkt am Drewitzer See finden Sie ein Fleckchen Erde, von dem mancher sagt, es sei das Paradies …

Weiterlesen: "Van der Valk Naturresort Drewitz"
© Fleesensee Rösterei

Fleesensee Rösterei & Backshop

  • Vorübergehend geschlossen
  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Genießen Sie frisch gebrühten Kaffee, Kaffeespezialitäten, hausgemachtes Eis, frische Backwaren & viele weitere regionale Delikatessen.

Weiterlesen: "Fleesensee Rösterei & Backshop"
© SBS Yachthafenresort Fleesensee

Ristorante Falcone - das Restaurant direkt am Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Am Busch, 17213 Göhren-Lebbin

Italienische Küche in entspannter Atmosphäre mit traumhaften Blick auf den Fleesensee, die Marina, Boote & Yachten.

Weiterlesen: "Ristorante Falcone - das Restaurant direkt am Fleesensee"
© Tourist-Information Malchow

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"
Außenansicht der Synagoge, © Frank Eilrich

Alte Synagoge Krakow am See

  • Schulplatz, 18292 Krakow am See

Die Alte Synagoge zählt zu den wenigen erhaltenen Synagogen im Nordosten Deutschlands.

Weiterlesen: "Alte Synagoge Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"
Ansicht Schlossgarten, © Stadt Güstrow

Schlossgarten Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Der Gartes des Güstrower Schlosses wurde 1570 erstmals erwähnt und danach mehrfach umgestaltet. Anlässlich der 750-Jahrfeier von Güstrow konnte der Garten 1978 wieder eingeweiht werden. Alte Pläne bildeten die Grundlage für die Gestaltung.

Weiterlesen: "Schlossgarten Güstrow"
Hofladen, © H. Görlt

Manufaktur Löwenzahn

  • Heute geöffnet
  • Dorfstraße, 17214 Nossentiner Hütte

Feine Kost aus Mecklenburg gibt es in diesem kleinen Hofladen. Natur erleben - mit allen Sinnen. Bei einem Kräuterspaziergang können sich Gäste zudem von der Fülle und der Magie um sich herum verzaubern lassen.

Weiterlesen: "Manufaktur Löwenzahn"
Für die Kleinen sind unsere Ponys die Größten- ruhig im Umgang, verlässlich und geländesicher., © Waldhof Bruchmühle

Waldhof Bruchmühle

  • Heute geöffnet
  • Bruchmühle, 17213 Fünfseen

Eine "Insel" mitten im Wald - das ist unsere familiär geführte Hofanlage mit dem Fischadler als Nachbarn. Genießen Sie eine erholsame Zeit in unseren Ferienhäusern und die weitläufigen Reitwege auf dem Pferderücken direkt ab dem Hof bis zum Ostufer des Plauer Sees.

Weiterlesen: "Waldhof Bruchmühle"
Ausstellungsstücke von Dr. Ernst Alban, © Jörn Lehmann

Burgmuseum Plau am See

  • Burgplatz, 19395 Plau am See

Kinder und Museum - das passt nicht, könnte man glauben. In Plau am See stimmt das nicht. Der Ort verfügt über ein Museum, in dem sich auch die Jugend nicht langweilt. Im ehemaligen Plauer Schloss bieten sich interessante Einblicke in die Geschichte, zudem befindet sich darin ein einzigartiges Heimat- und Technikmuseum.

Weiterlesen: "Burgmuseum Plau am See"
© Land Fleesensee Service GmbH

Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Entdecke die Biervielfalt! Das Sortiment des Craftbeer-Shop & Bar umfasst 20 Craftbeer-Sorten, 3 Sorten Fassbier sowie Snacks.

Weiterlesen: "Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee"
4 Sterne Campingplatz am Krakower See, © Frank Eilrich

Campingplatz am Krakower See

  • Heute geöffnet
  • Windfang, 18292 Krakow am See

Im Luftkurort Krakow am See bietet der 4 Sterne Campingplatz am Krakower See alles, was einen guten Urlaub ausmacht.

Weiterlesen: "Campingplatz am Krakower See"
© Rainer Boldt

Stiftskirche Bützow

  • Kirchenplatz, 18246 Bützow

Besichtigungen außerhalb der Besuchszeiten sind nach Absprache jederzeit möglich. Besucher melden sich im Pfarramt in Bützow, Kirchenstraße 04.

Weiterlesen: "Stiftskirche Bützow"
© Christoph Nahr

Dom Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Domplatz, 18273 Güstrow

Der Bau des Domes wurde 1226 begonnen und erst 1335 mit der Weihe des Altars abgeschlossen. Am Güstrower Dom lässt sich der Übergang von der Romanik zur Gotik gut erkennen. Der kreuzförmige Grundriss und der langgestreckte Chorraum weisen auf das romanische Konzept hin. Der massive Westturm ist 44 Meter hoch.

Weiterlesen: "Dom Güstrow"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Fahrradvermietung / Fahrradverleih Harry Hurtig in Göhren-Lebbin

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Ihre kompetente Station rund ums Fahrrad im Land Fleesensee auf dem Marktplatz. Der Weg ist das Ziel. Entspannt mit HarryHurtig. Tägliche geöffnet 09:00 - 18:00 Uhr.

Weiterlesen: "Fahrradvermietung / Fahrradverleih Harry Hurtig in Göhren-Lebbin"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth

  • Untergöhrener Str., 17213 Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth im Land Fleesensee – unheimlich schmackhaft und mit einer gehörigen Portion Liebe, soooo lecker!

Weiterlesen: "Hofladen Homuth"
© Kultur- und Sportring e.V.

Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow

  • Heute geöffnet
  • Kloster, 17213 Malchow

In 55 Metern Höhe kann man bei schönem Wetter atemberaubende Ansichten der Natur erleben.

Weiterlesen: "Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow"
© Wassersport Fleesensee

Surfspot Untergöhren (Fleesensee)

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Untergöhren

Der 210 Meter weit reichende Stehbereich macht das Südufer des Fleesensees bei Südwest- bis Nordwinden zu einem idealen Windsurf-Revier. Kiten ist in der extra eingerichteten Kite-Zone erlaubt, wegen der vielen Hindernisse an Land allerdings nur für Experten zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Untergöhren (Fleesensee)"
Ausstellung im Stadtmuseum, © André Hamann

Stadtmuseum Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Seit 2003 hat das Stadtmuseum Güstrow einen neuen Standort: Es befindet sich über dem Stadtarchiv im 1826 errichteten Spital eines Landarbeitshauses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Güstrow"
Krakower Floßfahrten, © Frank Tetmeyer

Krakower Floßtour

  • Windfang, 18292 Krakow am See

Flosstouren auf einem der schönsten und ruhigsten Seen in Deutschlands werden von den "Krakower Flosstouren" angeboten. Gleiten Sie mit den Floß über den Krakower See!

Weiterlesen: "Krakower Floßtour"
Das Güstrower Rathaus mit klassizistischer Fassade, © Christoph Nahr

Rathaus Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Markt, 18273 Güstrow

Keines der mecklenburgischen Rathäuser des Klassizismus wirkt so festlich und einladend wie dieses in Güstrow.

Weiterlesen: "Rathaus Güstrow"
© Touristinformation Krakow am See

Rathaus Krakow am See

  • Heute geöffnet
  • Markt, 18292 Krakow am See

Ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble stellt der Krakower Marktplatz dar, bestehend aus Rathaus, Stadtkirche und zumeist Bürgerhäuser des 18. und 19.Jh.

Weiterlesen: "Rathaus Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

Rathaus Malchow

  • Alter Markt, 17213 Malchow

Das Rathaus mit Aufzug und das ehemalige Amtsgerichtsgebäude, verbunden mit einem Gang aus Glas und Stahl, sind heute der gemeinsame repräsentative Verwaltungssitz des Amtes Malchow.

Weiterlesen: "Rathaus Malchow"
© Mecklenburgisches Kutschenmuseum

Kutschenmuseum Kobrow

  • Am Dorfteich, 19406 Kobrow II

Mit ihren über 200 Kutschenwagen, Fuhrwerke und Schlitten gehört die Kobrower Sammlung zu den reichhaltigsten und bedeutsamsten von Deutschland. Die eleganten Mylords, Coupès, Wagonetten, Landauer, Victoria-Kutschen, Phaetons und Jagdwagen zeigen die große Vielfalt an Bauarten. Es gibt ein Museumscafé mit leckerem Kuchen.

Weiterlesen: "Kutschenmuseum Kobrow"
Alte Schule, © TI Krakow am See

Alte Schule Krakow am See

  • Heute geöffnet
  • Schulplatz, 18292 Krakow am See

Erleben Sie Tradition in der 1998 umfangreich sanierten "Alten Schule", die neben Bibliothek und Heimatstube auch das Buchdruckmuseum beherbergt.

Weiterlesen: "Alte Schule Krakow am See"
Krippe aus Deutschland, © Uwe Seemann

Norddeutsches Krippenmuseum

  • Heiligengeisthof, 18273 Güstrow

In einer Dauerausstellung sind Weihnachtskrippen aus aller Welt zu sehen. Interessant sind die Vielzahl der verwendeten Materialien sowie die unterschiedlichen Verarbeitungsweisen. Außergewöhnliche Materialen sind Nüsse, Brotteig, Baumrinde oder Bananenblätter. Die Krippen wurden z. B. mundgeblasen, gestanzt oder geflochten.

Weiterlesen: "Norddeutsches Krippenmuseum"
© Tourist-Info der Stadt Sternberg / M. Bouvier

Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Die Stadtmauer mit Mühlentor in Sternberg umschloss im Mittelalter die Altstadt von Sternberg.

Weiterlesen: "Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg"
Findlingsgarten, © TI Krakow am See

Findlingsgarten mit "Kleinem & Großen Pilz"

  • Heute geöffnet
  • Am Borgwall, 18292 Krakow am See

Einige Wanderwege im Luftkurort führen über den Buchenberg mit einer Höhe von 74,5 m über NN zum Borgwall mit "Kleinem und Großen Pilz".

Weiterlesen: "Findlingsgarten mit "Kleinem & Großen Pilz""
© Thomas Neske

Drehbrücke Inselstadt Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Der etwa 15 Meter lange Neubau ist ein Wahrzeichen der Stadt und öffnet zu jeder vollen Stunde, um den auf der Müritz-Elde-Wasserstraße fahrenden Schiffen die Durchfahrt zu gewähren. Etwa 20.000 Booten oder Schiffe passieren jährlich diese engste Stelle zwischen Plauer See und Müritz.

Weiterlesen: "Drehbrücke Inselstadt Malchow"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Außenansicht Pfarrkirche St. Marien, © Helga Möbius

Pfarrkirche St. Marien

  • Heute geschlossen
  • Markt, 18273 Güstrow

Die Güstrower Pfarrkirche steht auf dem Markt in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung der Pfarrkirche stammt aus dem Jahre 1308. Nach dem Brand in der Güstrower Innenstadt 1503, der auch die Kirche zerstörte, wurde sie wieder aufgebaut und 1508 geweiht. Wer in die Pfarrkirche eintritt, blickt als erstes auf den vollständig restaurierten Jan Borman Altar aus dem Jahre 1522. Dies Kunstwerk, die schmuckvolle Kanzel, die imposante Orgel und ein kleiner Barlach-Engel sind schon Gründe genug, um sich hier umzuschauen. Aber ein ganz besonderes Highlight sollten sie sich auf keinen Fall entgehen lassen: 196 Stufen sind es bis zur 41 Meter hohen Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes von Güstrow. Ein grandioser Ausblick über die Stadt und Heidberge, die Seen und die Wiesen lässt viele Touristen staunen.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien"

Freizeit- und Familienpark Miniaturstadt Bützow

  • Nebelring, 18246 Bützow

Für Einheimische und Gäste gleichermaßen anziehend ist Bützow in Miniatur, die "Miniaturstadt". Zurückversetzt in die Zeit um 1850 fühlt sich der Betrachter hier wie ein Riese im Zwergenland.

Weiterlesen: "Freizeit- und Familienpark Miniaturstadt Bützow"
Die mittelalterliche Dorfkirche von Kuppentin  im Spätsommer., © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Kirche Kuppentin

  • Mühlenbachstraße, 19386 Kuppentin

Die Kirche Kuppertin gehört zu den ältesten und architekturgeschichtlich bedeutendsten Dorfkirchen Mecklenburgs. Die Kirche wird neben dem Gottesdienst auch für Ausstellungen, Vorträge und musikalische Veranstaltungen in den Sommermonaten genutzt. Sie kann besichtigt werden. Im angrenzenden Gebäude befindet sich das Dorfkirchengeschichtsmuseum.

Weiterlesen: "Kirche Kuppentin"
Blick vom Steg auf den Fischerhof, © Müritzfischer

Fischerhof Krakow am See

  • Goetheallee, 18292 Krakow am See

Ein idyllischer Fischerhof, direkt am Wasser und doch in der Stadt. Ein ideales Ausflugsziel für Fischliebhaber und Ruhesuchende. Genießen Sie den freien Blick auf den Krakower See bei einem Fischbrötchen und einem kühlen Getränk.

Weiterlesen: "Fischerhof Krakow am See"
Das Schloss Güstrow ist einer der Standorte des Staatlichen Museums Schwerin, © TMV/Fischer

Schloss Güstrow

  • Vorübergehend geschlossen
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Am Rande der Güstrower Altstadt überrascht eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Nordeuropas mit seinem südlichen Charme. Aus der Erbauungszeit sind prächtige Stuckdecken erhalten. Im Schloss finden aktuell umfangreiche Sanierungsarbeiten statt. Das Schlossmuseum ist aufgrund dessen nicht zu besichtigen.

Weiterlesen: "Schloss Güstrow"
die Wassermühle Bützow von der Straßenseite aus, © Frank Burger

Wassermühle Bützow

  • Bahnhofstraße, 18246 Bützow

Links des Bützower Hafens befindet sich ein Mühlenkomplex, von dem noch das Mühlengebäude und eines von zwei Wasserrädern erhalten sind.

Weiterlesen: "Wassermühle Bützow"
© Historisches Wasserkraftwerk

Historisches Wasserkraftwerk

  • Vorübergehend geschlossen
  • Am Berge, 18273 Güstrow

-vorübergehend geschlossen- Das Historische Wasserkraftwerk der Stadtwerke Güstrow erzeugt bis heute Ökostrom aus Wasserkraft, welcher in das Güstrower Stromnetz eingespeist wird. Für Interessenten bieten die Stadtwerke Güstrow, nach vorheriger Anmeldung eine Führung an.

Weiterlesen: "Historisches Wasserkraftwerk"
© Jana Koch

Restaurant Stadtmühle Teterow

  • Vorübergehend geschlossen
  • Mühlenstraße, 17166 Teterow

Lukullische Genüsse in einzigartigem Mühlenambiente

Weiterlesen: "Restaurant Stadtmühle Teterow"
Genuss und Entspannung pur auf dem Fischerhof Damerow, © Müritzfischer

Fischerhof Damerow

  • Zum Werder, 17194 Jabel OT Damerow

Direkt am Jabelschen See genießen unsere Gäste ein vielfältiges Angebot frisch aus dem Räucherofen und unsere leckeren Fischerbrötchen. Hier erleben Sie Genuss und Entspannung pur! Für die kleinen Gäste gibt es ein Wasserspielmobil für jede Menge Kinderspaß.

Weiterlesen: "Fischerhof Damerow"
© BEECH Resort Fleesensee

Restaurant “Strandpirat”

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

AHOI! Kleine Piraten aufgepasst. Kulinarik für Groß & Klein. Alles auch To Go, online bestellen oder telefonisch 039932 8031985.

Weiterlesen: "Restaurant “Strandpirat”"
© Dschungelschute

Dschungelschute

  • Seestraße, 19406 Borkow

Gemeinsam lassen sich die Schuten per Paddel durch die urige Dschungelatmosphäre der Mildenitz steuern. Spannende Herausforderungen wie enge Flussbiegungen und Hindernisse werden im Team gemeistert. Ein Abenteuer für jede Gruppe. Mit Leckereien vom Grill oder Kuchenbuffet kann man es sich dabei auf dem Wasser zusammen gut gehen lassen.

Weiterlesen: "Dschungelschute"
© Fleesensee Clubanlage GmbH

ROBINSON Fleesensee

  • Penkower Straße, 17213 Göhren-Lebbin

365 Tage Urlaub. Ob Sport, Entspannung oder einfach mal die Natur in ihrer ursprüngliche Natur an der Mecklenburger Seenplatte genießen: Das und noch vieles mehr erlebst du bei deinem Urlaub im ROBINSON Fleesensee. Das Gute liegt so nah. Und wann packt dich das Wiedersehen?

Weiterlesen: "ROBINSON Fleesensee"
Buntes Pferdeleben auf dem Gestüt Inselhof, © Gestüt Inselhof/Bause

Gestüt Inselhof

  • Halbinsel Garden, 18276 Lohmen

Das Gestüt Inselhof liegt malerisch eingebettet in die Seenlandschaft der Mecklenburger Schweiz am Garder See. Dem Gestüt angegliedert ist die Ferienhausanlage Inselblick.

Weiterlesen: "Gestüt Inselhof"
Außenansicht des Strandhaus zum Inselsee, © Strandhaus am Inselsee

Strandhaus am Inselsee

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Als Fahrradfahrer unterwegs auf den Radfernrouten führt Sie der Weg direkt an unserem "Strandhaus" vorbei, wo ruhige Zimmer und italienische Köstlichen Sie vom "vom Fahrrad" locken.

Weiterlesen: "Strandhaus am Inselsee"
Der Camping- und Friesenhof Kukuk bietet individuellen Campingsurlaub mit Reiterferien, © Camping- und Friesenhof Kukuk/ Gerhard Anton

Camping und Friesenhof Kukuk

  • Seestraße, 19406 Kukuk

Genießen Sie Ihre freien Stunden auf unserem familiengeführten Camping- und Friesenhof in Kukuk - direkt am Ufer des Klein Pritzer See inmitten wunderschöner Natur.

Weiterlesen: "Camping und Friesenhof Kukuk"
Ansicht des Thomas Hof in Wendisch Waren, © Thomas Hof und Pferdehof Kusch/ Schmidt

Thomas - Hof

  • Ziegeleiweg, 19399 Wendisch Waren

Der Thomas Hof – Ihr Feriendomizil.Herzlich willkommen im idyllischen Wendisch Waren im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Thomas - Hof"
© Tommys Fahrradladen

TOMMY´S Fahrradladen

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Auf der Suche nach dem passendem Fahrrad, Zubehör, Service und Co.? Bei uns sind Sie genau richtig.

Weiterlesen: "TOMMY´S Fahrradladen"
Aussicht auf einen der fünf Golfplätze, © Golf Fleesensee

GOLF Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Mit gleich fünf verschiedenen Plätzen finden Sie im Hotels- und Sportresort Fleesensee ein einzigartiges Golf-Angebot direkt vor den Türen Ihres Hotels.

Weiterlesen: "GOLF Fleesensee"
Gutshotel Groß Breesen - 1. Bücherhotel Deutschlands, © Gutshotel Groß Breesen

Gutshotel Groß Breesen

  • Groß Breesen, 18276 Zehna OT Groß Breesen

Das 1. Bücherhotel Deutschlands: Die perfekte Verbindung von Schmökern, Büchertausch und gutem Essen - das ist Erholung für die Seele - bei 500.000 Büchern - ein wahres Paradies. Viele Sorten Tee und Wein, immer ein passendes Buch und eingekuschelt in der Frühlingssonne, Rad- und Kanutouren, Wanderungen, Vorleseabende - zum Beispiel unsere Vollmond-Lesungen - Eisbecher, Kräutersüppchen oder regionale Speisen, versteckte Leseplätze unter großen alten Bäumen und Mitarbeiter mit Herzenswärme komplettieren das Angebot.

Weiterlesen: "Gutshotel Groß Breesen"
© Fleesensee Resort & SPA

Hofwirtschaft

  • Zum Fleesensee, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie kulinarischer Inspirationen in der "HofWirtschaft", getreu dem Motto: "Zuhause können Sie kochen, bei uns werden Speisen zelebriert". Das Fleesensee Resort & Spa Team freut sich darauf, Ihr Gastgeber sein zu können.

Weiterlesen: "Hofwirtschaft"
Ausblick auf die Mutterkuhherde und die traumhafte Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz., © Mirja Peitz

BIOHOF Peitz

  • Feldweg, 17194 Klocksin

Seit 1934 bewirtschaftet der Familienbetrieb den Hof inmitten der Mecklenburgischen Schweiz in der dritten und vierten Generation.

Weiterlesen: "BIOHOF Peitz"
© BEECH Resort Fleesensee

Restaurant “Bootshus”

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

Steinofen Pizza - ofenfrisch im Restaurant "Bootshus". Tipp: alles auch to go. Online bestellen oder telefonisch 039932 803023

Weiterlesen: "Restaurant “Bootshus”"
Die Kunst des Trickreitens während der Reiterferien auf der Comanchen Ranch erlernen, © Comanchen Ranch/ Karina Vandersee-Müller

Comanchen-Ranch

  • Außenring, 19399 Neu Poserin

Die Comanchen Ranch liegt in einem 500 Seelendorf mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte, nahe Plau am See.

Weiterlesen: "Comanchen-Ranch"
© Resort Fleesensee GmbH

Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta

  • Teichgasse 1, 17213 Göhren-Lebbin

Zentral am Marktplatz gelegen mit großer Sonnenterrasse - der ideale Ort für hausgemachten Kuchen und köstliche Eisbecher.

Weiterlesen: "Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta"
Das Gutshaus, © Gutshaus Schwiessel

Altes Gutshaus Schwiessel

  • Zum Park, 17168 Schwiessel

Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule.

Weiterlesen: "Altes Gutshaus Schwiessel"
© Malchower Reiterhof

Malchower Reiterhof

  • Freidrich Lessen Weg, 17213 Malchow

Reiten in reizvoller Umgebung Den Malchower Reiterhof finden Sie in der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen Plauer See und Müritz an der B192 (am Kloster Malchow) in idyllischer Wald- und Wiesenlandschaft mit sehr guten Ausreitmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Malchower Reiterhof"
© Tourist-Information Malchow

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
Mit dem Verein MP Horse Stables Dobbertin einen Wanderritt in der Gruppe genießen, © MP Horse Stables Dobbertin/ Maria Michaelis

MP Horse Stables Dobbertin

  • Schulstraße, 19399 Dobbertin

Mitten im Naturpark Nossentiner Schwinzer Heide gelegen, bieten wir unvergessliche Urlaubstage auf unserem Reiterhof.

Weiterlesen: "MP Horse Stables Dobbertin"
© Seehotel Plau am See

Seehotel Plau am See

  • Hermann-Niemann-Str., 19395 Plau am See

Aus Gästen Freunde machen - Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in die gastliche Atmosphäre unseres wunderschön gelegenen Seehotels. Das idyllisch direkt am Plauer See gelegene 4-Sterne Hotel erwartet Sie in seiner familiären Atmosphäre. Entdecken Sie das herrliche Gebiet rund um den Plauer See.

Weiterlesen: "Seehotel Plau am See"
© GOLF Fleesensee

TENNIS Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Plätze, Kurse und Trainerstunden. Mit 4 Hallentennisplätzen (mit Turnierbelag), 7 Außentennisplätzen (mit Sand und Kunstrasen) sowie 2 Squashplätzen bietet die Tennisanlage im GOLF Fleesensee beste Spielvoraussetzungen im Sommer wie Winter.

Weiterlesen: "TENNIS Fleesensee"
Außenansicht Alter Schafstall in Basedow - Cafe mit kleiner Ausstellung, © G. Marin-Ziegler

Kleine Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See"

  • Wargentiner Straße, 17139 Basedow

Die Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See" in Basedow befindet sich im Cafe "Alter Schafstall“, im Gastraum auf der rechten Seite. Sie präsentiert Land und Leute der Region.

Weiterlesen: "Kleine Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See""
Blick in die Dauerausstellung des Atelierhauses, © Christin Sobeck / Archiv Ernst Barlach Stiftung

Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Ernst Barlach (1870-1938) war nicht nur Zeichner, Grafiker und Schriftsteller, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Bildhauern des deutschen Expressionismus. In seinem Atelierhaus und der Gertrudenkapelle präsentieren die Ernst Barlach Museen Güstrow den weltweit größten zusammenhängenden Werkbestand des international renommierten Künstlers.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus"
Blick auf das Gutshaus Barkow, © Tourist Info Plau am See GmbH

Gutshaus Barkow

  • Heinrich-Zander-Straße, 19395 Barkow

In der Mecklenburgischen Seenplatte unweit von Plau am See liegt das 1913 von der Familie Hülße erbaute Gutshaus Barkow. Der große Garten grenzt unmittelbar an die Müritz-Elde-Wasserstraße. Das Haus wurde in den letzten Jahren vollständig saniert und als Pension mit acht Appartements, zwei Einzelzimmern und zehn Doppelzimmern eingerichtet. Das Gutshaus Barkow verleiht Kanus und Fahrräder.

Weiterlesen: "Gutshaus Barkow"
der untere Teil der Giebelseite, © Frank Burger

Rühn, Klosterkirche

  • Heute geöffnet
  • Klosterhof, 18246 Rühn

Die Klosterkirche ist eine einschiffige Saalkirche.

Weiterlesen: "Rühn, Klosterkirche"
© Jana Koch

Hotel WENDENKRUG

  • Burgwallinsel, 17166 Teterow

Ausflugsrestaurant mit Seeterrasse und Pensionszimmern unterm Reetdach auf der Burgwallinsel im Teterower See

Weiterlesen: "Hotel WENDENKRUG"
© Kultur- und Sportring e.V.

Kriegerdenkmal Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Ein Denkmal, dass die Geschichte Malchows erzählt und selbst ein Teil davon ist.

Weiterlesen: "Kriegerdenkmal Inselstadt Malchow"
Festspielhaus am Ende des Dorfes, © Schloss Schwiessel

Schloss Schwiessel

  • Zum Park, 17168 Prebberede

Im Mecklenburger ParkLand: „As uns‘ Herrgott de Welt erschaffen ded, fung hei bi Meckelnborg an, ...“

Weiterlesen: "Schloss Schwiessel"
Blick auf die denkmalgeschützte Gutshofanlage Thünen-Museum-Tellow mit Thünen-Pogge-Begegnungsstätte, Guts- und Gärtnerhaus, © Ulrich Meyn

Thünen-Museum-Tellow

  • Ortsteil Tellow, 17168 Warnkenhagen

Das Thünengut Tellow hat seinen Namen von Johann Heinrich von Thünen (1783 - 1850), der von 1810 bis zu seinem Tode in dem kleinen Gutsdorf Tellow lebte und über die Grenzen Mecklenburgs hinaus wirkte.

Weiterlesen: "Thünen-Museum-Tellow"
© Kur- und Tourismus GmbH Goehren-Lebbin

Feldsteinkirche Poppentin

  • Forsthofer Str., 17213 Göhren-Lebbin

Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Poppentin, einem Ortsteil der Gemeinde Göhren-Lebbin. Die Kirche zählt zu einer der ältesten Kirchen der Region, ein rechteckiger Feldsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Poppentin"
© Tourist-Info der Stadt Sternberg

Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus

  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Zwischen Schwerin und Güstrow liegt das typisch mecklenburgische Sternberg, dessen ungewöhnlich große Stadtkirche allein schon einen Besuch lohnt. Sie verdankt ihre Größe dem mecklenburgischen Fürsten Heinrich II. Dieser begann nach einem Stadtbrand 1309 mit dem systematischen Aufbau der Stadt und mit dem Bau der repräsentativen Kirche. Ein Jahr später machte er Sternberg zu seiner Hauptresidenz.

Weiterlesen: "Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus"
Außenansicht des Ausstellungswaagons im Malmstroem-Museum, © Malmström-Museum

Malmström-Museum

  • Zu den Wiesen, 18273 Güstrow

Das Güstrower Malmström-Museum bietet einen interessanten Einblick in die fast dreihundertjährige Artisten- und Zirkusgeschichte der Kolter-Malmströms, die seit 1917 in Güstrow ansässig sind.

Weiterlesen: "Malmström-Museum"
© Christin Drühl

Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten

  • Parkstraße, 17194 Klocksin OT Blücherhof

1791 erbautes, 1904-08 umgebautes neobarockes Gutshaus mit ungewöhnlichem, fünfseitigem Mittelrisalit, der mit einem schmiedeeisernen Portalbaldachin verziert ist und mit einer Kuppel abschließt. Das nahezu vollständige Gutsensemble besteht aus interessanten Nebengebäuden, wie Taubenhaus und umfangreichen ehemaligen Stallungen – heute teilweise Ferienwohnungen. Der hochinteressante, 8 ha große Gutspark ist mit botanischen Raritäten aller Kontinente bestückt und steht Besuchern offen.

Weiterlesen: "Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Kleiner Spielplatz am Fleesensee OT Untergöhren

  • 17213 Göhren-Lebbin

Kleiner Spielplatz mit Klettergerüst, Piratenschiff, Wipptier, Schaukel und Sitzgelegenheit

Weiterlesen: "Kleiner Spielplatz am Fleesensee OT Untergöhren"
© MV Foto e.V. , Fotografin Angelika Lindenbeck

Rothener Hof und Gutshaus Rothen

  • Kastanienweg, 19406 Rothen

Das Dorf Rothen rund um das Gutshaus am Rothener See hat sich seit 2002 als zentraler Ort für Kultur, Gewerbe und Kunst in Mecklenburg etabliert.

Weiterlesen: "Rothener Hof und Gutshaus Rothen"
© Mirko Henschler

WeinDepot Malchow

  • Güstrower Str., 17213 Malchow

Ein kleines, gemütliches und modernes Fachhandelsgeschäft mit einem umfangreichen, hochwertigen sowie vielfältigen GENUSS-Sortiment mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte in der idyllischen Inselstadt Malchow.

Weiterlesen: "WeinDepot Malchow"
Textile Manufaktur und Galerieim 200jährigen Fachwerkstall, © Antje Reschwamm

KAA DESIGN Textile Manufaktur und Galerie

  • Laschendorf, 17213 Malchow

Textile Manufaktur und Galerie in einem 200jährigem, wieder aufgebautem Fachwerkstall in Laschendorf bei Göhren-Lebbin. Eigene Teppichkollektionen, coole Taschen aus unserer Segelmacherei, individuelle Sonnensegel, Grafik, Schmuck, ..

Weiterlesen: "KAA DESIGN Textile Manufaktur und Galerie"
© Reitanlage Fleesensee

Pferdewellnesshotel Fleesensee

  • Zum Burgwall, 17213 Göhren-Lebbin

Reitanlage Fleesensee, das erste Pferdewellnesshotel in der Seenplatte - Urlaub mit Pferd am Fleesensee!

Weiterlesen: "Pferdewellnesshotel Fleesensee"
Kleine Müritz, © surflocal.de

Surfspot Waren (Müritz)

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17192 Waren (Müritz)

Windsurfer freuen sich in der Kleinstadt Waren (Müritz) über ein gutes Binnenrevier bei Nordost- bis Südwind und einen Campingplatz direkt am Spot. Mit Equipment versorgt euch die ortsansässige Surfschule. Kiten ist hier verboten.

Weiterlesen: "Surfspot Waren (Müritz)"
© Frank Eilrich

Stadtkirche Krakow am See

  • Wedenstraße, 18292 Krakow am See

Die Evangelische Kirche in Krakow am See befindet sich in der Altstadt direkt auf dem Marktplatz.

Weiterlesen: "Stadtkirche Krakow am See"
Kloster Malchow, © Kathleen Stutz

Kloster Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Schatten des Klosters und verbringen Sie einen Tag in der beeindruckenden Klosteranlage Malchows direkt am Malchower See.

Weiterlesen: "Kloster Malchow"
Das Kloster Dobbertin mit der Klosterkirche, © TV Mecklenburg-Schwerin e.V.

Kloster Dobbertin mit Klosterkirche und Park

  • Am Kloster, 19399 Dobbertin

Das Kloster Dobbertin wurde 1220 von Mönchen des Benediktinerordens gegründet. Es liegt malerisch am östlichen Ufer des Dobbertiner Sees und ist eine der schönsten noch erhaltenen Klosteranlagen Norddeutschlands. Die Klosteranlage kann aktuell leider nicht besucht werden.

Weiterlesen: "Kloster Dobbertin mit Klosterkirche und Park"
© Kultur- und Sportring e.V.

Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Friedhof befindet sich am westlichen Stadtrand von Malchow und ist heute ein geschütztes Baudenkmal.

Weiterlesen: "Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow"
© S. Henschel

Galerie Teterow

  • Bahnhofsgebäude, 17166 Teterow

Die Galerie - Kunstgenuss in der Provinz. Die Teterower Galerie besteht seit 1990 und hat sich seither zu einem Treffpunkt für Kunstinteressierte in der Region entwickelt.

Weiterlesen: "Galerie Teterow"
Das Freilichtmuseum Groß Raden, © Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, Landesarchäologie

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden

  • Kastanienallee, 19406 Groß Raden

Das auf einer Halbinsel im Groß Radener See gelegene Freilichtmuseum vermittelt mit originalgetreuen Nachbauten von Wohn- und Handwerksstätten sowie eines Tempels Einblicke in das Leben der nordwestslawischen Stämme vor tausend Jahren.

Weiterlesen: "Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden"
Die derzeitige Form erhielt das Schloss nach einem Umbau 1910/11., © Frank Burger

Schloss Bützow

  • Schlossplatz, 18246 Bützow

Das Schloss Bützow diente einst als Bischofssitz.

Weiterlesen: "Schloss Bützow"
Die reetgedeckte Seemannsscheune wird zum Lehmmuseum, © FAL e.V.

Lehmmuseum Gnevsdorf

  • Steinstr., 19395 Gnevsdorf

Lehm ist ein einzigartiger Bodenschatz . Mit ihm baut Mensch und Tier, er dient unserer Gesundheit als Baustoff in der Wohnung und als Heilmittel. Lehm regt unsere Phantasie und Gestaltungskraft an. Das Lehmmuseum Gnevsdorf ist das erste und einzige Museum Europas, das diesem Bodenschatz gewidmet ist.

Weiterlesen: "Lehmmuseum Gnevsdorf"
Paddeln auf der Mildenitz, © Kanucamp Borkow

Kanucamp Borkow

  • Seestraße, 19406 Borkow

Das Kanucamp Borkow eignet sich als Startpunkt für traumhafte Paddeltouren. Gemietet werden können 2er, 3er und Familienkanus in verschiedenen Größen. Für Gruppen empfiehlt sich die Dschungelschute bis 70 Personen, beosnders geeignet für Teamevents.

Weiterlesen: "Kanucamp Borkow"
Die ideale Schnuppersaison - Herbsturlaub auf dem Hausboot, © Mortan Strauch

Yachtcharter Schulz

  • An der Reeck, 17192 Waren (Müritz)

Yachtcharter Schulz bietet vom Bootsurlaub auf tausend Seen über Tagestouren bis zu Einwegtouren alles, was das Bootsurlauber-Herz begehrt.

Weiterlesen: "Yachtcharter Schulz"
© VILA VITA Anneliese Pohl Seedorf

SEEDORF am Plauer See

  • Vorübergehend geschlossen
  • Dresenower Mühle, 19395 Ganzlin

Wegen Modernisierung und Umbau im Jahr 2023 geschlossen. Auf über sieben Hektar erschließt sich unser idyllisches Seedorf inmitten des Landschaftsschutzgebietes Ganzliner Holz direkt am Plauer See mit eigenem Badestrand und Bootsanleger. Genießen Sie mit uns ein Stück unberührte Natur direkt am Eingangstor der Mecklenburgischen Seenplatte.

Weiterlesen: "SEEDORF am Plauer See"
© Wassersport Fleesensee

Wassersport Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Waldweg, 17213 Göhren-Lebbin

Wassersport Fleesensee, das 5 Sterne Wassersportcenter im Ferienresort Fleesensee, bietet Kurse an für Windsurfen, Katamaransegeln, Kinderseglen, Standup-Paddeln sowie geführte Kanutouren. Außerdem kann man auch einfach nur Boote und Bretter mieten.

Weiterlesen: "Wassersport Fleesensee"
© Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter

  • Schulstraße, 19386 Lübz

Die Stadtmarina Lübz bietet eine Hausbootvermietung, einen Yachtcharter, einen Bootsverleih, Liegeplätze und Vieles mehr, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Weiterlesen: "Stadtmarina Lübz - Blue Line Charter"
Fassade, © Otilija Witt

Hotel Restaurant Nordischer Hof

  • Markt, 18292 Krakow am See

Kleines, zwischen Radfahrer sehr beliebtes Hotel mit gemütlichen Zimmer und gute osteuropäische Küche

Weiterlesen: "Hotel Restaurant Nordischer Hof"
© Golf Fleesensee

Genusswerkstatt Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie in der Genusswerkstatt mit Ihren Freunden und Ihrer Familie eine kulinarische Vielfalt mit frischen, teilweise regional angebauten Zutaten in einer gemütlichen und modernen Einrichtung. Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag von 12:00 – 21:00 Uhr.

Weiterlesen: "Genusswerkstatt Fleesensee"
© TMV/Tiemann

Wangeliner Garten

  • Nachtkoppelweg, 19395 Wangelin

Beobachten - Begreifen - Staunen - Genießen im größter Heilkräutergarten Mecklenburgs. Neben Heilkräutern sind auch Duft-, Zauber- und Färbepflanzen anzutreffen, sowie ein Schmetterlingsgarten und ein typischer norddeutscher Bauerngarten. Im Gartencafé kann die Ernte des Gartens verkostet werden und Kinder können sich in der Spiellandschaft austoben.

Weiterlesen: "Wangeliner Garten"
Wirtshaus zur Eibe, © Ferienkontor

Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe

  • Hoher Damm, 17194 Jabel

Das Landgasthaus befindet sich in zentraler Lage an der L 205 des kleinen Örtchen Jabel, ein idealer Ort, um erholsame Tage in der Müritzregion zu verbringen. Das Wirtshaus überzeugt mit sechs gemütlichen Doppelzimmern und einer gut bürgerlichen Küche. Der Jabelsche See liegt ca. 500 Meter entfernt.

Weiterlesen: "Landgasthaus Wirtshaus zur Eibe"
Eingang zum Gutshaus Zietlitz, © Andreas Libor

Gutshaus Zietlitz

  • Serrahner Straße, 18292 Zietlitz

Ihre Gastgeber Tatjana und Michael Schiller heißen Sie herzlich willkommen an der Mecklenburger Seenplatte, fast am Rand der Welt.

Weiterlesen: "Gutshaus Zietlitz"
© FleeMa GmbH

SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Strandweg, 17213 Göhren-Lebbin

Restaurant - Bar - Event, Veranstaltungen, Bootsvermietung, Liegeplätze und ein echter Geheimtipp rund um das Thema Angeln

Weiterlesen: "SeeWirtschaft - Die Top Location am Fleesensee"
Steg für Boote inkl. Stromanschluss, © Heike Eickholt

Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck

  • Am Mühlenberg, 19386 Broock

Toller Wasserwanderrastplatz mit Platz für Boote, Zelte und Wohnmobile direkt im Wald gelegen. SUP-, Kanu- und Radverleih sowie kleine Gastronomie.

Weiterlesen: "Wasserwanderrastplatz Kuppentin / Naturcamping & Hafen Bermudadreieck"
Gertrudenkapelle, © Steffen Hoffmann

Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle

  • Gertrudenplatz, 18273 Güstrow

Unweit des Güstrower Stadtzentrums gelegen, wurde die gotische Gertrudenkapelle 1953 als erstes Barlach-Museum in Güstrow eröffnet. Die Kapelle beherbergt etwa 30 Plastiken und Reliefs von Ernst Barlach, die ausnahmslos in der Güstrower Zeit entstanden sind.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Gertrudenkapelle"
Außenansicht Schloss Ulrichshusen im Frühling, © Kathleen Stutz

Schloss Ulrichshusen

  • Seestraße, 17194 Ulrichshusen

Das Hotel Schloss Ulrichshusen, landschaftlich sehr schön gelegen am eigenen See, ist mit seinem großen Festsaal ideal geeignet für Hochzeiten, Tagungen, Seminare und Veranstaltungen jeder Art. Hier schlägt auch das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit vielen Konzerten und namhaften Künstlern im Sommer und im Advent.

Weiterlesen: "Schloss Ulrichshusen"
Vogelperspektive, © VDV Freizeit und Touristik GmbH/Thorsten Hartung

Van der Valk Naturresort Drewitz

  • Am Drewitzer See, 17214 Nossentiner Hütte OT Drewitz

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, auf halbem Weg zwischen Berlin und Rostock und direkt am Drewitzer See finden Sie ein Fleckchen Erde, von dem mancher sagt, es sei das Paradies …

Weiterlesen: "Van der Valk Naturresort Drewitz"
© Fleesensee Rösterei

Fleesensee Rösterei & Backshop

  • Vorübergehend geschlossen
  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Genießen Sie frisch gebrühten Kaffee, Kaffeespezialitäten, hausgemachtes Eis, frische Backwaren & viele weitere regionale Delikatessen.

Weiterlesen: "Fleesensee Rösterei & Backshop"
© SBS Yachthafenresort Fleesensee

Ristorante Falcone - das Restaurant direkt am Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Am Busch, 17213 Göhren-Lebbin

Italienische Küche in entspannter Atmosphäre mit traumhaften Blick auf den Fleesensee, die Marina, Boote & Yachten.

Weiterlesen: "Ristorante Falcone - das Restaurant direkt am Fleesensee"
© Tourist-Information Malchow

Engelscher Garten am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Engelsche Garten neben dem Malchower Kloster existiert bereits seit 200 Jahren.

Weiterlesen: "Engelscher Garten am Kloster Malchow"
Außenansicht der Synagoge, © Frank Eilrich

Alte Synagoge Krakow am See

  • Schulplatz, 18292 Krakow am See

Die Alte Synagoge zählt zu den wenigen erhaltenen Synagogen im Nordosten Deutschlands.

Weiterlesen: "Alte Synagoge Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

DDR-Alltagsmuseum Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Inselstadt Malchow

Das Gebäude wurde 1957 als "Film-Palast" eingeweiht, aber präsentiert heute Objekte aus vergangenen Zeiten.

Weiterlesen: "DDR-Alltagsmuseum Malchow"
Ansicht Schlossgarten, © Stadt Güstrow

Schlossgarten Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Der Gartes des Güstrower Schlosses wurde 1570 erstmals erwähnt und danach mehrfach umgestaltet. Anlässlich der 750-Jahrfeier von Güstrow konnte der Garten 1978 wieder eingeweiht werden. Alte Pläne bildeten die Grundlage für die Gestaltung.

Weiterlesen: "Schlossgarten Güstrow"
Hofladen, © H. Görlt

Manufaktur Löwenzahn

  • Heute geöffnet
  • Dorfstraße, 17214 Nossentiner Hütte

Feine Kost aus Mecklenburg gibt es in diesem kleinen Hofladen. Natur erleben - mit allen Sinnen. Bei einem Kräuterspaziergang können sich Gäste zudem von der Fülle und der Magie um sich herum verzaubern lassen.

Weiterlesen: "Manufaktur Löwenzahn"
Für die Kleinen sind unsere Ponys die Größten- ruhig im Umgang, verlässlich und geländesicher., © Waldhof Bruchmühle

Waldhof Bruchmühle

  • Heute geöffnet
  • Bruchmühle, 17213 Fünfseen

Eine "Insel" mitten im Wald - das ist unsere familiär geführte Hofanlage mit dem Fischadler als Nachbarn. Genießen Sie eine erholsame Zeit in unseren Ferienhäusern und die weitläufigen Reitwege auf dem Pferderücken direkt ab dem Hof bis zum Ostufer des Plauer Sees.

Weiterlesen: "Waldhof Bruchmühle"
Ausstellungsstücke von Dr. Ernst Alban, © Jörn Lehmann

Burgmuseum Plau am See

  • Burgplatz, 19395 Plau am See

Kinder und Museum - das passt nicht, könnte man glauben. In Plau am See stimmt das nicht. Der Ort verfügt über ein Museum, in dem sich auch die Jugend nicht langweilt. Im ehemaligen Plauer Schloss bieten sich interessante Einblicke in die Geschichte, zudem befindet sich darin ein einzigartiges Heimat- und Technikmuseum.

Weiterlesen: "Burgmuseum Plau am See"
© Land Fleesensee Service GmbH

Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee

  • Vorübergehend geschlossen
  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Entdecke die Biervielfalt! Das Sortiment des Craftbeer-Shop & Bar umfasst 20 Craftbeer-Sorten, 3 Sorten Fassbier sowie Snacks.

Weiterlesen: "Craftbeer Shop & Bar im Land Fleesensee"
4 Sterne Campingplatz am Krakower See, © Frank Eilrich

Campingplatz am Krakower See

  • Heute geöffnet
  • Windfang, 18292 Krakow am See

Im Luftkurort Krakow am See bietet der 4 Sterne Campingplatz am Krakower See alles, was einen guten Urlaub ausmacht.

Weiterlesen: "Campingplatz am Krakower See"
© Rainer Boldt

Stiftskirche Bützow

  • Kirchenplatz, 18246 Bützow

Besichtigungen außerhalb der Besuchszeiten sind nach Absprache jederzeit möglich. Besucher melden sich im Pfarramt in Bützow, Kirchenstraße 04.

Weiterlesen: "Stiftskirche Bützow"
© Christoph Nahr

Dom Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Domplatz, 18273 Güstrow

Der Bau des Domes wurde 1226 begonnen und erst 1335 mit der Weihe des Altars abgeschlossen. Am Güstrower Dom lässt sich der Übergang von der Romanik zur Gotik gut erkennen. Der kreuzförmige Grundriss und der langgestreckte Chorraum weisen auf das romanische Konzept hin. Der massive Westturm ist 44 Meter hoch.

Weiterlesen: "Dom Güstrow"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Fahrradvermietung / Fahrradverleih Harry Hurtig in Göhren-Lebbin

  • Marktplatz, 17213 Göhren-Lebbin

Ihre kompetente Station rund ums Fahrrad im Land Fleesensee auf dem Marktplatz. Der Weg ist das Ziel. Entspannt mit HarryHurtig. Tägliche geöffnet 09:00 - 18:00 Uhr.

Weiterlesen: "Fahrradvermietung / Fahrradverleih Harry Hurtig in Göhren-Lebbin"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth

  • Untergöhrener Str., 17213 Göhren-Lebbin

Hofladen Homuth im Land Fleesensee – unheimlich schmackhaft und mit einer gehörigen Portion Liebe, soooo lecker!

Weiterlesen: "Hofladen Homuth"
© Kultur- und Sportring e.V.

Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow

  • Heute geöffnet
  • Kloster, 17213 Malchow

In 55 Metern Höhe kann man bei schönem Wetter atemberaubende Ansichten der Natur erleben.

Weiterlesen: "Aussichtsturm der Klosterkirche Malchow"
© Wassersport Fleesensee

Surfspot Untergöhren (Fleesensee)

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Untergöhren

Der 210 Meter weit reichende Stehbereich macht das Südufer des Fleesensees bei Südwest- bis Nordwinden zu einem idealen Windsurf-Revier. Kiten ist in der extra eingerichteten Kite-Zone erlaubt, wegen der vielen Hindernisse an Land allerdings nur für Experten zu empfehlen.

Weiterlesen: "Surfspot Untergöhren (Fleesensee)"
Ausstellung im Stadtmuseum, © André Hamann

Stadtmuseum Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Seit 2003 hat das Stadtmuseum Güstrow einen neuen Standort: Es befindet sich über dem Stadtarchiv im 1826 errichteten Spital eines Landarbeitshauses.

Weiterlesen: "Stadtmuseum Güstrow"
Krakower Floßfahrten, © Frank Tetmeyer

Krakower Floßtour

  • Windfang, 18292 Krakow am See

Flosstouren auf einem der schönsten und ruhigsten Seen in Deutschlands werden von den "Krakower Flosstouren" angeboten. Gleiten Sie mit den Floß über den Krakower See!

Weiterlesen: "Krakower Floßtour"
Das Güstrower Rathaus mit klassizistischer Fassade, © Christoph Nahr

Rathaus Güstrow

  • Heute geöffnet
  • Markt, 18273 Güstrow

Keines der mecklenburgischen Rathäuser des Klassizismus wirkt so festlich und einladend wie dieses in Güstrow.

Weiterlesen: "Rathaus Güstrow"
© Touristinformation Krakow am See

Rathaus Krakow am See

  • Heute geöffnet
  • Markt, 18292 Krakow am See

Ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble stellt der Krakower Marktplatz dar, bestehend aus Rathaus, Stadtkirche und zumeist Bürgerhäuser des 18. und 19.Jh.

Weiterlesen: "Rathaus Krakow am See"
© Kultur- und Sportring e.V.

Rathaus Malchow

  • Alter Markt, 17213 Malchow

Das Rathaus mit Aufzug und das ehemalige Amtsgerichtsgebäude, verbunden mit einem Gang aus Glas und Stahl, sind heute der gemeinsame repräsentative Verwaltungssitz des Amtes Malchow.

Weiterlesen: "Rathaus Malchow"
© Mecklenburgisches Kutschenmuseum

Kutschenmuseum Kobrow

  • Am Dorfteich, 19406 Kobrow II

Mit ihren über 200 Kutschenwagen, Fuhrwerke und Schlitten gehört die Kobrower Sammlung zu den reichhaltigsten und bedeutsamsten von Deutschland. Die eleganten Mylords, Coupès, Wagonetten, Landauer, Victoria-Kutschen, Phaetons und Jagdwagen zeigen die große Vielfalt an Bauarten. Es gibt ein Museumscafé mit leckerem Kuchen.

Weiterlesen: "Kutschenmuseum Kobrow"
Alte Schule, © TI Krakow am See

Alte Schule Krakow am See

  • Heute geöffnet
  • Schulplatz, 18292 Krakow am See

Erleben Sie Tradition in der 1998 umfangreich sanierten "Alten Schule", die neben Bibliothek und Heimatstube auch das Buchdruckmuseum beherbergt.

Weiterlesen: "Alte Schule Krakow am See"
Krippe aus Deutschland, © Uwe Seemann

Norddeutsches Krippenmuseum

  • Heiligengeisthof, 18273 Güstrow

In einer Dauerausstellung sind Weihnachtskrippen aus aller Welt zu sehen. Interessant sind die Vielzahl der verwendeten Materialien sowie die unterschiedlichen Verarbeitungsweisen. Außergewöhnliche Materialen sind Nüsse, Brotteig, Baumrinde oder Bananenblätter. Die Krippen wurden z. B. mundgeblasen, gestanzt oder geflochten.

Weiterlesen: "Norddeutsches Krippenmuseum"
© Tourist-Info der Stadt Sternberg / M. Bouvier

Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Die Stadtmauer mit Mühlentor in Sternberg umschloss im Mittelalter die Altstadt von Sternberg.

Weiterlesen: "Stadtmauer mit Mühlentor Sternberg"
Findlingsgarten, © TI Krakow am See

Findlingsgarten mit "Kleinem & Großen Pilz"

  • Heute geöffnet
  • Am Borgwall, 18292 Krakow am See

Einige Wanderwege im Luftkurort führen über den Buchenberg mit einer Höhe von 74,5 m über NN zum Borgwall mit "Kleinem und Großen Pilz".

Weiterlesen: "Findlingsgarten mit "Kleinem & Großen Pilz""
© Thomas Neske

Drehbrücke Inselstadt Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Der etwa 15 Meter lange Neubau ist ein Wahrzeichen der Stadt und öffnet zu jeder vollen Stunde, um den auf der Müritz-Elde-Wasserstraße fahrenden Schiffen die Durchfahrt zu gewähren. Etwa 20.000 Booten oder Schiffe passieren jährlich diese engste Stelle zwischen Plauer See und Müritz.

Weiterlesen: "Drehbrücke Inselstadt Malchow"
© Inselstadt Malchow

Damenplatz am Kloster Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Damenplatz auf dem Kloster Malchow bildet gemeinsam mit dem ehemaligen Refektorium (heute Kunstmuseum) das Zentrum des Geländes.

Weiterlesen: "Damenplatz am Kloster Malchow"
Außenansicht Pfarrkirche St. Marien, © Helga Möbius

Pfarrkirche St. Marien

  • Heute geschlossen
  • Markt, 18273 Güstrow

Die Güstrower Pfarrkirche steht auf dem Markt in unmittelbarer Nähe des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung der Pfarrkirche stammt aus dem Jahre 1308. Nach dem Brand in der Güstrower Innenstadt 1503, der auch die Kirche zerstörte, wurde sie wieder aufgebaut und 1508 geweiht. Wer in die Pfarrkirche eintritt, blickt als erstes auf den vollständig restaurierten Jan Borman Altar aus dem Jahre 1522. Dies Kunstwerk, die schmuckvolle Kanzel, die imposante Orgel und ein kleiner Barlach-Engel sind schon Gründe genug, um sich hier umzuschauen. Aber ein ganz besonderes Highlight sollten sie sich auf keinen Fall entgehen lassen: 196 Stufen sind es bis zur 41 Meter hohen Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes von Güstrow. Ein grandioser Ausblick über die Stadt und Heidberge, die Seen und die Wiesen lässt viele Touristen staunen.

Weiterlesen: "Pfarrkirche St. Marien"

Freizeit- und Familienpark Miniaturstadt Bützow

  • Nebelring, 18246 Bützow

Für Einheimische und Gäste gleichermaßen anziehend ist Bützow in Miniatur, die "Miniaturstadt". Zurückversetzt in die Zeit um 1850 fühlt sich der Betrachter hier wie ein Riese im Zwergenland.

Weiterlesen: "Freizeit- und Familienpark Miniaturstadt Bützow"
Die mittelalterliche Dorfkirche von Kuppentin  im Spätsommer., © Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin

Kirche Kuppentin

  • Mühlenbachstraße, 19386 Kuppentin

Die Kirche Kuppertin gehört zu den ältesten und architekturgeschichtlich bedeutendsten Dorfkirchen Mecklenburgs. Die Kirche wird neben dem Gottesdienst auch für Ausstellungen, Vorträge und musikalische Veranstaltungen in den Sommermonaten genutzt. Sie kann besichtigt werden. Im angrenzenden Gebäude befindet sich das Dorfkirchengeschichtsmuseum.

Weiterlesen: "Kirche Kuppentin"
Blick vom Steg auf den Fischerhof, © Müritzfischer

Fischerhof Krakow am See

  • Goetheallee, 18292 Krakow am See

Ein idyllischer Fischerhof, direkt am Wasser und doch in der Stadt. Ein ideales Ausflugsziel für Fischliebhaber und Ruhesuchende. Genießen Sie den freien Blick auf den Krakower See bei einem Fischbrötchen und einem kühlen Getränk.

Weiterlesen: "Fischerhof Krakow am See"
Das Schloss Güstrow ist einer der Standorte des Staatlichen Museums Schwerin, © TMV/Fischer

Schloss Güstrow

  • Vorübergehend geschlossen
  • Franz-Parr-Platz, 18273 Güstrow

Am Rande der Güstrower Altstadt überrascht eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Nordeuropas mit seinem südlichen Charme. Aus der Erbauungszeit sind prächtige Stuckdecken erhalten. Im Schloss finden aktuell umfangreiche Sanierungsarbeiten statt. Das Schlossmuseum ist aufgrund dessen nicht zu besichtigen.

Weiterlesen: "Schloss Güstrow"
die Wassermühle Bützow von der Straßenseite aus, © Frank Burger

Wassermühle Bützow

  • Bahnhofstraße, 18246 Bützow

Links des Bützower Hafens befindet sich ein Mühlenkomplex, von dem noch das Mühlengebäude und eines von zwei Wasserrädern erhalten sind.

Weiterlesen: "Wassermühle Bützow"
© Historisches Wasserkraftwerk

Historisches Wasserkraftwerk

  • Vorübergehend geschlossen
  • Am Berge, 18273 Güstrow

-vorübergehend geschlossen- Das Historische Wasserkraftwerk der Stadtwerke Güstrow erzeugt bis heute Ökostrom aus Wasserkraft, welcher in das Güstrower Stromnetz eingespeist wird. Für Interessenten bieten die Stadtwerke Güstrow, nach vorheriger Anmeldung eine Führung an.

Weiterlesen: "Historisches Wasserkraftwerk"
© Jana Koch

Restaurant Stadtmühle Teterow

  • Vorübergehend geschlossen
  • Mühlenstraße, 17166 Teterow

Lukullische Genüsse in einzigartigem Mühlenambiente

Weiterlesen: "Restaurant Stadtmühle Teterow"
Genuss und Entspannung pur auf dem Fischerhof Damerow, © Müritzfischer

Fischerhof Damerow

  • Zum Werder, 17194 Jabel OT Damerow

Direkt am Jabelschen See genießen unsere Gäste ein vielfältiges Angebot frisch aus dem Räucherofen und unsere leckeren Fischerbrötchen. Hier erleben Sie Genuss und Entspannung pur! Für die kleinen Gäste gibt es ein Wasserspielmobil für jede Menge Kinderspaß.

Weiterlesen: "Fischerhof Damerow"
© BEECH Resort Fleesensee

Restaurant “Strandpirat”

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

AHOI! Kleine Piraten aufgepasst. Kulinarik für Groß & Klein. Alles auch To Go, online bestellen oder telefonisch 039932 8031985.

Weiterlesen: "Restaurant “Strandpirat”"
© Dschungelschute

Dschungelschute

  • Seestraße, 19406 Borkow

Gemeinsam lassen sich die Schuten per Paddel durch die urige Dschungelatmosphäre der Mildenitz steuern. Spannende Herausforderungen wie enge Flussbiegungen und Hindernisse werden im Team gemeistert. Ein Abenteuer für jede Gruppe. Mit Leckereien vom Grill oder Kuchenbuffet kann man es sich dabei auf dem Wasser zusammen gut gehen lassen.

Weiterlesen: "Dschungelschute"
© Fleesensee Clubanlage GmbH

ROBINSON Fleesensee

  • Penkower Straße, 17213 Göhren-Lebbin

365 Tage Urlaub. Ob Sport, Entspannung oder einfach mal die Natur in ihrer ursprüngliche Natur an der Mecklenburger Seenplatte genießen: Das und noch vieles mehr erlebst du bei deinem Urlaub im ROBINSON Fleesensee. Das Gute liegt so nah. Und wann packt dich das Wiedersehen?

Weiterlesen: "ROBINSON Fleesensee"
Buntes Pferdeleben auf dem Gestüt Inselhof, © Gestüt Inselhof/Bause

Gestüt Inselhof

  • Halbinsel Garden, 18276 Lohmen

Das Gestüt Inselhof liegt malerisch eingebettet in die Seenlandschaft der Mecklenburger Schweiz am Garder See. Dem Gestüt angegliedert ist die Ferienhausanlage Inselblick.

Weiterlesen: "Gestüt Inselhof"
Außenansicht des Strandhaus zum Inselsee, © Strandhaus am Inselsee

Strandhaus am Inselsee

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Als Fahrradfahrer unterwegs auf den Radfernrouten führt Sie der Weg direkt an unserem "Strandhaus" vorbei, wo ruhige Zimmer und italienische Köstlichen Sie vom "vom Fahrrad" locken.

Weiterlesen: "Strandhaus am Inselsee"
Der Camping- und Friesenhof Kukuk bietet individuellen Campingsurlaub mit Reiterferien, © Camping- und Friesenhof Kukuk/ Gerhard Anton

Camping und Friesenhof Kukuk

  • Seestraße, 19406 Kukuk

Genießen Sie Ihre freien Stunden auf unserem familiengeführten Camping- und Friesenhof in Kukuk - direkt am Ufer des Klein Pritzer See inmitten wunderschöner Natur.

Weiterlesen: "Camping und Friesenhof Kukuk"
Ansicht des Thomas Hof in Wendisch Waren, © Thomas Hof und Pferdehof Kusch/ Schmidt

Thomas - Hof

  • Ziegeleiweg, 19399 Wendisch Waren

Der Thomas Hof – Ihr Feriendomizil.Herzlich willkommen im idyllischen Wendisch Waren im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen: "Thomas - Hof"
© Tommys Fahrradladen

TOMMY´S Fahrradladen

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Auf der Suche nach dem passendem Fahrrad, Zubehör, Service und Co.? Bei uns sind Sie genau richtig.

Weiterlesen: "TOMMY´S Fahrradladen"
Aussicht auf einen der fünf Golfplätze, © Golf Fleesensee

GOLF Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Mit gleich fünf verschiedenen Plätzen finden Sie im Hotels- und Sportresort Fleesensee ein einzigartiges Golf-Angebot direkt vor den Türen Ihres Hotels.

Weiterlesen: "GOLF Fleesensee"
Gutshotel Groß Breesen - 1. Bücherhotel Deutschlands, © Gutshotel Groß Breesen

Gutshotel Groß Breesen

  • Groß Breesen, 18276 Zehna OT Groß Breesen

Das 1. Bücherhotel Deutschlands: Die perfekte Verbindung von Schmökern, Büchertausch und gutem Essen - das ist Erholung für die Seele - bei 500.000 Büchern - ein wahres Paradies. Viele Sorten Tee und Wein, immer ein passendes Buch und eingekuschelt in der Frühlingssonne, Rad- und Kanutouren, Wanderungen, Vorleseabende - zum Beispiel unsere Vollmond-Lesungen - Eisbecher, Kräutersüppchen oder regionale Speisen, versteckte Leseplätze unter großen alten Bäumen und Mitarbeiter mit Herzenswärme komplettieren das Angebot.

Weiterlesen: "Gutshotel Groß Breesen"
© Fleesensee Resort & SPA

Hofwirtschaft

  • Zum Fleesensee, 17213 Göhren-Lebbin

Erleben Sie kulinarischer Inspirationen in der "HofWirtschaft", getreu dem Motto: "Zuhause können Sie kochen, bei uns werden Speisen zelebriert". Das Fleesensee Resort & Spa Team freut sich darauf, Ihr Gastgeber sein zu können.

Weiterlesen: "Hofwirtschaft"
Ausblick auf die Mutterkuhherde und die traumhafte Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz., © Mirja Peitz

BIOHOF Peitz

  • Feldweg, 17194 Klocksin

Seit 1934 bewirtschaftet der Familienbetrieb den Hof inmitten der Mecklenburgischen Schweiz in der dritten und vierten Generation.

Weiterlesen: "BIOHOF Peitz"
© BEECH Resort Fleesensee

Restaurant “Bootshus”

  • Am Kalkberg, 17213 Göhren-Lebbin

Steinofen Pizza - ofenfrisch im Restaurant "Bootshus". Tipp: alles auch to go. Online bestellen oder telefonisch 039932 803023

Weiterlesen: "Restaurant “Bootshus”"
Die Kunst des Trickreitens während der Reiterferien auf der Comanchen Ranch erlernen, © Comanchen Ranch/ Karina Vandersee-Müller

Comanchen-Ranch

  • Außenring, 19399 Neu Poserin

Die Comanchen Ranch liegt in einem 500 Seelendorf mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte, nahe Plau am See.

Weiterlesen: "Comanchen-Ranch"
© Resort Fleesensee GmbH

Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta

  • Teichgasse 1, 17213 Göhren-Lebbin

Zentral am Marktplatz gelegen mit großer Sonnenterrasse - der ideale Ort für hausgemachten Kuchen und köstliche Eisbecher.

Weiterlesen: "Susannas: Kuchen & Eisbecher auf der Sonnenterrasse, Pizza & Pasta"
Das Gutshaus, © Gutshaus Schwiessel

Altes Gutshaus Schwiessel

  • Zum Park, 17168 Schwiessel

Das Alte Gutshaus wird heute als Pension betrieben und beherbergt die Jagdschule.

Weiterlesen: "Altes Gutshaus Schwiessel"
© Malchower Reiterhof

Malchower Reiterhof

  • Freidrich Lessen Weg, 17213 Malchow

Reiten in reizvoller Umgebung Den Malchower Reiterhof finden Sie in der Mecklenburgischen Seenplatte zwischen Plauer See und Müritz an der B192 (am Kloster Malchow) in idyllischer Wald- und Wiesenlandschaft mit sehr guten Ausreitmöglichkeiten.

Weiterlesen: "Malchower Reiterhof"
© Tourist-Information Malchow

Tourist-Information der Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Die Inselstadt Malchow liegt im Zentrum einer kontrastreichen Seen-Wald-Landschaft in Mecklenburg zwischen dem Fleesensee und dem Plauer See am Ufer des Malchower Sees.

Weiterlesen: "Tourist-Information der Inselstadt Malchow"
Mit dem Verein MP Horse Stables Dobbertin einen Wanderritt in der Gruppe genießen, © MP Horse Stables Dobbertin/ Maria Michaelis

MP Horse Stables Dobbertin

  • Schulstraße, 19399 Dobbertin

Mitten im Naturpark Nossentiner Schwinzer Heide gelegen, bieten wir unvergessliche Urlaubstage auf unserem Reiterhof.

Weiterlesen: "MP Horse Stables Dobbertin"
© Seehotel Plau am See

Seehotel Plau am See

  • Hermann-Niemann-Str., 19395 Plau am See

Aus Gästen Freunde machen - Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in die gastliche Atmosphäre unseres wunderschön gelegenen Seehotels. Das idyllisch direkt am Plauer See gelegene 4-Sterne Hotel erwartet Sie in seiner familiären Atmosphäre. Entdecken Sie das herrliche Gebiet rund um den Plauer See.

Weiterlesen: "Seehotel Plau am See"
© GOLF Fleesensee

TENNIS Fleesensee

  • Tannenweg, 17213 Göhren-Lebbin

Plätze, Kurse und Trainerstunden. Mit 4 Hallentennisplätzen (mit Turnierbelag), 7 Außentennisplätzen (mit Sand und Kunstrasen) sowie 2 Squashplätzen bietet die Tennisanlage im GOLF Fleesensee beste Spielvoraussetzungen im Sommer wie Winter.

Weiterlesen: "TENNIS Fleesensee"
Außenansicht Alter Schafstall in Basedow - Cafe mit kleiner Ausstellung, © G. Marin-Ziegler

Kleine Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See"

  • Wargentiner Straße, 17139 Basedow

Die Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See" in Basedow befindet sich im Cafe "Alter Schafstall“, im Gastraum auf der rechten Seite. Sie präsentiert Land und Leute der Region.

Weiterlesen: "Kleine Ausstellung zum Naturpark "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See""
Blick in die Dauerausstellung des Atelierhauses, © Christin Sobeck / Archiv Ernst Barlach Stiftung

Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus

  • Heidberg, 18273 Güstrow

Ernst Barlach (1870-1938) war nicht nur Zeichner, Grafiker und Schriftsteller, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Bildhauern des deutschen Expressionismus. In seinem Atelierhaus und der Gertrudenkapelle präsentieren die Ernst Barlach Museen Güstrow den weltweit größten zusammenhängenden Werkbestand des international renommierten Künstlers.

Weiterlesen: "Ernst Barlach Museen Güstrow - Atelierhaus"
Blick auf das Gutshaus Barkow, © Tourist Info Plau am See GmbH

Gutshaus Barkow

  • Heinrich-Zander-Straße, 19395 Barkow

In der Mecklenburgischen Seenplatte unweit von Plau am See liegt das 1913 von der Familie Hülße erbaute Gutshaus Barkow. Der große Garten grenzt unmittelbar an die Müritz-Elde-Wasserstraße. Das Haus wurde in den letzten Jahren vollständig saniert und als Pension mit acht Appartements, zwei Einzelzimmern und zehn Doppelzimmern eingerichtet. Das Gutshaus Barkow verleiht Kanus und Fahrräder.

Weiterlesen: "Gutshaus Barkow"
der untere Teil der Giebelseite, © Frank Burger

Rühn, Klosterkirche

  • Heute geöffnet
  • Klosterhof, 18246 Rühn

Die Klosterkirche ist eine einschiffige Saalkirche.

Weiterlesen: "Rühn, Klosterkirche"
© Jana Koch

Hotel WENDENKRUG

  • Burgwallinsel, 17166 Teterow

Ausflugsrestaurant mit Seeterrasse und Pensionszimmern unterm Reetdach auf der Burgwallinsel im Teterower See

Weiterlesen: "Hotel WENDENKRUG"
© Kultur- und Sportring e.V.

Kriegerdenkmal Inselstadt Malchow

  • Kirchenstraße, 17213 Malchow

Ein Denkmal, dass die Geschichte Malchows erzählt und selbst ein Teil davon ist.

Weiterlesen: "Kriegerdenkmal Inselstadt Malchow"
Festspielhaus am Ende des Dorfes, © Schloss Schwiessel

Schloss Schwiessel

  • Zum Park, 17168 Prebberede

Im Mecklenburger ParkLand: „As uns‘ Herrgott de Welt erschaffen ded, fung hei bi Meckelnborg an, ...“

Weiterlesen: "Schloss Schwiessel"
Blick auf die denkmalgeschützte Gutshofanlage Thünen-Museum-Tellow mit Thünen-Pogge-Begegnungsstätte, Guts- und Gärtnerhaus, © Ulrich Meyn

Thünen-Museum-Tellow

  • Ortsteil Tellow, 17168 Warnkenhagen

Das Thünengut Tellow hat seinen Namen von Johann Heinrich von Thünen (1783 - 1850), der von 1810 bis zu seinem Tode in dem kleinen Gutsdorf Tellow lebte und über die Grenzen Mecklenburgs hinaus wirkte.

Weiterlesen: "Thünen-Museum-Tellow"
© Kur- und Tourismus GmbH Goehren-Lebbin

Feldsteinkirche Poppentin

  • Forsthofer Str., 17213 Göhren-Lebbin

Die evangelische Kirche ist ein denkmalgeschütztes Kirchengebäude in Poppentin, einem Ortsteil der Gemeinde Göhren-Lebbin. Die Kirche zählt zu einer der ältesten Kirchen der Region, ein rechteckiger Feldsteinbau aus dem 13. Jahrhundert.

Weiterlesen: "Feldsteinkirche Poppentin"
© Tourist-Info der Stadt Sternberg

Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus

  • Mühlenstraße, 19406 Sternberg

Zwischen Schwerin und Güstrow liegt das typisch mecklenburgische Sternberg, dessen ungewöhnlich große Stadtkirche allein schon einen Besuch lohnt. Sie verdankt ihre Größe dem mecklenburgischen Fürsten Heinrich II. Dieser begann nach einem Stadtbrand 1309 mit dem systematischen Aufbau der Stadt und mit dem Bau der repräsentativen Kirche. Ein Jahr später machte er Sternberg zu seiner Hauptresidenz.

Weiterlesen: "Sternberg, St. Maria und St. Nikolaus"
Außenansicht des Ausstellungswaagons im Malmstroem-Museum, © Malmström-Museum

Malmström-Museum

  • Zu den Wiesen, 18273 Güstrow

Das Güstrower Malmström-Museum bietet einen interessanten Einblick in die fast dreihundertjährige Artisten- und Zirkusgeschichte der Kolter-Malmströms, die seit 1917 in Güstrow ansässig sind.

Weiterlesen: "Malmström-Museum"
© Christin Drühl

Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten

  • Parkstraße, 17194 Klocksin OT Blücherhof

1791 erbautes, 1904-08 umgebautes neobarockes Gutshaus mit ungewöhnlichem, fünfseitigem Mittelrisalit, der mit einem schmiedeeisernen Portalbaldachin verziert ist und mit einer Kuppel abschließt. Das nahezu vollständige Gutsensemble besteht aus interessanten Nebengebäuden, wie Taubenhaus und umfangreichen ehemaligen Stallungen – heute teilweise Ferienwohnungen. Der hochinteressante, 8 ha große Gutspark ist mit botanischen Raritäten aller Kontinente bestückt und steht Besuchern offen.

Weiterlesen: "Gutsanlage Blücherhof und dendrologischer Garten"
© Kur- und Tourismus GmbH Göhren-Lebbin

Kleiner Spielplatz am Fleesensee OT Untergöhren

  • 17213 Göhren-Lebbin

Kleiner Spielplatz mit Klettergerüst, Piratenschiff, Wipptier, Schaukel und Sitzgelegenheit

Weiterlesen: "Kleiner Spielplatz am Fleesensee OT Untergöhren"
© MV Foto e.V. , Fotografin Angelika Lindenbeck

Rothener Hof und Gutshaus Rothen

  • Kastanienweg, 19406 Rothen

Das Dorf Rothen rund um das Gutshaus am Rothener See hat sich seit 2002 als zentraler Ort für Kultur, Gewerbe und Kunst in Mecklenburg etabliert.

Weiterlesen: "Rothener Hof und Gutshaus Rothen"
© Mirko Henschler

WeinDepot Malchow

  • Güstrower Str., 17213 Malchow

Ein kleines, gemütliches und modernes Fachhandelsgeschäft mit einem umfangreichen, hochwertigen sowie vielfältigen GENUSS-Sortiment mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte in der idyllischen Inselstadt Malchow.

Weiterlesen: "WeinDepot Malchow"
Textile Manufaktur und Galerieim 200jährigen Fachwerkstall, © Antje Reschwamm

KAA DESIGN Textile Manufaktur und Galerie

  • Laschendorf, 17213 Malchow

Textile Manufaktur und Galerie in einem 200jährigem, wieder aufgebautem Fachwerkstall in Laschendorf bei Göhren-Lebbin. Eigene Teppichkollektionen, coole Taschen aus unserer Segelmacherei, individuelle Sonnensegel, Grafik, Schmuck, ..

Weiterlesen: "KAA DESIGN Textile Manufaktur und Galerie"
© Reitanlage Fleesensee

Pferdewellnesshotel Fleesensee

  • Zum Burgwall, 17213 Göhren-Lebbin

Reitanlage Fleesensee, das erste Pferdewellnesshotel in der Seenplatte - Urlaub mit Pferd am Fleesensee!

Weiterlesen: "Pferdewellnesshotel Fleesensee"
Kleine Müritz, © surflocal.de

Surfspot Waren (Müritz)

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17192 Waren (Müritz)

Windsurfer freuen sich in der Kleinstadt Waren (Müritz) über ein gutes Binnenrevier bei Nordost- bis Südwind und einen Campingplatz direkt am Spot. Mit Equipment versorgt euch die ortsansässige Surfschule. Kiten ist hier verboten.

Weiterlesen: "Surfspot Waren (Müritz)"
© Frank Eilrich

Stadtkirche Krakow am See

  • Wedenstraße, 18292 Krakow am See

Die Evangelische Kirche in Krakow am See befindet sich in der Altstadt direkt auf dem Marktplatz.

Weiterlesen: "Stadtkirche Krakow am See"
Kloster Malchow, © Kathleen Stutz

Kloster Malchow

  • Kloster, 17213 Malchow

Gehen Sie auf Entdeckungsreise im Schatten des Klosters und verbringen Sie einen Tag in der beeindruckenden Klosteranlage Malchows direkt am Malchower See.

Weiterlesen: "Kloster Malchow"
Das Kloster Dobbertin mit der Klosterkirche, © TV Mecklenburg-Schwerin e.V.

Kloster Dobbertin mit Klosterkirche und Park

  • Am Kloster, 19399 Dobbertin

Das Kloster Dobbertin wurde 1220 von Mönchen des Benediktinerordens gegründet. Es liegt malerisch am östlichen Ufer des Dobbertiner Sees und ist eine der schönsten noch erhaltenen Klosteranlagen Norddeutschlands. Die Klosteranlage kann aktuell leider nicht besucht werden.

Weiterlesen: "Kloster Dobbertin mit Klosterkirche und Park"
© Kultur- und Sportring e.V.

Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow

  • Jederzeit frei zugänglich
  • 17213 Malchow

Der Friedhof befindet sich am westlichen Stadtrand von Malchow und ist heute ein geschütztes Baudenkmal.

Weiterlesen: "Jüdischer Friedhof der Inselstadt Malchow"
© S. Henschel

Galerie Teterow

  • Bahnhofsgebäude, 17166 Teterow

Die Galerie - Kunstgenuss in der Provinz. Die Teterower Galerie besteht seit 1990 und hat sich seither zu einem Treffpunkt für Kunstinteressierte in der Region entwickelt.

Weiterlesen: "Galerie Teterow"
Das Freilichtmuseum Groß Raden, © Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, Landesarchäologie

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden

  • Kastanienallee, 19406 Groß Raden

Das auf einer Halbinsel im Groß Radener See gelegene Freilichtmuseum vermittelt mit originalgetreuen Nachbauten von Wohn- und Handwerksstätten sowie eines Tempels Einblicke in das Leben der nordwestslawischen Stämme vor tausend Jahren.

Weiterlesen: "Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden"
Die derzeitige Form erhielt das Schloss nach einem Umbau 1910/11., © Frank Burger

Schloss Bützow

  • Schlossplatz, 18246 Bützow

Das Schloss Bützow diente einst als Bischofssitz.

Weiterlesen: "Schloss Bützow"
Die reetgedeckte Seemannsscheune wird zum Lehmmuseum, © FAL e.V.

Lehmmuseum Gnevsdorf

  • Steinstr., 19395 Gnevsdorf

Lehm ist ein einzigartiger Bodenschatz . Mit ihm baut Mensch und Tier, er dient unserer Gesundheit als Baustoff in der Wohnung und als Heilmittel. Lehm regt unsere Phantasie und Gestaltungskraft an. Das Lehmmuseum Gnevsdorf ist das erste und einzige Museum Europas, das diesem Bodenschatz gewidmet ist.

Weiterlesen: "Lehmmuseum Gnevsdorf"
Paddeln auf der Mildenitz, © Kanucamp Borkow

Kanucamp Borkow

  • Seestraße, 19406 Borkow

Das Kanucamp Borkow eignet sich als Startpunkt für traumhafte Paddeltouren. Gemietet werden können 2er, 3er und Familienkanus in verschiedenen Größen. Für Gruppen empfiehlt sich die Dschungelschute bis 70 Personen, beosnders geeignet für Teamevents.

Weiterlesen: "Kanucamp Borkow"
1- 0 von 0
zur Liste

Inhalte werden geladen

Inhalte werden geladen